Home / Forum / Liebe & Beziehung / Binmit einem verheirateten mann zusamen

Binmit einem verheirateten mann zusamen

11. März 2008 um 20:40

seit zwei jahren weiß ich nicht wo ich stehe.
ich liebe ihn so sehr...wer hat ähnliche erfahrungen und kann mir berichten

Mehr lesen

12. März 2008 um 8:30

War auch 2 1/2 Jahre
seine Geliebte, dann kam die Scheidung und nun sind wir seit 2 Jahren offiziell ein Paar und leben zusammen...

Was sagt er, hat er vor sich zu trennen?
Sind Kinder im Spiel?
Mein Freund hat 2...

LG

Gefällt mir

12. März 2008 um 10:09

Alles geht..
Ja das stimmt, sungone.
Aber wenn Mann der Ex einen Riegel vorschiebt, dann kann die wollen was sie will.
Wenn er rechtlich gut aufgestellt ist, und fertig ist mit seiner alten Beziehung, dann sollte alles funktionieren.Ohne ständige Angriffe von der Ex, sonst gibts Beton.
Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, wie es ist.
Die meisten Männer beklagen sich über grundsätzliche Benachteiligung in Scheidungs,und Kinderfragen, Alimente etc.
Die meisten tun aber auch nichts für sich selber, und machen sich nur oberflächlich die Mühe sich zu wehren.
Aber man kann sich auch als Mann, und in Österreich gut wehren gegen Exen.
Mut- Ausdauer- Fleiß,..das sind lapidar gesagt die Eckpfeiler der Gegenwehr.
Ich hatte mal dasselbe Problem.
lG

Gefällt mir

12. März 2008 um 10:45

Genau das denk ich auch...
vom Kopf her denk ich das auch, aber mein Herz sagt was anderes. Warum sollte er nur wegen Sex über 200km fahren? ICh weiß überhaupt nicht wo ich stehe.
Er sagt er liebt seine Frau UND mich. Keine Ahnung, viele raten mir seienr Frau alles zu sagen, aber dann verliere ich ihn...Klar leide ich, das weiß er auch

Gefällt mir

12. März 2008 um 10:50
In Antwort auf tjeerd

War auch 2 1/2 Jahre
seine Geliebte, dann kam die Scheidung und nun sind wir seit 2 Jahren offiziell ein Paar und leben zusammen...

Was sagt er, hat er vor sich zu trennen?
Sind Kinder im Spiel?
Mein Freund hat 2...

LG

NEIN!!!
er sagt er würde sich nie trennen, er hat einen kleinen Sohn. Sie war schwanger wo wir uns kennen gelernt haben. Er sagt er liebt mich und er will mit mir zusammen sein. Ich solle mich nur nicht auf ihn fixieren. Aber es geht nicht, entweder sind wir zusammen oder nicht.
Hab selber eine kleine Tochter...bin aber am Ende, ich kann nicht mehr.
Tief in mir wünsche ich mir, sie wird es raus kriegen und ihn verlassen, dann wäre ich mit ihm zusammen.
Zumal wir dieselben LAndsleute sind, und seine Frau deutsche.
NIX gegen Deutsche, nur bin ich der Meinung das zwei Nationalitäten niemals miteinander auskommen. War selber mit einem Deutschen zusammen, haben eine gemeinsame Tochter, trotzdem haben wir uns getrennt weil es einfach nicht funktioniert hat.
Was soll ich bloß tun. Ich leide und mein Kind mit!

Gefällt mir

12. März 2008 um 12:02

Er ist iraner
er hat nie gesagt das er sich trennen wird...

Gefällt mir

12. März 2008 um 17:45

Hast du mal überlegt
das er das alles nur zu Dir sagt, damit du gefügig bleibst?
Vielleicht liebt er seine Frau mehr als Dich und spielt nur mit Dir?
Mein Mann hat auch seinen Landsfrauen gesagt das er sie liebt und jetzt wo ich ihn verlassen will, heult er wie ein Schloßhund und bettelt mich an zu bleiben, ich bin deutsche.
Und hast du Dir auch mal überlegt, selbst wenn er sich für Dich entscheidet, was sagt dir das du nicht in einem Jahr die betrogene bist und er sich wieder jemand sucht?

Gefällt mir

12. März 2008 um 18:08

Er ist
Türke. Seine Ausreden für die Telefonate war immer, das er es vermisst in seiner Muttersprache zu reden. Ich habe ihm gesagt dann soll er öfter seine Eltern oder Geschwister anrufen. Wobei ich mir sicher bin, das sie mit ihm solche Gespräche nicht führen würden. Und seine Geschwister sagen, dann hätte er sich eine aus der Türkei holen sollen, wenn ihm Sprache und türkische Küche denn so wichtig sei.

Gefällt mir

12. März 2008 um 18:32

Ich kenn schon
einige die wirklich treu sind, aber die sind sehr islamisch eingestellt und geben auf Nationalität kein bißchen. Die von denen du redest sind sehr nationalistisch und traditionell. Das blöde ist, ich habe mein Mann kennen gelernt als er gläubig war und dachte mir, oh wunderbar. Nun lebe ich islamischer als er. Bei uns war das eigentlich alles abgesprochen, nur hält er sich nicht dran. Selbst seine Familie ist stinksauer auf ihn und hält zu mir.

Gefällt mir

13. März 2008 um 17:21

Die Frage ist ob man ihn dann noch will????
Was bringt es dir wenn die zwei sich trennen und er dann zurück kommt????? (wenn er zu dir zurück kommt????)Denn erst hat er dich betrogen und dann ist ihm die sache so wichtig geworden das er dich hat sitzen lassen und dann nimmst du dir die Zeit ihm nachzulaufen seine neue abzusägen und das für einen Mann dr dich ja eigentlich nicht mehr will????? sehr fragwürdig!!!!!

Gefällt mir

13. März 2008 um 17:51

Achso!
Stimmt ich glaube wenn Männer so weit sind das sie ihre Frauen für eine Geliebte verlassen dann st die Ehe einfach schon lange im Ars.....! So etwas passiert nicht von heute auf morgen! Und wenn sie dann irgendwann zurück wollen dann nur aus einem Grund aus angst!!! Angst vor der neuen situation angst vorm alleine sein und vieleicht ein bischen bequemlichkeit weil man seine socken jetzt selber waschen muss! Aber nicht aus Liebe denn sonst währen sie ja nicht gegangen!!

Gefällt mir

13. März 2008 um 18:17

?!?!
Sie soll bloß standhaft bleiben so was kann man nicht aufwärmen!!! Ich steh zwar eigendlich auf der anderen seite Meien Beziehung hat auch mit einer Affäre angefangen und vieleicht gerade deshalb kann ich die Ehefrauen nicht verstehn die sich einfach so klein machen und ihren mann nochmal zurück nehmen! Und die ganze schuld der Geliebten geben ich meine das ist doch nur schönrederei!

Gefällt mir

13. März 2008 um 19:16

Sungone
eine frage was erwartes du den? von dein freund?Es ist doch noch seine frau und sie haben 2 kinder auch wen ihr jetz zusammen seit!

lg christina

Gefällt mir

13. März 2008 um 21:31

Ich war
12 jahre mit einem türken verheiratet. seit 4 wochen bin ich geschieden.

auch mein ex hat mich die ganzen jahre über verarscht, belogen und betrogen.
seit der trennungsphase klappt es bei ihm nicht mehr mit den frauen. komisch,
denn während unserer ehe hatte er diesbezüglich nie probleme. am allerliebsten
waren ihm immer meine freundinnen.

er möchte zu mir zurück und selbst jetzt, nach unserer scheidung, lässt er nicht
locker. ein zurück zu mir wird es für ihn nicht geben.

nie wieder einen türken!!!!!!

Gefällt mir

15. März 2008 um 13:33
In Antwort auf shirin45

Genau das denk ich auch...
vom Kopf her denk ich das auch, aber mein Herz sagt was anderes. Warum sollte er nur wegen Sex über 200km fahren? ICh weiß überhaupt nicht wo ich stehe.
Er sagt er liebt seine Frau UND mich. Keine Ahnung, viele raten mir seienr Frau alles zu sagen, aber dann verliere ich ihn...Klar leide ich, das weiß er auch

Wenn ich es richtig verstanden habe
wußtest Du, dass er bereits eine Frau hat und sie sogar schwanger ist, als Ihr Euch kennenlerntet. Besser man läßt seine Finger von verheirateten Männern. Bringt nur Leid für alle. Er hat nicht vor seine Frau zu verlassen. Du kannst es so weitermachen oder auch nicht. Auch wenn es mit Dir nicht geklappt hat mit Deinem deutschen Mann, so klappt es doch bei anderen mit unterschiedlichen Nationalitäten. Kenne Mischehen mit längst erwachsenen Kindern.
Hauptsache die Basis stimmt.

Gefällt mir

15. März 2008 um 15:47
In Antwort auf shirin45

Genau das denk ich auch...
vom Kopf her denk ich das auch, aber mein Herz sagt was anderes. Warum sollte er nur wegen Sex über 200km fahren? ICh weiß überhaupt nicht wo ich stehe.
Er sagt er liebt seine Frau UND mich. Keine Ahnung, viele raten mir seienr Frau alles zu sagen, aber dann verliere ich ihn...Klar leide ich, das weiß er auch

Mal
nebenbei angemerkt:

mein freund fährt grundsätzlich sehr weit um fremdzugehen.

das hat mehrere gründe, denn es ist schön einfach:

man begegnet der geliebten nicht unerwarteterweise.

beide frauen begegnen nicht nicht.

man hat einen grund sich nicht jede woche zu sehen.

etc.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen