Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin verzweifelt ..

Bin verzweifelt ..

17. Juni 2012 um 18:25

hey leute

also ich weiss nicht wo ich anfangen soll.ich brauch einfach mal die meinung von andren .. ich weiss nicht mehr was richtig oda falsch is und was ich iwie im moment machen und ich glaub dass wenn ich jz alles mal schreib, es mir sicher besser gehen wird.

so .. vor a paar tagen hat mein freund schluss gmacht.wir waren 3 monate zusammen, kannten uns schon seit 3 jahren und waren vorher gute freunde eig. es war immer so, dass wir uns auf partys und so bussis geben haben, uns stundenlang unterhalten haben (einfach über oberflächliche sachen, ob die eine geil is oda ob die an geilen arsch hat), ich hab ihn immer sehr gern ghabt awa nicht so dass ich ma dacht hab den will ich unbedingt .. so dann war bei uns in da schule unser maturaball (abiball) und wir haben uns monate zuvor ausgmacht, dass wir beide eintanzen. das war so voll spontan "ja tanz ma ein" .. in den tanzproben hamma uns immer super verstanden und dann war der ball.alles super und iwann war ich dann so betrunken, dass ich zum weinen angfangen hab.der wirkliche grund war eig er, weil er mit einer anderen am klo war und ihr könnt euch denken was die da gmacht haben. das war bei den beiden sowieso die ganze zeit so. die verschwanden immer wieder beim fortgehen iwo, waren awa nie zusammen ..
so er hat dann gsehen dass ich gweint hab und es haben sich alle denken können warum ich wein, anscheinend war das so offensichtlich und nach dieser aktion habn wir dann zum sms schreiben angfangen. alles super 2 monate oda so is das dann so gangen,er wollt was mit mir machen, ich aber nicht weil ich muss jz sagen dass ich türkin bin und meine eltern würden ihn nie akzeptieren. deshalb hab ich 2 monate lang gsagt das nix aus uns wird bla bla .. iwann war ma dann doch im kino und ich habs einfach ohne ihn nicht ausghaltn und hab dann gsagt "gut wir probierens.."
ich war dann so glücklich mit ihm .. die 3 monate waren wirklich die schönsten weil wir vorher uns scho gekannt haben und wir waren einfach freunde,liebespaar und alles zusammen,wir haben viel blödsinn geredet und hatten einfach spass .. ich hab mich so wohl gefühlt bei ihm,so wohl dass ich mein erstes mal mit ihm hatte & ich bereus nicht. keinesfalls. meine eltern wussten natürlich nichts von ihm, alles geheim, is immer gut gangen, wir habens gschafft uns mehrmals in da woche zu sehen, gemeinsam zeit zu verbringen, seine ganze familie hat mich akzeptiert,alles super.
jz hatte ich matura (abi), schule is aus, ich hab mich natürlich auf die ferien gfreut und dann kommt mein freund und sagt ma einfach dass er nimma glücklich is, dass ihn stört dass meine eltern ihn nicht kennen, dass alles geheim is, dass wir nie gemeinsam wo hingehen können & dass er keine gefühle mehr für mich hat.das war aber alles so überraschend für mich !!! er hat vorher nichts darüber gsagt immer nur dazwischen so spasshalber "wann komm ich endlich bei euch döner essen" oda sowas .. und immer lächelnd und ich hab ma nicht dacht dass ihn das so sehr stört. ich hab ihm gsagt dass das jz wirklich so plötzlich war für mich und dass ich das wenn er will sofort jz sofort meinen eltern sagen kann und wenn er will dann fahr ma jz zu mir .. und er hat dann gmeint "ich hab da immer andeutungen gmacht" er war der meinung dass zspät auf die sms antworten bzw gar nicht mehr antworten andeutungen sind (muss erwähnen, dass er von anfang an immer seeehr spät zurückgschrieben hat) und ausserdem is es so dass er tennis spielt und immer training hat & im studio is und ich hab ma hald dacht "gut der wirds noch nich gsehen haben, schreibt ma wsl gleich zurück" ..
so wir haben dann an dem tag sehr lang bei ihm gredet, ich hab geweint und er war e so lieb und hat nicht gsagt dass ich gehen soll oda so sondern hat mich versucht zu trösten bla bla.hatte wsl mitleid mit mir .. bitter sowas.
so & dann hab ichs am nächstenn tag meinen eltern erzählt weils ma so schlecht gangen is. meine mama hat gmeint ich hätt ihn vorstellen sollen.sie hätten ja nix gmacht awa ich soll wissen, dass das natürlich nie gehen kann, also sie hätten ihn kennengelernt awa so richtig akzeptiert hättens ihn nicht. trotzdem haben sie jz in den letzten tagen versucht mich zu trösten,alles mögliche und heute haben sie gmeint dass ich ihn vergessen oda vergessn muss, was anderes gibt es nicht. mein (ex)-freund ist jz auf maturareise also saufen, f*cken, spass haben (überraschung eig dass er vor da maturareise schluss gmacht hat oda ?! ^^ all meine freunde meinen dass das der wirkliche grund is und dass alles andere eine ausrede is, ausserdem hata zu mir gsagt dass er gern single is und im sommer wenn er auf turniere is will er sich dann beim fortgehen nicht immer denken "hab ich jz was schlechtes gmacht" also will er einfach kein schlechtes gewissen haben und herumf*cken ohne sich gedanken machen zu müssen). aja wir haben uns am anfang unserer beziehung versprochen dass wir trotz allem freunde bleiben und er hat mir sehr oft an dem tag gsagt dass ich diese super gute freundschaft von früher nicht aufegebn soll.er möcht befreundet bleiben..
ja mit meinen eltern hab ich mich heut gstrittn, ich kann ihn einfach nicht vergessen, mach ma leider noch hoffnungen weil ich ma denk vl is hald wegen da maturareise vl wirds danach wieder awa der gedanke dass er jz single is und seinen spass hat bringt mich auch um .. meinen eltern hab ich gsagt dass ich versuchen werd ihn zu vergessen !! will ich auch iwie, iwie auch nicht leute BITTE SAGT WAS DAZU .. ICH KANN NIMMA

Mehr lesen

17. Juni 2012 um 19:05

Dass
er deine Eltern nicht kennenlernen durfte, hat vielleicht zu seiner Entscheidung beigetragen, war aber bestimmt nicht ausschlaggebend. Sorry, das was ich jetzt schreibe wird dir niciht gefallen, aber ich vermute, dass er es von Anfang an nicht sonderlich ernst genommen hat. Er macht einfach den Eindruck, als sei er mit dem Singledasein mehr als zufrieden und als würde ihn eine Bezihung nur hemmen. Dass du dich schlecht fühlst ist mehr als verständlich. Trotzdem kann ich auch nicht mehr sagen, als versuch es abzuhaken. Vergessen ist ein blödes Wort. Schließlich kannst du auch etwas draus lernen.
Ich wünsche dir, dass es dir bald besser geht, Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 19:35
In Antwort auf tuva_12675365

Dass
er deine Eltern nicht kennenlernen durfte, hat vielleicht zu seiner Entscheidung beigetragen, war aber bestimmt nicht ausschlaggebend. Sorry, das was ich jetzt schreibe wird dir niciht gefallen, aber ich vermute, dass er es von Anfang an nicht sonderlich ernst genommen hat. Er macht einfach den Eindruck, als sei er mit dem Singledasein mehr als zufrieden und als würde ihn eine Bezihung nur hemmen. Dass du dich schlecht fühlst ist mehr als verständlich. Trotzdem kann ich auch nicht mehr sagen, als versuch es abzuhaken. Vergessen ist ein blödes Wort. Schließlich kannst du auch etwas draus lernen.
Ich wünsche dir, dass es dir bald besser geht, Kopf hoch

Mh ..
ja meiner meinung nach war das e auch nicht der wahre grund .. einfach nur eine ausrede. das einzige was mich enttäuscht hat war dass er mit mir vorher nicht amal geredet hat,hald das thema angesprochen hat awa wie gesagt wsl e nur eine ausrede ..
mh ich versuchs e abzuhaken awa da kommen immer wieda diese momente wo er mir so richtig fehlt.es zieht sich alles in mir zusammen,ich kann nix essen,kann nix geniessen und dadurch dass jz auch all meine freunde auch auf maturareise sind hab ich fast niemanden.jz hab ich in den letzten tagn sehr viel noch mit meinen freunden gemacht bevor sie weggflogn sind und war hald oft nicht zhaus & bevor er gflogn is hata ma noch gschriem dass er mir ne.schöne woche wüscht und dass ers super fùr mich findet dass meine eltern lockerer und verständnisvoller sind (weil ich vorher nicht so oft wegdurfte) und ausserdem hab ich meine weste bei ihm vergessn und er hat gmeint dass ers ma iwann vorbeibringt.am samstag wenn er da is geht er sicher fort und ich mag auch.mag ihm zeigen dass ichs überlebt hab,dass mir gut geht awa ich werd sicha nicht von meinen eltern aus dürfen, da muss ich ma noch was üwalegn .. hätt ma nie dacht dass man mich so erschüttern kann vor allem er weil er war der liebste mensch ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen