Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin in eine Frau verliebt als Frau und in einer Beziehung mit einem Mann. Bitte um Rat..

Bin in eine Frau verliebt als Frau und in einer Beziehung mit einem Mann. Bitte um Rat..

26. April 2013 um 14:31

Hallo, ich bin eine ganz normale nette und Hübsche Frau Erstmal die Vorgeschichte zu meiner Frage,, bin 23 Jahre und bin seid drei Jahren in einer Beziehung.
Am anfang war es eine lockere Beziehung , dies hat sich aber schnell zu einer schöne Liebe entwickelt und bin dann vor einem Jahr mit ihm zusammen gezogen. Wir sind auch beide glücklich darüber gewesen und alles war in Ordnung ( Streitigkeiten gehören in jede Beziehung ) Nun wohnen wir seid einem Jahr zusammen und im Bett war auch alles Bestens, wir haben auch immer eine neue Idee gehabt für alles und es hat Funkt.
Teil 2 ... bis ich irgendwann merkte das ich immer mehr Interesse an Frauen verspürte und meiner Interesse nachgegangen bin, was meine Gefühle mir wirklich sagen wollten.. Dann hatte ich eine schwere Zeit damit umzugehen, es hat mich viel beschäftigt auch Tagsüber und die ganze Nacht. Ich habe mich mit Frauen meines gleichens getroffen geflirtet und öfter ausgegangen, viel unternommen m(essen/trinken/Partys+Übernachtung) aber bin nicht Fremdgegangen , es kam mal zu einem Kuss fast schon intimer, aber mehr auch nicht. Seid dem wird es tag zu tag weniger, die Liebe zu meinem Mann und die Lust auf Sex ist komplett weg.. ich habe mich oft bedrängt gefühlt und darüber haben wir gesprochen und war wieder alles Okay (für Ihn nur ) es kam hin und wieder mal zu extreme Streitigkeiten, und dann war wieder besser, aber war danach nie mehr Glücklich nach dem Sex. Kann ihn auch verstehen..., das geht mittlerweile seid vielen Monaten so und immer mehr verliere ich die Lust mit ihm zusammen ins Bett zu gehen, weil ich das bisher noch mitgemacht habe, mich hingelegt habe und er zu mir kuscheln kam.. eine Art von Pflichtgefühl. Habe die Erkenntnis leider spät gemacht, das ich auf Frauen stehe und sogar Ekel bekomme mit ihm zu schlafen, vorher und nachher. Es kommt hin und wieder dazu, aber für mich ist das alles andere als schön. Möchte es ihm sagen, es belastet mich wirklich sehr,weil ich Ihm gegenüber nicht Fair bin. Ich mag Ihn wirklich sehr, deswegen bin ich auch so verzweifelt, wie ich das Ihm sagen kann oder auch nicht sagen soll. Ich möchte auf keinen Fall das es so weiter geht und er es auch wissen sollte, Zumal ich seid einiger Zeit auch Gefühle für eine Frau entwickelt habe und leider nicht so weiter kommen kann. Allein schon wenn sie mir schreibt bin ich den ganzen Tag über fröhlich und Sie sehe kann ich mich schwer zurück halten, ach herje würde es Ihr und Ihm am liebsten sagen. Sie mag mich mich auch wirklich sehr gerne , sie weiss aber das ich ein Freund hab, deswegen auch nur Freundschaft zwischen uns ist , mehr hofft sie da nicht, wobei ich merke, das ich auch Sie Interessiere. Wir schreiben jeden Tag oder Telefonieren, sons schickt sie mir eine Sms mit wieso ich heute mich nicht gemeldet habe... WIe dem auch sei mein Freund muss es wissen, das Sexuell zwischen uns nichts mehr laufen kann, sonst wartet er heute darauf. Wie soll ich das anrichten und anfangen darüber zu sprechen..Dass ich hier ins Forum schreibe , ist das erste Mal, weil ich auch keine Personen habe mit denen ich gerne über diese Dinge sprechen möchte.. Ich würde gerne paar Tipps von euch hören oder eine Meinung dazu die auch in ähnliche Situationen drin stecken.. Hilfe ...

Mehr lesen

26. April 2013 um 14:46


Das ist richtig. Ich weiss nicht ob ich noch bi bin, dieser Ekel Gefühl ist auch bei anderen Männern, wenn ich daran denke mit ihm ins Bett zu gehen, jedenfalls wenn die Blicke auf mich geworfen werden, dann erst recht nicht. Ach finde das selber komisch alles.. hätte nie Gedacht das es mal soweit kommt. Sage Niemals Nie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2013 um 15:01

Hallo
Danke das du daran teilnimmst und wss dazu schreibst, habe ich anfangs auch befürchtet aber das hat sich auch gelegt weil ich mir da sicher bin das es so ist, warum auch immer vielleicht habe ich ein gestörtes verhältniss zu männern aufgrund meiner vergangenheit ( ex Freunde) zusammenziehein nein nein , bin auf der suche nach einer wohnung . Im moment ist mir nur wichtig das er das weiss, ich mag ihn immernoch wirklich sehr und ich möchte nicht direlt weh tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2013 um 15:04

Wie auch die anderen
rate ich dir dringend zu einem Gespräch mit deinem Nochfreund. Es sollte klar sein und er wird das hoffentlich einsehen, dass ihr eure Beziehung so nicht weiterführen könnt, wenn sie mit deinen sexuellen Präferenzen nicht in Einklang zu bringen ist.

Aber von alleine spüren wird er das sicher nicht - dazu fehlen ihm die ganzen Hintergrundinformationen. Also nochmals: red mit ihm!

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich glaube ich liebe mein Mann nicht mehr
Von: ciei1983
neu
26. April 2013 um 14:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest