Forum / Liebe & Beziehung

Bin nur noch genrvt von meinem Freund

Letzte Nachricht: 10. Mai 2010 um 22:17
A
amani_12481082
10.05.10 um 19:23

Ich frage mich manchmal echt was ich mir da angelacht habe.
Er brauch bloß sein Mund aufmachen schon bin ich genervt.Er stellt Fragen ohne vorher zu überlegen.Das logische Denken fehlt im voll.Ich kann auch nichts sagen ohne das er gleich immer bockig ist...Das ist sowas von anstrengend,dass ich mir so oft die Frage stelle warum ich überhaupt noch mit ihm zusammen bin.Es ist so langweilig mit ihm geworden

Jetzt ist es auch noch so,dass ich einen anderen interessant finde.Er weiß aber nichts davon und ich weiß jetzt einfach nicht mehr was ich machen bzw.denken soll.

Mehr lesen

J
juno_876007
10.05.10 um 19:42


Da fragst du noch?
Mach Schluss und lass ihm die Chance eine Andere kennenzulernen.

sky

Gefällt mir

A
amadeo_12068621
10.05.10 um 19:44


Tja, wenn du das nicht weiß was du machen sollst, wer dann?
Und was sollst du denken? Denk logisch wie du es so schön formuliert hast.
Du bist mit deinem jetzigen Freund nicht mehr zufrieden und hast gemerkt das es nicht mehr so gut ist, dann mach Schluß.
Und sag jetzt nicht das es nicht so einfach ist.

Gefällt mir

B
brady_12886583
10.05.10 um 19:52

XD
Die Lösung:

Betrüge deinen Freund mit dem Typen, den du so toll findest, natürlich ohne Verhütung. Dann lass dich schön von dem anderen schwängern und erzähle deinem Freund, dass das Kind von ihm ist. Dann, wenn klar ist, dass er für das Kind zahlt, trennst du dich von ihm und ziehst zu dem anderen Kerl.

Einen Wunsch habe ich noch: Bitte berichte wie alle Leutz reagiert haben xD


I LOVE IRONIE xD

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:10

Also
erstmal will ich klar stellen,dass ich nich erst seit gestern in dem KIWU-Forum bin und bis vor ein paar Wochen war bei uns noch alles ok.Bevor man wegen dem KIWU behauptungen aufstellt sollte man erstmal hinter fragen was damit eigentlich ist.Ich weiß selber das ich in der Situation kein Kind bekommen kann.Ich habe noch nichtmal mehr Sex mit meinem Freund.Es ging hier auch nicht um mein Kinderwunsch sondern allgemein um die Beziehung.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:13


Ich habe neimals gesagt das ich mich in einen anderen verliebt habe.Der andere hat mit dem Thema zwischen meinem Freund und mir nichts zu tun und mein Freund weiß wie ich über ihn denke.Es geht darum,dass er immer verspricht etwas zu ändern es dann aber doch nicht tut.

Gefällt mir

S
sunday_11883008
10.05.10 um 20:21


dann sei du doch schlau genug und trenn dich von ihm wenn er dir so auf die nerven geht. schlauer wird er bestimmt nicht mehr^^
vll ist es ja auch nur so ne phase von dir, die wieder vorbei geht..manchmal fixiert man sich auf sachen, die einem früher nicht so aufgefallen sind.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:22

Wenn
ich über meinen ES schreibe heißt es noch lange nicht das ich ihn nutze.Es gibt ja immer mehrere Faktoren die für eine Entscheidung zu treffend sind.Ich habe mit meinem Beitrag auch nicht gemeint das ich mich sofort von meinem Freund trennen will.Ich bin mir nicht sicher ob das alles nur eine Phase ist und ich bestimmt Dinge zu ernst sehe.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:25
In Antwort auf sunday_11883008


dann sei du doch schlau genug und trenn dich von ihm wenn er dir so auf die nerven geht. schlauer wird er bestimmt nicht mehr^^
vll ist es ja auch nur so ne phase von dir, die wieder vorbei geht..manchmal fixiert man sich auf sachen, die einem früher nicht so aufgefallen sind.

Danke
Ich denke auch es ist eine Phase nur kann durch eine Phase die Beziehung auch schnell in die Brüche gehen.Ich will mich ja eigentlich nicht trennen nur gibt es soviele Dinge dich mich belasten und er dann einfach nur über sich redet.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:33

Mein
Freund hat natürlich auch seine positiven Eigenschaften nur leider merke ich davon im Moment nichts.So gar in meiner Familie hat er keinen guten Stand,aber ich habe immer zu ihm gehalten egal was er gemacht hat.Andere hätten es nie solange mit ihm ausgehalten oder hätten sich etwas verbieten lassen,bzw.das ganze Verhalten geändert.Ich habe viel für ihn aufgegeben und deswegen möchte ich die Beziehung jetzt nicht einfach so beenden.
Ich kann mir das selber nicht erklären warum ich im Moment so genervt von ihm bin

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:33

Himmel...
...bist Du arrogant. Der arme Kerl hat wirklich Pech, Dich zur Freundin zu haben. Du ziehst über Deinen Freund her aber Dich zu trennen, dazu bist Du zu feige. Hat wohl doch noch ein paar Vorteile für Dich mit ihm zusammen zu sein. Grauenvoll, so etwas zu lesen. Hoffentlich bekommt der, denn Du jetzt im Visier hast, vorher noch die Kurve...

Überdenk mal Deine persönlich Haltung zu Dir und anderen Menschen. Da schüttelt es mich wirklich....

Angel

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:34

Grins...
@ sashak

Glaubst Du wirklich, dass sie das jetzt versteht?

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:36
In Antwort auf sigrid_12891939

Himmel...
...bist Du arrogant. Der arme Kerl hat wirklich Pech, Dich zur Freundin zu haben. Du ziehst über Deinen Freund her aber Dich zu trennen, dazu bist Du zu feige. Hat wohl doch noch ein paar Vorteile für Dich mit ihm zusammen zu sein. Grauenvoll, so etwas zu lesen. Hoffentlich bekommt der, denn Du jetzt im Visier hast, vorher noch die Kurve...

Überdenk mal Deine persönlich Haltung zu Dir und anderen Menschen. Da schüttelt es mich wirklich....

Angel

Gehts noch???
Arrogant bin ich bestimmt nicht.Im gegenteil,niemand hätte das mit gemacht was ich mit gemacht habe und erleben musste.Er hat nichts rein gar nichts.Ich bin auch nicht mit ihm zusammen weil ich mir denke "wow seine Eltern haben ein Haus".Ich bin auf niemanden angewiesen,da ich selbstständig erzogen wurde und alles habe was ich brauche.

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:37
In Antwort auf amani_12481082

Mein
Freund hat natürlich auch seine positiven Eigenschaften nur leider merke ich davon im Moment nichts.So gar in meiner Familie hat er keinen guten Stand,aber ich habe immer zu ihm gehalten egal was er gemacht hat.Andere hätten es nie solange mit ihm ausgehalten oder hätten sich etwas verbieten lassen,bzw.das ganze Verhalten geändert.Ich habe viel für ihn aufgegeben und deswegen möchte ich die Beziehung jetzt nicht einfach so beenden.
Ich kann mir das selber nicht erklären warum ich im Moment so genervt von ihm bin

Du...
...bist aber großherzig und gutmütig. Mutter Theresa in vollendeter Form (Ironie) .

Und jetzt fällt er nicht auf die Knie und dankt Dir dafür, dass Du soviel geopfert hast....böser Junge.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:37
In Antwort auf sigrid_12891939

Grins...
@ sashak

Glaubst Du wirklich, dass sie das jetzt versteht?


Zu dir kann man nichts mehr sagen.Bevor du dein Mund aufmachst solltest du die Hintergründe kennen

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:38
In Antwort auf sigrid_12891939

Du...
...bist aber großherzig und gutmütig. Mutter Theresa in vollendeter Form (Ironie) .

Und jetzt fällt er nicht auf die Knie und dankt Dir dafür, dass Du soviel geopfert hast....böser Junge.

Wenn
man keine ahnung hat,einfach mal die ...... halten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir

B
brady_12886583
10.05.10 um 20:39

Och nö..
dich hatte ich heute schon xD

Gefällt mir

J
juno_876007
10.05.10 um 20:40
In Antwort auf amani_12481082

Gehts noch???
Arrogant bin ich bestimmt nicht.Im gegenteil,niemand hätte das mit gemacht was ich mit gemacht habe und erleben musste.Er hat nichts rein gar nichts.Ich bin auch nicht mit ihm zusammen weil ich mir denke "wow seine Eltern haben ein Haus".Ich bin auf niemanden angewiesen,da ich selbstständig erzogen wurde und alles habe was ich brauche.


Nee...arrogant biste nicht...nur ein wenig von oben herab...
Ist schon klar..."niemand hätte das mit gemacht was ich mit gemacht habe und erleben musste."
Du bist doch was Besseres...wie konnten wir das nur so übersehen

sky

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:40
In Antwort auf amani_12481082

Gehts noch???
Arrogant bin ich bestimmt nicht.Im gegenteil,niemand hätte das mit gemacht was ich mit gemacht habe und erleben musste.Er hat nichts rein gar nichts.Ich bin auch nicht mit ihm zusammen weil ich mir denke "wow seine Eltern haben ein Haus".Ich bin auf niemanden angewiesen,da ich selbstständig erzogen wurde und alles habe was ich brauche.

Mädel...
...es hat Dich niemand gezwungen, dies mitzumachen. Heißt im Klartext: Du hast dies freiwillig getan. Jedoch sollte man Dinge nur tun, wenn man sich sicher ist, dass man keine Gegenleistung verlangt. Und das tust Du. Jetzt entspricht seine Haltung nicht Deinen Erwartungen und Du bist enttäuscht. Dazu hast Du aber nicht das Recht. Denk da mal drüber nach.

Hier kommst Du rüber wie ein arrogantes kleines Mädchen, das seinen Willen nicht bekommt und dementsprechend reagiert. Wenn er Dich nervt, dass trenn dich. Eine andere Möglichkeit wird es nicht geben.

Angel

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sunday_11883008
10.05.10 um 20:41
In Antwort auf sigrid_12891939

Himmel...
...bist Du arrogant. Der arme Kerl hat wirklich Pech, Dich zur Freundin zu haben. Du ziehst über Deinen Freund her aber Dich zu trennen, dazu bist Du zu feige. Hat wohl doch noch ein paar Vorteile für Dich mit ihm zusammen zu sein. Grauenvoll, so etwas zu lesen. Hoffentlich bekommt der, denn Du jetzt im Visier hast, vorher noch die Kurve...

Überdenk mal Deine persönlich Haltung zu Dir und anderen Menschen. Da schüttelt es mich wirklich....

Angel

Pff
man kann sich ja wohl mal luft machen...versteh nciht was daran arrogant sein soll. kein freund ist perfekt, und wenn man die sachen anspricht die einem auf die nerven gehen ist es ja nicht gleich über ihn herziehen.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:43
In Antwort auf juno_876007


Nee...arrogant biste nicht...nur ein wenig von oben herab...
Ist schon klar..."niemand hätte das mit gemacht was ich mit gemacht habe und erleben musste."
Du bist doch was Besseres...wie konnten wir das nur so übersehen

sky

Wie kann
man sich nur so auf eine Person einschießen?
Lasst euch schlagen und demütigen und dann könnt ihr mit reden.Ich habe nie gesagt das ich die unschuldige bin und ich wollte auch nicht so klingen als wenn mein Freund der schlechteste von allen wäre

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:44
In Antwort auf amani_12481082

Wenn
man keine ahnung hat,einfach mal die ...... halten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ups...
...da scheint aber jemand getroffen zu sein.

Deine Reaktion passt genau ins Bild, welches Du hier abgibst. Jetzt weißt Du nicht mehr weiter und wirst beleidigend. Aber, das darfst Du auch..an mir prallt es ab

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:45
In Antwort auf sigrid_12891939

Mädel...
...es hat Dich niemand gezwungen, dies mitzumachen. Heißt im Klartext: Du hast dies freiwillig getan. Jedoch sollte man Dinge nur tun, wenn man sich sicher ist, dass man keine Gegenleistung verlangt. Und das tust Du. Jetzt entspricht seine Haltung nicht Deinen Erwartungen und Du bist enttäuscht. Dazu hast Du aber nicht das Recht. Denk da mal drüber nach.

Hier kommst Du rüber wie ein arrogantes kleines Mädchen, das seinen Willen nicht bekommt und dementsprechend reagiert. Wenn er Dich nervt, dass trenn dich. Eine andere Möglichkeit wird es nicht geben.

Angel

Ich
habe gar nichts erwartet.Ich bin 3 Jahre mit ihm zusammen also kann ich gut einschätzen wie er sich verändert hat.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:47
In Antwort auf sigrid_12891939

Ups...
...da scheint aber jemand getroffen zu sein.

Deine Reaktion passt genau ins Bild, welches Du hier abgibst. Jetzt weißt Du nicht mehr weiter und wirst beleidigend. Aber, das darfst Du auch..an mir prallt es ab

Ich will
nicht beleidigend werden aber ich habe hier keine Diskussion eröffnet um mir anhören zu müssen wir arrogant und "dumm" ich bin.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:48
In Antwort auf sunday_11883008

Pff
man kann sich ja wohl mal luft machen...versteh nciht was daran arrogant sein soll. kein freund ist perfekt, und wenn man die sachen anspricht die einem auf die nerven gehen ist es ja nicht gleich über ihn herziehen.

Zu mal
er es auch weiß.Ja ich bin so arrogant aber trotzdem ehrlich meinem Freund gegenüber...Passt irgendwie nicht.

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:51
In Antwort auf amani_12481082

Wie kann
man sich nur so auf eine Person einschießen?
Lasst euch schlagen und demütigen und dann könnt ihr mit reden.Ich habe nie gesagt das ich die unschuldige bin und ich wollte auch nicht so klingen als wenn mein Freund der schlechteste von allen wäre

Mensch, genau...
...das ist es doch. Du lässt Dich schlagen und demütigen ohne Deine Konsequenz zu ziehen. Du hast das mit Dir machen lassen. Du hättest gehen können, jederzeit. Es gehören immer zwei dazu. Einer, der macht und der andere, der mit sich machen lässt. Wenn Du dafür jetzt etwas von Deinem Freund erwartest, wirst Du enttäuscht. Und das Du ihn jetzt so hinstellt, als wäre er der alleinige, das bringt mich auf die Palme. Du hast Deinen Teil doch dazu beigetragen.

Was machst Du denn das nächste Mal, wenn er Dich demütigt oder schlägt, wieder ruhig halten?

Angel

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 20:54
In Antwort auf amani_12481082

Ich will
nicht beleidigend werden aber ich habe hier keine Diskussion eröffnet um mir anhören zu müssen wir arrogant und "dumm" ich bin.

Ok...
..falsche Wortwahl von mir. Dann sage ich, Du wirkst arrogant auf mich, wie Du Dich hier darstellst. Ob Du es im realen Leben wirklich bist, kann ich nicht beurteilen.

Gefällt mir

J
juno_876007
10.05.10 um 20:54
In Antwort auf amani_12481082

Wie kann
man sich nur so auf eine Person einschießen?
Lasst euch schlagen und demütigen und dann könnt ihr mit reden.Ich habe nie gesagt das ich die unschuldige bin und ich wollte auch nicht so klingen als wenn mein Freund der schlechteste von allen wäre


Dann lösch mal ganz schnell diesen Thread...deine Aussagen über deinen Freund sind herablassend und verachenswert und sprechen ganz sicher nicht für dich.
Mag sein,das du es nicht so gemeint hast,aber hier wird nur beurteilt,was man schreibt...und DAS ist echt unterstes Niveau.

sky

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:54
In Antwort auf sigrid_12891939

Mensch, genau...
...das ist es doch. Du lässt Dich schlagen und demütigen ohne Deine Konsequenz zu ziehen. Du hast das mit Dir machen lassen. Du hättest gehen können, jederzeit. Es gehören immer zwei dazu. Einer, der macht und der andere, der mit sich machen lässt. Wenn Du dafür jetzt etwas von Deinem Freund erwartest, wirst Du enttäuscht. Und das Du ihn jetzt so hinstellt, als wäre er der alleinige, das bringt mich auf die Palme. Du hast Deinen Teil doch dazu beigetragen.

Was machst Du denn das nächste Mal, wenn er Dich demütigt oder schlägt, wieder ruhig halten?

Angel

Merkt ihr noch was?
Es gibt hier nicht um das was war,sondern um das was ich.Ich halte ihm das auch gar nicht wo nur geht mir die jetztige Situation auf die nerven.
Ich schreibt alle so toll und könnt jemand runter machen aber das es vielleicht auch ernsthafte Probleme in einer Beziehung gibt kommt euch wohl nicht in den Sinn.Mehr wie blöde Sprüche reißen könnt ihr wohl nicht.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 20:58
In Antwort auf juno_876007


Dann lösch mal ganz schnell diesen Thread...deine Aussagen über deinen Freund sind herablassend und verachenswert und sprechen ganz sicher nicht für dich.
Mag sein,das du es nicht so gemeint hast,aber hier wird nur beurteilt,was man schreibt...und DAS ist echt unterstes Niveau.

sky

Ich wollte
meinen Freund nicht schlecht machen nur regt es mich auf,dass Leute meinen Urteilen zu können obwohl sie nicht die Hintergründe kennen.

Wie lösche ich das hier?

Gefällt mir

S
sigrid_12891939
10.05.10 um 21:01
In Antwort auf amani_12481082

Merkt ihr noch was?
Es gibt hier nicht um das was war,sondern um das was ich.Ich halte ihm das auch gar nicht wo nur geht mir die jetztige Situation auf die nerven.
Ich schreibt alle so toll und könnt jemand runter machen aber das es vielleicht auch ernsthafte Probleme in einer Beziehung gibt kommt euch wohl nicht in den Sinn.Mehr wie blöde Sprüche reißen könnt ihr wohl nicht.

Hmmm....
...blöde Sprüche? Wenn Du das so empfindest, tut es mir leid für Dich. Also wenn ich so etwas zu hören bekommen würde, würde ich zumindest mal kurz in mich gehen und darüber nachdenken, ob vielleicht ein Fünkchen dran ist oder wie es dazu kommt, dass Menschen, die mich nicht kennen, solche Reaktionen schreiben. Klar, ganz bestimmt nur, um Dich zu ärgern *kopfschüttel*.

Nein, sorry...eröffne wieder einen Thread, wenn Du bereit bist, auch mal darüber nachzudenken, was an Antworten kommt.

Für solches "fishing für mitleid" bin ich nicht zu haben.

Alles Gute für Dich, Angel

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 21:04
In Antwort auf sigrid_12891939

Hmmm....
...blöde Sprüche? Wenn Du das so empfindest, tut es mir leid für Dich. Also wenn ich so etwas zu hören bekommen würde, würde ich zumindest mal kurz in mich gehen und darüber nachdenken, ob vielleicht ein Fünkchen dran ist oder wie es dazu kommt, dass Menschen, die mich nicht kennen, solche Reaktionen schreiben. Klar, ganz bestimmt nur, um Dich zu ärgern *kopfschüttel*.

Nein, sorry...eröffne wieder einen Thread, wenn Du bereit bist, auch mal darüber nachzudenken, was an Antworten kommt.

Für solches "fishing für mitleid" bin ich nicht zu haben.

Alles Gute für Dich, Angel

Ihr habt
meinen Beitrag total Falsch verstanden.ich brauche kein mitleid oder sonst irgendwas.Und eure Reaktionen brauch ich mir nicht zu herzen nehmen und drüber nachdenken,weil sie das eigentliche total verfehlt haben.

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 21:30

Es
ist nicht so,dass ich mit dem anderen regelmäßigen Kontakt habe.Ich sehe ihn höchstens 2 mal im Monat aber dann auch nicht weil wir uns verabredet haben.Man begegnet sich halt.
Ich weiß aber das ich mich nicht in ihn verliebt habe und das ich von meinem Freund teilweise genervt bin geht ja auch schon seit ca. 2 Wochen so.Der andere hat also rein gar nichts damit zu tun.

Ich habe die Vergangeneit nur erwähnt,weil einige meinten ich sei arrogant und wenn dies der Fall wäre dann würde ich meinen Freund ausnutzen auf irgendeiner Art aber das mache ich nicht.

Ich weiß wann ich den KIWU-Beitrag geschrieben habe und klar macht man sich an schönen Tagen auch so seine Gedanken ob man nicht doch,aber ich weiß das es in dieser Situation jetzt einfach nicht passend ist.

Ich war nie die unschludige in unserer Beziehung und hab auch einige Fehler gemacht die er mir immer wieder verziehen hat.Er war in schlimmer Momenten (für mich) immer da und hat mir den Rücken gestärkt.Wir haben emotional schon viel durchmachen müssen und uns gegenseitig den halt gegeben.

Auch wenn ich manchmal genervt von ihm bin,gibt es doch wieder Momente wo er mich aufbauen kann

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 21:34
In Antwort auf sigrid_12891939

Ok...
..falsche Wortwahl von mir. Dann sage ich, Du wirkst arrogant auf mich, wie Du Dich hier darstellst. Ob Du es im realen Leben wirklich bist, kann ich nicht beurteilen.

Ich
bin nicht arrogant und es kann sein das ich mich mit meiner Schreibwahl hier ins AUS geschossen habe.Ich wollte mich nie als unschuldig dar stellen.

Gefällt mir

L
laurin_12745063
10.05.10 um 22:06

Könnte von mir kommen..
Hey..
Mir ist das gleiche passiert wie dir..mit meinem Ex.
Also am Anfang, in der "Frisch-Verliebt-Phase" war alles noch ganz schön. Doch dann fand ich plötzlich nichts mehr anziehend an ihm. Er war ständig beleidigt, wenn ich was gesagt habe. Und dann hat er mich ständig beleidigt und über meine Familie gelästert. Und das geht gar nicht! Ich hatte keinen Bock mehr auf ihn und er hat mich einfach nur noch abgekotzt. Das hört sich jetzt böse an, wenn ich das so schreibe, aber es war nun mal so. Dann kam, wie bei dir noch dazu, dass ich mich verliebt habe..unglücklich..leider. Naja..schließlich habe ich mich von ihm getrennt. Das war das Beste für uns.
Vielleicht redest du einfach mal mit ihm darüber. Und wenn das nicht hilft, überleg, ob du dich vielleicht von trennen solltest. Denn ihm etwas vorzuspielen, wäre doch ganz schön mies.
Liebe Grüße
Bella

Gefällt mir

A
amani_12481082
10.05.10 um 22:17
In Antwort auf laurin_12745063

Könnte von mir kommen..
Hey..
Mir ist das gleiche passiert wie dir..mit meinem Ex.
Also am Anfang, in der "Frisch-Verliebt-Phase" war alles noch ganz schön. Doch dann fand ich plötzlich nichts mehr anziehend an ihm. Er war ständig beleidigt, wenn ich was gesagt habe. Und dann hat er mich ständig beleidigt und über meine Familie gelästert. Und das geht gar nicht! Ich hatte keinen Bock mehr auf ihn und er hat mich einfach nur noch abgekotzt. Das hört sich jetzt böse an, wenn ich das so schreibe, aber es war nun mal so. Dann kam, wie bei dir noch dazu, dass ich mich verliebt habe..unglücklich..leider. Naja..schließlich habe ich mich von ihm getrennt. Das war das Beste für uns.
Vielleicht redest du einfach mal mit ihm darüber. Und wenn das nicht hilft, überleg, ob du dich vielleicht von trennen solltest. Denn ihm etwas vorzuspielen, wäre doch ganz schön mies.
Liebe Grüße
Bella

Mal was vernünftiges
Ich spiele ihm nichts vor wir haben schon so oft geredet.Ich bin immer ehrlich zu ihm auch damals am Anfang unserer Beziehung wusste ich nicht wem ich will (stand zwischen 2 Männern).Auch das habe ich ihn erzählt.Ich habe immer mit offenen Karten gespielt.

Aber du hast recht,ich werde mit ihm reden und dann eine Entscheidung treffen müssen.

Gefällt mir