Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin verzweifelt!*heul*

Bin verzweifelt!*heul*

23. Mai 2006 um 13:40 Letzte Antwort: 31. Mai 2006 um 22:34

Hallo ihr Lieben!

Zuerst mal- mich nicht für verrückt erklären- die folgende Geschichte hat sich wirklich so ereignet, auch wenn es eine Inter-net liebe ist.

Ich habe vor genau 6 Monaten einen sehr lieben Mann im i-net kennengelernt. Ich war sofort fasziniert von seinem Wesen obwohl wir uns nur emails schrieben. Er ist einfach ein wundervoller Mensch, wir haben sehr viel über Descartes Theorien, Homer und Aristoteles diskutiert, ja über gott und die Welt, und er hat mir für sovieles die Augen aufgemacht und mich im positiven verändert, er hat mich intelektuelle sehr gefordert.... da er damals eine freundin hatte, machte ich keine Annäherungsversuche, obwohl ich sehr in ihn verliebt war. Ich kämpfte zwar um ihm, in dem ich die Zeit für mich arbeiten ließ, denn immer war das Gefühl, dass er und ich zusammengehören da. Nach ca. drei Monaten, machte seine Freundin schluss mit ihm. Und ich wusste das war meine Chance. Ich war für ihn da, tröstete ihn, und er merkte endlich, nach so langer Zeit, was an mir hatte.
Die erste Sms, in der er mir seine Zuneigung gestand, kann ich getrost als wichtigsten Augenblick in meinem Leben bezeichnen...
Und dann wars eigentlich nur wunderbar, ich schwebte wie auf wolken, konnte mein Glück mit ihm nicht fassen. Nach so langer Zeit hat er endlich zu mir gefunden...Wir schrieben uns sms, und mails und ich weinte einfach sehr oft vor glück...obwohl wir uns da eben noch nicht persönlich kannten, da er in Deutschland lebt (ich bin österreicherin). Aber dennoch reichte es mir... ich dachte jede Sekunde an ihn, es war einfach wunderschön.
Doch seit ca. 11 Tagen ist es nicht mehr so bei mir... Er kommt mich am Sonntag für eine Woche besuchen...früher konnte ich diesem Moment kaum abwarten, doch jetzt...ich weiß nicht... es ist komisch...
Einerseits weiß ich, dass er ein wundervoller Mensch ist, und dass ich ihn liebe (so gut dies eben möglich ist bei dieser Distanz und einem nicht-persönlichen kennen seiner Person) aber andererseits.... ich schwebe ich nicht mehr so auf Wolken... ich denke nicht mehr so oft an ihn...
Was ist bloss los mit mir? Mein sehnlichster Wunschtraum soll in Erfüllung gehen, aber ich freu mich nicht!Ich freu mich nicht, dass der Mensch, der mir am meisten was bedeutet und denn ich so vergötterte endlich zu mir kommt...ich meine, ich freu mich schon, aber nicht mehr so viel. Ich bin nicht mal nervös.
Ist das dieses typische: Ich-will-ihn-unbedingt-haben-und-jetzt-wo-ich-ihn--habe-will-ich-ihn-gar-nicht-Syndrom? Aber dann wärs doch so bei mir schon früher gewesen, als er mir das erste Mal seine Zuneigung gezeigt hat?
Oder ist es einfach normal, dass Gefühle, die man schon 5 Monaten intensivst fühlt, einfach nach einer Zeit nicht mehr so intensiv werden?
Oder wird es endlich Zeit, dass wir uns sehen und ich hab womöglich angst verletzt zu werden oder auch Angst, dass sich nicht alles erfüllt, was ich mir erträume?
Ich liebe ihn definitiv, ich will nicht verlieren, ein Leben ohne ihn, könnte ich mir nicht vorstellen, aber ja... ich fühl einfach nicht mehr ganz so viel wie am anfang und mir macht das sorgen...was wenn er die ganze Reise umsonst unternimmt..(gut, darüber haben wir gesprochen, dass es durchaus sein kann, dass wir nichts für einander empfinden könnten en natura, und dieses Risiko nehmen wir gern auf uns.)

Viell. sehe ich seine Liebe als etwas selbstverständliches an?Immerhin schreiben wir uns am tag mind 20 sms und noch einpaar emails...und hören uns recht häufig...

Oder mach ich mir viell. unnötig sorgen, weil eben doch ziemlich vieles vom persönlichem kennenlernen abhängt?

Wieso bin ich so verwirrt, wo doch mein sehnlichster Wunsch in erfüllung geht?

Bitte helft mir, ich bin für jede Antwort dankbar...wirklich!!!


Alles Liebe

Mehr lesen

23. Mai 2006 um 14:34

Hi!
Ich kann dir jetzt nicht wirklich helfen. Aber ich habe meinen Freund auch im Internet kennengelernt. Mittlerweile kennen wir uns schon 7Jahre. Ganz früher gab es auch mal so Momente, wo es mir so ähnlich wie dir gegangen ist. Da hab ich mir viel zu viel Gedanken gemacht. Aber das ist gott sei dank rum und ich weiß wie wichtig er mir ist. Und ich würde ihn nie wieder hergeben,ich liebe ihn überalles.Ich denke du machst dir zu viel Gedanken. Die Angst, verletzt zu werden hat ich am Anfang auch und dadurch hab ich auch was gemacht, was ich heute bereu. Hab schon überlegt hier mal reinzuschreiben. Weil mir da was auf dem Herzen liegt. Aber irgendwie trau ich mich noch nicht ganz. Wann habt ihr euch das erste mal getroffen?
gruß cassandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 14:42

Verstehe ich Dich richtig?
Ihr habt Euch doch noch nie gesehen, oder? Meiner Meinung nach hast Du einfach Angst. Du liebst den Menschen vom Telefon, von den SMS und von den Mails her, aber Du weißt nicht, was passiert, wenn Ihr Euch wirklich gegenüber steht. Du hast Angst, dass Dein Traum zerstört werden könnte. Mein Artikel "Die Beziehungsangst" geht in etwa in dieselbe Richtung. Schau ihn Dir und die Antworten doch einfach mal an. Lass es auf Dich zukommen und versuche nicht zu hohe Erwartungen zu haben, dass er der Mann fürs Leben ist. Denn ich denke von Liebe kann man ohne persönliche Treffen von Angesicht zu Angesicht noch nicht reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 14:43
In Antwort auf laia_12499727

Hi!
Ich kann dir jetzt nicht wirklich helfen. Aber ich habe meinen Freund auch im Internet kennengelernt. Mittlerweile kennen wir uns schon 7Jahre. Ganz früher gab es auch mal so Momente, wo es mir so ähnlich wie dir gegangen ist. Da hab ich mir viel zu viel Gedanken gemacht. Aber das ist gott sei dank rum und ich weiß wie wichtig er mir ist. Und ich würde ihn nie wieder hergeben,ich liebe ihn überalles.Ich denke du machst dir zu viel Gedanken. Die Angst, verletzt zu werden hat ich am Anfang auch und dadurch hab ich auch was gemacht, was ich heute bereu. Hab schon überlegt hier mal reinzuschreiben. Weil mir da was auf dem Herzen liegt. Aber irgendwie trau ich mich noch nicht ganz. Wann habt ihr euch das erste mal getroffen?
gruß cassandra

Hallo,
es kann natürlich sein, dass Du innerlich sogar so nervös bist, das Du jetzt abblockst.

Andererseits ist es gut so, dass Du wieder an Boden gewinnst. Wer weiss, ob er Dir noch zusagt, wenn Du ihm gegenüber stehst.

Ich habe sowas auch erlebt. Über ein halbes Jahr nur I-Net und Telefon. (Er Berlin - ich Niederrhein).Ich war total verliebt und dann kam Tag X und ich wäre am liebsten vor Enttäuschung weggerannt. Dann aber - das hört sich jetzt ebenso plemplem an, habe ich es trotzdem mit ihm versucht, weil ich mir einbleute, das es nicht nur aufs Äussere oder so ankommt, sondern mir immer vor Augen gehalten habe, was vorher war.

Mache sowas nicht - ich rate Dir davon ab. Dieser Mann hatte sich sogar als regelrechtes Schw...... entpuppt - fast schon kriminell. Also VORSICHT ist die Mutter der Porzellankiste. Manche Männer verkaufen sich prächtig - natürlich kann Deine I-Net-Liebe grandios sein - aber sei wachsam trotzdem.

Ich drücke Dir die Däumchen, dass er der Richtige für Dich ist und Ihr Euch am Tag X beide gegenseitig mögt.

LG Bine

PS: Aber bitte dennoch um Berichterstattung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 16:21

@ summer061,cassandrasteen, zwillingbine1 =)
hallo ihr lieben =)

Ich danke euch vom ganzen herzen, ich habt mich sehr glücklich gemacht... obwohl ich es eigentlich eh bin mit ihm, nur brauch ich wohl ab und zu bestätigung...

es wird wohl auch die angst sein und alles mögliche...einbisschen zweifel, einbisschen angst...

ich habe grad mit meiner Mama gesprochen und sie meint, dass es ja fast schon unmöglich ist, sich fünf monate hindurch in einen menschen zu verlieben, den man nicht persönlich kennt- es ist fast schon ja unmöglich sich so lange in einen Menschen zu verlieben, den man PERSÖNLICH kennt und dass es normal ist, dass, wenn man zB sorgen hat, nicht immer an ihn denken kann...

Ich hab ihm wirklich lieb- oder besser gesagt, dass was ich von ihm kenne. Und bei ihm es ist umgekehrt genauso. und mehr zu wissen brauche ich momentan nicht...

Er war in einer schweren zeit für mich da... und ich werde ich auf ewig dankbar sein... selbst wenn das mit uns nicht klappen sollte, werde ich ihn immer in erinnerung behalten...

@ summer061
nein, persönlich kennengelernt haben wir uns noch nicht.... es mag sein, dass man sich nicht so eine Art Liebe sein kann, wie eben zw "reale" menschen, aber es ist liebe.. eine ganz komische, aber doch - sry ich kann das nicht so gut erklären...zB erzählen wir uns immer von unserem tag, das was uns bewegt...ich führe im Kopf so eine Art dialog mit ihm, wenn mir was während der Arbeit oder der Uni passiert, wo ich mir denke- DAS musst du ihm erzählen... letztens habe ich den ganzen tag nichts von ihm gehört, und bin vor angst und sorge gestorben... dabei war sein handy-akku nur leer *blush*...seit dem sagt er mir immer bescheid,wenn sein handy keine batterie mehr hat

@ cassandrasteen

Dein beitrag hat mir am meisten mut gemacht =)
Getroffen habe wir uns noch nicht- das kommt ja erst...
Egal was du "schlimmes" gemacht hast- kein mensch ist unfehlbar... kein mensch ist perfekt-und das macht uns so menschlich...also mach dir keine sorgen bzw. wenn es dich bedrückt schreibs hier doch rein...

@zwillingbine1

naja, also ich weiß wie er aussieht und ganz so mein fall ist er nicht.... aber ich bin noch nie vom aussehen ausgegangen, sondern vom charakter und sein charakter ist einfach wunderbar...zumindest das was ich davon kenne..
er hat sich auch nie für mich "verschönert" sondern hat mir klipp und klar gesagt, was für äußerliche- und -"innerliche" macken er hat.. und mich stören sie nicht im geringsten-so wie er ist, finde ich ihn perfekt (ja, ich bin wohl wirklich verknallt in ihn *schmunzel*

Wir haben uns deswegen nie druck gemacht- wir sagen uns immer, dass, wenn wir uns nicht mögen, es nicht das schlimmste, wäre, weil die sechs monate trotzdem schön waren. Wir sind so ziemlich jede Kombination durch gegangen- er verliebt sich im mich, ich aber nicht ihn oder umgekehrt, oder wir empfinden beide nichts für einander...wir sind der meinung, dass es sich das risiko trotzdem lohnt einander kennenzulernen, denn irgendwann genügen worte nicht und dann muss man wissen, woran man ist...

Ich mach mir wohl wirklich zu viele sorgen...ich werds auf mich zukommen lassen- versprochen!

Ich danke euch...für alles...und dass es euch gibt

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 16:37
In Antwort auf tola_12291655

@ summer061,cassandrasteen, zwillingbine1 =)
hallo ihr lieben =)

Ich danke euch vom ganzen herzen, ich habt mich sehr glücklich gemacht... obwohl ich es eigentlich eh bin mit ihm, nur brauch ich wohl ab und zu bestätigung...

es wird wohl auch die angst sein und alles mögliche...einbisschen zweifel, einbisschen angst...

ich habe grad mit meiner Mama gesprochen und sie meint, dass es ja fast schon unmöglich ist, sich fünf monate hindurch in einen menschen zu verlieben, den man nicht persönlich kennt- es ist fast schon ja unmöglich sich so lange in einen Menschen zu verlieben, den man PERSÖNLICH kennt und dass es normal ist, dass, wenn man zB sorgen hat, nicht immer an ihn denken kann...

Ich hab ihm wirklich lieb- oder besser gesagt, dass was ich von ihm kenne. Und bei ihm es ist umgekehrt genauso. und mehr zu wissen brauche ich momentan nicht...

Er war in einer schweren zeit für mich da... und ich werde ich auf ewig dankbar sein... selbst wenn das mit uns nicht klappen sollte, werde ich ihn immer in erinnerung behalten...

@ summer061
nein, persönlich kennengelernt haben wir uns noch nicht.... es mag sein, dass man sich nicht so eine Art Liebe sein kann, wie eben zw "reale" menschen, aber es ist liebe.. eine ganz komische, aber doch - sry ich kann das nicht so gut erklären...zB erzählen wir uns immer von unserem tag, das was uns bewegt...ich führe im Kopf so eine Art dialog mit ihm, wenn mir was während der Arbeit oder der Uni passiert, wo ich mir denke- DAS musst du ihm erzählen... letztens habe ich den ganzen tag nichts von ihm gehört, und bin vor angst und sorge gestorben... dabei war sein handy-akku nur leer *blush*...seit dem sagt er mir immer bescheid,wenn sein handy keine batterie mehr hat

@ cassandrasteen

Dein beitrag hat mir am meisten mut gemacht =)
Getroffen habe wir uns noch nicht- das kommt ja erst...
Egal was du "schlimmes" gemacht hast- kein mensch ist unfehlbar... kein mensch ist perfekt-und das macht uns so menschlich...also mach dir keine sorgen bzw. wenn es dich bedrückt schreibs hier doch rein...

@zwillingbine1

naja, also ich weiß wie er aussieht und ganz so mein fall ist er nicht.... aber ich bin noch nie vom aussehen ausgegangen, sondern vom charakter und sein charakter ist einfach wunderbar...zumindest das was ich davon kenne..
er hat sich auch nie für mich "verschönert" sondern hat mir klipp und klar gesagt, was für äußerliche- und -"innerliche" macken er hat.. und mich stören sie nicht im geringsten-so wie er ist, finde ich ihn perfekt (ja, ich bin wohl wirklich verknallt in ihn *schmunzel*

Wir haben uns deswegen nie druck gemacht- wir sagen uns immer, dass, wenn wir uns nicht mögen, es nicht das schlimmste, wäre, weil die sechs monate trotzdem schön waren. Wir sind so ziemlich jede Kombination durch gegangen- er verliebt sich im mich, ich aber nicht ihn oder umgekehrt, oder wir empfinden beide nichts für einander...wir sind der meinung, dass es sich das risiko trotzdem lohnt einander kennenzulernen, denn irgendwann genügen worte nicht und dann muss man wissen, woran man ist...

Ich mach mir wohl wirklich zu viele sorgen...ich werds auf mich zukommen lassen- versprochen!

Ich danke euch...für alles...und dass es euch gibt

Liebe Grüße

PS:
@summer061:

Danke, die antworten die du zu deinem thread bekommen hast,haben mir auch sehr geholfen... anstatt ihn lieb zu haben, mach ich mir alles kaputt, in dem ich mich frage, ob ich lieb habe...*kopfschüttel*

ach ja: Natürlich sag ich euch spätestens am montag wie es war....

in Liebe

Isabella

PS: so jetzt werd ich mir einpaar runden "liebe ist alles anhören von rosenstolz )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 17:03
In Antwort auf tola_12291655

PS:
@summer061:

Danke, die antworten die du zu deinem thread bekommen hast,haben mir auch sehr geholfen... anstatt ihn lieb zu haben, mach ich mir alles kaputt, in dem ich mich frage, ob ich lieb habe...*kopfschüttel*

ach ja: Natürlich sag ich euch spätestens am montag wie es war....

in Liebe

Isabella

PS: so jetzt werd ich mir einpaar runden "liebe ist alles anhören von rosenstolz )

Das freut mich
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 17:10
In Antwort auf chris_12645272

Das freut mich
Viel Glück!

Danke!!! =)
Ich wünsche dir auch das beste und schönste für deine Beziehung =)

Isabella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 18:45
In Antwort auf tola_12291655

@ summer061,cassandrasteen, zwillingbine1 =)
hallo ihr lieben =)

Ich danke euch vom ganzen herzen, ich habt mich sehr glücklich gemacht... obwohl ich es eigentlich eh bin mit ihm, nur brauch ich wohl ab und zu bestätigung...

es wird wohl auch die angst sein und alles mögliche...einbisschen zweifel, einbisschen angst...

ich habe grad mit meiner Mama gesprochen und sie meint, dass es ja fast schon unmöglich ist, sich fünf monate hindurch in einen menschen zu verlieben, den man nicht persönlich kennt- es ist fast schon ja unmöglich sich so lange in einen Menschen zu verlieben, den man PERSÖNLICH kennt und dass es normal ist, dass, wenn man zB sorgen hat, nicht immer an ihn denken kann...

Ich hab ihm wirklich lieb- oder besser gesagt, dass was ich von ihm kenne. Und bei ihm es ist umgekehrt genauso. und mehr zu wissen brauche ich momentan nicht...

Er war in einer schweren zeit für mich da... und ich werde ich auf ewig dankbar sein... selbst wenn das mit uns nicht klappen sollte, werde ich ihn immer in erinnerung behalten...

@ summer061
nein, persönlich kennengelernt haben wir uns noch nicht.... es mag sein, dass man sich nicht so eine Art Liebe sein kann, wie eben zw "reale" menschen, aber es ist liebe.. eine ganz komische, aber doch - sry ich kann das nicht so gut erklären...zB erzählen wir uns immer von unserem tag, das was uns bewegt...ich führe im Kopf so eine Art dialog mit ihm, wenn mir was während der Arbeit oder der Uni passiert, wo ich mir denke- DAS musst du ihm erzählen... letztens habe ich den ganzen tag nichts von ihm gehört, und bin vor angst und sorge gestorben... dabei war sein handy-akku nur leer *blush*...seit dem sagt er mir immer bescheid,wenn sein handy keine batterie mehr hat

@ cassandrasteen

Dein beitrag hat mir am meisten mut gemacht =)
Getroffen habe wir uns noch nicht- das kommt ja erst...
Egal was du "schlimmes" gemacht hast- kein mensch ist unfehlbar... kein mensch ist perfekt-und das macht uns so menschlich...also mach dir keine sorgen bzw. wenn es dich bedrückt schreibs hier doch rein...

@zwillingbine1

naja, also ich weiß wie er aussieht und ganz so mein fall ist er nicht.... aber ich bin noch nie vom aussehen ausgegangen, sondern vom charakter und sein charakter ist einfach wunderbar...zumindest das was ich davon kenne..
er hat sich auch nie für mich "verschönert" sondern hat mir klipp und klar gesagt, was für äußerliche- und -"innerliche" macken er hat.. und mich stören sie nicht im geringsten-so wie er ist, finde ich ihn perfekt (ja, ich bin wohl wirklich verknallt in ihn *schmunzel*

Wir haben uns deswegen nie druck gemacht- wir sagen uns immer, dass, wenn wir uns nicht mögen, es nicht das schlimmste, wäre, weil die sechs monate trotzdem schön waren. Wir sind so ziemlich jede Kombination durch gegangen- er verliebt sich im mich, ich aber nicht ihn oder umgekehrt, oder wir empfinden beide nichts für einander...wir sind der meinung, dass es sich das risiko trotzdem lohnt einander kennenzulernen, denn irgendwann genügen worte nicht und dann muss man wissen, woran man ist...

Ich mach mir wohl wirklich zu viele sorgen...ich werds auf mich zukommen lassen- versprochen!

Ich danke euch...für alles...und dass es euch gibt

Liebe Grüße

@fendigirl
hello- wir haben uns ja per pn geschrieben- ich versuch dir die ganze zeit zu antworten nur mein pn-acc funzt nicht- wenn ich auf senden gehe, passiert nichts meld dich noch mal, viell. können wir uns per mail austauchen!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2006 um 20:45

Mercí witch..
...verspreche auch nicht soviel nach zu denken, sondern einfach den moment zu genießen...

Danke auch dir für deine tröstenden und aufbauenden worte... auf die umarmung hoffe ich auch

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2006 um 22:20
In Antwort auf tami_12972268

Hallo,
es kann natürlich sein, dass Du innerlich sogar so nervös bist, das Du jetzt abblockst.

Andererseits ist es gut so, dass Du wieder an Boden gewinnst. Wer weiss, ob er Dir noch zusagt, wenn Du ihm gegenüber stehst.

Ich habe sowas auch erlebt. Über ein halbes Jahr nur I-Net und Telefon. (Er Berlin - ich Niederrhein).Ich war total verliebt und dann kam Tag X und ich wäre am liebsten vor Enttäuschung weggerannt. Dann aber - das hört sich jetzt ebenso plemplem an, habe ich es trotzdem mit ihm versucht, weil ich mir einbleute, das es nicht nur aufs Äussere oder so ankommt, sondern mir immer vor Augen gehalten habe, was vorher war.

Mache sowas nicht - ich rate Dir davon ab. Dieser Mann hatte sich sogar als regelrechtes Schw...... entpuppt - fast schon kriminell. Also VORSICHT ist die Mutter der Porzellankiste. Manche Männer verkaufen sich prächtig - natürlich kann Deine I-Net-Liebe grandios sein - aber sei wachsam trotzdem.

Ich drücke Dir die Däumchen, dass er der Richtige für Dich ist und Ihr Euch am Tag X beide gegenseitig mögt.

LG Bine

PS: Aber bitte dennoch um Berichterstattung

Hi Isabella
entschuldige, wenn es schlecht rüberkam von mir - wollte Dich keineswegs entmudigen.

Es ist nur - es war genauso bei mir - ich hatte auch anhand der Bilder festgestellt und gedacht EGAL. Aaaber als ich den Berliner dann live sah war es einfach grausam - vor allen Dingen hatte ich ihn mir schön geredet - zumal ich es kenne, unfotogen zu sein und habe gehofft er ist es auch-

Es geht wirklich nicht nur um das Äussere - so oberflächlich bin ich auch nicht - aber es gibt auch Grenzen.

Dir wünsche ich von Herzen, dass er in natura auf Dich eine positive Wirkung hat und sich Deine Liebe bestätigt!!!

LG Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Mai 2006 um 23:02

Internetbekanntschaft - bisher poisitiver Verlauf bei mir!
Damit will ich Dir nichts schön reden, Dich "nur" beruhigen oder so, sondern Dir nur von meinen Erfahrungen erzählen.
Ich bin bin rein zufällig vor ein paar Monaten auf diese Seite geraten, habe den Chat entdeckt und bin neugierig geworden. Habe auch ab und an im Forum gepostet und auf einen Beitrag ist eine Person aufmerksam geworden, der auch nur Antworten auf Probleme gesucht hat.
Wir haben im Chat gequatscht, uns von anfangan sehr gut verstanden und und es wurde immer mehr, immer persönlicher und er ist für mich immer wichtiger geworden. Er ist ein phantastischer Mann - für mich perfekt und mein Traummann!
Irgendwann haben wir ein mehrtägiges Treffen vereinbart und haben zu dem Zeitpunkt bereits gegenseitig gestanden, daß wir sehr viel füreinander empfinden.
Sicherlich war auch uns bewußt, daß wir uns eventuell nicht "riechen" können, doch eigentlich haben wir es ausgeschlossen. Schließlich hatten wir soviele Gemeinsamkeiten und was noch viel wichtiger war - sehr sehr viel Gefühle füreinander. Genau wie bei Euch!
Naja, dann kam der Tag des Treffens und ich sage Dir...es war der Hammer!! Ich konnte es gar nicht erwarten Ihn in meine Arme zu schließen und es war, als würden wir uns ewig kennen und hätten uns einfach nur lange nicht gesehen. Es war unglaublich und wunderschön!
Das erste Treffen ist nun 2 Monate her, es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Da wir beide ebenfalls sehr weit auseinander wohnen und "privat" gebunden sind, können wir nicht zusammen sein. Ein regelmäßiges Treffen fällt somit auch aus. Somit bleibt es zur Zeit bei Telefon-, eMail-, SMS- und ab und an Chatkontakt und das ist eigentlich das, was einen zermürbt-es ist einfach zu wenig!
Wenn es denn passen sollte, dann gibt es wohl kein Halten mehr, dann ist es nämlich so, daß der jetztige Kontakt, der zwischen Euch herrscht, nicht mehr reicht. So habe ich es zumindest kennengelernt, aber damit gerechnet habe ich so auch nicht.
Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute, viel Glück und wünsche Euch, daß Ihr zueinander findet und es richtig genießt!
*neidischguck*
LG
blondi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2006 um 2:49
In Antwort auf dolly_12256177

Internetbekanntschaft - bisher poisitiver Verlauf bei mir!
Damit will ich Dir nichts schön reden, Dich "nur" beruhigen oder so, sondern Dir nur von meinen Erfahrungen erzählen.
Ich bin bin rein zufällig vor ein paar Monaten auf diese Seite geraten, habe den Chat entdeckt und bin neugierig geworden. Habe auch ab und an im Forum gepostet und auf einen Beitrag ist eine Person aufmerksam geworden, der auch nur Antworten auf Probleme gesucht hat.
Wir haben im Chat gequatscht, uns von anfangan sehr gut verstanden und und es wurde immer mehr, immer persönlicher und er ist für mich immer wichtiger geworden. Er ist ein phantastischer Mann - für mich perfekt und mein Traummann!
Irgendwann haben wir ein mehrtägiges Treffen vereinbart und haben zu dem Zeitpunkt bereits gegenseitig gestanden, daß wir sehr viel füreinander empfinden.
Sicherlich war auch uns bewußt, daß wir uns eventuell nicht "riechen" können, doch eigentlich haben wir es ausgeschlossen. Schließlich hatten wir soviele Gemeinsamkeiten und was noch viel wichtiger war - sehr sehr viel Gefühle füreinander. Genau wie bei Euch!
Naja, dann kam der Tag des Treffens und ich sage Dir...es war der Hammer!! Ich konnte es gar nicht erwarten Ihn in meine Arme zu schließen und es war, als würden wir uns ewig kennen und hätten uns einfach nur lange nicht gesehen. Es war unglaublich und wunderschön!
Das erste Treffen ist nun 2 Monate her, es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Da wir beide ebenfalls sehr weit auseinander wohnen und "privat" gebunden sind, können wir nicht zusammen sein. Ein regelmäßiges Treffen fällt somit auch aus. Somit bleibt es zur Zeit bei Telefon-, eMail-, SMS- und ab und an Chatkontakt und das ist eigentlich das, was einen zermürbt-es ist einfach zu wenig!
Wenn es denn passen sollte, dann gibt es wohl kein Halten mehr, dann ist es nämlich so, daß der jetztige Kontakt, der zwischen Euch herrscht, nicht mehr reicht. So habe ich es zumindest kennengelernt, aber damit gerechnet habe ich so auch nicht.
Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute, viel Glück und wünsche Euch, daß Ihr zueinander findet und es richtig genießt!
*neidischguck*
LG
blondi

Hallo Blondi
...

Ich danke dir für deine worte *schnief* sie haben mir sehr geholfen und ich hoffe, dass unsere erste treffen genauso schön ist, wie es bei euch war (ich bete mind 5x zu gott, dass es zw. uns funkt und er der richtige ist- und ich bin NICHT religiös )

Liebe blondi, ich danke dir für deine Glückwünsche.... ich hoffe so sehr, dass alles klappt... Nur, wissen wir beide, dass es sehr schwierig sein wird, eine beziehung aufrecht zu erhalten- selbst wenns zw uns funken sollte-wir sind zwar "nur" 5,5 std von einander entfernt, aber da er und ich arbeiten und ich noch dazu studiere wirds eben schwierig..aber das wissen wir auch so...

Aber meine zweifel haben sich sowieso erübrigt- heute gings ihm schlecht und ich war nicht da für ihn- ich habe nämlich gearbeitet- sprich ich bin entschuldigt, aber es tut mir trotzdem irrsinnig weh, dass ich ihm keinen rückhalt bieten konnte und ich könnt jetzt die ganze zeit heulen, wenn ich nur daran denke, dass ich für den wichtigsten menschen in meinem leben nicht da war... insofern weiß ich jetzt wieviel er mir bedeutet... und wie geschrieben die zweifel sind jetzt alle weg nur..ich fühl mich trotzdem mies...
Aber es tut gut sich das von der seele zu schreiben.

Alles liebe

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Mai 2006 um 2:53
In Antwort auf tami_12972268

Hi Isabella
entschuldige, wenn es schlecht rüberkam von mir - wollte Dich keineswegs entmudigen.

Es ist nur - es war genauso bei mir - ich hatte auch anhand der Bilder festgestellt und gedacht EGAL. Aaaber als ich den Berliner dann live sah war es einfach grausam - vor allen Dingen hatte ich ihn mir schön geredet - zumal ich es kenne, unfotogen zu sein und habe gehofft er ist es auch-

Es geht wirklich nicht nur um das Äussere - so oberflächlich bin ich auch nicht - aber es gibt auch Grenzen.

Dir wünsche ich von Herzen, dass er in natura auf Dich eine positive Wirkung hat und sich Deine Liebe bestätigt!!!

LG Bine

Danke bine
...

aber ich glaube, ich bin sowieso schon an eine punkt angelangt, wo ich einfach sehr intensiv für ihn fühle... zu intensiv als das ich ihn nur wegen seinem äußeren nicht mmögen könnte...
hmm, schön reden, ich frage mich grad, ob ich ihn wirklich mir schön rede... naja, er ist zwar nicht zu 100 % mein traummann, aber zu ca. 80 %... ob es reicht, werden wir sehen...

ich halte euch auf den laufenden

LG

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 11:30

Und...
wie siehts aus?noch alles klar bei dir?
morgen kommt er ja dann oder?
wünsch dir schon mal viel spaß und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 11:40
In Antwort auf laia_12499727

Und...
wie siehts aus?noch alles klar bei dir?
morgen kommt er ja dann oder?
wünsch dir schon mal viel spaß und viel glück

Ach gott...
...hat euch schon jemand gesagt, dass ihr total alle lieb seids hier =) Dieses forum ist mir wirklich richtig sympathisch

Danke dass du an mich denkst cassandrasteen=)

ja, jetzt kribbelts überall, ich war schon um 6 auf, weil ich so aufgeregt bin =) hmm, ich lass mich einfach fallen, und vertrau auf das schicksal

Wird schon schief gehen...

Und falls ich mich morgen am abend nicht melde, dann ist es ein gutes zeichen!

*knuddels an alle*

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 13:11
In Antwort auf tola_12291655

Ach gott...
...hat euch schon jemand gesagt, dass ihr total alle lieb seids hier =) Dieses forum ist mir wirklich richtig sympathisch

Danke dass du an mich denkst cassandrasteen=)

ja, jetzt kribbelts überall, ich war schon um 6 auf, weil ich so aufgeregt bin =) hmm, ich lass mich einfach fallen, und vertrau auf das schicksal

Wird schon schief gehen...

Und falls ich mich morgen am abend nicht melde, dann ist es ein gutes zeichen!

*knuddels an alle*

Isi


ich kenn das gefühl,ich war damals wo ich mein schatz erstes mal getroffen hab auch voll aufgeregt. am anfang war es dann noch bisschen ungewohnt/komisch,aber mit der zeit war es dann genauso vertraut wie vorher auch (im internet) bzw. wird ja dann alles noch vertrauter wenn man sich dann auch öfters mal sieht usw. auf jeden fall schön kann meinen freund leider zur zeit nicht so oft sehen aber ich freu mich immer total drauf.wird bei euch bestimmt auch schön.macht euch eine schöne zeit,macht paar schöne sachen,lernt euch sozusagen in echt nochmal richtig kennen und dann wird alles schön,vertraut usw. weiß,ich hab jetzt voll durcheinander geredet,hoff man versteht was *g*.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 15:10
In Antwort auf laia_12499727


ich kenn das gefühl,ich war damals wo ich mein schatz erstes mal getroffen hab auch voll aufgeregt. am anfang war es dann noch bisschen ungewohnt/komisch,aber mit der zeit war es dann genauso vertraut wie vorher auch (im internet) bzw. wird ja dann alles noch vertrauter wenn man sich dann auch öfters mal sieht usw. auf jeden fall schön kann meinen freund leider zur zeit nicht so oft sehen aber ich freu mich immer total drauf.wird bei euch bestimmt auch schön.macht euch eine schöne zeit,macht paar schöne sachen,lernt euch sozusagen in echt nochmal richtig kennen und dann wird alles schön,vertraut usw. weiß,ich hab jetzt voll durcheinander geredet,hoff man versteht was *g*.

*ggg*
doch ich versteh dich- weil ich grad genauso durcheinander bin =)

ja, so ungefähr ergehts mir gerade und wird es hoffentlich noch ergehen...

Am allermeisten freu ich mich ihn noch einmal kennen zu lernen =)

Danke cassandra =) fühl dich vom gedrückt =)

Isi

PS: ich hoffe, dass es bei euch die zeit vorbei geht, in dem ihr euch nicht so oft sehen könnts... wird schon wieder- vertrau mir =) und sonst überrascht du ihn mal eben mit einem kurzem hallo oder so! =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 15:44
In Antwort auf tola_12291655

*ggg*
doch ich versteh dich- weil ich grad genauso durcheinander bin =)

ja, so ungefähr ergehts mir gerade und wird es hoffentlich noch ergehen...

Am allermeisten freu ich mich ihn noch einmal kennen zu lernen =)

Danke cassandra =) fühl dich vom gedrückt =)

Isi

PS: ich hoffe, dass es bei euch die zeit vorbei geht, in dem ihr euch nicht so oft sehen könnts... wird schon wieder- vertrau mir =) und sonst überrascht du ihn mal eben mit einem kurzem hallo oder so! =)

...
freu mich für dich
was mich immer bisschen aufgeregt hat ist, dass viele sagen "im internet kennengelernt,das ist doch voll der scheiss,da kann nichts drauss werden usw.".
ich kann nämlich auf jeden fall sagen das mein schatz meine große liebe ist und das ich mein ganzes leben mit ihm verbringen will,und ihm geht es genauso.und mittlerweile kommt es mir eh nicht mehr so vor,als wenn ich ihn mal im chat kennen gelernt hät.sondern als wenn ich ihn so schon immer kennen würde.komische sache...*g*
wie oft könnt ihr euch dann so sehen?
ich wünsch ich beiden nur das beste,das wird bestimmt
ja,ich denke es wird leider noch eine weile so gehen das wir uns nicht so oft sehen können,aber bin mir auch sicher das dann irgendwann die zeit kommt wo es besser wird bzw. wo wir uns öfters sehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2006 um 20:58
In Antwort auf laia_12499727

...
freu mich für dich
was mich immer bisschen aufgeregt hat ist, dass viele sagen "im internet kennengelernt,das ist doch voll der scheiss,da kann nichts drauss werden usw.".
ich kann nämlich auf jeden fall sagen das mein schatz meine große liebe ist und das ich mein ganzes leben mit ihm verbringen will,und ihm geht es genauso.und mittlerweile kommt es mir eh nicht mehr so vor,als wenn ich ihn mal im chat kennen gelernt hät.sondern als wenn ich ihn so schon immer kennen würde.komische sache...*g*
wie oft könnt ihr euch dann so sehen?
ich wünsch ich beiden nur das beste,das wird bestimmt
ja,ich denke es wird leider noch eine weile so gehen das wir uns nicht so oft sehen können,aber bin mir auch sicher das dann irgendwann die zeit kommt wo es besser wird bzw. wo wir uns öfters sehen können.

Bin wieder da =)
sorry cassandra, hab einen beautyday eingelegt vor dem großen tag

Genau das regt mich auch immer auf- diese blöden vorurteile über internet-bekanntschaften! Sicherlich kann man durch das i-net viel verschleiern,aber es gibt auch einem die möglichkeit Menschen kennenzulernen, denen man so nie begegnet wäre und so ist die chance höher den "Richtigen" zu finden-so wie bei euch!

Ich freu mich echt, dass ihr anscheinend für einander bestimmt seids- das gibt mir nicht nur mut sondern auch hoffnung,dass es bei mir auch so ähnlich sein würde.

Sollte das alles zw. uns klappen (toitoitoi) dann könnten wir uns leider nur 2-3 mal im monat sehen- allerdings nur 6 monate im jahr - die anderen 6 monate habe ich ja immer ferien wie weihnachts- semester-,oster,- etc. ferien (bin ja studentin) und da ist es natürlich möglich ihn öfter zu sehen! =) und länger =)

Halte durch=) das wird schon wieder mit dem öfter sehen bei euch! Da bin ich zuversichtlich!

alles liebe und schönen abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 10:16
In Antwort auf tola_12291655

Bin wieder da =)
sorry cassandra, hab einen beautyday eingelegt vor dem großen tag

Genau das regt mich auch immer auf- diese blöden vorurteile über internet-bekanntschaften! Sicherlich kann man durch das i-net viel verschleiern,aber es gibt auch einem die möglichkeit Menschen kennenzulernen, denen man so nie begegnet wäre und so ist die chance höher den "Richtigen" zu finden-so wie bei euch!

Ich freu mich echt, dass ihr anscheinend für einander bestimmt seids- das gibt mir nicht nur mut sondern auch hoffnung,dass es bei mir auch so ähnlich sein würde.

Sollte das alles zw. uns klappen (toitoitoi) dann könnten wir uns leider nur 2-3 mal im monat sehen- allerdings nur 6 monate im jahr - die anderen 6 monate habe ich ja immer ferien wie weihnachts- semester-,oster,- etc. ferien (bin ja studentin) und da ist es natürlich möglich ihn öfter zu sehen! =) und länger =)

Halte durch=) das wird schon wieder mit dem öfter sehen bei euch! Da bin ich zuversichtlich!

alles liebe und schönen abend noch

Guten Morgen!
Wann kommt er denn heute eigentlich,oder ist er schon da?
Ich könnt verzweifeln in der zeit wo mein schatz nicht bei mir ist ,vermiss ihn schon wieder total.aber freu mich für dich.wird bestimmt eine tolle woche.
Kannst dich ja dann mal wieder melden,wenn zeit hast,und erzählen wie es so war usw.
grüßle cassandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 10:27
In Antwort auf laia_12499727

Guten Morgen!
Wann kommt er denn heute eigentlich,oder ist er schon da?
Ich könnt verzweifeln in der zeit wo mein schatz nicht bei mir ist ,vermiss ihn schon wieder total.aber freu mich für dich.wird bestimmt eine tolle woche.
Kannst dich ja dann mal wieder melden,wenn zeit hast,und erzählen wie es so war usw.
grüßle cassandra

Guten morgen!
Ja, ich weiß wie das ist- manchmal will ich auch nur bei ihm sein- und dann tuts richtiggehend weh, psychisch und sogar physisch dass er nicht da ist.... *tröst* naja, sollt es schlimm werden, könne wir uns zwei Fernbeziehungs-lebende immer noch gegenseitig trösten- es hilft ungemein, wenn man weiß, dass man nicht mit dem prob alleine dasteht!

Er kommt heute am abend und ist gerade aus kaufbeuren weggefahren... =))))

Weißt du, es ist schon sehr komisch.... und ich trau mich es nicht auszusprechen, ich bin zwar nervös und aufgeregt aber nicht so sehr...ich bin viel mehr eher ruhig...so als würd ich wissen, dass alles gut gehen würde...Hast du das auch gehabt?

Und wenn du ihn ganz arg vermissen solltest- ruf ihn doch an... das mach ich immer und es hilft...=)

alles liebe

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 10:37
In Antwort auf tola_12291655

Guten morgen!
Ja, ich weiß wie das ist- manchmal will ich auch nur bei ihm sein- und dann tuts richtiggehend weh, psychisch und sogar physisch dass er nicht da ist.... *tröst* naja, sollt es schlimm werden, könne wir uns zwei Fernbeziehungs-lebende immer noch gegenseitig trösten- es hilft ungemein, wenn man weiß, dass man nicht mit dem prob alleine dasteht!

Er kommt heute am abend und ist gerade aus kaufbeuren weggefahren... =))))

Weißt du, es ist schon sehr komisch.... und ich trau mich es nicht auszusprechen, ich bin zwar nervös und aufgeregt aber nicht so sehr...ich bin viel mehr eher ruhig...so als würd ich wissen, dass alles gut gehen würde...Hast du das auch gehabt?

Und wenn du ihn ganz arg vermissen solltest- ruf ihn doch an... das mach ich immer und es hilft...=)

alles liebe

Isi

Ja,
kenn das wie du es beschreibst. aber dann,kurz bevor wir uns getroffen haben das erste mal war ich so aufgeregt,das gibts gar nicht *g*.aber ist ja irgendwie auch schön dieses aufgeregt sein,diese freude,die person zu sehen für die man sehr viel empfindet.das schönste war auch,wo wir uns dann das erste mal geküsst haben.ist wunderschön,wenn man sich erst nie sehen konnte,und dann kann man die person die man liebt endlich in den arm nehmen und alles. viele stellen das so hin,das eine fernbeziehung nicht normal wär.ich sehe das überhaupt nicht so.
ja,es gibt heut zu tage auch so viel möglichkeiten,wie z.b. webcam,telefon usw.
das hilft auch wenn ich ihn vermiss,und wir hören auch jeden tag voneinander,reden jeden tag viel usw. aber trotzdem bin ich oft traurig und schlecht drauf (könnt einfach nur noch heulen) weil ich ihn trotzdem total vermiss.
ich find mit dir kann man echt gut reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 10:55

Hallo!
Bin gerade über diesen Thread gestolpert.

Nein, ich war todunglücklich, weil mich Max verlassen hat.
Jetzt ist es ca. 5 Monate her - und siehe da - es geht mir blendend.

Es handelt sich hier um eine andere Isabella aus Österreich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 11:13
In Antwort auf laia_12499727

Ja,
kenn das wie du es beschreibst. aber dann,kurz bevor wir uns getroffen haben das erste mal war ich so aufgeregt,das gibts gar nicht *g*.aber ist ja irgendwie auch schön dieses aufgeregt sein,diese freude,die person zu sehen für die man sehr viel empfindet.das schönste war auch,wo wir uns dann das erste mal geküsst haben.ist wunderschön,wenn man sich erst nie sehen konnte,und dann kann man die person die man liebt endlich in den arm nehmen und alles. viele stellen das so hin,das eine fernbeziehung nicht normal wär.ich sehe das überhaupt nicht so.
ja,es gibt heut zu tage auch so viel möglichkeiten,wie z.b. webcam,telefon usw.
das hilft auch wenn ich ihn vermiss,und wir hören auch jeden tag voneinander,reden jeden tag viel usw. aber trotzdem bin ich oft traurig und schlecht drauf (könnt einfach nur noch heulen) weil ich ihn trotzdem total vermiss.
ich find mit dir kann man echt gut reden.

...
ich will gar nicht wissen, WIE nervös ich sein werde, wenn ich das erste mal vor ihm stehe... und ihm im arm nehmen- wenn ich mir das vorstelle, kommen mir die ganze zeit die tränen, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, das der mensch, den ich am liebsten habe, endlich zu mir kommt....

Oui- er hat mir grad geschrieben, dass er eine kleine panne hat...

Ich weiß wie es dir geht- mein 1.freund und meine erste große liebe mit dem ich 3 jahre zusammen war, war für ein halbes jahr in england... es war kaum eträglich ihn nicht zu sehen und ich habe ihn so wahnsinnig vermmisst- dank netmeeting und sykpe wars zwar noch aushaltbar, aber eine längere strapaze wäre noch furchtbarer gewesen.Ich war genauso wie du immer traurig... n

Fernbeziehungen sind nur möglich, wenn das fundament einer beziehung sehr gefestigt ist- dann gehts auch so!

so ich muss mal kurz mit ihm sprechen wegen der panne-hoffe es nicht schlimmes kein gutes zeichen ist das (((

Alles liebe

isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 11:57
In Antwort auf tola_12291655

...
ich will gar nicht wissen, WIE nervös ich sein werde, wenn ich das erste mal vor ihm stehe... und ihm im arm nehmen- wenn ich mir das vorstelle, kommen mir die ganze zeit die tränen, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, das der mensch, den ich am liebsten habe, endlich zu mir kommt....

Oui- er hat mir grad geschrieben, dass er eine kleine panne hat...

Ich weiß wie es dir geht- mein 1.freund und meine erste große liebe mit dem ich 3 jahre zusammen war, war für ein halbes jahr in england... es war kaum eträglich ihn nicht zu sehen und ich habe ihn so wahnsinnig vermmisst- dank netmeeting und sykpe wars zwar noch aushaltbar, aber eine längere strapaze wäre noch furchtbarer gewesen.Ich war genauso wie du immer traurig... n

Fernbeziehungen sind nur möglich, wenn das fundament einer beziehung sehr gefestigt ist- dann gehts auch so!

so ich muss mal kurz mit ihm sprechen wegen der panne-hoffe es nicht schlimmes kein gutes zeichen ist das (((

Alles liebe

isi

Ja,
ich denke,wenn man sich wirklich liebt dann ist eine fernbeziehung kein problem.jedoch ist das bei mir eigentlich keine fernbeziehung,auch wenn wir uns zur zeit leider nicht oft sehen können.
bei deinem liebsten alles in ordnung?
was für eine panne?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 12:54
In Antwort auf laia_12499727

Ja,
ich denke,wenn man sich wirklich liebt dann ist eine fernbeziehung kein problem.jedoch ist das bei mir eigentlich keine fernbeziehung,auch wenn wir uns zur zeit leider nicht oft sehen können.
bei deinem liebsten alles in ordnung?
was für eine panne?

Puuuh
... war eine zerreiß-probe- ich, die große pessimistin,malte mir natürlich schon das schlimsmte aus sah ihn schon nach Kaufbeuren abdrehen wg. des kaputten wagens...

Ist aber "nur" etwas auf den hinteren bremsen oder so...er wartet noch auf den adac...

Und er meinte, dass ihn nichts von mir fernhalten kann, selbst wenn er sich einen mietwagen nehmen muss =))))) gott, wenn er mir so etwas schreibt, dann seh ich erst, wie lieb ihn hab und umgekehrt *schnief* =)

Okay... wenns keine fernbeziehung ist, ist es natürlich noch vieeeeeeeeeeeeeel besser... weil auch viel machbarer..

Wieso sieht ihr euch nicht so oft, wenn ich fragen darf? (sorry falls ich neugierig erscheine)

so ich patsch mir noch einpaar gurken masken ins gesicht, nehm ein langes haar und dreh mir lockenwickler in die haare- für ihn muss ich natürlich perfekt aussehen.....=))))

fühl dich von mir gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 12:55
In Antwort auf tola_12291655

Puuuh
... war eine zerreiß-probe- ich, die große pessimistin,malte mir natürlich schon das schlimsmte aus sah ihn schon nach Kaufbeuren abdrehen wg. des kaputten wagens...

Ist aber "nur" etwas auf den hinteren bremsen oder so...er wartet noch auf den adac...

Und er meinte, dass ihn nichts von mir fernhalten kann, selbst wenn er sich einen mietwagen nehmen muss =))))) gott, wenn er mir so etwas schreibt, dann seh ich erst, wie lieb ihn hab und umgekehrt *schnief* =)

Okay... wenns keine fernbeziehung ist, ist es natürlich noch vieeeeeeeeeeeeeel besser... weil auch viel machbarer..

Wieso sieht ihr euch nicht so oft, wenn ich fragen darf? (sorry falls ich neugierig erscheine)

so ich patsch mir noch einpaar gurken masken ins gesicht, nehm ein langes haar und dreh mir lockenwickler in die haare- für ihn muss ich natürlich perfekt aussehen.....=))))

fühl dich von mir gedrückt!

...kann
man hier nicht editieren ?

ich meinte natürlich, ich nehm ein langes bad

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 13:35
In Antwort auf tola_12291655

...kann
man hier nicht editieren ?

ich meinte natürlich, ich nehm ein langes bad

Ich muß mich einmischen
Ich wollte Dir unbekannterweise viel Spaß wünschen... ich kann mich durch deinen Beitrag genau erinnern, wie es bei mir und meinem Schatz damals war!! Genauso wie du es beschreibst, nur das ich damals noch in einer kaputten Beziehung lebte!!

Der Tag des Treffen kam 5 Monate nach Kennenlernen und ich dachte eine Stunde vorher, ne, das brauchste doch nicht - jaja die Nevorsität... natürlich war innerhalb einer Sekunde alles neu, wie er auf mich zuging damals, ich glaubte ich kipp um....und ab dann enwickelte sich alles neu und wunderschön...nach 1,5 Jahren Wochenendbeziehung sind wir zusammengezogen und ich kann dir sagen...seit 2 Monaten beginnt ein neuer wunderschöner Abschnitt für mich!!!

VIEL VIEL GLÜCK HEUTE ABEND!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 14:24
In Antwort auf tola_12291655

Danke bine
...

aber ich glaube, ich bin sowieso schon an eine punkt angelangt, wo ich einfach sehr intensiv für ihn fühle... zu intensiv als das ich ihn nur wegen seinem äußeren nicht mmögen könnte...
hmm, schön reden, ich frage mich grad, ob ich ihn wirklich mir schön rede... naja, er ist zwar nicht zu 100 % mein traummann, aber zu ca. 80 %... ob es reicht, werden wir sehen...

ich halte euch auf den laufenden

LG

Isi

Kann ich nachvollziehn
Hi Isabella!
Ich kann dich ja so gut verstehn, ich habe nächsten Freitag genau das gleiche vor mir! Es ist wirklich ein unbeschreibliches Gefühl wenn man denkt jemanden zu lieben obwohl man ihn noch nie gesehn hat. Ich meine Fotos können Lügen sowohl in die eine als auch in die andere richtung, ich z.B. bin sehr unfotogen (haben mir auch schon viele Leute gesagt, was ich aber eher als Kompliment auffasse )

Ich hoffe für dich das alles nach deinen Vorstellungen abläuft und drück dir die Daumen ach auch noch die grossen Zehen wenn du willst

Ich hoffe auf Berichterstattung ^^

Lg
Lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 15:50
In Antwort auf an0N_1257068399z

Ich muß mich einmischen
Ich wollte Dir unbekannterweise viel Spaß wünschen... ich kann mich durch deinen Beitrag genau erinnern, wie es bei mir und meinem Schatz damals war!! Genauso wie du es beschreibst, nur das ich damals noch in einer kaputten Beziehung lebte!!

Der Tag des Treffen kam 5 Monate nach Kennenlernen und ich dachte eine Stunde vorher, ne, das brauchste doch nicht - jaja die Nevorsität... natürlich war innerhalb einer Sekunde alles neu, wie er auf mich zuging damals, ich glaubte ich kipp um....und ab dann enwickelte sich alles neu und wunderschön...nach 1,5 Jahren Wochenendbeziehung sind wir zusammengezogen und ich kann dir sagen...seit 2 Monaten beginnt ein neuer wunderschöner Abschnitt für mich!!!

VIEL VIEL GLÜCK HEUTE ABEND!!!!

*schnief*
...noch eine schöne geschichte... *tränen in den augen hab*

ich danke dir dramaqueen (netter name-erinnert mich einbisschen an mich )

*seufz* ich hoff es wird wie bei euch und all den anderen, die ihr glück durch i-net gefunden haben...

ich bin zuversichtlich... nach dem das auto von meinem süßen kaputt ist und er keine werkstatt finden konnte,die heute offen hat, hat er sich einfach in den zug gesetzt und kommt um ca. halb acht hier an =)))))))

Danke noch mal, dass ihr mich alle so aufbaut =)

*alle mal knuddel*

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 16:00
In Antwort auf tola_12291655

*schnief*
...noch eine schöne geschichte... *tränen in den augen hab*

ich danke dir dramaqueen (netter name-erinnert mich einbisschen an mich )

*seufz* ich hoff es wird wie bei euch und all den anderen, die ihr glück durch i-net gefunden haben...

ich bin zuversichtlich... nach dem das auto von meinem süßen kaputt ist und er keine werkstatt finden konnte,die heute offen hat, hat er sich einfach in den zug gesetzt und kommt um ca. halb acht hier an =)))))))

Danke noch mal, dass ihr mich alle so aufbaut =)

*alle mal knuddel*

Isi

..Liebe..
auf Umwegen, was?! Die "DRamaQueen" gabs hier leider schon *gg*, da musste was anderes her *gg*, dabei bin gibts doch keine Dramen *lol*
Halb acht dauert ja noch was, hast du noch was Zeit, um deine Nervosität weiter auszubauen *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 16:10
In Antwort auf bente_11881035

Kann ich nachvollziehn
Hi Isabella!
Ich kann dich ja so gut verstehn, ich habe nächsten Freitag genau das gleiche vor mir! Es ist wirklich ein unbeschreibliches Gefühl wenn man denkt jemanden zu lieben obwohl man ihn noch nie gesehn hat. Ich meine Fotos können Lügen sowohl in die eine als auch in die andere richtung, ich z.B. bin sehr unfotogen (haben mir auch schon viele Leute gesagt, was ich aber eher als Kompliment auffasse )

Ich hoffe für dich das alles nach deinen Vorstellungen abläuft und drück dir die Daumen ach auch noch die grossen Zehen wenn du willst

Ich hoffe auf Berichterstattung ^^

Lg
Lara

Hey...
... noch eine leidensgenossin =)))))

danke... ja, genau so ist es.... er ist für mich die liebste und schönste und wichtigste person auf der welt... und ich kenn ihn nicht mal!!!!

Ich drück dir am freitag auf jeden fall die Daumen...=)

Meine berichterstattung ist wahrscheinlich erst morgen fällig, weil er ja heut so spät ankommt und ich nicht weiß ob wir uns überhaupt sehen...

ich hab ihm grad geschrieben, dass, wenn er heil ankommen sollte, und es so wird, wie ich es mir wünsche, ich mich nie wieder über mein leben beschwerden werde!!!!

Alles liebe

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 16:13
In Antwort auf an0N_1257068399z

..Liebe..
auf Umwegen, was?! Die "DRamaQueen" gabs hier leider schon *gg*, da musste was anderes her *gg*, dabei bin gibts doch keine Dramen *lol*
Halb acht dauert ja noch was, hast du noch was Zeit, um deine Nervosität weiter auszubauen *gg*

*lol*
... genau... aber ich muss eh noch ganz viel spanisch-hausaufgabe schreiben...nur konzentration... die fehlt halt... keine ahnung warum

ach manchmal bin ich schon ne kleine dramaqueen,wobei ich mir das jetzt halbwegs abgelegt habe (gottseidank,hab mir selbst das leben schwer gemacht mit meinem verhalten )

aaaah ich muss noch haare waschen und locken mir machen...und föhnen.. das dauert wieder so lange... aber es vertreibt die zeit...

und hier einträge schreiben vertreibt auch die zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 17:19
In Antwort auf tola_12291655

Puuuh
... war eine zerreiß-probe- ich, die große pessimistin,malte mir natürlich schon das schlimsmte aus sah ihn schon nach Kaufbeuren abdrehen wg. des kaputten wagens...

Ist aber "nur" etwas auf den hinteren bremsen oder so...er wartet noch auf den adac...

Und er meinte, dass ihn nichts von mir fernhalten kann, selbst wenn er sich einen mietwagen nehmen muss =))))) gott, wenn er mir so etwas schreibt, dann seh ich erst, wie lieb ihn hab und umgekehrt *schnief* =)

Okay... wenns keine fernbeziehung ist, ist es natürlich noch vieeeeeeeeeeeeeel besser... weil auch viel machbarer..

Wieso sieht ihr euch nicht so oft, wenn ich fragen darf? (sorry falls ich neugierig erscheine)

so ich patsch mir noch einpaar gurken masken ins gesicht, nehm ein langes haar und dreh mir lockenwickler in die haare- für ihn muss ich natürlich perfekt aussehen.....=))))

fühl dich von mir gedrückt!

Ich
hoff für dich das dein Schatz bald bei dir ist. wie lang braucht er bis zur dir bzw. wie weit wohnt ihr auseinander?
Wir können uns zur zeit aus mehreren gründen leider nicht so oft sehen,der hauptgrund ist eigentlich schulstress usw. so sachen eben .Habt ihr schon ideen was ihr so unternehmen wollt diese woche?oder lasst ihr das alles einfach so auf euch zu kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 17:45
In Antwort auf laia_12499727

Ich
hoff für dich das dein Schatz bald bei dir ist. wie lang braucht er bis zur dir bzw. wie weit wohnt ihr auseinander?
Wir können uns zur zeit aus mehreren gründen leider nicht so oft sehen,der hauptgrund ist eigentlich schulstress usw. so sachen eben .Habt ihr schon ideen was ihr so unternehmen wollt diese woche?oder lasst ihr das alles einfach so auf euch zu kommen?

Jaaaa....=)))))))))))))))))
... er ist schon in österreich=)

Gott, ich würde jetzt einfach so gerne vor freude losheulen... aber ich halt mich zurück...ich hoffe das passiert mir nicht,wenn ich vor ihm stehe- dass ich dann einfach aus lauter glück heule...das ich ne heulsuse bin, weiß er ja,aber ich muss ja nicht gleich am 1. abend meinen namen ehre machen...


er wohnt in kaufbeuren und ich in wien- sind ca. 4 std bzw. 5 std entfernung- ist nicht so schlimm finde ich....


ach, wegen dem mach dir keine sorgen... ich und mein 1.liebe führten eine wochenendbeziehung-er hatte damals uni und ich schulstress... aber es war trotzdem wunderschön,weil ich dann die zeit mit ihm noch mehr genossen habe... sie war so irrsinnig kostbar... und außerdem ist es besser, wenn man den schulfrust nicht am partner auslässt...

oh er hat mir grad geschrieben... er ist zwei stunden von mir entfernt... ich kanns nicht fassen... der mensch der mir alles auf der welt bedeutet ist nur zwei stunden von mir entfernt...oh gott... na gut... jetzt muss ich doch heulen....

ich weiß grad einfach nicht was ich vor glück machen soll.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 18:41

Waaaaaah
meine haare wollen nicht so wie ich will (( und ich muss noch nägel lackieren und pediküre und und und


aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah

aber dafür bin ich vom heulen abelenkt


Naaa klar melde ich mich- aber morgen erst!!!! versprochen!!!!!

Danke.... =))))

Ihr mädls hier seids echt so süß... ich bin so froh dieses forum gefunden zu haben *schnief*

*alle mal drück*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 19:03
In Antwort auf tola_12291655

Waaaaaah
meine haare wollen nicht so wie ich will (( und ich muss noch nägel lackieren und pediküre und und und


aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah

aber dafür bin ich vom heulen abelenkt


Naaa klar melde ich mich- aber morgen erst!!!! versprochen!!!!!

Danke.... =))))

Ihr mädls hier seids echt so süß... ich bin so froh dieses forum gefunden zu haben *schnief*

*alle mal drück*

UUUUUUUUUNNNNDDDD
... wieso hab ich gerade jetzt kleine pickel im gesicht??? Die waren monatelang nicht da und jetzt natürlich genau im richtigen moment kommen sie ((((((((((((((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 20:52

Huuuuhuuu
ich fahr jetzt los...und bin ich nicht mal so nervös...glaub ich...red ich mir ein...hiiiiiilffeeee

drückt mir die daumen!

ich meld mich morgen


bussis an euch alle

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 21:43
In Antwort auf tola_12291655

Huuuuhuuu
ich fahr jetzt los...und bin ich nicht mal so nervös...glaub ich...red ich mir ein...hiiiiiilffeeee

drückt mir die daumen!

ich meld mich morgen


bussis an euch alle

Isi

Hi
wünsch euch viel spaß,das wird schon gut werden.

gruß cassandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2006 um 22:16
In Antwort auf tola_12291655

Huuuuhuuu
ich fahr jetzt los...und bin ich nicht mal so nervös...glaub ich...red ich mir ein...hiiiiiilffeeee

drückt mir die daumen!

ich meld mich morgen


bussis an euch alle

Isi

..
ich denk grad an dich hehe bin auf die BErichterstattung gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2006 um 12:57

Guten Tag/Morgen ^^
Bin schon die ganze zeit voll gespannt wie es wohl so war,wie es so läuft und wann dich endlich meldest und erzählst ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2006 um 14:19
In Antwort auf laia_12499727

Guten Tag/Morgen ^^
Bin schon die ganze zeit voll gespannt wie es wohl so war,wie es so läuft und wann dich endlich meldest und erzählst ^^


So gehts mir auch, wie ein guter Krimi ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2006 um 16:04

=)))))))))
Hallo ihr lieben...

es tut mir leid, ich bin gerade erst nach hause gekommen- ähm ich konnte einfach nicht weg von ihm... ich wollte nicht raus aus seinem zimmer, in diese böse welt in der ich lebe...ich wollte nur bei ihm sein, nur bei ihm... ihn die ganze zeit spüren und fühlen und küssen und und und

*seufz*


jaaa, wo fang ich an..

also:

1. begegnung: vom aussehen kam er ungefähr so hin... obwohl ich ihn heute noch hübscher finde...

jaaa... aber er war doch gaaaaaaanz anders als ich ihn mir vorgestellt hatte... obwohl er am telefon sehr redselig war, habe ich einen ganz stillen, sensiblen Philosophen und denker erwartet... getroffen habe ich einen charismatischen vielredner, der mich sofort in den bann zog- obwohl es eben doch so verwirrend war, da ich ihn mir ganz anders zurecht gebastelt habe...

verwirrend ist auch das gefühl von absoluter vertrautheit, das zwischen uns ist... es fühlt sich so an, als wäre es das normaleste auf der welt ihn zu küssen und zu liebkosen, als hätte ich das mein ganzes leben lang getan...

Und ich fühl mich so geborgen in seinen armen... und so glücklich... ich bin heute um fünf aufgewacht und hab ihm beim schlafen beobachtet und mir die ganze zeit gedacht: oh gott, ich hab dich lieb, so lieb..*seufz*

Und genau das geht in meinen schädel nicht rein...weil es wieder so unlogisch ist, so zu fühlen nach einem kurzen kennenlernen...es ist dieses gefühl "ich gehöre zu ihm!" Punkt. keine ahnung warum... ist so...
ich weiß nicht, was gestern passiert ist, ich weiß nur dass es sich verdammt gut anfühlt und das es sehr schön ist... und ich schwanke zwischen totalen glücklich sein, dem heulen vor lauter glück und totaler verwirrung... weil das gestern und heute doch zuviel war wahrscheinlich und ich das alles erst verdauen muss...

jaaa... es fühlt sich mächtig an... und ich bin einfach sprachlos... fast paralysiert....

*seufz*

so...ich glaube ich geh mal und werd das von gestern alles revue passieren lassen... viell. träume ich ja doch nur...

Ihr Süßen, ich danke euch fürs daumen drücken,fürs an mich denken und vorallem für euer dasein!!! Schön, dass es euch gibt!!! Fühlt euch alle von einer sehr perplexen Isi, die die welt nicht versteht, gedrückt...

Bussis an alle

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Mai 2006 um 15:08
In Antwort auf tola_12291655

=)))))))))
Hallo ihr lieben...

es tut mir leid, ich bin gerade erst nach hause gekommen- ähm ich konnte einfach nicht weg von ihm... ich wollte nicht raus aus seinem zimmer, in diese böse welt in der ich lebe...ich wollte nur bei ihm sein, nur bei ihm... ihn die ganze zeit spüren und fühlen und küssen und und und

*seufz*


jaaa, wo fang ich an..

also:

1. begegnung: vom aussehen kam er ungefähr so hin... obwohl ich ihn heute noch hübscher finde...

jaaa... aber er war doch gaaaaaaanz anders als ich ihn mir vorgestellt hatte... obwohl er am telefon sehr redselig war, habe ich einen ganz stillen, sensiblen Philosophen und denker erwartet... getroffen habe ich einen charismatischen vielredner, der mich sofort in den bann zog- obwohl es eben doch so verwirrend war, da ich ihn mir ganz anders zurecht gebastelt habe...

verwirrend ist auch das gefühl von absoluter vertrautheit, das zwischen uns ist... es fühlt sich so an, als wäre es das normaleste auf der welt ihn zu küssen und zu liebkosen, als hätte ich das mein ganzes leben lang getan...

Und ich fühl mich so geborgen in seinen armen... und so glücklich... ich bin heute um fünf aufgewacht und hab ihm beim schlafen beobachtet und mir die ganze zeit gedacht: oh gott, ich hab dich lieb, so lieb..*seufz*

Und genau das geht in meinen schädel nicht rein...weil es wieder so unlogisch ist, so zu fühlen nach einem kurzen kennenlernen...es ist dieses gefühl "ich gehöre zu ihm!" Punkt. keine ahnung warum... ist so...
ich weiß nicht, was gestern passiert ist, ich weiß nur dass es sich verdammt gut anfühlt und das es sehr schön ist... und ich schwanke zwischen totalen glücklich sein, dem heulen vor lauter glück und totaler verwirrung... weil das gestern und heute doch zuviel war wahrscheinlich und ich das alles erst verdauen muss...

jaaa... es fühlt sich mächtig an... und ich bin einfach sprachlos... fast paralysiert....

*seufz*

so...ich glaube ich geh mal und werd das von gestern alles revue passieren lassen... viell. träume ich ja doch nur...

Ihr Süßen, ich danke euch fürs daumen drücken,fürs an mich denken und vorallem für euer dasein!!! Schön, dass es euch gibt!!! Fühlt euch alle von einer sehr perplexen Isi, die die welt nicht versteht, gedrückt...

Bussis an alle

Isi

Ach wie schön!!!
Das ist wirklch superschön für dich! Ach du weisst ja gar nicht wie ich mich für dich freu! Und ich kenn dich nicht.. sehr merkwürdig! Ich hoffe es geht mir nachher genauso gut wie dir!

Lg
von einer glücklichen und verwirrten
Lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Mai 2006 um 22:34
In Antwort auf bente_11881035

Ach wie schön!!!
Das ist wirklch superschön für dich! Ach du weisst ja gar nicht wie ich mich für dich freu! Und ich kenn dich nicht.. sehr merkwürdig! Ich hoffe es geht mir nachher genauso gut wie dir!

Lg
von einer glücklichen und verwirrten
Lara

@ Lara
Schönen abend!

*seuuuuuuuufz* danke,danke =)

Es ist immer noch schön... Und ich entdecke immer mehr und mehr facetten an ihm, die mir irrsinnig gefallen *seufz* obwohl wir heute den ganzen tag zusammen waren und jetzt nur die letzten nachtstunden getrennt sind, vermiss ich ihn schon wieder... krank, diese verliebtheit

Ich wünsch dir alles nur erdenklich gute für freitag!!!

Bitte sag uns bescheid- bzw. ich schreib dir einfach noch ne pn =)))

lg

von einer seeeeeeeeeehr verliebten

Isi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen