Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin so entäuscht von meiner ex freundin

Bin so entäuscht von meiner ex freundin

4. August 2009 um 6:59

hallo zusammen

um es mal kurz zufassen ich habe hier schon einige beträge zu dem thema geschrieben .
also meine ex hat mich vor 3 monaten verlassen nach 5 jahren beziehung mit der begründung ich sei zu unsuverlässig und da ich mir im moment noch nicht vorstellen kann mal kinder zu haben .

wir haben uns die letzten 3 wochenende immer getroffen und ich habe bei ihr geschlafen die zeit mit ihr war wirklich sehr schön am samstag abende sind wir dann abends im bett gelandet und hatten sex soweit so gut es war schön und für mich ok ....

am sonntag habe ich dann mirbekommen das sie mich mit ihrem ex ex freund betrogen hat und das 1 monat vor der trennung mir fehlen die worte da sie mir hoch und heilig versprochen hat nicht fremdgegangen zu sein in der beziehung aber als ich lesen musste was sie sich geschrieben war ich sehr entäuscht und bin es immer noch , mein problem ist ich habe sie noch sehr gern als mensch sie ist eine tolle frau wenn das fremdgehen nicht sein würde , sie hat mich dann sonntag noch nachhause gefahren und mir noch gesagt ich soll mich mal melden .... tja es liegt ja auf der hand was ich machhen sollte und zwar den kontakt abzubrechen........

jetzt nach dem ich es weiß das sie fremdgangen ist gut sie sind nicht zusammen sie hatten nur sex zumal er auch eine freundin hat

und ich habe ganz erhlich gedacht so wie sie sich mir gegenüber verhält könnte es vllt noch einmal was werden mit uns die letzten 3 wochen waren wirklich fast so wie früher ...

ich sollte mir wohl diese frau aus dem kopf schlagen denn sie hat mich schon sehr verletzt , ich kann ihr auch eigentlich nict mehr vertrauen nach dem was war und ich dachte man kennt einen menschen nach 5 jahren gut

vielleicht habt ihr mal einen kurzen rat für mich

danke

Mehr lesen

5. August 2009 um 20:25

Ist schon richtig
das man einen menschen nie richtig kennt aber man glaubt es zumindesten und vertraut ihm zu 100% in diesem fall

aber so bitter entäuscht zu werden von ihr das tut wirklich weh , und von ihr kam nicht viel als ich es angesprochen habe was da lief zwischen ihr und ihrem ex ex freund ich habe mir es immer über die jahre gedacht , denn wenn wir mal ehrlich sind eine richtige freundschaft zwischen man und frau kann es eigentlich nicht gegen da meist doch immer einer mehr will oder es sich zumindesten vorstellen kann.

wir haben über kurze zeize ein fernbeziehung geführt 4 monate in denen wir uns aber regekmaßig gesehen haben .
das einzigste was sie zu mir sagte als ich sie frage was sie sich dabei gedacht hat mit ihm zu schlafen da kam von ihr was mir einfällt sie 4 monate allein zulassen .. ohne worte

mein gedanke ist jetzt nur ich weiß sie haben nicht verhüttet und am we hat sie noch mit mir geschlafen auf meine frage hin ob sie in der zeit sex hatte oder mit anderen männern geschlafen hat sagte sie nein

somit haben wir auch nicht verhüttet weil ich ich vertraut habe ......

jetzt wird mir der ein oder andere hier vllt schreiben hättest du mal verhüttet zum eigenschutz war vllt ein fehler von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest