Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bindungsängste

Bindungsängste

30. Juni 2016 um 9:53 Letzte Antwort: 1. Juli 2016 um 14:30

Hi,

habe vor ein paar Wochen ein Mädchen kennengelernt. Haben uns gut verstanden und wir sind uns sehr nahe gekommen. Wir haben viele Sachen unternommen und wir mochten uns gegenseitig sehr. Nach 3 Wochen bin ich in den Urlaub für 2 Wochen geflogen. Alles wurde noch intensiver. Besonders sie sagte mir tausend tolle Sachen. Wie sehr sie mich vermissen würde und selbst überrascht darüber ist. Das wir einen Kurzurlaub machen sollten und dass sie in die Zukunft plant was sie noch nie so gemacht hat etc.
Nach 1 1/2 Wochen kippte das aber. Irgendwie wurde ihr bewusst wie ernst es zwischen uns ist und entwickelte Bindungsängste. Sie denkt drüber nach, dass sie sich alleine sehr wohl fühlt und ob sie bereit ist für eine neue Beziehung. (letzte Beziehung dauerte 4 Jahre und ist 1 1/2 Jahre her). Sie brauchte Abstand zum nachdenken. Nun haben wir uns mit dem Urlaub fast 4 Wochen nicht gesehen und sie löst sich immer mehr von mir. Sie war am Wochenende feiern und meinte sie hatte Interesse an jemand anderes gehabt und auch wenn sie nicht mal wüsste wer er war, das mache sie total traurig.
Meiner Meinung nach hat sie Bindungsängste entwickelt, sich reingesteigert und immer weiter entfernt und darum brauch man auch nicht verwundert sein, dass sie plötzlich "Interesse" an jemand anderes hat.
Denke ich wohl richtig? Wie soll ich mich verhalten?

Mehr lesen

30. Juni 2016 um 15:03

Keiner
eine Idee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2016 um 15:07

Wie
war denn der Sex? Hat es ihr gefallen? Hört sich eher danach an, dass sie kein Interesse mehr hat und du klammerst und nicht dass sie Bindungsängste hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2016 um 15:29
In Antwort auf moriah_12969861

Wie
war denn der Sex? Hat es ihr gefallen? Hört sich eher danach an, dass sie kein Interesse mehr hat und du klammerst und nicht dass sie Bindungsängste hat.

..
ja hat es. wenn sie kein interesse mehr hätte, wäre diese Entscheidung aber schnell gefallen. von einem auf den anderen Tag plötzlich von total verliebt in nix und unsicher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2016 um 10:49

Ja
wollen wir... Sie brauch aber Zeit damit sie bei dem Treffen nicht sofort abblockt!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2016 um 10:50

Glaubt
ihr es ist eine gute Idee. Ihr einen "wissenschaftlichen" Artikel zu schicken in dem sie sich meiner Meinung nach komplett wiederfindet? Es geht um Bindungsängste und jeder Satz passt zu ihr! Nimmt sie mir das übel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2016 um 12:15

Meinst
du nicht sie könnte schlecht darauf reagieren? Vielleicht tue ich ihr unrecht und versaue es ganz?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2016 um 14:01

Findest
du? auch wenn ich ihr dazu sage, dass es keine Kritik sein soll und ich vielleicht auch falsch liege. Und ihr das nur schicke ob sie sich da vielleicht wirklich wiedererkennt und sie es mir nicht übel nehmen soll? also so was in der art

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juli 2016 um 14:30
In Antwort auf gruen15

Findest
du? auch wenn ich ihr dazu sage, dass es keine Kritik sein soll und ich vielleicht auch falsch liege. Und ihr das nur schicke ob sie sich da vielleicht wirklich wiedererkennt und sie es mir nicht übel nehmen soll? also so was in der art

Ich würde erst mit ihr drüber reden
und sie dann fragen, ob ich ihr was schicken dürfte zu dem Thema. Mag sein, dass sie es noch gar nicht ahnt, dass was nicht stimmt und dann findet sie das wir truelove801 bereits schrieb bestimmt sehr anmaßend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Freunschaft über Tinder ein Problem?
Von: gruen15
neu
|
2. November 2018 um 0:07
Gefühle plötzlich weg
Von: gruen15
neu
|
17. Dezember 2017 um 19:50
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper