Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bindungsangst ?

Bindungsangst ?

26. April 2015 um 22:04

Hallo ,
Ich bin neu hier .
Ich 38/3 Kinder ) treffe mich seid 4 Monaten mit einem Mann (44) .
Wie haben uns bei einer Singlebörse kennen gelernt und waren vom ersten Moment an total verknallt , haben viel gelacht und und super verstanden .
Als er aber mitbekommen hat das ich zur Zeit auf Arbeitssuche bin hat er sich immer mehr distanziert und durchblicken lassen das er schon mal eine Frau in meiner Situation ( getrennt lebend ) kennen gelernt hat , die ihn ausgenützt hätte und ihr Leben nicht auf die Reihe bekommen hätte .
Das hat mich auch verunsichert .
Danach haben wir uns immer seltener gesehen .
Er wohn ca. 40 Minuten von mir weg , kommt aber eigentlich aus einem Ort 4 Stunden entfernt . Seine Firma hat Konkurs angemeldet , sein Arbeitsplatz unsicher aber er weiß nicht was er will , ob er hierbleiben will oder nicht .
Weil ich ihm nicht mehr traue wegen den seltenen treffen ( alle 1-2 Wochen ) habe ich eine Freundin gebeten ihm zu schreiben bei der ... .
Und er ist voll darauf angesprungen , hat gesagt er sei Single , hat erzählt das er vor 4Wochen mit einer Frau in seinem Heimatort Sex hatte (!) , hat mich aber überhaupt nicht erwähnt .
Ich probiere grade das e-Book von Martin von Bergen aus und habe mich von ihm distanziert .
Ich merke das ihn das verunsichert .
Warum erzählt er bei der Frage nach seinem letzten Sex von dieser Frau und betont das er deswegen kein schlechtes Gewissen haben müsse , lässt mich aber komplett unter den Tisch fallen und behauptet er hätte hier keine Intime Beziehung gehabt ?
Ich könnte grade nur noch kotzen , mein Bauchgefühl hat gestimmt .
Ich frage mich ob er wirklich Bindungsangst hat oder einfach nur ein ... ist .

Mehr lesen

26. April 2015 um 22:21

Bindungsangst ?
Ich habe ihm nicht mehr erzählt was ich mache , daraufhin hat er mich mit Nachrichten bombardiert und wollte wissen was ich gemacht hätte ?
Ob ich jemand kennen gelernt hätte usw .
Ich bin ausgewichen und er fragte nach einem treffen . Als ich einen Tag sagte kam dann er hätte da keine Zeit .
Ich schrieb dann nur "ist doch nicht so schlimm , mir fällt schon was anderes ein ".

Danach kam von ihm 2 Tage lang nichts mehr .
Ich habe mich jetzt ebenfalls zwei Tage nicht gemeldet wie bei Martin von Bergen beschrieben ( sein Verhalten spiegeln ) .

Das hört sich vielleicht nach Spielchen an , ist aber für mich die einzige Möglichkeit damit umzugehen . Sonst gäbe es nur noch Kontaktabbruch . Ich will nicht das er weiß wie wichtig er mir ist und wie sehr er mich verletzt hat , das würde ich nicht ertragen .
Keine Ahnung ob das ganze überhaupt noch einen Sinn macht .
Er ist mein Traummann , aber nachdem ich erfahren habe was da war bin ich nur noch sauer .
Er erzählte auch das es da eine Frau in seinem Heimatort gibt mit der er sich so gut verstanden hätte , sie seien jetzt nur noch Freunde , das sei ein Jahr her .
Warum hat er mich nicht erwähnt ?
Nicht mal als Affäre , gar nichts !
Das verletzt mich so , das er von allen möglichen Frauen erzählt, aber behauptet das es hier niemand gäbe mit dem er sich getroffen oder Sex gehabt hätte .
Was soll das ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2015 um 23:37
In Antwort auf babsi2709

Bindungsangst ?
Ich habe ihm nicht mehr erzählt was ich mache , daraufhin hat er mich mit Nachrichten bombardiert und wollte wissen was ich gemacht hätte ?
Ob ich jemand kennen gelernt hätte usw .
Ich bin ausgewichen und er fragte nach einem treffen . Als ich einen Tag sagte kam dann er hätte da keine Zeit .
Ich schrieb dann nur "ist doch nicht so schlimm , mir fällt schon was anderes ein ".

Danach kam von ihm 2 Tage lang nichts mehr .
Ich habe mich jetzt ebenfalls zwei Tage nicht gemeldet wie bei Martin von Bergen beschrieben ( sein Verhalten spiegeln ) .

Das hört sich vielleicht nach Spielchen an , ist aber für mich die einzige Möglichkeit damit umzugehen . Sonst gäbe es nur noch Kontaktabbruch . Ich will nicht das er weiß wie wichtig er mir ist und wie sehr er mich verletzt hat , das würde ich nicht ertragen .
Keine Ahnung ob das ganze überhaupt noch einen Sinn macht .
Er ist mein Traummann , aber nachdem ich erfahren habe was da war bin ich nur noch sauer .
Er erzählte auch das es da eine Frau in seinem Heimatort gibt mit der er sich so gut verstanden hätte , sie seien jetzt nur noch Freunde , das sei ein Jahr her .
Warum hat er mich nicht erwähnt ?
Nicht mal als Affäre , gar nichts !
Das verletzt mich so , das er von allen möglichen Frauen erzählt, aber behauptet das es hier niemand gäbe mit dem er sich getroffen oder Sex gehabt hätte .
Was soll das ?

Bindungsangst ?
Mir ging es auch darum das alles mal los zu werden , ich stehe grade total unter schock , gleichzeitig bin ich wahnsinnig wütend und will ihn leiden sehen . . .
Hört sich komisch an , aber irgendwie spornt mich das grade auch an .
Ich mache wieder sport , gehe weg , habe wahrscheinlich eine Arbeitsstelle . . .

Er hat meiner Freundin sogar geschrieben das er mal in eine Frau in seiner Sportgruppe verliebt war - warum kein Wort von mir ?
Seine Nacht mit einer Kollegin hat er ja auch erwähnt, ich verstehe das nicht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2015 um 8:12

Und was...
... soll das jetzt mit Bindungsangst zu tun haben?!?

Abgesehen davon: Selbst wenn... ist doch völlig egal, wie es heisst, es ist ein Verhalten, mit dem Du nicht klar kommst. Also musst Du Dich entscheiden: Konsequenzen ziehen und (völlig!) auf Distanz gehen oder weiter leiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Keine Liebe mehr vorhanden?
Von: jiang_12118806
neu
26. April 2015 um 21:40
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen