Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin verliebt in einen Albaner!! Habt ihr Erfahrungen?

Bin verliebt in einen Albaner!! Habt ihr Erfahrungen?

1. Oktober 2007 um 9:26

Hallo zusammen,

Ich habe mich kürzlich in einen Albaner verliebt!! Er ist hübsch, hat eine super schöne Ausstrahlung und ist mega lieb. Diesen Eindruck hat er bis jetzt auf mich gemacht und ich hoffe dass das auch so bleibt!!

Sein Vater ist vor einem Monat gestorben, seine Mutter schon vor 20 Jahren. Er ist ganz alleine hier.

Jetzt mal ne frage: ist das normal, dass Albaner mit 38ig noch nicht verheiratet sind? Ich dachte immer die heiraten in ihren 20igern und haben dann vil vil vil nachwuchs? Er sagt, er war bis vor kurzem mit seiner Freundin zusammen. insgesamt 5 jahre aber jetzt sind sie getrennt!!

Ich weiss von meiner Tante, dass sie einen Albaner geheirated hatte und er aber schon eine Familie hatte in seinem Heimatland. Der war also 2 mal verheirated.

Ich glaube nicht dass ER mich anlügt und eine Familie verschweigen könnte, aber mit 38 als Albaner unverheirated? Hmmm

Bitte helft mir, was habt ihr so für Erfahrungen mit Albaner?

Lg

stoosli

Mehr lesen

1. Oktober 2007 um 12:30

Vielen dank maus072
diese geschichte mit der 2ten familie in der heimat kommt mir bekannt vor. meine tante hatte eben auch so ein albaner geheirated und der hatte schon eine familie in der heimat!! aber sie lebt trotzdem immernoch mit ihm zusammen...

weiss du, eine meiner besten freundinnen ist albanerin und ich wurde von der ganzen familie immer herzlich behandelt und deswegen hatte ich auch nie vorurteile gegen albaner.

ich werde bevor ich mich richtig mit ihm einlasse... viele fragen stellen damit ich sowas (was deiner freundin passierte)verhindern kann.

Etwas was mich beruhigt ist, als ich ihn und sein kollege kennnen gelernt hatte, wollte ich eigentlich meine kollegin verkuppeln die 38ig jahre alt ist und unbedingt ein kind will. also ob nun ein partner finden oder schlussentlich ein samenspender. aber sie wünscht sich ein kind bevor sie es nicht mehr haben kann... dann hab ich ihm das eben so erzählt dass sie dringend ein partner/samenspänder sucht und dass sie sich dass alles gut finanzieren kann weil sie ziemlich vil geld hat und einen super gut bezahlten job. und trotzdem wollte er eben nicht die kollegin sondern mich... weil er sagt, geld ist nicht alles!! und ja, er arbeited auch und aufenthaltsbewilligung hat er schon.

Ich hoffe aber immernoch, dass ich mal eine geschichte hören werde wo die beziehung mit einem albaner geglückt ist!!!

LG

stoosli

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 12:31

Hi tischv
wieso denn? also auch schlechte erfahrungen gemacht?? naja danke trotzdem.

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 13:16
In Antwort auf stoosli

Hi tischv
wieso denn? also auch schlechte erfahrungen gemacht?? naja danke trotzdem.

HEY STOOSLI
ich habe mir das hier mal durchgelesen und schreib nun auch mal was dazu ..
auch ich bin gerade etwas verwirrt , verliebt in einen kosova-albaner , wir sind nicht zusammen aber haben seid april diesen jahres eine sexuelle beziehung , doch bei mir ist mehr das weiß er auch , aber er verhüllt sich in schweigen !
egal was ist , er ist verschlossen deswegen geb ich dir einen tip , das hinter fragen was du vor hast , geh net davon aus das es klappen wird , entweder kommt schweigen oder antworten wo du net mal weißt ob es ehrlich gemeint ist , also kannst du dir so net sicher sein !
albaner sind nette menschen , da hast du recht aber der schein kann trügen , ich bin selbst dabei es gerade raus zu finden und ich gehe eine schwierigen weg , mittlerweile bin ich echt am ende weil das alles echt kompliziert ist !
ich bin mitten drin , schau genau hin was du machst und zieh den kopf rechtzeitig aus der schlinge bevor es zu spät ist und du dich verrennst .. mein verstand sagt auch lass die pfoten davon aber mein herz schreit seinen namen , das macht es alles so kompliziert ..
und manche von ihnen können ein gutes wenn net perfektes spiel treiben , du bist dir nie sicher bei der sache ^^ dein bauchgefühl sagt dir , da stimmt doch was net , aber immer wieder kriegen sie dich rum weil sie so nett und sympathisch erscheinen !


ich hoffe bei dir wird alles gut und du hast net so einen stress !

LIEBE GRÜSSE UND VIEL GLÜCK !!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 13:21

Nicht alle
albaner sind gleich das kannst du auch nicht so sagen ! es gibt genauso gut deutsche , türken oder was auch immer die ihre frau bedrohen , schlagen, misshandeln , das hat nichts damit zu tun aus welchen land man kommt !! das muß ich ja hier mal sagen , das wäre ein wenig zu weit gegriffen !
sicher habe sie eine andere mentalität , anderen glauben , anderes temperament .. aber das liegt an der erziehung , es gibt auch viele albaner , gerade die jungen die net dem glauben nach eifern wie die alt eingesessenen !
also bitte net alle über einen kamm scheren !

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 13:35

Re
90% ? auch 90% der deutschen sind arschlöcher , wenn du da pech hast kannst auch einen psychopathen erwischen.. das weiß man nie .. und nur weil jemand aus dem ausland kommt ist das weit her gegriffen , sicher hört man viel , aber in deutschland wird das auch extra so gemacht , was hier genau los ist wird vertuscht .. was meinst du wie viele kinder hier von ihren eigenen DEUTSCHEN vätern vergewaltigt werden was wir nicht wissen ? die dunkelziffer will ich gar net wissen .. aber ob albaner , türke , deutsch es passiert überall scheisse ..
klar haben die ein anderes bild über die frau , das sie weniger wert ist ist auch klar , aber die frauen haben doch heut zu tage selbst schuld wenn sie das noch mit sich machen lassen .. viele junge albaner verstehen den glauben in ihren eigenen land selbst net , ich kenne viele die so denken !
und den speziellen albaner , bei den es sich bei mir dreht denkt auch so , er ist auch net hier aufgewachsen 1999 kam er nach deutschland , sein vater war schon hier und er und seine geschwister kamen nach .. er hat einen guten job , ist zahntechniker , gebildet und kämpft sich hier gegen genau so vorurteile durch .. sicher habe ich auch meine probleme mit ihm , aber ein schlechter mensch nur weil er aus dem kosovo ist ist er garantiert nicht ! ich hab ihn auch schon angezickt , als ich das bei meinen deutschen exfreund machte kamen derbe beleidigungen zurück , der albaner ist stehts freundlich , nie kam ein böses wort , beschimpfungen oder derartiges obwohl ich es oftmals schon sehr ausreize !!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 13:48

Hi biancaa22
lies den zusammenhang ..

ich selbst bin deutsche , aber so abgeflachte meinungen da bekomm ich das kotzen , man weiß nie wie ein mensch tickt , egal was für ne herkunft er hat , und sicher gibt es genug deutsche die n falsches spiel spielen und arschlöcher sind , aber wenn jemand da ne schlechte erfahrung macht wird sich net so das maul zerrissen wie wenn es mit einen ausländer passiert , weil die sind ja angeblich alle gleich

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 13:52

Lol
ich reagierte lediglich auf die aussage ! man kann auch nicht sagen 90% der albaner sind es ! u know ?

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 14:06
In Antwort auf anjaffm

Lol
ich reagierte lediglich auf die aussage ! man kann auch nicht sagen 90% der albaner sind es ! u know ?

Oh man
*herzpillen nehm *gg

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 15:00

Liebe Tischv
ich denke, wenn man solche erfahrungen gemacht hat wie du, ist es klar dass man andere Leute vor Albaner warnen möchte. Ich habe Naim - so heisst er, vor einer stunde geschrieben ob er viele kinder hat und geschieden ist. weil er ja schon 38ig ist.
er schreibt zurück:

"ich schwöre bei gott und meinem vater dass ich ledig bin. ich war nie in meinem leben verheirated und habe keine kinder. habe aufenthaltsbewilligung ja schon. es ist nicht in meiner natur dass ich eine frau anlüge. du musst nie angst haben vor mir. lieber gruss"

weiss nicht ob ich ihm dass nun glauben soll oder trotzdem vorsichtig sein sollte.... ich meine, auch ein lügner würde ja niemals zugeben dass er ein lügner ist. aber bis jetzt scheint er mir ziemmlich anständig.

Hat auch gesagt dass es einen unterschied zwischen gebildeten und ungebildeten albanern gibt. er kommt aus einer gebildeten familie. sein vater war schriftsteller....


stoosli

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 15:13
In Antwort auf anjaffm

HEY STOOSLI
ich habe mir das hier mal durchgelesen und schreib nun auch mal was dazu ..
auch ich bin gerade etwas verwirrt , verliebt in einen kosova-albaner , wir sind nicht zusammen aber haben seid april diesen jahres eine sexuelle beziehung , doch bei mir ist mehr das weiß er auch , aber er verhüllt sich in schweigen !
egal was ist , er ist verschlossen deswegen geb ich dir einen tip , das hinter fragen was du vor hast , geh net davon aus das es klappen wird , entweder kommt schweigen oder antworten wo du net mal weißt ob es ehrlich gemeint ist , also kannst du dir so net sicher sein !
albaner sind nette menschen , da hast du recht aber der schein kann trügen , ich bin selbst dabei es gerade raus zu finden und ich gehe eine schwierigen weg , mittlerweile bin ich echt am ende weil das alles echt kompliziert ist !
ich bin mitten drin , schau genau hin was du machst und zieh den kopf rechtzeitig aus der schlinge bevor es zu spät ist und du dich verrennst .. mein verstand sagt auch lass die pfoten davon aber mein herz schreit seinen namen , das macht es alles so kompliziert ..
und manche von ihnen können ein gutes wenn net perfektes spiel treiben , du bist dir nie sicher bei der sache ^^ dein bauchgefühl sagt dir , da stimmt doch was net , aber immer wieder kriegen sie dich rum weil sie so nett und sympathisch erscheinen !


ich hoffe bei dir wird alles gut und du hast net so einen stress !

LIEBE GRÜSSE UND VIEL GLÜCK !!!

Hallo anjaffm
ich kenne ihn noch zu wenig um zu urteilen ob er mich nur verarscht oder was auch immer. wenn ich so berichte höre komm ich es aber schon ein bisschen mit der angst zu tun. auch wenn er mir geschriebn hat ich müsse nie angst vor ihm haben!!

weisst du, ich habe ihn ja zuerst auf eine sexuelle beziehung angesprochen. weil ich immer noch nicht weiss ob ich zurück zum ex freund soll oder nicht. dachte ich, naja kannst ja mal fragen. dachte er ist vieleicht eh nur an dem interessiert. aber er hat mir gesagt er möchte wenn schon, mehr als nur sex. und hat mir geschworen dass er nie verheirated war und keine kinder habe!

Ich werde meine Augen aber trotzdem offen lassen.

ich wünsche dir auch vil glück und hoffentlich wird er sich ganz für dich entscheiden. bist du sicher dass seine eltern kein problem haben mit einer deutschen als schwiegertochter? vieleicht hüllt er sich deshalb ins schweigen? er liebt dich aber seine familie darf nichts davon wissen?

glg

stoosli

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 15:42

Ich galube du hast recht
man muss das wahre ich nicht über worte sondern taten finden! geredet wird viel aber nur die taten sagen so richtig viel aus!!

LG und danke!!!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:09
In Antwort auf stoosli

Ich galube du hast recht
man muss das wahre ich nicht über worte sondern taten finden! geredet wird viel aber nur die taten sagen so richtig viel aus!!

LG und danke!!!!

LOL
also du hast schon recht , keine frage , aber du kannst doch nicht davon ausgehen nur weil du deine ALBANER kennst die wie du sagst aus einen sozialen brennpunkt stammen kannst du net sagen alle sind so , für die erfahrungen die du machst hast du die verantwortungen aber rede doch bitte nicht so verallgemeinernd .. das ist das was mich so ankotzt .. du kannst net sagen nur weil du diese erfahungen hast werden sie andere auch machen , was ist das für eine logik ? soll ich dir meine geschichte erzählen mit meinen DEUTSCHEN EXFREUND? dir würden die ohren scglaggern denn sowas was mir passiert ist erwartet man ja eigentlich nur von einem AUSLÄNDER WAS?? schwachsinn.. absoluter !

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:19
In Antwort auf stoosli

Hallo anjaffm
ich kenne ihn noch zu wenig um zu urteilen ob er mich nur verarscht oder was auch immer. wenn ich so berichte höre komm ich es aber schon ein bisschen mit der angst zu tun. auch wenn er mir geschriebn hat ich müsse nie angst vor ihm haben!!

weisst du, ich habe ihn ja zuerst auf eine sexuelle beziehung angesprochen. weil ich immer noch nicht weiss ob ich zurück zum ex freund soll oder nicht. dachte ich, naja kannst ja mal fragen. dachte er ist vieleicht eh nur an dem interessiert. aber er hat mir gesagt er möchte wenn schon, mehr als nur sex. und hat mir geschworen dass er nie verheirated war und keine kinder habe!

Ich werde meine Augen aber trotzdem offen lassen.

ich wünsche dir auch vil glück und hoffentlich wird er sich ganz für dich entscheiden. bist du sicher dass seine eltern kein problem haben mit einer deutschen als schwiegertochter? vieleicht hüllt er sich deshalb ins schweigen? er liebt dich aber seine familie darf nichts davon wissen?

glg

stoosli

HI STOOSLI
was soll ich sagen du kannst hinterfragen wie du willst , wenn es so ist das er es ist oder war wird er dir das net sagen , aber man findet immer alles mit der zeit raus .. ein mann der was beschwört? vorsicht !! lach ...

was mich und den albaner angeht , ich habe keine ahnung , wir verstehen uns echt super , reden auch viel nur was die gefühle angeht ist ruhe , ich weiß net was er will in dem punkt und was net ..als wir uns damals kennen lernten ich ihm sagte das mehr ist sagte er er hat den kopf im moment nicht frei für eine beziehung und es war klar das es was offenes ist und es war okay denn er war ehrlich zu mir !
allerdings läuft das seid monaten und mit der zeit wird es schwierig ...

ich denke schon das er auf keinen fall will das seine familie was davon mitbekommt , aber wie gesagt zusammen sind wir net !

er mußte sich damals gegen seine ex entscheiden und selbst die war albanerin ..die eltern verstanden sich net also durfte er keine zukunft mit ihr haben

die eltern sind also sehr traditionell und er würde einen teufel tun und sie vor den kopf stoßen !

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:23
In Antwort auf anjaffm

LOL
also du hast schon recht , keine frage , aber du kannst doch nicht davon ausgehen nur weil du deine ALBANER kennst die wie du sagst aus einen sozialen brennpunkt stammen kannst du net sagen alle sind so , für die erfahrungen die du machst hast du die verantwortungen aber rede doch bitte nicht so verallgemeinernd .. das ist das was mich so ankotzt .. du kannst net sagen nur weil du diese erfahungen hast werden sie andere auch machen , was ist das für eine logik ? soll ich dir meine geschichte erzählen mit meinen DEUTSCHEN EXFREUND? dir würden die ohren scglaggern denn sowas was mir passiert ist erwartet man ja eigentlich nur von einem AUSLÄNDER WAS?? schwachsinn.. absoluter !

UND
was ich noch mal erwähnen will ALBANIEN ist groß , nur weil man 2,3 oder 4 kennt, kennt man net alle , das sollte man net vergessen !!!!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:31

Mensch...
...Bianca, nun hör doch mal auf damit. Dass was Du schreibst ist doch jetzt viel zu intelligent für dieses Forum.... komm doch mal wieder herunter auf das normale Niveau...

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:50

Hi
Ich war auch mit einem Kosovo-Albaner zusammen gewesen und muss zugeben, dass hier einige erwähnungen in den Beiträgen auf meinen Ex-Freund passen.
Er hatte nur eine befristete Aufenthaltsgenehmigung und ich wusste, dass er hier nur für 6 monate bleiben kann.Daher habe ich auch eher eine "oberflächliche" Beziehung geführt. Außerdem hatte ich (auch hier im Forum) mehrere schlechte Dinge insbesondere über Albaner gehört, sodass ich auch deshalb ihm nicht vollkommen vertraute.Er hat mich auch oft angerufen und wollte sogar manchmal mit denjenigen sprechen bei denen ich war.mich haben die Anrufe aber nur manchmal gestört.Ich fand es meistens toll, wenn er anrief, weil er sich bei mir jedenfalls persönlich meldete und nicht nur sms schickte im Gegensatz zu einigen anderen Freunden die ich hatte.
Wenn ich zu spät war rief er mich auch manchmal an und fragte wo ich bleiben würde und das, obwohl ich grad mal 3-5 min zu spät war. Ausgehen durfte ich immer...er rief halt manchmal an, um zu wissen, was ich mache.
Aber ich denke, dass deutsche oder spanier oder woher auch immer alle sehr eifersüchtig sein können und man kann sowas nicht nur auf bestimmte länder beziehen.Eine Freundin von mir hat einen deutschen Freund und er kontrolliert sie ständig:Sie darf zwar mit freundinnen weggehen, aber sie muss sagen wohin genau, wann sie zurück ist und er meldet sich ständig dann bei ihr. Einmal hat er sogar die ganze nacht vor ihren Haus gewartet, weil sie versprochen hatte nach Hause zu gehen, wenn ihr die Party nicht gefällt und nciht noch woanders hinzugehen. Und wenn er mitkommt wohin, darf sie kaum alkohol trinken und ihn nicht von der seite weichen, bzw nur kurz. damit wollte ich nur klarmachen, dass auch Deutsche männer so drauf sein können. Und nochmal um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen Mein Ex-freund fragte mich tatsächlich,kurz bevor seine Aufenthaltsgenehmigung ablief, ob ich ihn heiraten will, weil er mich liebt und er angst hat, dass ich, während er in kosova ist, mich in einen anderen verliebe.Ich muss zugeben,dass ich mich doch mehr in Ihn verliebt hatte,als ich ursprünglich wollte und ich überlegte echt darüber nach. Aber es machte mich sehr skeptisch, dass er mich so kurz vor dem Ablaufen seiner Aufenthaltsgenehmigung gefragt hatte und vor allem auch,dass er bei unseren letzten Treffen immer nur über heiraten redete und mich dazu überreden wollte. Und als ich ihm sagte, dass er mcih doch nur heiraten will, um dauerhaft in deutschland bleiben zu können, meinte er,dass es ihm in kosova besser gehen würde. klar vor allem weil da 56% arbeitslos sind, dachte ich.
Ab dann habe habe ich keine anrufe von ihm mehr angenommen und irgendwann meldete er sich auch dann nicht mehr. Ich muss zugeben, dass ich jetzt noch oft an ihn denke und ich mir häufig selber versuche einzureden, dass er mich doch wirklich geliebt hat. und ich muss auch sagen, dass es viel positives an ihm gab.
Ok nun genug darüber...mein beitrag ist sowieso schon lang genug Ich rate also schon nicht zu leichtgläubig zu sein und alles auch mal mit Verstand zu überdenken, auch wenn man die Wahrheit nicht wahrhaben will. Mach eigene Erfahrungen, denn die sind die besten und kümmer dich nicht zu sehr, um die Beiträge hier.
liebe grüsse

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 16:54
In Antwort auf anjaffm

HI STOOSLI
was soll ich sagen du kannst hinterfragen wie du willst , wenn es so ist das er es ist oder war wird er dir das net sagen , aber man findet immer alles mit der zeit raus .. ein mann der was beschwört? vorsicht !! lach ...

was mich und den albaner angeht , ich habe keine ahnung , wir verstehen uns echt super , reden auch viel nur was die gefühle angeht ist ruhe , ich weiß net was er will in dem punkt und was net ..als wir uns damals kennen lernten ich ihm sagte das mehr ist sagte er er hat den kopf im moment nicht frei für eine beziehung und es war klar das es was offenes ist und es war okay denn er war ehrlich zu mir !
allerdings läuft das seid monaten und mit der zeit wird es schwierig ...

ich denke schon das er auf keinen fall will das seine familie was davon mitbekommt , aber wie gesagt zusammen sind wir net !

er mußte sich damals gegen seine ex entscheiden und selbst die war albanerin ..die eltern verstanden sich net also durfte er keine zukunft mit ihr haben

die eltern sind also sehr traditionell und er würde einen teufel tun und sie vor den kopf stoßen !

Ja das hab ich mir gedacht
weil meine gute kollegin aus albanien, die hatte sich auch in einen albaner vierliebt! und obwohl er ja ein landsmann ist, durfte sie ihn nicht heiraten ansonsten hätte sie ihre familie verstossen! diese familie war auch sehr traditionell (oder wie es mein schwarmm sagen würde: ungebildet? weil er sagt die gebildeten albaner familien sind nicht so... oder zumindest nicht so exterm) Nicht nur verstossen sondern sie hatte sogar angst dass ihre eigene familie sie umbringen würde!! stell dir das mal vor!!

Deshalb ist er doch so zurückhaltend. entweder er entscheidet sich für dich oder für seine familie.

da bei meinem schwarm die eltern (trotzdem leider) schon gestorben sind, würde sich bei mir dieses problem doch weniger ergeben vermute ich zumindest.

Ich glaube du solltest dir deshalb keine alzu grosse hoffnungen machen falls es wirklich so ist mit seiner familie

lg

stoosli

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 17:04

PS:Noch eine Frage an Alle
PS noch eine frage an alle, wieso schreibt er imemr "Te Dua" Übersetzt ich liebe dich? Ist das normal dass das albaner schon nach dem ersten date schreiben??

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 17:46
In Antwort auf stoosli

Ja das hab ich mir gedacht
weil meine gute kollegin aus albanien, die hatte sich auch in einen albaner vierliebt! und obwohl er ja ein landsmann ist, durfte sie ihn nicht heiraten ansonsten hätte sie ihre familie verstossen! diese familie war auch sehr traditionell (oder wie es mein schwarmm sagen würde: ungebildet? weil er sagt die gebildeten albaner familien sind nicht so... oder zumindest nicht so exterm) Nicht nur verstossen sondern sie hatte sogar angst dass ihre eigene familie sie umbringen würde!! stell dir das mal vor!!

Deshalb ist er doch so zurückhaltend. entweder er entscheidet sich für dich oder für seine familie.

da bei meinem schwarm die eltern (trotzdem leider) schon gestorben sind, würde sich bei mir dieses problem doch weniger ergeben vermute ich zumindest.

Ich glaube du solltest dir deshalb keine alzu grosse hoffnungen machen falls es wirklich so ist mit seiner familie

lg

stoosli

Hmmm
naja hoffnungen mache ich mir auch net , ich bin realist .. das das keine zukunft hätte weiß ich auch , wie gesagt wie führen keine beziehung , alles was ich möchte ist das er ehrlich zu mir ist , ich will ihn net heiraten , net vor die wahl stellen oder derartiges nur seine offenheit und aufrichtigkeit , mehr brauch ich net !

die meisten würden sagen entscheide dich , beziehung oder ich gehe , ich bin net so , ich schätze ihn sehr , vorallem als freund ..

doch mach ich mir sehr oft sorgen um ihn , denn er scheint oft so depressiv , der druck von den eltern , er sagt selbst er hat keine privatsphäre , wie gerne würde ich ihm helfen aber dagegen bin ich machtlos ....

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 18:01

Wie ich rauslese
hattest du schon mehr als eine beziehung mit einen ausländer ? dann frage ich mich , wenn man doch einmal auf die fresse gefallen ist , man es noch 5 oder 10 mal mehr versucht ? ist doch deine eigene schuld , hättest du nach dem ersten mal nen cut gemacht wären die dinge net passiert logisch wa und ich sage immer noch , genau die dinge hätten auch mit einem deutschen passieren können .. auch die sind eifersüchtig , machen theater , poppen fremd BLA BLA BLA das muß ich dir ja net erklären oder ?
mein exfreund DEUTSCH < war aggressiv , über 4 jahre , sperrte mich fast ein , in der schwangerschaft lies er mich nur allein , im 9monat verprügelte er mich , danach war ich auf mich gestellt , nur beleidigungen , bedrohungen das volle programm UND ER WAR DEUTSCH !!!!!!! noch fragen ?
was soll ich nun machen ? weil ich diese erfahrung gemacht habe NIE WIEDER JEMAND DEUTSCHES KENNEN LERNEN ? nie wieder kontakt haben ?? ich bitte dich , was du von dir gibst ist teilweise echt oberflächlich ...
klar tuts mir leid wenn du sowas mitmachen mußtest wie du beschreibst , das wünscht man keinen ... aber man sollte niemals vergangene sachen auf andere projezieren !
den albaner den ich kenne und ich beschwöre das würde mir nie was tun , daran glaube ich ! ich hab mich von anfang an mit ihm verstanden , ich zick ihn auch heavy an ,manchmal sehr oft übertreibe ich es , aber stehts ist er freundlich !!!!

und das im bezug auf SCHLAMPE was meinst du wie viele deutsche das wohl hinter deinem rücken sagen ? die ham nur net den arsch in der hose de klappe auf zu reißen .. ein deutscher halt also noch die richtigen manieren meinst du ? männer im allgemeinen ham die net , egal wo sie her kommen

und die meisten weiber , und das ist einfach so , sind selbst schuld wenn sie als solche betitelt werden !

alles in allen kann ich dir deine vorurteile net nehmen , will ich auch net das ist deine angelegenheit , aber bevor man einen menschen nach seiner herkunft verurteilt , egal was man erlebt hat , sollte man hinter die fassade schauen , sollte sich dann immer noch rausstellen das es ein schlechter mensch ist , dann kann man das immer noch sagen ! verstehst du ?

viele der ausländer , denen verübel ich net mal das sie so sind wie sie sind .. sie kommen doch schon in das land und werden mit vorurteilen konfrontiert .. meinst du so lebt sich es einfach ? wir wollen auch das wir in anderen ländern akzeptiert werden aber in deutschland ist sowas net machbar , weil die deutschen zu untolerant sind in jeglichen sachen .. !!!!

ich bin auch deutsch , aber ich schäme mich manchmal und das meine ich ernst ! ich schäme mich für manche taten , für aussagen die gemacht werden...

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 18:05
In Antwort auf stoosli

PS:Noch eine Frage an Alle
PS noch eine frage an alle, wieso schreibt er imemr "Te Dua" Übersetzt ich liebe dich? Ist das normal dass das albaner schon nach dem ersten date schreiben??

ZU DEINEN ANHANG LIEBE STOOSLI
das ist sicher net normal nach dem ersten date !!!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 18:52
In Antwort auf anjaffm

Wie ich rauslese
hattest du schon mehr als eine beziehung mit einen ausländer ? dann frage ich mich , wenn man doch einmal auf die fresse gefallen ist , man es noch 5 oder 10 mal mehr versucht ? ist doch deine eigene schuld , hättest du nach dem ersten mal nen cut gemacht wären die dinge net passiert logisch wa und ich sage immer noch , genau die dinge hätten auch mit einem deutschen passieren können .. auch die sind eifersüchtig , machen theater , poppen fremd BLA BLA BLA das muß ich dir ja net erklären oder ?
mein exfreund DEUTSCH < war aggressiv , über 4 jahre , sperrte mich fast ein , in der schwangerschaft lies er mich nur allein , im 9monat verprügelte er mich , danach war ich auf mich gestellt , nur beleidigungen , bedrohungen das volle programm UND ER WAR DEUTSCH !!!!!!! noch fragen ?
was soll ich nun machen ? weil ich diese erfahrung gemacht habe NIE WIEDER JEMAND DEUTSCHES KENNEN LERNEN ? nie wieder kontakt haben ?? ich bitte dich , was du von dir gibst ist teilweise echt oberflächlich ...
klar tuts mir leid wenn du sowas mitmachen mußtest wie du beschreibst , das wünscht man keinen ... aber man sollte niemals vergangene sachen auf andere projezieren !
den albaner den ich kenne und ich beschwöre das würde mir nie was tun , daran glaube ich ! ich hab mich von anfang an mit ihm verstanden , ich zick ihn auch heavy an ,manchmal sehr oft übertreibe ich es , aber stehts ist er freundlich !!!!

und das im bezug auf SCHLAMPE was meinst du wie viele deutsche das wohl hinter deinem rücken sagen ? die ham nur net den arsch in der hose de klappe auf zu reißen .. ein deutscher halt also noch die richtigen manieren meinst du ? männer im allgemeinen ham die net , egal wo sie her kommen

und die meisten weiber , und das ist einfach so , sind selbst schuld wenn sie als solche betitelt werden !

alles in allen kann ich dir deine vorurteile net nehmen , will ich auch net das ist deine angelegenheit , aber bevor man einen menschen nach seiner herkunft verurteilt , egal was man erlebt hat , sollte man hinter die fassade schauen , sollte sich dann immer noch rausstellen das es ein schlechter mensch ist , dann kann man das immer noch sagen ! verstehst du ?

viele der ausländer , denen verübel ich net mal das sie so sind wie sie sind .. sie kommen doch schon in das land und werden mit vorurteilen konfrontiert .. meinst du so lebt sich es einfach ? wir wollen auch das wir in anderen ländern akzeptiert werden aber in deutschland ist sowas net machbar , weil die deutschen zu untolerant sind in jeglichen sachen .. !!!!

ich bin auch deutsch , aber ich schäme mich manchmal und das meine ich ernst ! ich schäme mich für manche taten , für aussagen die gemacht werden...

NOCH EINE FRAGE ZUM NACHDENKEN AN ALLE
die deutschen frauen wissen ja nun mittlerweile wie die anderen mentalitäten ticken nä??? WARUM lässt man sich dann drauf ein und jammert rum?? über einige sachen sollte man sich vorher im klaren sein , man weiß sie sind anders erzogen , also entweder man lässt sich drauf ein , akzeptiert das , lebt damit oder hält die füße still und macht einen bogen drum herum

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 21:14

Finger weg !!!!!!!!!
Also ich war bis vor zwei monaten mit einem Albaner zusammen und kennen tun wir uns seid zehn jahren und zusammen waren wir fünf Jahre. Ich kenne die albaner nur zu gut. da ich auch viel mit ihm darüber gesprochen habe und auch viele andere kennengelernt habe.

als erstes muß ich dazu sagen, meiner hatte einen deutschen PAss. einen guten JOB. und war weder auf mich oder sonst wen angewiesen.

Also der erste Tipp. Heirate nie einen der keinen deutschen Pass hat.denn auch von denen habe ich viele kennengelernt. seine freunde bzw. verwandte. die würden dir die sterne vom himmel holen für den PAss. ALLE!!!!!!!!!!Weil sie denken deutschland wäre das Paradies auf erden.

zweitens. auch wenn mein ex ziemlich modern war und die Familie gewisser maßen auch, wurde ich in den fünf jahren niemals aKZEPTIERT. zwar waren sie nett zu mir so nach 2 oder 3 jahren beziehung und ich durfte ab und zu mal mit denen am tisch essen und nicht wie sonst alleine oben in seinem zimmer, nicht weil die eltern es so wollten sondern weil er es so wollte.

Also habe ich gelebt wie I.T. oben in seinem Zimmer. musste mich oft verstecken und wenn besuch da war garnicht erst zu ihm kommen. da deutsche, ich bin ne Polin(noch schlimmer) alles schlampen sind. wäre ich nur die freundin seiner schwester gewesen, hätten sie mich vielleicht geliebt. Aber glaubt mir als schwiegertöchter seid ihr alle nicht erwünscht.

die liebe hat mich nicht blind gemacht, denn ich wusste und fühlte mich wie ein hund, aber ich habe gehofft, dass sich das irgendwann bessert. hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Naja jetzt bin ich schwanger im achten von ihm natürlich. durfte noch bei ihm bleiben bis man den bauch nicht mehr verstecken konnte. lag sann im krankenhaus und er verließ mich an dem tag meiner entlassung.

und ich sag euch eins zum ... sind wir alle gut.
auch wenn liebe im spiel ist, er wird euch nie über die familie stellen. und die familie wird euch nie akzeptieren, außer für die zeit in der ihr für den aufenthalt in deutschland gut seit.

klar mag es außnahmen geben. aber ich kenne sehr viele albaner sehr viele und auch sehr viele andere südländer und nur zwei Außnahmen!!!!!!!


also bildet euch nix ein, lauft weg so lange ihr noch könnt. denn wenn ihr euch erstmal verliebt seit ihr wie butter in den händen und er wird alles von euch bekommen. und ihr werdet leiden.


bleibt in eurem land. ich werde mir auch einen Polen suchen. nachdem mein kind zur welt kommt. alles andere kommt nicht mehr in frage.


auch seine eltern u freunde wissen nichts von dem kind.

aber ich sag euch eins ich werde ihn als rache ausnehmen wie ne weihnachtsgans. denn ich habe all die jahre alles für ihn getan auch für seine familie und durfte wie I.T auf dem Dachboden leben.


jeder muß seinen eigenen erfahrungen machen.

aber ich gib euch einen tipp, lauft weg so lange ihr noch könnt

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 21:42
In Antwort auf kalina1985

Finger weg !!!!!!!!!
Also ich war bis vor zwei monaten mit einem Albaner zusammen und kennen tun wir uns seid zehn jahren und zusammen waren wir fünf Jahre. Ich kenne die albaner nur zu gut. da ich auch viel mit ihm darüber gesprochen habe und auch viele andere kennengelernt habe.

als erstes muß ich dazu sagen, meiner hatte einen deutschen PAss. einen guten JOB. und war weder auf mich oder sonst wen angewiesen.

Also der erste Tipp. Heirate nie einen der keinen deutschen Pass hat.denn auch von denen habe ich viele kennengelernt. seine freunde bzw. verwandte. die würden dir die sterne vom himmel holen für den PAss. ALLE!!!!!!!!!!Weil sie denken deutschland wäre das Paradies auf erden.

zweitens. auch wenn mein ex ziemlich modern war und die Familie gewisser maßen auch, wurde ich in den fünf jahren niemals aKZEPTIERT. zwar waren sie nett zu mir so nach 2 oder 3 jahren beziehung und ich durfte ab und zu mal mit denen am tisch essen und nicht wie sonst alleine oben in seinem zimmer, nicht weil die eltern es so wollten sondern weil er es so wollte.

Also habe ich gelebt wie I.T. oben in seinem Zimmer. musste mich oft verstecken und wenn besuch da war garnicht erst zu ihm kommen. da deutsche, ich bin ne Polin(noch schlimmer) alles schlampen sind. wäre ich nur die freundin seiner schwester gewesen, hätten sie mich vielleicht geliebt. Aber glaubt mir als schwiegertöchter seid ihr alle nicht erwünscht.

die liebe hat mich nicht blind gemacht, denn ich wusste und fühlte mich wie ein hund, aber ich habe gehofft, dass sich das irgendwann bessert. hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Naja jetzt bin ich schwanger im achten von ihm natürlich. durfte noch bei ihm bleiben bis man den bauch nicht mehr verstecken konnte. lag sann im krankenhaus und er verließ mich an dem tag meiner entlassung.

und ich sag euch eins zum ... sind wir alle gut.
auch wenn liebe im spiel ist, er wird euch nie über die familie stellen. und die familie wird euch nie akzeptieren, außer für die zeit in der ihr für den aufenthalt in deutschland gut seit.

klar mag es außnahmen geben. aber ich kenne sehr viele albaner sehr viele und auch sehr viele andere südländer und nur zwei Außnahmen!!!!!!!


also bildet euch nix ein, lauft weg so lange ihr noch könnt. denn wenn ihr euch erstmal verliebt seit ihr wie butter in den händen und er wird alles von euch bekommen. und ihr werdet leiden.


bleibt in eurem land. ich werde mir auch einen Polen suchen. nachdem mein kind zur welt kommt. alles andere kommt nicht mehr in frage.


auch seine eltern u freunde wissen nichts von dem kind.

aber ich sag euch eins ich werde ihn als rache ausnehmen wie ne weihnachtsgans. denn ich habe all die jahre alles für ihn getan auch für seine familie und durfte wie I.T auf dem Dachboden leben.


jeder muß seinen eigenen erfahrungen machen.

aber ich gib euch einen tipp, lauft weg so lange ihr noch könnt

WOU WOU
nun dann sag ich mal was über den den ich kenne , er will net mal einen DEUTSCHEN PASS .. und deutschland ist auch net das paradies , er selbst sagt das seid dem er hier ist die probleme anfingen und es ihn verändert hat !!! was man ihn auch an sieht , ich sah ein bild , gemacht als er erst kurz in deutschland war , und ich seh ihn jetzt , die probleme ins gesicht geschrieben ,traurigkeit , seine blicke sagen mehr als 1000 WORTE !!!!!!!!!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 21:42
In Antwort auf anjaffm

NOCH EINE FRAGE ZUM NACHDENKEN AN ALLE
die deutschen frauen wissen ja nun mittlerweile wie die anderen mentalitäten ticken nä??? WARUM lässt man sich dann drauf ein und jammert rum?? über einige sachen sollte man sich vorher im klaren sein , man weiß sie sind anders erzogen , also entweder man lässt sich drauf ein , akzeptiert das , lebt damit oder hält die füße still und macht einen bogen drum herum

!!
Ich geb Tischv recht..
Sachen wie "Schlampe" usw. kommen nur von Ausländern wenn man sie abblitzen lässt!
Das hat doch nix damit zu tun, dass sich solche Ausdrücke deutsche Männer nicht trauen oder sonst was, Deutschen fällt sowas überhaupt nicht ein!
So schauts nämlich aus, weil die auch eine Abfuhr akzeptieren ohne sich gleich aufs übelste gekränkt zu fühlen!! O man..Also bitte hört mal auf da in irgendwelchen Traumwelten herumzuschwirren mit eurer rosa roten Brille.
Und die Sache mit der Mentalität ist auch klar, man kann einen Albaner/Türken etc. nicht mit einem Deutschen vergleichen! Die ticken einfach anders und ne Frau ist bei denen einfach nicht soviel wert wie bei uns in Deutschland!
Meine persönliche Meinung dazu ist, entweder ein Ausländer integriert sich bei uns und führt sich anständig auf oder sie sollen in ihrem Land bleiben! PUNKT!
Und bitte liebe Mädls - ich bin kein um Gottes Willen nicht ausländerfeindlich! - Ich sag nur die Wahrheit -

Ein Beispiel fällt mir in diesem Zusammenhang auch noch ein.. Wieso werden denn Männer mit türkischen, albanischen usw. Ausweisen von vielen Discotheken ausgeschlossen?!
Denkt mal drüber nach warum..!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 21:45
In Antwort auf divamieze

!!
Ich geb Tischv recht..
Sachen wie "Schlampe" usw. kommen nur von Ausländern wenn man sie abblitzen lässt!
Das hat doch nix damit zu tun, dass sich solche Ausdrücke deutsche Männer nicht trauen oder sonst was, Deutschen fällt sowas überhaupt nicht ein!
So schauts nämlich aus, weil die auch eine Abfuhr akzeptieren ohne sich gleich aufs übelste gekränkt zu fühlen!! O man..Also bitte hört mal auf da in irgendwelchen Traumwelten herumzuschwirren mit eurer rosa roten Brille.
Und die Sache mit der Mentalität ist auch klar, man kann einen Albaner/Türken etc. nicht mit einem Deutschen vergleichen! Die ticken einfach anders und ne Frau ist bei denen einfach nicht soviel wert wie bei uns in Deutschland!
Meine persönliche Meinung dazu ist, entweder ein Ausländer integriert sich bei uns und führt sich anständig auf oder sie sollen in ihrem Land bleiben! PUNKT!
Und bitte liebe Mädls - ich bin kein um Gottes Willen nicht ausländerfeindlich! - Ich sag nur die Wahrheit -

Ein Beispiel fällt mir in diesem Zusammenhang auch noch ein.. Wieso werden denn Männer mit türkischen, albanischen usw. Ausweisen von vielen Discotheken ausgeschlossen?!
Denkt mal drüber nach warum..!

Tach
wenn du richtig gelesen hast habe ich auch genau das geschrieben mit der mentalität .. das weiß man ja vorher , aber sich dann drüber beschweren .. u know?
und deutsche sagen sowas net ? bist du verblendet ?? wie viele macho arschlöcher laufen denn unter den deutschen rum die ne bildung haben als würde sie noch wie n huhn auf die straße scheissen ?? entschuldige diese ausdrücke aber das regt mich echt auf ...

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 21:57
In Antwort auf anjaffm

Tach
wenn du richtig gelesen hast habe ich auch genau das geschrieben mit der mentalität .. das weiß man ja vorher , aber sich dann drüber beschweren .. u know?
und deutsche sagen sowas net ? bist du verblendet ?? wie viele macho arschlöcher laufen denn unter den deutschen rum die ne bildung haben als würde sie noch wie n huhn auf die straße scheissen ?? entschuldige diese ausdrücke aber das regt mich echt auf ...


Klar das mit der Mentalität hast du geschrieben, klar weiß Frau das im Normalfall vorher
deswegen sag ich ja
Nein ich bin nicht "verblendet" danke der Nachfrage, hab nur sowas von einem Deutschen noch nie erlebt, dass er sich tierisch aufregt, wenn er ne Abfuhr kriegt, bei Ausländern schon unzählige Male, u know?
Man kann immer nur von der eigenen Perspektive berichten und genau das mach ich auch

P.S.: Das ganze hat nix mit "Bildung" zu tun sondern damit wie man ne Frau behandelt und wie net!

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 22:09

Anjaffm
glaub mir auch der dachte am anfang es sei ein paradies.
aber die wahrheit kennen wir alle

hat trotzdem nix mit der beziehung zu tun was du schreibst

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 22:45
In Antwort auf kalina1985

Anjaffm
glaub mir auch der dachte am anfang es sei ein paradies.
aber die wahrheit kennen wir alle

hat trotzdem nix mit der beziehung zu tun was du schreibst

...
mag sein aber ein paradies ist es net ... ihm geht es hier net gut ..

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 22:48

Glaub ich
wohl. ich sage ja auch nicht das albaner schlecht menschen sind. sie schaffen sich halt ihre vorteile. so wie jeder mensch auch. aber eine glückliche ehe oder beziehung, die ehrlich ist, kann ich mir nicht vorstellen

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 22:49
In Antwort auf divamieze


Klar das mit der Mentalität hast du geschrieben, klar weiß Frau das im Normalfall vorher
deswegen sag ich ja
Nein ich bin nicht "verblendet" danke der Nachfrage, hab nur sowas von einem Deutschen noch nie erlebt, dass er sich tierisch aufregt, wenn er ne Abfuhr kriegt, bei Ausländern schon unzählige Male, u know?
Man kann immer nur von der eigenen Perspektive berichten und genau das mach ich auch

P.S.: Das ganze hat nix mit "Bildung" zu tun sondern damit wie man ne Frau behandelt und wie net!

Lach
deutsche haben also alle manieren ?? ich kann dir unzählige beispiele nennen ...

Gefällt mir

1. Oktober 2007 um 22:51
In Antwort auf kalina1985

Glaub ich
wohl. ich sage ja auch nicht das albaner schlecht menschen sind. sie schaffen sich halt ihre vorteile. so wie jeder mensch auch. aber eine glückliche ehe oder beziehung, die ehrlich ist, kann ich mir nicht vorstellen

Hm
so hat jeder seine meinung , aber ich kenne auch glückliche beziehungen , es ist immer eine frage der erziehung , und wenn die eltern modern sind seh ich überhaupt keine probleme , sollten sie allerdings streng traditionell sein hats keine zukunft ... das weiß auch ich ...

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 4:10
In Antwort auf kalina1985

Finger weg !!!!!!!!!
Also ich war bis vor zwei monaten mit einem Albaner zusammen und kennen tun wir uns seid zehn jahren und zusammen waren wir fünf Jahre. Ich kenne die albaner nur zu gut. da ich auch viel mit ihm darüber gesprochen habe und auch viele andere kennengelernt habe.

als erstes muß ich dazu sagen, meiner hatte einen deutschen PAss. einen guten JOB. und war weder auf mich oder sonst wen angewiesen.

Also der erste Tipp. Heirate nie einen der keinen deutschen Pass hat.denn auch von denen habe ich viele kennengelernt. seine freunde bzw. verwandte. die würden dir die sterne vom himmel holen für den PAss. ALLE!!!!!!!!!!Weil sie denken deutschland wäre das Paradies auf erden.

zweitens. auch wenn mein ex ziemlich modern war und die Familie gewisser maßen auch, wurde ich in den fünf jahren niemals aKZEPTIERT. zwar waren sie nett zu mir so nach 2 oder 3 jahren beziehung und ich durfte ab und zu mal mit denen am tisch essen und nicht wie sonst alleine oben in seinem zimmer, nicht weil die eltern es so wollten sondern weil er es so wollte.

Also habe ich gelebt wie I.T. oben in seinem Zimmer. musste mich oft verstecken und wenn besuch da war garnicht erst zu ihm kommen. da deutsche, ich bin ne Polin(noch schlimmer) alles schlampen sind. wäre ich nur die freundin seiner schwester gewesen, hätten sie mich vielleicht geliebt. Aber glaubt mir als schwiegertöchter seid ihr alle nicht erwünscht.

die liebe hat mich nicht blind gemacht, denn ich wusste und fühlte mich wie ein hund, aber ich habe gehofft, dass sich das irgendwann bessert. hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Naja jetzt bin ich schwanger im achten von ihm natürlich. durfte noch bei ihm bleiben bis man den bauch nicht mehr verstecken konnte. lag sann im krankenhaus und er verließ mich an dem tag meiner entlassung.

und ich sag euch eins zum ... sind wir alle gut.
auch wenn liebe im spiel ist, er wird euch nie über die familie stellen. und die familie wird euch nie akzeptieren, außer für die zeit in der ihr für den aufenthalt in deutschland gut seit.

klar mag es außnahmen geben. aber ich kenne sehr viele albaner sehr viele und auch sehr viele andere südländer und nur zwei Außnahmen!!!!!!!


also bildet euch nix ein, lauft weg so lange ihr noch könnt. denn wenn ihr euch erstmal verliebt seit ihr wie butter in den händen und er wird alles von euch bekommen. und ihr werdet leiden.


bleibt in eurem land. ich werde mir auch einen Polen suchen. nachdem mein kind zur welt kommt. alles andere kommt nicht mehr in frage.


auch seine eltern u freunde wissen nichts von dem kind.

aber ich sag euch eins ich werde ihn als rache ausnehmen wie ne weihnachtsgans. denn ich habe all die jahre alles für ihn getan auch für seine familie und durfte wie I.T auf dem Dachboden leben.


jeder muß seinen eigenen erfahrungen machen.

aber ich gib euch einen tipp, lauft weg so lange ihr noch könnt

Entschuldige mal, kalina,
aber Deine eigene grenzenlose Blödheit und Naivität einer anderen Person und noch dazu einer ganzen Nation ankreiden zu wollen, finde ich schon sehr vermessen.

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 10:17
In Antwort auf karlderkaefer

Entschuldige mal, kalina,
aber Deine eigene grenzenlose Blödheit und Naivität einer anderen Person und noch dazu einer ganzen Nation ankreiden zu wollen, finde ich schon sehr vermessen.

....
^^

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 10:23

MEINE GÜTE ...
so langsam hängts mir zum hals raus DEUTSCH AUSLÄNDER , SCHWARZ oder WEIß ... fakt ist doch es sind alles MENSCHEN , menschen wie du und ich , auch deren BLUT IST ROT !!!!
sicher gibt es gewalttaten unter ausländern , ich sage ja auch nichts dagegen aber pauschalisier das net so .. und deutsche sind net so?? MUSS ICH DIE RECHTSRADIKALEN ERWÄHNEN DIE AUF DER STRASSE RUM LAUFEN ????? was ist mit denen ? die prügeln sich net unnötig ? haben waffen, messer etc einstecke und setzen sie ein ? nun erzähl mir nun noch das diese leute net deutsch sind ..da kriegsch n anfall !!!
gewalt gibt es überall , in jedem land , auch hier .. wie viele DEUTSCHE sitzen im knast , vergewaltiger , diebe , straftäter die eine körperverletzung begangen haben , morde ausgeübt haben ?? WILLST DU MICH VERARSCHEN ??? ... denk nach bevor du schreibst

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 10:26
In Antwort auf kalina1985

Finger weg !!!!!!!!!
Also ich war bis vor zwei monaten mit einem Albaner zusammen und kennen tun wir uns seid zehn jahren und zusammen waren wir fünf Jahre. Ich kenne die albaner nur zu gut. da ich auch viel mit ihm darüber gesprochen habe und auch viele andere kennengelernt habe.

als erstes muß ich dazu sagen, meiner hatte einen deutschen PAss. einen guten JOB. und war weder auf mich oder sonst wen angewiesen.

Also der erste Tipp. Heirate nie einen der keinen deutschen Pass hat.denn auch von denen habe ich viele kennengelernt. seine freunde bzw. verwandte. die würden dir die sterne vom himmel holen für den PAss. ALLE!!!!!!!!!!Weil sie denken deutschland wäre das Paradies auf erden.

zweitens. auch wenn mein ex ziemlich modern war und die Familie gewisser maßen auch, wurde ich in den fünf jahren niemals aKZEPTIERT. zwar waren sie nett zu mir so nach 2 oder 3 jahren beziehung und ich durfte ab und zu mal mit denen am tisch essen und nicht wie sonst alleine oben in seinem zimmer, nicht weil die eltern es so wollten sondern weil er es so wollte.

Also habe ich gelebt wie I.T. oben in seinem Zimmer. musste mich oft verstecken und wenn besuch da war garnicht erst zu ihm kommen. da deutsche, ich bin ne Polin(noch schlimmer) alles schlampen sind. wäre ich nur die freundin seiner schwester gewesen, hätten sie mich vielleicht geliebt. Aber glaubt mir als schwiegertöchter seid ihr alle nicht erwünscht.

die liebe hat mich nicht blind gemacht, denn ich wusste und fühlte mich wie ein hund, aber ich habe gehofft, dass sich das irgendwann bessert. hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Naja jetzt bin ich schwanger im achten von ihm natürlich. durfte noch bei ihm bleiben bis man den bauch nicht mehr verstecken konnte. lag sann im krankenhaus und er verließ mich an dem tag meiner entlassung.

und ich sag euch eins zum ... sind wir alle gut.
auch wenn liebe im spiel ist, er wird euch nie über die familie stellen. und die familie wird euch nie akzeptieren, außer für die zeit in der ihr für den aufenthalt in deutschland gut seit.

klar mag es außnahmen geben. aber ich kenne sehr viele albaner sehr viele und auch sehr viele andere südländer und nur zwei Außnahmen!!!!!!!


also bildet euch nix ein, lauft weg so lange ihr noch könnt. denn wenn ihr euch erstmal verliebt seit ihr wie butter in den händen und er wird alles von euch bekommen. und ihr werdet leiden.


bleibt in eurem land. ich werde mir auch einen Polen suchen. nachdem mein kind zur welt kommt. alles andere kommt nicht mehr in frage.


auch seine eltern u freunde wissen nichts von dem kind.

aber ich sag euch eins ich werde ihn als rache ausnehmen wie ne weihnachtsgans. denn ich habe all die jahre alles für ihn getan auch für seine familie und durfte wie I.T auf dem Dachboden leben.


jeder muß seinen eigenen erfahrungen machen.

aber ich gib euch einen tipp, lauft weg so lange ihr noch könnt

Hallo kalina1985
Uh! du musstest ja einiges durchmachen! Habe deine geschichte sehr aufmerksam durchgelesen! es ist total unglaublich wie du gelebt hast und dich unterdrücken lassen hast weil du ihn - nehme ich an - so geliebt hast!!!

Dank diesem Forum und all den Beiträgen, werde ich seeeeeeehhhhhhr seeeeeeeehr vorsichtig sein mit meinem Typen.

Aber eine Frage habe ich noch, "mein" albaner hat keine eltern mehr, die sind beide gestorben. er hat noch einen bruder im heimatland und seine beiden schwestern wohnen in England/Schweden. Denkst du, dass er trotzdem gleich denkt oder steht er nun nicht mehr unter druck eine Albanerin zu finden, da seine Eltern nicht mehr Leben??


Danke

LG

Stoosli

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 10:31
In Antwort auf anjaffm

MEINE GÜTE ...
so langsam hängts mir zum hals raus DEUTSCH AUSLÄNDER , SCHWARZ oder WEIß ... fakt ist doch es sind alles MENSCHEN , menschen wie du und ich , auch deren BLUT IST ROT !!!!
sicher gibt es gewalttaten unter ausländern , ich sage ja auch nichts dagegen aber pauschalisier das net so .. und deutsche sind net so?? MUSS ICH DIE RECHTSRADIKALEN ERWÄHNEN DIE AUF DER STRASSE RUM LAUFEN ????? was ist mit denen ? die prügeln sich net unnötig ? haben waffen, messer etc einstecke und setzen sie ein ? nun erzähl mir nun noch das diese leute net deutsch sind ..da kriegsch n anfall !!!
gewalt gibt es überall , in jedem land , auch hier .. wie viele DEUTSCHE sitzen im knast , vergewaltiger , diebe , straftäter die eine körperverletzung begangen haben , morde ausgeübt haben ?? WILLST DU MICH VERARSCHEN ??? ... denk nach bevor du schreibst

Und noch was...
wenn ich ausländer wäre hätte ich mit sicherheit auch n messer in der tasche darauf kannst du wetten .. die müssen doch damit rechnen das se blöde angemacht werden von den kleinen rechtsradikalen schwuchteln die hier so rum laufen !!

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 10:33
In Antwort auf melinda386

Hi
Ich war auch mit einem Kosovo-Albaner zusammen gewesen und muss zugeben, dass hier einige erwähnungen in den Beiträgen auf meinen Ex-Freund passen.
Er hatte nur eine befristete Aufenthaltsgenehmigung und ich wusste, dass er hier nur für 6 monate bleiben kann.Daher habe ich auch eher eine "oberflächliche" Beziehung geführt. Außerdem hatte ich (auch hier im Forum) mehrere schlechte Dinge insbesondere über Albaner gehört, sodass ich auch deshalb ihm nicht vollkommen vertraute.Er hat mich auch oft angerufen und wollte sogar manchmal mit denjenigen sprechen bei denen ich war.mich haben die Anrufe aber nur manchmal gestört.Ich fand es meistens toll, wenn er anrief, weil er sich bei mir jedenfalls persönlich meldete und nicht nur sms schickte im Gegensatz zu einigen anderen Freunden die ich hatte.
Wenn ich zu spät war rief er mich auch manchmal an und fragte wo ich bleiben würde und das, obwohl ich grad mal 3-5 min zu spät war. Ausgehen durfte ich immer...er rief halt manchmal an, um zu wissen, was ich mache.
Aber ich denke, dass deutsche oder spanier oder woher auch immer alle sehr eifersüchtig sein können und man kann sowas nicht nur auf bestimmte länder beziehen.Eine Freundin von mir hat einen deutschen Freund und er kontrolliert sie ständig:Sie darf zwar mit freundinnen weggehen, aber sie muss sagen wohin genau, wann sie zurück ist und er meldet sich ständig dann bei ihr. Einmal hat er sogar die ganze nacht vor ihren Haus gewartet, weil sie versprochen hatte nach Hause zu gehen, wenn ihr die Party nicht gefällt und nciht noch woanders hinzugehen. Und wenn er mitkommt wohin, darf sie kaum alkohol trinken und ihn nicht von der seite weichen, bzw nur kurz. damit wollte ich nur klarmachen, dass auch Deutsche männer so drauf sein können. Und nochmal um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen Mein Ex-freund fragte mich tatsächlich,kurz bevor seine Aufenthaltsgenehmigung ablief, ob ich ihn heiraten will, weil er mich liebt und er angst hat, dass ich, während er in kosova ist, mich in einen anderen verliebe.Ich muss zugeben,dass ich mich doch mehr in Ihn verliebt hatte,als ich ursprünglich wollte und ich überlegte echt darüber nach. Aber es machte mich sehr skeptisch, dass er mich so kurz vor dem Ablaufen seiner Aufenthaltsgenehmigung gefragt hatte und vor allem auch,dass er bei unseren letzten Treffen immer nur über heiraten redete und mich dazu überreden wollte. Und als ich ihm sagte, dass er mcih doch nur heiraten will, um dauerhaft in deutschland bleiben zu können, meinte er,dass es ihm in kosova besser gehen würde. klar vor allem weil da 56% arbeitslos sind, dachte ich.
Ab dann habe habe ich keine anrufe von ihm mehr angenommen und irgendwann meldete er sich auch dann nicht mehr. Ich muss zugeben, dass ich jetzt noch oft an ihn denke und ich mir häufig selber versuche einzureden, dass er mich doch wirklich geliebt hat. und ich muss auch sagen, dass es viel positives an ihm gab.
Ok nun genug darüber...mein beitrag ist sowieso schon lang genug Ich rate also schon nicht zu leichtgläubig zu sein und alles auch mal mit Verstand zu überdenken, auch wenn man die Wahrheit nicht wahrhaben will. Mach eigene Erfahrungen, denn die sind die besten und kümmer dich nicht zu sehr, um die Beiträge hier.
liebe grüsse

Hallöchen
ich würde mal so von meinem gefühl her sagen, dass du es richtig gemacht hast! er wollte mit grosser warscheinlichkeit nur in D bleiben.

Ich denke mal, er hat dich schon gemocht, aber wie schon gesagt wurde würde er dich wohl auch nicht über die familie stellen und wer weiss hätte er sich nach ein paar jahren von dir getrennt und eine Kosovo-Albanerin gesucht.

Ich bin verzweifelt, mit grösster warscheinlichkeit wird meiner wohl auch so sein. obwohl er die aufenthaltsbewilligung schon hat. vieleicht will er einfach noch den pass. ich werde vorsichtig sein müssen um das raus zu finden.

Eltern hat er zwar keine mehr, die sind schon gestorben. Also steht er weniger unter druck denke ich mal.

LG

Stoosli

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 13:24
In Antwort auf karlderkaefer

Entschuldige mal, kalina,
aber Deine eigene grenzenlose Blödheit und Naivität einer anderen Person und noch dazu einer ganzen Nation ankreiden zu wollen, finde ich schon sehr vermessen.

Karlderkaefer
als wenn du ne ahnung hättest. Ich glaube du kennst die liebe nicht. naiv war ich nicht und blöd auch nicht, denn ich habe die rosa rote brille nicht aufgehabt. ich war einfach nur zu schwach um mich zu trennen. aber wenn die albaner selber sagen, dass sie so sind, kann man denen ja wohl glauben schenken. ausserdem kenne ich genügend. und mir wurde nicht nur einmal geld angeboten für ne scheinehe. wegen den papieren. aber gut du weisst es ja natürlich besser. ich meine ich habe fünf jahre eng mit ihren sitten gelebt. aber gut hört auf karldenkaefer denn er weiß es besser.

ich habe nichts gegen albaner. aber man sollte ehlrich sein als nicht albanerin hat man bei denen keine chance und ist meistens mittel zum zweck.

macht eure eigenen erfahrungen und weint jahre lang so wie es getan habe und heute immer noch tue, denn ich hätte gehen sollen als es noch nicht zu spät war. und jetzt sitze ich mit einem dicken bauch und verfluche das leben.

ob ihr es glaubt oder nicht der Typ hat für mich geweint. er war auch fertig. aber niemand geht über seine familie.


ich spreche aus jahre langer erfahrung und kenne genug ehen die zum schein gegründet worden sind.


so und sag mir du jetzt woher willst du das alles wissen? was für erfahrungen hast du gemacht

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 13:31
In Antwort auf stoosli

Hallo kalina1985
Uh! du musstest ja einiges durchmachen! Habe deine geschichte sehr aufmerksam durchgelesen! es ist total unglaublich wie du gelebt hast und dich unterdrücken lassen hast weil du ihn - nehme ich an - so geliebt hast!!!

Dank diesem Forum und all den Beiträgen, werde ich seeeeeeehhhhhhr seeeeeeeehr vorsichtig sein mit meinem Typen.

Aber eine Frage habe ich noch, "mein" albaner hat keine eltern mehr, die sind beide gestorben. er hat noch einen bruder im heimatland und seine beiden schwestern wohnen in England/Schweden. Denkst du, dass er trotzdem gleich denkt oder steht er nun nicht mehr unter druck eine Albanerin zu finden, da seine Eltern nicht mehr Leben??


Danke

LG

Stoosli

Hy stoosli
tut mir leid wenn ich so krass rede. aber es ist das was ich erlebt habe. und im innern bin ich noch sehr wütend auf das was mir alles passiert ist. jemand wie karlderkaefer mag es dummheit und naivität nennen. aber ich seh das anders, denn liebe macht nicht nur blind sondern auch schwach. was soll ich sagen, ich kann dir keine garantie geben. Dein Typ hat keine eltern mehr, aber wahrscheinlich noch ne sehr große familie. ich kenne einen der hat mit 39 geheiratet allerdings im Kosovo wo er auch lebt und nicht aus liebe sondern, weil seine alte mutter ihn so gerne verheiratet sehen wollte. er wollte seine mutter nicht enttäuschen und hat ihr somit einen gefallen getan.


ich kenne deinen typen nicht aber ich bin immer sehr misstrauisch.

du musst selber wissen was das richtige ist.


wünsche dir alles gute.

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 14:46
In Antwort auf anjaffm

Hm
so hat jeder seine meinung , aber ich kenne auch glückliche beziehungen , es ist immer eine frage der erziehung , und wenn die eltern modern sind seh ich überhaupt keine probleme , sollten sie allerdings streng traditionell sein hats keine zukunft ... das weiß auch ich ...

Modern???
seine eltern waren oder sind auch modern. im Herzen sind sie aber trotzdem albaner und leben ihre traditionen auch wenn es dann nur noch um Ehen mit albanerinnen geht.

egal wie modern man nach aussen ist im innern bleiben trotzdem die traditionen egal in welch abgeschwächter Form.

und es gibt ausnahmen. so wie es wenige deutsche unter der AL Quaida gibt. blödes beisspiel aber es gibt jA tatsächlich welche und kannst dir ja vorstellen das es wenige sind

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 14:51

Ach noch was.
Das geilste finde ich ja auch noch, wenn der Typ nach einen Monat schon schreibt "Te Dua". Also bitte mehr muß man dazu nicht sagen. jeder mensch ist ja anders und äußert seine gefühle mal früher mal später, aber bitte als erwachsener mann nach einem Monat???

Stoosli bitte pass auf dich auf.

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:04
In Antwort auf kalina1985

Ach noch was.
Das geilste finde ich ja auch noch, wenn der Typ nach einen Monat schon schreibt "Te Dua". Also bitte mehr muß man dazu nicht sagen. jeder mensch ist ja anders und äußert seine gefühle mal früher mal später, aber bitte als erwachsener mann nach einem Monat???

Stoosli bitte pass auf dich auf.

Hmm ja,
das hab ich mir auch überlegt, ich habe gedacht...
1. entweder hält er mich für extrem dumm und naiv weil er mich so ködern möchte? oder
2. dass die leute da unten halt heissblütiger sind. so wie es ein italiener halt auch schreiben würde!!

Aber langsam denke ich das es wohl das erstere ist. Dieses Forum und auch deine Geschichte haben mir wirklich die augen geöffnet!!

Ich habe heute abend mit ihm ein Date. ich werde sehen, aber ich glaube es wird mein letztes sein. Und mich dann auf meine eigenen "Landsleute" interessieren, damit werde ich mir wohl eine mänge Ärger ersparen.

Danke für deine Warnung.
LG
stoosli

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:12
In Antwort auf stoosli

Hmm ja,
das hab ich mir auch überlegt, ich habe gedacht...
1. entweder hält er mich für extrem dumm und naiv weil er mich so ködern möchte? oder
2. dass die leute da unten halt heissblütiger sind. so wie es ein italiener halt auch schreiben würde!!

Aber langsam denke ich das es wohl das erstere ist. Dieses Forum und auch deine Geschichte haben mir wirklich die augen geöffnet!!

Ich habe heute abend mit ihm ein Date. ich werde sehen, aber ich glaube es wird mein letztes sein. Und mich dann auf meine eigenen "Landsleute" interessieren, damit werde ich mir wohl eine mänge Ärger ersparen.

Danke für deine Warnung.
LG
stoosli

Also mein ex
hat mir vielleicht nach zwei oder drei jahren gesagt, dass er mich liebt. Also bei deren Stolz und Ehre würde ich nicht sagen, dass sie Gefühle so schnell zugeben würden, denn das würde ja auch schwäche zeigen.

Ich weiß nicht wahrscheinlich werden mich jetzt viele hier hassen, aber ich spreche wirklich aus erfahrung und ich kenne nicht nur meinen ex sehr gut, sondern alle seine bekannten, freunde und verwandte.

Ich weiß auch garnicht warum ich heute traurig drüber bin ihn verloren zu haben, aber ich kenne ihn schon seid zehn jahren und er war meine erste große liebe, jedoch war die Beziehung alles andere als das was man sich erträumt.

Ich meine du kannst dich ja mit ihm treffen, aber ich würde sehr vorsichtig sein. die gefahr dabei ist aber dass du sich richtig verliebst und blind wirst und dann auf niemanden mehr hörst und selber nicht merkst, dass der Typ was ganz anderes will.

aber ich finde das schon komisch, dass ein erwachsener mann sich so verhält. ausserdem muß man bedenken, dass er in seinem herzen aufgrund seines alters noch viel mehr wert auf tradition legt und dass er nicht verheiratet ist, kann ich mir auch kaum vorstellen.

aber wer weiß vielleicht ist er auch Mr. Perfekt.

Wie gesagt pass auf dich auf

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:29
In Antwort auf kalina1985

Also mein ex
hat mir vielleicht nach zwei oder drei jahren gesagt, dass er mich liebt. Also bei deren Stolz und Ehre würde ich nicht sagen, dass sie Gefühle so schnell zugeben würden, denn das würde ja auch schwäche zeigen.

Ich weiß nicht wahrscheinlich werden mich jetzt viele hier hassen, aber ich spreche wirklich aus erfahrung und ich kenne nicht nur meinen ex sehr gut, sondern alle seine bekannten, freunde und verwandte.

Ich weiß auch garnicht warum ich heute traurig drüber bin ihn verloren zu haben, aber ich kenne ihn schon seid zehn jahren und er war meine erste große liebe, jedoch war die Beziehung alles andere als das was man sich erträumt.

Ich meine du kannst dich ja mit ihm treffen, aber ich würde sehr vorsichtig sein. die gefahr dabei ist aber dass du sich richtig verliebst und blind wirst und dann auf niemanden mehr hörst und selber nicht merkst, dass der Typ was ganz anderes will.

aber ich finde das schon komisch, dass ein erwachsener mann sich so verhält. ausserdem muß man bedenken, dass er in seinem herzen aufgrund seines alters noch viel mehr wert auf tradition legt und dass er nicht verheiratet ist, kann ich mir auch kaum vorstellen.

aber wer weiß vielleicht ist er auch Mr. Perfekt.

Wie gesagt pass auf dich auf

@ kalina1985
vieleicht sollte ich ihn überhaupt gar nicht mehr treffen... nur blöde habe ich schon zugesagt. deshalb werde ich mein wort halten und erscheinen und ihm nach dem treffen nicht wieder sehen falls ich nur die Geringste spur entdecke dass er mir etwas verschweigt!!

ich denke auch, dass ein albaner der 38 Jahre alt ist mehr wert auf traditionen legen würde als ein 20 jähriger albaner... und weshalb er dann etwas von mir will ist wohl die frage. und ich habe es auch von anfang an sehr seltsam empfunden dass er noch nicht verheirated ist. entweder eine seltene Ausnahme oder ein Betrüger!

Ich werde morgen berichten wie es lief.


liebe grüsse
stoosli

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:33
In Antwort auf stoosli

@ kalina1985
vieleicht sollte ich ihn überhaupt gar nicht mehr treffen... nur blöde habe ich schon zugesagt. deshalb werde ich mein wort halten und erscheinen und ihm nach dem treffen nicht wieder sehen falls ich nur die Geringste spur entdecke dass er mir etwas verschweigt!!

ich denke auch, dass ein albaner der 38 Jahre alt ist mehr wert auf traditionen legen würde als ein 20 jähriger albaner... und weshalb er dann etwas von mir will ist wohl die frage. und ich habe es auch von anfang an sehr seltsam empfunden dass er noch nicht verheirated ist. entweder eine seltene Ausnahme oder ein Betrüger!

Ich werde morgen berichten wie es lief.


liebe grüsse
stoosli

STOOSLI
Gut dann bin ich mal gespannt wie es war. werd mich dann auch mal für heute abmelden. Genieß trotzdem das date heute. Versuch ihn doch mit fragen auszuquetschen und zu verwirren.

Frag doch einfach direkt nach allem was die einfällt und gib dich nicht mit alle antworten zu frieden. verunsicher ihn. Vielleicht findest du mehr raus. Würd mich echt mal interessieren.

Aber verlieb dich bloß nicht!

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:35

Habe Erfahrung
mit der Verliebheit Geniesse es und lasse Liebe daraus werden.

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 15:39
In Antwort auf majalein

Habe Erfahrung
mit der Verliebheit Geniesse es und lasse Liebe daraus werden.

Bist du auf drogen???????
schön wenn man dann auch noch den richtigen liebt

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 17:26
In Antwort auf kalina1985

Modern???
seine eltern waren oder sind auch modern. im Herzen sind sie aber trotzdem albaner und leben ihre traditionen auch wenn es dann nur noch um Ehen mit albanerinnen geht.

egal wie modern man nach aussen ist im innern bleiben trotzdem die traditionen egal in welch abgeschwächter Form.

und es gibt ausnahmen. so wie es wenige deutsche unter der AL Quaida gibt. blödes beisspiel aber es gibt jA tatsächlich welche und kannst dir ja vorstellen das es wenige sind

Das weiß ich
sicher gibt es da auch deutsche , der terroranschlag der letztens versucht wurde auf den frankfurter flughafen , zwei deutsche darunter die zu den moslems über gelaufen sind .. gibts alles , aber das ist ja auch meine rede , es gibt SOLCHE UND SOLCHE aber man kann net daher gelaufen kommen , nur weil man eine DUMME erfahrung gemacht hat und nun sagen ALLE SIND GLEICH < dann muß ma sich einschließen und den arsch im keller lassen dann passiert einen nichts mehr -.- THATS LIFE !! es werden noch viele sachen passieren die man net erwartet .. und dann immer sagen ? damit will ich nie wieder was zu tun haben , ich halte abstand ist sowas von kleinlich .. man sollte lieber n bissl stärke beweisen in dem man drüber steht OHNE GLEICH ZU VERURTEILEN

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen