Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin verliebt komm aber nicht an sie ran

Bin verliebt komm aber nicht an sie ran

29. Oktober 2006 um 17:03

hallo

ich komm am besten gleich zum thema. also ich bin, seit ich sie anfang meiner ausbildung gesehen habe, total verliebt in sie. endlich mal wieder nach jahren. das hat sich dann gesteigert als sie noch durch zufall in dasselbe wohnheim gezogen ist wie ich.

seitdem gehen wir frühs zusammen auf arbeit (fahren zusammen u-bahn bis ich aussteige). abends essen wir dann ab und zu gemeinsam.

bisherige dates hatten wir noch nicht miteinander. wir waren zusammen letzten mittwoch zum azubitreffen und sind dann noch mit anderen in eine bar wo wir tanzten. ich bekam raus das sie ihrer schwester(die auch bei dem azubitreffen war) gesagt haben muss das ich bei ihm im wohnheim wohne. als wir in die andere bar gehen wollten sprach mich ihre schwester an mit dne worten:"du bist also der (namevonmir), der meine kleine schwester nach hause bringt! wie hätst du es denn mit dem sex vor der ehe?" ich war darauf erstmal baff, konnte spontan nix drauf antworten

wir unterhalten uns so normal miteiander. wir teilen einen ähnlichen musikgeschmack auf dem amn sehr gut aufbauen kann.

ich hab ihr bis jetzt noch nichts davon gesagt. andeutungen von meiner seite waren bestimmt schon kleine da. ich will sie bloß nicht in einer tour nerven ob sie was mit mir amchen kann.

jetzt diesen mittwoch haben wir ja frei. mal sehen was ich da mit ihr machen kann. hoffentlich unternimmt sie noch nix mit ihrer schwester

gestern nacht von freitag auf samstag hab ich ihr eine sms geschrieben wie es ihr geht. da kam dann keine anchricht zurück das ganze wochenende lange. solche kleinen sachen machen mich fertig und lösen bei mir wildeste gedanken aus.

meine frage ist jetzt wie ich es ihr sagen könnte? ich will nich einfach zu ihr rüber gehen und es brühwarm erzählen. wann haötet ihr es für eine geeignte stelle? sie kommt mir auch etwas unnahbar vor. ich kann so schon recht gut auf leute zu gehen und reden bloß bei ihr geht dann garnichts mehr. tolle themen werden gleich verworfen weil man will ja nicht als depp dastehen oder nen schlechten eindruck machen.

irgendwelche tipps? anregungen? kritik?

Mehr lesen

29. Oktober 2006 um 19:22

Hm..
uiuiui .. du bist ja ganz schön verliebt hm?
so eine ähnliche situation kenne ich.
ich denke dass du sie damit nicht überrumpeln solltest, denn wenn du es ihr direkt sagst und das gefühl nicht beiderseits ist könnte alles nach hinten los gehen.
du könntest ja ab und zu mal andeutungen machen oder nette gesten bereiten, ihr vielleicht ab und zu mal einen drink spendieren usw.
du siehst ja dann wie sie drauf reagiert .. und wenn du denkst dass der richtige moment da ist könntest du ja mal mit ihr drüber reden!?

also ich wünsch dir viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Feuer und Eis - bin sooo verwirrt
Von: luksa_12835353
neu
29. Oktober 2006 um 15:36
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen