Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin sooooooo durcheinander

Bin sooooooo durcheinander

1. Oktober 2006 um 23:48

hallo erstmal bin neu hier,weiß einfach nicht mit wem ich drüber sprechen soll!nicht weil es so schlimm ist,will aber meine freundin damit nicht beheligen,da sie momentan liebeskummer hat...
ich hab vor einer weile nen typen kennengelernt,der mir auch sehr gut gefallen hat.nach einer weile hab ich dann seine e mail adresse rausbekommen und mich dann dazu durchgerungen ihm mal ne mail zu schreiben.es war dann schnell klar das er eine freundin hat und das ist eigentlich tabu.er hat aber auch gemeint das er mich halt auch gut findet.aber da er eine freundin hat hab ich mich dann sofort wieder zurück gezogen...
so gestern dann hab ich ihn wieder gesehen,er sah so gut aus,hat so gut gerochen,wir haben uns halt nett unterhalten und er hat auch durchklingen lassen das es schade istmit seiner freundin etc.das ich sein typ wär,ich bin echt goldig....oh man,seine blicke...ich hätte vom stuhl fallen können...er faselte nur sowas in die richtung,das er hofft wenn er sich trennt ich dann noch zu haben bin...
dann ging er leider,aber sein freund blieb bei mir und wir unterhielten uns darüber.er meinte das ich genau sein typ wär und er wohl auch ab und zu von mir erzählt...die beiden wollten heut ein paar tage wegfahren und er fragte mich ob ich denn nicht mitkommen wolle...ich meinte nur das es eh keinen sinn mache,da ich mich nicht in eine funktionierende beziehung einmischen würde..er meinte nur das wenn ich was von ihm will,ihn mir selber "klarmachen" müsse da er schüchtern ist.und in der liebe und im krieg sei alles erlaubt.ich gab ihm dann nur meine nummer und meinte nur zum spaß ruf an und sag wann ihr mich abholt.ich ging dann nach hause und hatte immernoch den geruch von IHM in der nase.
heut mittag klingelte dann mein telefon,ich dachte schon sein kumpel ruft an um mich zu fragen das sie jetzt kommen...aber nein,ER war am telefon.schock!!!sein kumpel gab ihm wirklich meine nummer und meinte er solle mich anrufen und mich abholen...oh man bin ich gefloge...wir haben dann etwas gequatscht,war sehr nett...jedenfalls hab ich jetzt seine nummer...sein kumpel versucht doch wohl uns zu verkuppeln...er meinte nur am telefon zu mir,wenn ich mitkommen würde,würde ich ihn in versuchung führen!
so jetzt stellt sich für mich die fragen in wie fern er interesse hat?!kann denn seine beziehnug gut laufen wenn er so reagiert?von seinem freund weiß ich das er eine absolut treue seele ist.ich weiß nicht was ich tun soll!es veruchen?mich bei ihm melden?oder ist das blödsinn.mich schreckt halt seine freundin ab.aber ich habe diese bösen schmetterlinge im bauch,dauergrinsen, wenn ich sein foto seh könnt ich den pc knutschen,seine stimme hör ich immernoch und ab und zu fällt mir sein geruch wieder ein...aber könnte auch heulen weil es ja eigentlich sinnlos ist oder?ich hab keine ahnung,bin so durch denn wind...habt ihr nen rat für mich???

lg

Mehr lesen

2. Oktober 2006 um 0:55

Hi Verliebte
ich sags nur ungern weil ich das Gefühl was Du jetzt hast gut kenne, aber um so einen Typ würde ich echt einen großen Bogen machen. Er hat ne Freundin aber hofft das wenn er sich mal trennt Du noch zu haben bist? Was ist das denn für ne Einstellung? Wenn er normal wäre würde er doch net jetzt schon davon ausgehen das die sich irgendwann mal trennen und für den Fall vorsorgen. Und er ist soo ne treue Seele, aha, deshalb tut er ja auch alles das er sich interessant bei Dir macht. Ich hoffe Du bist Dir darüber im klaren das Du jetzt sehen kannst wie sein wahrer Charakter ist. Und wenn es mit Euch klappen sollte, und Ihr irgendwann so lange zusammen seid das Du auch nix neues mehr für ihn bist, dann kann Dir jederzeit dasselbe passieren wie jetzt seiner Freundin. Ich würde mir das gut überlegen ob ich mir das antue! Ich meine so verliebt wie Du jetzt bist wirst Du da eh nicht drauf hören, wenn er schreit o.k wirst Du das sowieso mit ihm versuchen, aber denk dran, die Bereitschaft sich auch bei Dir wieder zu verabschieden weil ne andere auftaucht hat er!
LG johnella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 1:28

Versteh Dich
Hi, ich kann verstehen wie es dir geht. hatte selbst auch mal so was erlebt.
es hieß eine zeit lang, es war ok, dass ich mit ihr umgehe (von ihrem freund aus) und da bin ich auch noch mit ihr normal umgegangen. mit normal meine ich freundschaftlich, obwohl ich in sie verliebt war. ich fand sie sehr attraktiv und anziehend, hatte aber keine absichten irgendetwas zu unternehmen, um sie rumzukriegen.
dann merkte ich, dass es nicht mehr ok ist (freund beschwerte sich bei mir) und dann ging ich auf abstand, weil ich mich nicht in beziehungen einmischen will.
ich will keine andere beziehung zerstören, d.h. solange ich weiß, daß es ok ist, wenn ich mit ihr umgehe, mache ich es. ist es nicht ok, geh ich ...
das sagt mir meine moral.
was deine dir sagt, musst du selbst rausfinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 17:44

Hi
Ich glaub du hast ein Problem,
ich könnte mr vorstellen, dass siene Freundin im Bett cniht so wirklich das bringt was er will und nebenher noch ein efürs Bet braucht...
Naja bischen drastisch gesagt.
Wenn würde ich ihm ein Ultimatum setzetn. Entweder er macht er Schluss mit sienr Freudin oder das wars zu dem Thema...sorry war bnischen böse,aber meine Meinung. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 11:00
In Antwort auf johnella

Hi Verliebte
ich sags nur ungern weil ich das Gefühl was Du jetzt hast gut kenne, aber um so einen Typ würde ich echt einen großen Bogen machen. Er hat ne Freundin aber hofft das wenn er sich mal trennt Du noch zu haben bist? Was ist das denn für ne Einstellung? Wenn er normal wäre würde er doch net jetzt schon davon ausgehen das die sich irgendwann mal trennen und für den Fall vorsorgen. Und er ist soo ne treue Seele, aha, deshalb tut er ja auch alles das er sich interessant bei Dir macht. Ich hoffe Du bist Dir darüber im klaren das Du jetzt sehen kannst wie sein wahrer Charakter ist. Und wenn es mit Euch klappen sollte, und Ihr irgendwann so lange zusammen seid das Du auch nix neues mehr für ihn bist, dann kann Dir jederzeit dasselbe passieren wie jetzt seiner Freundin. Ich würde mir das gut überlegen ob ich mir das antue! Ich meine so verliebt wie Du jetzt bist wirst Du da eh nicht drauf hören, wenn er schreit o.k wirst Du das sowieso mit ihm versuchen, aber denk dran, die Bereitschaft sich auch bei Dir wieder zu verabschieden weil ne andere auftaucht hat er!
LG johnella

Genau!
dem ist nichts mehr hinzuzufügen, sehe ich genauso!!

pass auf und lass dich nicht vera*****. ist doch auch komisch dass sein freund dir sagt er ist ja soooooooo treu und soooooo schüchtern aber dich aufstachelt ihn anzumachen ... trotz fester freundin ....? würde mir zu denken geben.

ich glaub die zwei kerle lachen sich nen ast, schätzen weder seine freundin noch dich als mensch und erzählen das blaue vom himmel.

sei vorsichtig und lass dir nix erzählen, was du vor dir selbst nicht auch innerlich als richtig abhaken kannst.

lg glen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 12:29

Der Meinung bin ich auch
Mmmh hat vollkommen Recht...Wenn die Beziehung wirklich paßt dann kann KEINER von außen rein kommen...ich denke wenn Gefühle..wirkliche Gefühle im Spiel sind dann sind die meisten Menschen nicht so stark genug, dass sie sagen..er hat eine Beziehung..Finger weg wenn die Person ein grünes Licht gibt..jeder Mensch hat seine Vergangenheit oder lebt vielleicht in einer unglücklichen Beziehung und wenn sich dann 2 Menschen treffen die einfach vielleicht besser zusammenpassen..wo liegt das Problem? Ausserdem werden die Frauen oder Männer dafür verantwortlich gemacht wenn sie in einer Beziehung eindringen..warum?? Die Person die eine Beziehung hat kann doch einfach NEIN sagen,oder? Deswegen denke ich, versuche es..lasse es darauf ankommen und nehme dir Zeit ihn kennzulernen und dann wirst du sehen ob er die Nr.1 für dich ist ;.)..Viel Glück..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2006 um 20:02
In Antwort auf glen

Genau!
dem ist nichts mehr hinzuzufügen, sehe ich genauso!!

pass auf und lass dich nicht vera*****. ist doch auch komisch dass sein freund dir sagt er ist ja soooooooo treu und soooooo schüchtern aber dich aufstachelt ihn anzumachen ... trotz fester freundin ....? würde mir zu denken geben.

ich glaub die zwei kerle lachen sich nen ast, schätzen weder seine freundin noch dich als mensch und erzählen das blaue vom himmel.

sei vorsichtig und lass dir nix erzählen, was du vor dir selbst nicht auch innerlich als richtig abhaken kannst.

lg glen

Naja,ich weiß nicht
naja,ich weiß ja nicht ob die beiden das sitzten und sich denken,ach die alte...
ich weiß nur soviel das wir seit sonntag jeden tag miteinander reden und wie ich finde er mir auch private sachen über schule etc. erzählt.ich denke das man das eigentlich nicht macht wenn man nur ein betthäschen sucht,da erzählt man ja eigentlich nur das nötigste,nicht sachen aus dem alltag.
ich muß auch dazu sagen das meine mutter auch beide kennt (das soll nicht heißen das er im gleichem alter wie sie ist),sie meint da ich es versuchen soll und das er jemand ist den man in solchen sachen etwas anfeuern muß.
und als ich mit seinem freund sprach war er etwas besoffen und soweit ich die erfahrung gemacht habe,erzählt man das eigentlich die wahrheit.
aber ich möche gerne sehen wie es weiter geht!das er interesse hat ist auch mir langsam klar geworden...und so wie es gerade anfängt ist es schön.ich bin halt der meinung das wenn er glücklich wäre,dann wrde er es mir klipp und klar sagen.er hat ja damit angefangen und hat mich angerufen.ich hab ja am samstag noch zu ihm gesagt,das ich die finger davon lasse,weil er eine freundin hat.
aber für mich steht auch fest das solange er seine freundin hat,es außer sms und telefonieren nix laufen wird.evtl.mal ein treffen aber das steht auch noch in den sternen.wenn dann will ich nicht die sein mit der er sie betrügt,sondern höchstens die wegen der er sie verläßt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2006 um 19:56
In Antwort auf arlie_11890288

Naja,ich weiß nicht
naja,ich weiß ja nicht ob die beiden das sitzten und sich denken,ach die alte...
ich weiß nur soviel das wir seit sonntag jeden tag miteinander reden und wie ich finde er mir auch private sachen über schule etc. erzählt.ich denke das man das eigentlich nicht macht wenn man nur ein betthäschen sucht,da erzählt man ja eigentlich nur das nötigste,nicht sachen aus dem alltag.
ich muß auch dazu sagen das meine mutter auch beide kennt (das soll nicht heißen das er im gleichem alter wie sie ist),sie meint da ich es versuchen soll und das er jemand ist den man in solchen sachen etwas anfeuern muß.
und als ich mit seinem freund sprach war er etwas besoffen und soweit ich die erfahrung gemacht habe,erzählt man das eigentlich die wahrheit.
aber ich möche gerne sehen wie es weiter geht!das er interesse hat ist auch mir langsam klar geworden...und so wie es gerade anfängt ist es schön.ich bin halt der meinung das wenn er glücklich wäre,dann wrde er es mir klipp und klar sagen.er hat ja damit angefangen und hat mich angerufen.ich hab ja am samstag noch zu ihm gesagt,das ich die finger davon lasse,weil er eine freundin hat.
aber für mich steht auch fest das solange er seine freundin hat,es außer sms und telefonieren nix laufen wird.evtl.mal ein treffen aber das steht auch noch in den sternen.wenn dann will ich nicht die sein mit der er sie betrügt,sondern höchstens die wegen der er sie verläßt.

...wenn einer ne beziehung hat...
...ich denke,dass es nicht immer Schweine sind,wenn sie sich nicht gleich trennen,aaber Vorsicht ist natürlich immer geboten..,ich stecke gerade selbst in einer solchen Situation,hab mich noch nicht zur Geliebten gemacht,werde das auch nicht tun,aber den Kontakt breche ich erstmal ab,weil er es nicht schafft,sich zu trennen,da seine Freundin zur Zeit auch ohne Ende um ihn kämpft,da sollte man sich raushalten,wenn es mehr ist,wird es ans Tageslicht kommen,denk ich mir...,sollen sie doch im "Alten " ersticken,wenn sie es wollen.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 1:33
In Antwort auf ann_12340072

...wenn einer ne beziehung hat...
...ich denke,dass es nicht immer Schweine sind,wenn sie sich nicht gleich trennen,aaber Vorsicht ist natürlich immer geboten..,ich stecke gerade selbst in einer solchen Situation,hab mich noch nicht zur Geliebten gemacht,werde das auch nicht tun,aber den Kontakt breche ich erstmal ab,weil er es nicht schafft,sich zu trennen,da seine Freundin zur Zeit auch ohne Ende um ihn kämpft,da sollte man sich raushalten,wenn es mehr ist,wird es ans Tageslicht kommen,denk ich mir...,sollen sie doch im "Alten " ersticken,wenn sie es wollen.......

...
ich bin auch nicht der meinung das männer in einer beziehung alle schweine sind.ausnahmen mag es ja geben und nicht nur ich sind davon überzeugt das er eine ist.aber ich werd mich jetzt erstmal zurückhalten,soll er sich melden...und wenn er wirklich mehr interesse hat,wird er es tun.obwohl ich denke das er es nich tun wird.mich hats voll erwischt und das macht die sache sehr schwer für mich.aber ich habe keine andere wahl,als auf seinen nächsten schritt zu warten.zur geliebten werde ich mich auch nicht machen lassen.ich will nicht betrogen werden,also werde ich auch nicht eine von denen sein,mit der mann seine freundin betrügt.verliebt hin oder her,aber soweit wird es bei mir nicht kommen.auch wenn es jetzt weh tut,aber vielleicht ist es besser nachts im bett zu heulen aber die sache trotzdem versuchen realistisch zu sehen.die hoffnung stirbt zuletzt,aber ich muß mir da auch nichts vormachen.er hat ne freundin und an ihm liegt die entscheidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2006 um 15:03
In Antwort auf babayblue

Der Meinung bin ich auch
Mmmh hat vollkommen Recht...Wenn die Beziehung wirklich paßt dann kann KEINER von außen rein kommen...ich denke wenn Gefühle..wirkliche Gefühle im Spiel sind dann sind die meisten Menschen nicht so stark genug, dass sie sagen..er hat eine Beziehung..Finger weg wenn die Person ein grünes Licht gibt..jeder Mensch hat seine Vergangenheit oder lebt vielleicht in einer unglücklichen Beziehung und wenn sich dann 2 Menschen treffen die einfach vielleicht besser zusammenpassen..wo liegt das Problem? Ausserdem werden die Frauen oder Männer dafür verantwortlich gemacht wenn sie in einer Beziehung eindringen..warum?? Die Person die eine Beziehung hat kann doch einfach NEIN sagen,oder? Deswegen denke ich, versuche es..lasse es darauf ankommen und nehme dir Zeit ihn kennzulernen und dann wirst du sehen ob er die Nr.1 für dich ist ;.)..Viel Glück..

Das muss nicht immer stimmen....
Ich habe auch eine 6 jährige Beziehung und liebe meinen Freund sehr und trotzdem habe ich mich auch mal in einen anderen Mann verguckt. Weil in einer längeren Beziehung öfter mal der Alltag einkehrt. Oft hat das Fremdgehen nicht mit der Beziehung, sondern mit einem selber zu tun, Suche nach Selbstbestätigung etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest