Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich zu nett?

Bin ich zu nett?

13. August um 12:31

Hallo,

ich bin nun seit über 3 Jahren mit meiner Freundin zusammen und sie bedeutet mir wirklich viel. Das einzige was mich an der Beziehung stört ist, dass wir kaum Sex haben (höchstens 1x im Monat). Ich habe gelesen dass die niedrige Lobido auch vom Partner ausgehen kann, wenn er zu nett ist und sie nicht fordert. Dadurch empfindet sie keine Lust . Ich würde ja gerne auch neue Sachen mit ihr versuchen wie z.B. im Freien oder irgendwo Versteckt aber das lehnt sie strickt ab. Soll ich härter durchgreifen oder kann es einfach sein dass ich zu nett bin...ich weiß es nicht

Mehr lesen

13. August um 12:39

Jep von Anfang an schon. Muss quch dazusagen dass ich ihr erster Freund bin. (bin jahrgang 94 und sie 95)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 12:39

Jep von Anfang an schon. Muss quch dazusagen dass ich ihr erster Freund bin. (bin jahrgang 94 und sie 95)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 12:42

Ist sie eher offen oder eher schüchtern?
Übernimmt sie auch ma die Initiative?
Ist sie mit ihrem Körper zufrieden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 12:58
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ist sie eher offen oder eher schüchtern?
Übernimmt sie auch ma die Initiative?
Ist sie mit ihrem Körper zufrieden?

Sie ist schüchtern was das Thema Sex an sich angeht. Redet auch sehr ungern mit ihren Freundinnen darüber. Initiative ergreift sie nur sehr selten,in 98% der fällen mache ich den ersten Schritt zum Sex. Anonsten ist sie sehr organisiert und kreativ. (Nur was den sex halt angeht nicht)
mit ihrem körper ist sie glaube ich wie viele andere nichtzufrieden,obwohl er superschön aussieht (sag ich ihr auch immer wieder)
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 12:59

Wie ist es denn, wenn ihr Sex habt?
Kommt sie, bist Du ein guter Liebhaber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:05
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wie ist es denn, wenn ihr Sex habt?
Kommt sie, bist Du ein guter Liebhaber?

Wenn wir sex haben ist es schön aber auch wieder so gezwungen. Sie kann nicht loslassen. Bei vielen Sachen sagt sie dann es tut ihr weh oder das fühlt sich nicht gut an. Ich nehme mir wirklich zeit,sodass sie wenigstens ein bisschen loslassen kann. Hinzu kommt nocht dass wenn ich dann in sie eindringen möchte erst alles unterbrochen wird und dann gummi drüber gemacht wird (obwohl sie schon die Pille nimmt). Beim Sex an sich ...ja ich halte nicht mehr so lang durch wie früher (hab ja auch nicht mehr so oft wie früher ) aber sie findet es im nachhinein immer sehr schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:11
In Antwort auf luca94

Wenn wir sex haben ist es schön aber auch wieder so gezwungen. Sie kann nicht loslassen. Bei vielen Sachen sagt sie dann es tut ihr weh oder das fühlt sich nicht gut an. Ich nehme mir wirklich zeit,sodass sie wenigstens ein bisschen loslassen kann. Hinzu kommt nocht dass wenn ich dann in sie eindringen möchte erst alles unterbrochen wird und dann gummi drüber gemacht wird (obwohl sie schon die Pille nimmt). Beim Sex an sich ...ja ich halte nicht mehr so lang durch wie früher (hab ja auch nicht mehr so oft wie früher ) aber sie findet es im nachhinein immer sehr schön.

Hm, das hört sich nicht prickelnd an.
Sie fühlt sich beim Sex ganz offenbar nicht wohl und scheint ziemliche Angst vor einer Schwangerschaft zu haben.

Kurz gesagt: Das Thema Sex ist bei ihr einfach negativ besetzt.
Das gilt es zu ändern.

Da bringt es rein gar nichts, "weniger nett" zu sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:13
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Hm, das hört sich nicht prickelnd an.
Sie fühlt sich beim Sex ganz offenbar nicht wohl und scheint ziemliche Angst vor einer Schwangerschaft zu haben.

Kurz gesagt: Das Thema Sex ist bei ihr einfach negativ besetzt.
Das gilt es zu ändern.

Da bringt es rein gar nichts, "weniger nett" zu sein.

...und wie kann man das ändern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:35
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wie ist es denn, wenn ihr Sex habt?
Kommt sie, bist Du ein guter Liebhaber?

Hahahaha!!! 'Bist,du ein guter Liebhaber?'

Hast du jemals einen Mann erlebt, der zugibt, dass er KEIN guter Liebhaber ist??? 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:44
In Antwort auf luca94

...und wie kann man das ändern?

Du selber relativ wenig.

Deine Freundin muss eine positivere Einstellung zum Sex bekommen.

 - Du sprachst von Schmerzen. Das ist natürlich kontraproduktiv.
Woher kommen die? Kann man dagegen was unternehmen?

 - Doppelte Verhütung. Wieso reicht ihr die Pille nicht?


 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:49
In Antwort auf luca94

...und wie kann man das ändern?

ernsthaft?
seit 3 jahren machst du das mit und du hast echt die hoffnung dass man sowas ändern kann?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:54
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Du selber relativ wenig.

Deine Freundin muss eine positivere Einstellung zum Sex bekommen.

 - Du sprachst von Schmerzen. Das ist natürlich kontraproduktiv.
Woher kommen die? Kann man dagegen was unternehmen?

 - Doppelte Verhütung. Wieso reicht ihr die Pille nicht?


 

Wenn ich sie zb. Fingere ist es ihr oft unangenehm und meint dann auch das tut ihr manchmal weh. Verstehe es nicht ganz, weil feucht is sie ja.

doppelte Verhütung weil sie angst hat schwanger zu werden und wegen krankheiten.hab aber keine.verstehe es auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 15:42
In Antwort auf luca94

Wenn ich sie zb. Fingere ist es ihr oft unangenehm und meint dann auch das tut ihr manchmal weh. Verstehe es nicht ganz, weil feucht is sie ja.

doppelte Verhütung weil sie angst hat schwanger zu werden und wegen krankheiten.hab aber keine.verstehe es auch nicht

Das ist ja schon fast krankhaft. Wo sollen denn nach drei Jahren Krankheiten herkommen?
Ganz ernsthaft. Mit dieser Frau wirst du nie guten Sex haben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 15:46

Hi, also zu den Kondomen: Sie ist nicht die Einzige, die da sicher sein möchte und doppelt verhüten möchte. Kein Verhützungsmittel ist zu 100% sicher. Offensichtlich ist ihr Sicherheit sehr wichtig und wenn sie merkt, dass dir das auch wichtig ist, kann sie entspannter sein. Versucht doch das Überziehen mit in das Liebesspiel einzubauen. Villeicht kann Sie es tun. 

zu den Schmerzen: der Körper ist manchmal echt kompliziert gebaut. Es kann durchaus sein, dass eine Brührung unangenehm ist auch wenn man feucht ist. Bei manchen Frauen ist die Klitoris sehr schnell überreizt, sodass es eine Art Schmerz ist bei weiteren Berührungen. Versuch villeicht dich nicht nur auf diesen Bereich zu konzentrieren. Man ist fast am ganzen Körper für zärtliche Berührungen sensititv (Nacken, Brüste, Bauchnabel, Innenseite der Schnenkel, Po...).  Manchmal kann es sogar erregender sein, wenn man überall nur nicht im Intimbereich geküsst und gestreichelt wird. 

zu Schüchternheit: nicht jede/jeder kann offen über Sex reden. Es kann aber helfen, wenn man z.B. im Dunkeln drüber redet (klingt komisch, ist aber so), einen Brief schreibt oder anhand von Beispielen drüber redet (so wie in dem Film, würde ich es auch gerne mit dir machen...würde es dir auch gefallen, wenn ich dich so berühre?...). Schlag nicht einfach etwas vor, sondern erklär ihr auch, warum du das möchtest. Ist es nur der Reiz des Neuen oder möchtest du etwas finden, was Ihr mehr Spaß am Sex bereitet. Überfordere sie nicht. Es gibt ja schon alleine innerhalb einer Wohnung viele Möglichkeiten. 

Du kannst auch versuchen mit ihr intim zu sein, ohne Penetration (Massage, Kuscheln, intensives Knutschen, gemeinsam Baden) . Dann kann Sie sich vileicht besser entspannen und sich fallen lassen. 

Du bist nicht zu nett. Es ist eher gut, dass du so einfühlsam bist und nach einer Lösung suchst ohne Sie zu bedrängen.

Hoffe, das hilft dir erstmal weiter.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 16:00
In Antwort auf luca94

...und wie kann man das ändern?

also das mit dem gummi könntest du z.b. perfektionieren:
- das ding schon vorher bereitlegen...
- evtl. schon auspacken...
- das abrollen üben, bis du es perfekt drauf hast...
dann ist das nur noch ne sache von sekunden, und ihr müsst nicht "alles unterbrechen"...

ansonsten: tu nichts, was sie nicht will!
frauen, die es wollen, dass du auch mal "nicht so nett" bist, die lassen dich das schon wissen! bei deiner freundin seh ich da keinerlei anzeichen!

da ist eher die frage, ob sie überhaupt groß lust auf sex hat, und wenn nicht - warum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper