Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich zu streng und unfair meiner Freundin gegenüber ?

Bin ich zu streng und unfair meiner Freundin gegenüber ?

12. Oktober 2009 um 7:28 Letzte Antwort: 13. Oktober 2009 um 10:16

Hallo,

ich habe zur Zeit sehr oft streit mit meiner freundin.

Wegen einem ganz blöde, thema eigentlich und wo man sich echt denk - kindergarten?! - aber es artet wirklich aus!


Es ist so dass meine Freundin bei StudiVZ angemeldet ist. Sie ist auch wirklich sehr sehr hübsch. Sie hat in einer Woche 90 anfragen von irgendwelchen typen - da kann sie ja auch nichts für- Annehmen tut sie gar nichts.

Dennoch hat sie ca 100 typen in ihrer Friend list, was ja auch okay ist - weil sei viele von der Arbeit dort hat, uni, von alten arbeiten, schule und co! Da sag ich auch gar nichts gegen.

Neue hinzufügen tut sie wie gesagt nicht. Es sind die alten, die probleme machen.

Sie hatte letztens ein Fotoshooting. Hat dann entsprechend Fotos gemacht.
Eins auch für mich, wo sie ohne BH ist ) Wie auch immer, ein paar dieser Fotos hat sie letzte woche hoch geladen.
Die reaktion waren alle positiv, sie ist ja auch das schönste Mädchen was ich gesehn habe - wie auch immer!

Jedenfalls sind dann da auch son paar typen in ihrer friend list, die sie immer ständig nach Treffen fragen. Sie lehnt natürlich ab. Aber bei einem nervt es mich ganz besonders.

Der Schreibt immer so was wie "Du bist mein 5tes Element" und "Warum bin ich nicht mit auf dem Foto?" Und "Dich sollte man auf jéder Zeitschrift der Welt abdrucken, so schön bist du!" So ganz schleimige setzte.

Dann malt er ihr immer bilder, so Sonnen, herzchen und anderer kram. Sobald er online kommt, schreibt er ihr immer.

Und sie sit total süchtig nach der Site.

Wenn sie aufwacaht, das erste was sie machti st Computer an machen dann Studi, dann erst Kaffee oder Tee trinken..
Nach der Arbeit, egal wie müde.. Erstmal Studi..
Es fängt an mich sehr zu nerven.

Die fotos waren auch nicht ohne!

Bei einigen liegt sie fast nackt, nur Brüste bedeckt mit händen oder Blumen und man kann FAST durch die Unterhose schauen, also Venushügel - das andere ist durch nen schwarzen Tanga verdeckt. Hab sie gefragt ob sie das gut findet wenn die Leute dich so sehen. Dann meinte siem ich sehn doch eh nur freunde.. Dann meinte ich und deine freunde sehen dich auch immer oder was ?
Da gabs bisschen Streit, ewil ich eifersüchtig war.

Die Fotos hat sie jetzt raus genommen - die ganz krassen jedenfalls.
bei anderen Fotos drückt sie auch ihre brüste raus und so.. Man sieht aber nie die Nippel - es REICHT mir aber alle mal dass ALLE sie so sehen können. Es NERVT!

Jetzt habe ich in letzter zeit immer wieder gefragt was das denn fürn typ ist und warum der immer schreibt. Er schreibt auch sollche dinge wie "ich will dich jetzt" und so! Das finde ich unmöglich von dem..

Ich weiß dass SIE Treu ist, aber ich kann den anderen eifnach nicht vertrauen. Ich kontrolliere sie sehr auf dieser site, schau mir jeden tag jedes foto an udn kontrollier ob jemand was neues geschrieben hat und wenn es nen typ war, frag ich nach wer das ist und woher sie die kennt.

Ich darf übrigens keine Frauen adden, sonst gibt es nen riesen Theater. Habe also nur Jungs in meiner liste. Ich werde allerdings auch von Frauen geadded, und sie sit dann total beleidigt. Ich nehm sie auch nicht an, es reichti hr aber wenn ihc ihr das erzähle.

Einmal hatten wir nen großen Streit, da ist sie einfach abgehaun... der Grund war dass ich mit einem Mädchen in einem Forum über die Syncronisation von Spongbob Schwammkopf geredet habe, dass die Deutsche sehr gut ist und die Englscihe nciht so der bringer.
Sie war total sauer und ich wusste gar nicht wieso weil es war ja nur ne disskusion auf einem BOARD - so wie diesem hier.

Sie gibt mir aber dass gefühl dass ic hsie so unfair behandel, ich selbst darf allerdings gar nichts von dem, was sie macht. Auch sexy fotos nicht, kein oberkörper, nicht zu viel sehn, keine angespannten muskeln, nciht zu eng udn sowas.

Trotzem hab ICH das gefühl dass ich IHR zustreng gegen über bin! Ist das echt so ?! Ich sag ja nur dass der typ mir aufn keks geht, sag ja nicht lösch ihn oder sowas, NOCH nicht, wenn er noch weiter macht, dann wird es wohl dadrin enden.

Wie soll ich mir ihr gegenüber verhalten ? So dass ich sie auch fair behandel und wir aufhören uns zu streiten

Grüße

Mehr lesen

12. Oktober 2009 um 7:43

Ohje
das sind ja wohl mehrere baustellen!

deine freundin scheint extrem viel bestätigung zu brauchen.
braucht die bestätigung durch die photos und die typen in studivz.....
und wenn du was machst darfst du nicht?
ihr beobachtet euch total gegenseitig. du überwachst sie....sie dich.
du unterhälst dich nur...und sie flippt aus.
das ist alles nicht mehr normal!
du behandelst sie fair wenn du ihr eine grenze setzt und sagst : weisst ich unterhalte mich hier nur mit einer frau....du wirdst von männern angemacht.
irgendwie müsst ihr das verkrampfte da rauskriegen.
aber jeder sollte mal über sich selbst nachdenken.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2009 um 7:58
In Antwort auf mai_11959300

Ohje
das sind ja wohl mehrere baustellen!

deine freundin scheint extrem viel bestätigung zu brauchen.
braucht die bestätigung durch die photos und die typen in studivz.....
und wenn du was machst darfst du nicht?
ihr beobachtet euch total gegenseitig. du überwachst sie....sie dich.
du unterhälst dich nur...und sie flippt aus.
das ist alles nicht mehr normal!
du behandelst sie fair wenn du ihr eine grenze setzt und sagst : weisst ich unterhalte mich hier nur mit einer frau....du wirdst von männern angemacht.
irgendwie müsst ihr das verkrampfte da rauskriegen.
aber jeder sollte mal über sich selbst nachdenken.
lg

Meep
Hi, danke für die Antwort.

Ja, das mit der Bestätigung ist ätzend. Die sucht sie aufjedenfall wirklich.

Sie wollte jetzt auch strippen oben ohne.. Hab gesagt ist nicht, das mach ich nicht mit, dam uss sie isch entscheiden ob sie oben ohne strippen will, oder mich behalten will.

Will sie nicht teilen.

Bin vll zu sehr eifersüchtig - aber dass das Studi ding mit Aufmerksamkeit zu tun hat, ist mir gar nicht aufgefallen.

da hast du aufjedenfall recht. Glaube auch sie sucht bisschen die bestätigung dass sie hübsch ist ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2009 um 13:06

Danke
Danke für die antwort.

das problem ist wenn ich sie darauf anspreche dass ich das nicht okay finde, fängt sie an rum zu bocken. Es ist nicht möglich mit ihr zu disskutieren OHNE dass sie abhaut. Sie macht dann auch das Handy und so aus.

Sie stellt es immer so da als würde ich sagen "DU BIST SCHULDIG!". Das ist aber so gar nicht. ich sage ganz oft dassi ch schuld bin, weil ich so eifersüchtig bin. Manchmal wenn sie merkt dass ich traurig bin, dann gibt sie auch zu dass es ganz normal ist in sollchen Situationen eifersüchtig zu sein, und ich "so ein mädchen" wie sie gar nicht verdient habe.

Ich bin wirklich kein weichei, aber diese streiterein über so blöde dinge tun nach ner zeit geht weh. Ich will sie wirklich nicht teilen.. und manchmal gibt sie mir das gefühl als müsste ich das.

Sie hat im moment Frei, da sie ihr Studium abgeschlossen hat... Sie arbeitet halt manchmal abends. Eben war sie wach, bei sich zuhause. Das erste was sie macht - studi. Dann geht sie wieder schlafen. Sie war kurz wach udn ist praktisch gleich studi gegangen, und geht dann wieder schlafen... Das ist wirklich sehr sehr sehr gestört und langsam hab ich das gefühl dass sie dort vll mit einem anderem kerl schreibt, und sie deshalb so oft dort ist.

Ich hab auch ihr Passwort nicht - sie hat allerdings meins - wie auch immer, ich will auch gar nicht nach schauen. Entweder sie erzählt es mir selbst, oder sie soll es wenigstens so machen, dass ich das nicht mitbekomme, das würde mich nämlich sehr entäuschen und traurig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2009 um 14:55

Finde ich jetzt...
... Ein bisschen komisch.
Also erstens: ich gehe mal davon aus, dass sie, bevor ihr zusammen gekommen seid, auch solche fotos von sich drinne hatte, und du kennst sie mit dieser macke und bist mit ihr zusammen gekommen.

Dich kennt sie aber nicht als den typ, der muskolöse bilder von sich online stellt. Das kann man ihr nicht vorwerfen.

Das andere ist: sie weiß bestimmt nicht, wie du dich fühlst.
Da würde ich echt sagen: GLEICHBERECHTIGUNG!
Sollte sie weiter die fotos online lassen, stellst du auch ähnliche von dir rein.
Löscht sie die typen nicht, addest du ebenfalls die frauen, die du kennst.
Wenn sie dann merkt, was das für ein gefühl ist, kann sie es eventuell nachvollziehen, was du meinst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2009 um 15:23

Meine Meinung
1) Unfair ?
Wenn man Gleichberechtigung als Maßstab für Fairness ansieht, bist nicht Du ihr sondern SIE DIR gegenüber unfair.

2) Zu streng ?
Nein, ich denke es ist vollkommen angemessen, die eigenen Bedürfnisse zu besprechen und zu erwarten, dass sich der Partner zumindest damit im Gespräch auseinandersetzt. Mehr als das tust Du nicht.

Suchtverhalten:
Mir scheint, dass sie eine Online-Sucht hat, was ihr Verhalten mit StudiVZ angeht. Das Verhalten morgens vor dem Frühstück und auch in jeder kleinen Pause erst online checken, deutet auf ein Suchtverhalten hin. An so etwas sind schon viele Menschen gescheitert, zahllose Eltern versuchen vergeblich ihre Kinder davon abzubringen, die derweil die Schule vollkommen in den Sand setzen, weil sie nicht mehr zum Unterricht gehen, nicht mehr arbeiten, keine Zeit mehr für "nicht-online" Freunde haben.
Jemandem so ein Problem so nahe zu bringen, dass er/sie es akzeptiert und sich dagegen wehrt, ist schwer.
Ansonsten ja, WIE sie sich in ihrem Kommunikationsverhalten präsentiert, ist wohl eine weitere Ausrichtung im Suchtverhalten - Sucht nach Anerkennung.

Was Du tun kannst ?
Ich denke, für euch beide wäre es gut, wenn Du --möglichst im Gespräch mit ihr, wenn sie das Gespräch wieder verweigert, aber auch ohne dieses-- klare Regeln für euch aufstellst, was ausufernde Nutzung von Online-Portalen und das Ausmaß an entsprechender Anmache angeht.
Der Maßstab dafür sind eure - für Dich insbesondere DEINE - Bedürfnisse.

Wenn ihr da keinen Weg findet, sehe ich eine große Gefahr für eure Beziehung - wegen Online-Consum, wegen Kommunkationsverweigerung, wegen Ungleichgewicht in eurer Beziehung zu Deinen Lasten.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2009 um 16:17

Wie so oft...
Das ist in meinen Augen ein ziemlich klarer Fall.
Wie darling611 bereits angemerkt hat, braucht deine Freundin viel Bestätigung. Sie ist hübsch und bekommt von vielen Jungen Komplimente und hat dadurch anscheinend echte Probleme bekommen.

Sie verhält sich wirklich extrem opportunistisch. So wie es aussieht hat sie dich soweit gebracht, dass du total an deiner eigenen Wahrnehmung zweifelst und ihr ernsthaft glaubst, was sie sagt. Du merkst nicht einmal mehr, welche extrem unterschiedlichen Maßstäbe sie für sich und dich anlegt. Sie hat mit extrem vielen Typen Kontakt und wenn du dich im Internet in einem Forum (!) mit jemandem unterhälst, der weiblich ist, wird sie total sauer und beleidigt. Mich würde interessieren, ob sie selbst weiß, wie extrem sie mit zweierlei Maßen misst. In einer normalen Diskussion wäre es problemlos möglich, ihr anhand ganz einfacher Vergleiche aufzuzeigen, dass sie total am Rad dreht.
Lustiger Tipp: Sag ihr, dass du ihre Idee mit den Aktfotos gut findest und deshalb auch mal sowas machen willst. Sie kriegt sogar ein Foto ganz nackt, die anderen für's Internet "natürlich mit Unterwäsche". Schau mal, wie sie da reagiert.

Nicht wenige hübsche Mädels haben das große Problem, dass sie nie richtig Contra gekriegt haben und ihnen immer nur Honig um den Mund geschmiert wurde. Wenn ihnen nicht gesagt wird, dass sie rumspinnen, haben sie auch keine Möglichkeit, an ihren Problemen zu arbeiten.
Wenn die seltsamen Gedankengänge dann noch von anderen bestätigt werden, wird die Wahrnehmung immer gestörter. Mit der Zeit führt das verzerrte Bild von sich und anderen dann immer mehr zu psychischen Spannungen, weil manche Sachen nicht zusammenpassen. Auch die sozialen Fähigkeiten bleiben ziemlich auf der Strecke, wenn einem alle in den Arsch kriechen und man nicht sozial und nett sein muss, damit andere nett zu einem sind. Später, wenn die Vorzüge des jungen Körpers dann nicht mehr da sind, rächt sich das alles und die Leute werden depressiv.

Alleine wirst du ihr Problem wahrscheinlich nicht lösen können. Wenn du ihr etwas sagst, das ihr nicht passt (vielleicht besonders, weil es schmerzlich wahr ist?), dann kann sie immer zu jemand anderem laufen, der ihre Sicht der Dinge bestätigt, damit sie sich besser fühlt.

Ich kenne das Problem, habe mir auch auf der Nase herumtanzen lassen und oft geglaubt, ich sei das Problem. Sie hat es sogar oft genug geschafft, mir ein schlechtes Gewissen einzureden, obwohl es dazu keinen Grund gab. Mittlerweile sehe ich zum Glück klarer und merke, wie gefangen und unglücklich ich mit ihr war. Aber es war eine gute Lektion, die ich auch nicht vermissen will. Jeder Mensch hat Sorgen und Ängste, auch welche die nicht rational begründbar sind. Aber man muss für seinen Partner das gleiche Maß verwenden wie für einem selbst. Schlimmer als andere zu belügen ist es, sich selbst zu belügen.

Du fragst, wie du dich ihr gegenüber verhalten sollst, dass du sie fair behandelst und sie dann sicher aufhört, zu deswegen zu streiten. Meine Antwort darauf: Es ist egal, was du machst, denn jedesmal wenn ihr etwas nicht passt, wird sie mit logisch nicht nachvollziehbaren Argumenten kommen und behaupten, es sei unfair oder sonst etwas. Ich wette, in der Situation kannst du nur schwer etwas dagegen sagen, weil sie sonst noch viel mehr eingeschnappt ist...?
Deine Freundin muss noch einiges über Gefühle lernen bevor sie in der Lage sein kann, mit jemandem eine gute Beziehung zu führen.
Ich wette, sie ist total uneinsichtig wenn es um ihre krassen Sichtweisen geht und wird sich auch keinen Millimeter gewegen.
Ich wette, sie kann nicht zwischen ihren eigenen Gefühlen/Sichtweisen und der Realität unterscheiden.
Ich wette, ihr redet nach so einem Streit nicht mehr darüber und du meidest die unangenehmen Themen.
Ich wette, sie kann ziemlich austicken, wenn ihr etwas nicht passt.

Den einzigen Tipp, den ich dir geben kann, ist dass du dir klar machen musst, dass ihre Sicht der Dinge oft von ihren Gefühlen beeinflusst ist und ihre Anschuldigungen an dich nur von ihren eigenen Problemen kommen. Mit ihr wird es dir nicht möglich sein, dich gut weiterzuentwickeln, denn zu jedem wirklichen Problem, das du vielleicht hast, kommen zehn Spinnereien, die sie dir einredet. Sie ist dir wichtig, du willst das es ihr gutgeht, tutst deshalb alles, was sie sagt und glaubst, was sie denkt hätte Allgemeingültigkeit.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2009 um 9:36

Update
Hallo,

danke für die vielen beiträge.

ich habe gestern noch einmal mit ihr gesprochen und gesagt dass sie total die Aufmerksamkeit sucht... Bei allen! Das hat sie aber total ignoriert, sie hat es gar nicht gehört!

Sie hat mir gesagt dass ich der einzige ihrer Freunde war, den sie dort auch geadded hat. Ich hab gefragt wieso das denn, dann meinte sie weil das ihr Privat leben ist.. dann hab ich gefragt ob deine Beziehungen NICHT zu deinem Privat leben gehören.. Meinte sie ja doch schon aber das ist anders.

Ich kann also froh sein, dass ich überhaupt in ihrer freundeliste dort stehe. das hat sie so in etwa gesagt.
Weiß auch nicht mehr was ich da jetzt noch gegentun soll.

Gestern hab ich sie mit ignoranz gestraft, das ist aber TOTAL ausgeartet.

Hab den ganzen tag auf sie gewartet.. Wirklich, den ganzen scheiß tag hab ich gewartet dass sie kommt. Sie zog es aber vor die ganze zeit online zu sein.. Dann durfte ich 10 minuten mit ihr ONLINE schreiben - danach ist sie dann wieder abgehaun zu ner Freundin, was auch okay ist weil die gerade ausm Urlaub wieder gekommen ist und halt beste freundin und so Müssen sich ja das und das erzählen.. Wie auch immer. In den 10 minuten hat sie mich gefragt ob ich nachher zeit hab.. Ich hab gesagt ja klar ruf einfach an oder komm einfach her.
Dann 2 stunden später KAM SIE ONLINE!!! und ich frag was machst du denn online ich dachte du willst vor bei kommen. Dann meinte sie ja du hast ja nicht geantwortet. Sie hat ne SMS geschrieben und ich hab sie leider erst 15 minuten später gelesen, darum ist sie nach hause gefahren, obwohl sie eig. wusste dass ich Arbeite (zuhause am PC). War mir dann zu Bunt und hab das Telefon aus gemacht - meitn ihr sie kommt vorbei ? Ne, sie bleibt online - keine zeit mit ihr zu schreiben, aber ihrem pinboar nach zur urteilen genug zeit mit den ganzen anderen boys da rum zu flirten..

Ich glaube ich muss ihr echt in einem gespräch das limit aufzeigen, feste regeln setzten. Sie wird dann wieder der meinung sein dass ich sie "einsperre", hat sie ja schon öfters geäussert, weil ich nicht will dass sie Strippt, oder weil ich nicht will dass sie sich mit typen von StudiVZ trifft - oder weil sie nicht auf den Tischen tanzen soll in der Bar...
Sie sagt sie ändert ihr ganzes Leben für mich und ich seh das nicht und werde das wohl auch nie sehn...

(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2009 um 10:16
In Antwort auf verna_12561112

Update
Hallo,

danke für die vielen beiträge.

ich habe gestern noch einmal mit ihr gesprochen und gesagt dass sie total die Aufmerksamkeit sucht... Bei allen! Das hat sie aber total ignoriert, sie hat es gar nicht gehört!

Sie hat mir gesagt dass ich der einzige ihrer Freunde war, den sie dort auch geadded hat. Ich hab gefragt wieso das denn, dann meinte sie weil das ihr Privat leben ist.. dann hab ich gefragt ob deine Beziehungen NICHT zu deinem Privat leben gehören.. Meinte sie ja doch schon aber das ist anders.

Ich kann also froh sein, dass ich überhaupt in ihrer freundeliste dort stehe. das hat sie so in etwa gesagt.
Weiß auch nicht mehr was ich da jetzt noch gegentun soll.

Gestern hab ich sie mit ignoranz gestraft, das ist aber TOTAL ausgeartet.

Hab den ganzen tag auf sie gewartet.. Wirklich, den ganzen scheiß tag hab ich gewartet dass sie kommt. Sie zog es aber vor die ganze zeit online zu sein.. Dann durfte ich 10 minuten mit ihr ONLINE schreiben - danach ist sie dann wieder abgehaun zu ner Freundin, was auch okay ist weil die gerade ausm Urlaub wieder gekommen ist und halt beste freundin und so Müssen sich ja das und das erzählen.. Wie auch immer. In den 10 minuten hat sie mich gefragt ob ich nachher zeit hab.. Ich hab gesagt ja klar ruf einfach an oder komm einfach her.
Dann 2 stunden später KAM SIE ONLINE!!! und ich frag was machst du denn online ich dachte du willst vor bei kommen. Dann meinte sie ja du hast ja nicht geantwortet. Sie hat ne SMS geschrieben und ich hab sie leider erst 15 minuten später gelesen, darum ist sie nach hause gefahren, obwohl sie eig. wusste dass ich Arbeite (zuhause am PC). War mir dann zu Bunt und hab das Telefon aus gemacht - meitn ihr sie kommt vorbei ? Ne, sie bleibt online - keine zeit mit ihr zu schreiben, aber ihrem pinboar nach zur urteilen genug zeit mit den ganzen anderen boys da rum zu flirten..

Ich glaube ich muss ihr echt in einem gespräch das limit aufzeigen, feste regeln setzten. Sie wird dann wieder der meinung sein dass ich sie "einsperre", hat sie ja schon öfters geäussert, weil ich nicht will dass sie Strippt, oder weil ich nicht will dass sie sich mit typen von StudiVZ trifft - oder weil sie nicht auf den Tischen tanzen soll in der Bar...
Sie sagt sie ändert ihr ganzes Leben für mich und ich seh das nicht und werde das wohl auch nie sehn...

(

Dazu
Was ich denke, was bei euch los ist und was Du tun kannst habe ich ja gestern schon in "Meine Meinung" geschrieben. Das sehe ich nach wie vor noch genau so.

>>"Gestern hab ich sie mit ignoranz gestraft, das ist aber TOTAL ausgeartet."<<
Solche Spielchen würde ich nicht spielen. Das macht nur unnötige neue Nebenkriegsschauplätze auf und ihr kommt damit von eurem wirklichen Thema ab.

>>"Sie sagt sie ändert ihr ganzes Leben für mich und ich seh das nicht und werde das wohl auch nie sehn..."<<
Sie soll nicht ihr ganzes Leben ändern, sondern mit an einem vernünftigen Kompromiss arbeiten, in dem ihr euch beide wiederfindet. Der erste Schritt dazu ist dass sie mit Dir darüber redet und dabei offen ist auch Deine Wünsche wahrzunehmen und zu verstehen.

Was ihr beide gestern abgezogen habt, war ein simpler Machtkampf. Das bringt euch nicht weiter.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper