Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bindungsangst

Bindungsangst

13. Mai 2014 um 13:07

Ich muss mal wieder ein altes Thema ansprechen und meine Geschichte loswerden, in der Hoffnung gut Tipps zu bekommen...
Im Oktober 2013 habe ich durch einen Zufall einen jungen Mann kennengelernt. Wir haben uns super verstanden und wollten uns oft sehen. Er hat einige Freunde von mir kennengelernt und alles war gut. Nach nur 3 Wochen kam dann die Nachricht, dass er keine Beziehung führen kann und Bindungsangst hat. Er kann einfach nichts fühlen und sich nicht verlieben. Ich habe gesagt, dass ich warte und er alle Zeit der Welt hat. Wir hatten ne Weile keinen Kontakt, aber er meldet sich ab und zu und wir sehen uns alle paar Wochen zum Sex und zum kuscheln. Warum meldet er sich immer wieder obwohl er weiß, dass ich mehr möchte und er nicht? Nur zum Sex könnte er sich ja auch andere nehmen?! Was er auch schon getan hat. Ich schaffe es nicht diesen Typen los zulassen. Ich verstehe aber auch sein Verhalten nicht?!

Mehr lesen

13. Mai 2014 um 13:11

...
Ich denk wenn er wirklich unter Bindungsangst leidet, dann sollte er zum Psychologen gehen.

Ansonsten für dich http://www.amazon.de/Jein-Bindungs%C3%A4ngste-erkennen-bew%C3%A4ltigen-Betroffene/dp/3831902909 ein gutes Buch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 13:14

?
Warum sollte er eine Beziehung mit dir eingehen? Er bekommt doch so auch alles ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 13:24

...
Er sagt er kommt da alleine raus.
Naja so einfach is das nicht. Das kann er sich ja auch woanders holen und wir haben uns ja nicht auf ner Sex-Basis kennengelernt. Und das is das Einzige wo ich noch Nähe zu ihm haben kann. Und er kuschelt ja auch mit mir. Is ja nicht "nur" sex. Schwierige Sache. Ich hatte einfach Hoffnung, dass er vllt doch iwann was empfindet, aber ich muss wohl endlich aufgeben?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 13:45
In Antwort auf tiana_12502295

...
Er sagt er kommt da alleine raus.
Naja so einfach is das nicht. Das kann er sich ja auch woanders holen und wir haben uns ja nicht auf ner Sex-Basis kennengelernt. Und das is das Einzige wo ich noch Nähe zu ihm haben kann. Und er kuschelt ja auch mit mir. Is ja nicht "nur" sex. Schwierige Sache. Ich hatte einfach Hoffnung, dass er vllt doch iwann was empfindet, aber ich muss wohl endlich aufgeben?!

Nicht schwierig
Du lässt dich ver*rschen ..
So einfach ist es nicht einfach ne schnelle Nummer zu bekommen ! Und wenn man(n) sein Ziel erreichen will, dann gehört halt auch kuscheln dazu ..

"Wer fi*ken will muss freundlich sein"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 14:25

Na, weil...
...er das, was ER möchte, trotzdem von dir bekommt- unverbind-lichen Sex und dosierte Nähe nach seinen Konditionen.

Und du wiederum hoffst noch immer, dass dies dazu führen wird, dass er sich irgendwann doch bindet... WEIL?

Sein Verhalten find' ich stimmig zu dem, was er dir gesagt hat... er hat ja nicht behauptet, keinen Sex mit dir zu wollen.
Deins hingegen ist mir komplett unlogisch- du sagst zwar, du möchtest eine Beziehung, gibst dich dann aber doch mit weniger zufrieden.
Warum? Angst vor dem Alleinsein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 14:55

Schieflage der Gefühle?
du magst diesen Mann unheimlich gern und würdest alles für ihn tun,
und du meinst er mag dich auch, in einer gewissen Weise.

Und deswegen stellt sich die Frage, wenn er dich mag, wieso tut er dir das an.
Die Tatsache, dass er dich nur ausnützt, dass er sich bei dir Sex und Kuscheleinheiten holt, passt nicht zu dem Bild, dass ihr euch gut versteht, und dass du doch eine gegenseitige Zuneigung wahrnimmst.

Wieso macht er das?
Wieso lässt du das mit dir machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 16:57

Leider
ist das wohl die Wahrheit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 17:13
In Antwort auf regenmadl

Schieflage der Gefühle?
du magst diesen Mann unheimlich gern und würdest alles für ihn tun,
und du meinst er mag dich auch, in einer gewissen Weise.

Und deswegen stellt sich die Frage, wenn er dich mag, wieso tut er dir das an.
Die Tatsache, dass er dich nur ausnützt, dass er sich bei dir Sex und Kuscheleinheiten holt, passt nicht zu dem Bild, dass ihr euch gut versteht, und dass du doch eine gegenseitige Zuneigung wahrnimmst.

Wieso macht er das?
Wieso lässt du das mit dir machen?

Weil
Ich verliebt und doof bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 17:26
In Antwort auf tiana_12502295

Weil
Ich verliebt und doof bin

Ich kann dich gut verstehen
ich mach grad ähnliches durch ...
und bin genauso doof.

bei mir geht's zwar "nur" um eine angeblich enge Freundschaft, aber ich häng genauso wie du in der Luft. Ich mag die Freundschaft nicht aufgeben, weil da schon viel Schönes ist, bin aber andererseits die, die investiert, die die hin und her geschubst wird, die die mal so wichtig und dann wieder komplett vergessen wird, und die die darunter leidet, was aber auch allzugern übersehen wird.

Ich frag mich auch: Warum lass ich das mit mir machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen