Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin total überfordert

Bin total überfordert

9. Oktober 2016 um 20:50

Eigentlich bin ich total glücklich mit meinem Freund. Aber ich habe gerade total Angst ihn zu verlieren. Wir sind jetzt seit über einem Jahr ein Paar.
Er ist zu mir ihn die Stadt gezogen damit wir uns öfters sehen. Am Anfang verbrachten wir wirklich 24 Stunden am Tag miteinander. Doch jetzt hat er echt Stress und kaum noch Zeit für mich. Es ist zwar noch immer mehr als vorher aber dennoch recht wenig. Meistens haben wir nur Zeit abends zusammen zu essen und etwas fern zu sehen.
Er weiß auch selber, dass ich zu kurz komme. Er bringt mir in letzter Zeit häufig Blumen mit.

Ich hatte immer Probleme Freunde zu finden. Ihm ging es genauso. Deshalb sind wir zusammengekommen. Ich habe gerade keinen einzigen Freund neben ihm. Meine beste Freundin ist weggezogen und wir telefonieren nur noch selten.
Ich hatte mir gefreut, dass mein Freund zu mir zieht. Ich hatte die Hoffnung, dass wir uns ein gemeinsames Leben aufbauen und zusammen auch einen Freundeskreis haben werden.
Er hatte mir gesagt, dass wir auch die Wohnung zusammen einrichten. Doch das hat er komplett allein gemacht.

Nach zwei Wochen Schule war er schon mit seiner ganzen Klasse bei Facebook befreundet. Er ist zum Klassensprecher gewählt worden und trifft sich fast jeden Tag nach der Schule mit seinen Mitschülern. Und jedes Mal wird ein Gruppenselfie bei Facebook gepostet. Dazu kommt, dass er auch schon direkt am Anfang zwei Mal was mit denen unternommen hat. Beim ersten Mal waren sie grillen und beim zweiten Mal waren sie feiern. Auch das wurde auf Facebook festgehalten.
Mit drei seiner Mitschülerinnen ist er jetzt richtig eng befreundet. Sie gehen oft nach der Schule zu ihm und lernen gemeinsam.
Immer wenn ich komme sind sie schon weg. Letztens hatte ich früher frei und bin zu meinem Freund. Da habe ich eine seiner Mitschülerinnen kennen gelernt. Sie gab mir die Hand und wir redeten kurz. Unteranderem sprachen wir über die Erscheinung von meinem Freund. Ich fragt sie, wie sie den Bart von meinem findet. Sie sagte, dass sie ihn ja so schon kennen gelernt hat aber sie sich gut vorstellen kann, dass er ohne Bart noch besser aussieht. Dabei strich sie ihm mit der Hand durch den Bart. Danach ging sie direkt wieder.
Ich hatte in der kurzen Zeit das Gefühl, dass sie sehr gut miteinander harmonieren. Ich sehe sie auch immer in der Schule zusammen rumhängen.

Ich habe durch Zufall den Chatverlauf mit seinem besten Freund gesehen. Ich weiß, dass das nicht in Ordnung von mir war aber ich wollte ihm nicht hinterherschnüffeln und ihm stört sowas auch nicht. Aber es war dennoch nicht in Ordnung von mir. Aber ich habe es gelesen und kriege es einfach nicht mehr aus meinen Kopf. Schon vorher fand ich seinen Umgang besonders mit der einen blöd. Aber jetzt, wo ich das gelesen habe wird es noch schlimmer.
Mein Freund schrieb mit ihm über seine Mitschüler. Besonders eben über die eine schrieben sie. Er schrieb zu seinem Freund, dass er sich wünscht eine Frau mit solcher Klasse zu haben. So eine tolle Frau würde er dann auch sofort einen Heiratsantrag machen.

Das macht mich besonders fertig, weil er sonst immer sagt nicht Heiraten zu wollen, weil es für ihn nichts mit Liebe zu tun hat, sondern lediglich eine rechtliche Verpflichtung ist. Fand ich zwar doof aber ich konnte damit Leben. Aber für eine Frau mit solcher Klasse wäre es wohl doch nicht so schlimm.
Und im Umkehrschluss bedeutet das wohl, dass ich diese Klasse nicht habe.

Gestern nach der Arbeit war er bei ihr, weil sie ein Referat zusammen machen müssen.
Bei Facebook postete Sie: Referat machen und Zukunftspläne schmieden und verlinkte ihn.
Auf meine Frage welche Zukunftspläne sie gemacht haben, sagte mein Freund lachend, dass sie scherzten gemeinsam eine WG aufzumachen, wenn sie studieren, weil ihre Traumuni die gleiche ist wie die meines Freunds.
Ich tat dann so als fände ich das auch lustig und fragte noch nach. Er meinte dann aber, dass er nicht mehr sagen will, weil das was sie noch gesagt hat sehr Privat war und nur für seine Ohren bestimmt ist. Als ich fragt worum es denn ging sagte er, dass sie gerade Stress mit ihrem Freund hat und ihm wohl auch nicht alles erzählt.

Ich habe sie dann mal bei Facebook gesucht. Sie postet echt total viel und verlinkt ständig Posts von anderen Seiten und ihrer eigenen Facebook Seite.
Laut Facebook ist sie seit über 4 Jahren mit ihrem Freund zusammen. Sie hatte ein Foto von ihrem Freund und sich gepostet und dazugeschrieben, dass er sie immer zum Lachen bringt. Aber trotzdem verheimlicht sie ihn wohl Sachen.
Mein Freund hat fast alle ihre Fotos und Beiträge gelinkt. Ihre Seite natürlich auch.

Ich bin total eifersüchtig auf sie.
Bevor ich das gelesen habe dachte ich noch vielleicht würde sie auch eine Freundin von mir werden können. Aber laut Facebook ist sie 6 Jahre älter als ich.
Ich weiß nicht wie ich das geschriebene und alles Anderes deuten soll.
Als ich heute nach Hause ging wollte mein Freund nicht, dass ich gehe, küsste mich ständig und sagte, dass er mich liebt. Und auch als er gestern kam schien er total glücklich, dass ich da war. Dazu noch, dass er mir Blumen mitbringt. Das widerspricht sich mit seinem Worten und seinem Verhalten.

Ich bin gerade damit überfordert!

Mehr lesen

9. Oktober 2016 um 20:50

Eigentlich bin ich total glücklich mit meinem Freund. Aber ich habe gerade total Angst ihn zu verlieren. Wir sind jetzt seit über einem Jahr ein Paar.
Er ist zu mir ihn die Stadt gezogen damit wir uns öfters sehen. Am Anfang verbrachten wir wirklich 24 Stunden am Tag miteinander. Doch jetzt hat er echt Stress und kaum noch Zeit für mich. Es ist zwar noch immer mehr als vorher aber dennoch recht wenig. Meistens haben wir nur Zeit abends zusammen zu essen und etwas fern zu sehen.
Er weiß auch selber, dass ich zu kurz komme. Er bringt mir in letzter Zeit häufig Blumen mit.

Ich hatte immer Probleme Freunde zu finden. Ihm ging es genauso. Deshalb sind wir zusammengekommen. Ich habe gerade keinen einzigen Freund neben ihm. Meine beste Freundin ist weggezogen und wir telefonieren nur noch selten.
Ich hatte mir gefreut, dass mein Freund zu mir zieht. Ich hatte die Hoffnung, dass wir uns ein gemeinsames Leben aufbauen und zusammen auch einen Freundeskreis haben werden.
Er hatte mir gesagt, dass wir auch die Wohnung zusammen einrichten. Doch das hat er komplett allein gemacht.

Nach zwei Wochen Schule war er schon mit seiner ganzen Klasse bei Facebook befreundet. Er ist zum Klassensprecher gewählt worden und trifft sich fast jeden Tag nach der Schule mit seinen Mitschülern. Und jedes Mal wird ein Gruppenselfie bei Facebook gepostet. Dazu kommt, dass er auch schon direkt am Anfang zwei Mal was mit denen unternommen hat. Beim ersten Mal waren sie grillen und beim zweiten Mal waren sie feiern. Auch das wurde auf Facebook festgehalten.
Mit drei seiner Mitschülerinnen ist er jetzt richtig eng befreundet. Sie gehen oft nach der Schule zu ihm und lernen gemeinsam.
Immer wenn ich komme sind sie schon weg. Letztens hatte ich früher frei und bin zu meinem Freund. Da habe ich eine seiner Mitschülerinnen kennen gelernt. Sie gab mir die Hand und wir redeten kurz. Unteranderem sprachen wir über die Erscheinung von meinem Freund. Ich fragt sie, wie sie den Bart von meinem findet. Sie sagte, dass sie ihn ja so schon kennen gelernt hat aber sie sich gut vorstellen kann, dass er ohne Bart noch besser aussieht. Dabei strich sie ihm mit der Hand durch den Bart. Danach ging sie direkt wieder.
Ich hatte in der kurzen Zeit das Gefühl, dass sie sehr gut miteinander harmonieren. Ich sehe sie auch immer in der Schule zusammen rumhängen.

Ich habe durch Zufall den Chatverlauf mit seinem besten Freund gesehen. Ich weiß, dass das nicht in Ordnung von mir war aber ich wollte ihm nicht hinterherschnüffeln und ihm stört sowas auch nicht. Aber es war dennoch nicht in Ordnung von mir. Aber ich habe es gelesen und kriege es einfach nicht mehr aus meinen Kopf. Schon vorher fand ich seinen Umgang besonders mit der einen blöd. Aber jetzt, wo ich das gelesen habe wird es noch schlimmer.
Mein Freund schrieb mit ihm über seine Mitschüler. Besonders eben über die eine schrieben sie. Er schrieb zu seinem Freund, dass er sich wünscht eine Frau mit solcher Klasse zu haben. So eine tolle Frau würde er dann auch sofort einen Heiratsantrag machen.

Das macht mich besonders fertig, weil er sonst immer sagt nicht Heiraten zu wollen, weil es für ihn nichts mit Liebe zu tun hat, sondern lediglich eine rechtliche Verpflichtung ist. Fand ich zwar doof aber ich konnte damit Leben. Aber für eine Frau mit solcher Klasse wäre es wohl doch nicht so schlimm.
Und im Umkehrschluss bedeutet das wohl, dass ich diese Klasse nicht habe.

Gestern nach der Arbeit war er bei ihr, weil sie ein Referat zusammen machen müssen.
Bei Facebook postete Sie: Referat machen und Zukunftspläne schmieden und verlinkte ihn.
Auf meine Frage welche Zukunftspläne sie gemacht haben, sagte mein Freund lachend, dass sie scherzten gemeinsam eine WG aufzumachen, wenn sie studieren, weil ihre Traumuni die gleiche ist wie die meines Freunds.
Ich tat dann so als fände ich das auch lustig und fragte noch nach. Er meinte dann aber, dass er nicht mehr sagen will, weil das was sie noch gesagt hat sehr Privat war und nur für seine Ohren bestimmt ist. Als ich fragt worum es denn ging sagte er, dass sie gerade Stress mit ihrem Freund hat und ihm wohl auch nicht alles erzählt.

Ich habe sie dann mal bei Facebook gesucht. Sie postet echt total viel und verlinkt ständig Posts von anderen Seiten und ihrer eigenen Facebook Seite.
Laut Facebook ist sie seit über 4 Jahren mit ihrem Freund zusammen. Sie hatte ein Foto von ihrem Freund und sich gepostet und dazugeschrieben, dass er sie immer zum Lachen bringt. Aber trotzdem verheimlicht sie ihn wohl Sachen.
Mein Freund hat fast alle ihre Fotos und Beiträge gelinkt. Ihre Seite natürlich auch.

Ich bin total eifersüchtig auf sie.
Bevor ich das gelesen habe dachte ich noch vielleicht würde sie auch eine Freundin von mir werden können. Aber laut Facebook ist sie 6 Jahre älter als ich.
Ich weiß nicht wie ich das geschriebene und alles Anderes deuten soll.
Als ich heute nach Hause ging wollte mein Freund nicht, dass ich gehe, küsste mich ständig und sagte, dass er mich liebt. Und auch als er gestern kam schien er total glücklich, dass ich da war. Dazu noch, dass er mir Blumen mitbringt. Das widerspricht sich mit seinem Worten und seinem Verhalten.

Ich bin gerade damit überfordert!

Gefällt mir

10. Oktober 2016 um 2:32

Also ich....
Könnte das nicht für mich behalten, ich würde ihn sofort drauf ansprechen und ihn fragen ob ich die zweite Wahl bin und warum er mich nicht mitgenommen hat zu den Treffen. In so einem Fall kann ich ziemlich penetrant werden, vor allem wenn mich die Antworten nicht zufrieden stellen.
Hopp oder top, sowas zu schreiben ist eigentlich ein no go, heuchelt dir eine Beziehung vor und will angeblich nicht heiraten. Aber bei ihr ist alles anders oder was?!

Gefällt mir

12. Oktober 2016 um 12:41

ich bin 17, mein Freund ist 21. 
Ich wohne eigentlich noch bei meinen Eltern. 

Ich versuche ständig freunde zu finden aber kann sowas nur sehr schlecht. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen