Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin noch nie fremdgegangen Teil 2

Bin noch nie fremdgegangen Teil 2

24. Juli 2009 um 19:01

Hi Leute.....

ich hab vor einigen Tagen hier was reingeschrieben, und zwar, dass mein Mann bei Youporn ein Video gefunden hat, wo die Darstellerin so verblüffende Ähnlichkeiten mit mir hatte. ( wir sind 16 Jahre verheiratet)..
Er hat mir unterstellt, dass ich das bin.

Wir haben die ganze Geschichte hunderte Male durchgekaut. Hab ihm erzählt und geschwören auf alles was mir heilig ist, dass ich es nicht bin. Neuerdings hat er mir unterstellt, dass ich mit seinem Bruder in diesem Video sex hatte. Was natürlich total absurd ist.....

Es gibt manche Tage, da entschuldigt er sich tausendmal für diese Anschuldigungen, und andere Tage wo er wieder damit anfängt. Ich glaube er ist tief im Inneren davon überzeugt, dass ich das bin....

Was soll ich machen??? Ihm verzeihen?? Einfach die Geschichte vergessen und es nicht Ernst nehmen oder soll ich mich trennen? Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich mit ihm weiterleben kann, wenn ich nie weiß was in seinem Kopf vorgeht......

Danke für eure Hilfe

Mehr lesen

25. Juli 2009 um 1:46

Hör ma...
von tag zu tag dreht er ja im kopf neue filme... was geht denn mit ihm ab... ich mein das kann doch wohl nicht sein, dass er nun sein bruder in die ganze geschichte reinzieht ja und übermorgen ist er auch noch selbst im film oder was...

neee echt da hilft reden nun wirklich nicht mehr.. sucht euch bzw. für ihn erstmal einen psychologen, ich glaub da sitzt was ganz fest im inneren !!!

irgend ne schlecht erfahrung, irgendwelche ängste oder sonst was... ich mein ich bin immer der mensch... kannst du dir mal durchlesen, die der meinung ist, dass vor einer behandlung immer REDEN das wichtigste ist, aber hier hilft wohl reden auch nicht mehr.. man süße tut mir echt leid für dich ... nur müsst ihr leider was daran ändern... so geht es nämlich nicht weiter... entweder du stehst jetzt ganz fest zu ihm und ihr überwindet ganz schnell diese phase, oder du sagst, du bist innerlich am ende und kannst nicht mehr...

mein rat jedoch gib dir kraft und mut und versuch es nochmal!!! den letzten schritt sozusagen! steh im bei und versucht die ganze geschichte aus dem weg zu schaffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2009 um 9:18

Hei Dori,
ich bin manchmal verwundert, was sich Frauen so alles gefallen lassen.
Setz ihm eindeutig eine Grenze.
Er beleidigt dich doch auch damit.
Sag Ihm eindeutig, das es reicht!
Ich hätte es längst gemacht. Und wenn er dann nicht aufhört - ziehe konsequenzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ehe zu Ende oder erwarte ich zuviel?
Von: tilly_12445949
neu
25. Juli 2009 um 8:28
Noch mehr Inspiration?
pinterest