Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich zu lieb zu meinem Freund ?

Bin ich zu lieb zu meinem Freund ?

2. Juni um 7:51

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen.

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

Mehr lesen

2. Juni um 7:59

Du bist eine Geberin, das heißt, Du machst das gerne. Schreibst Du ja auch. Das ist Deine Stärke. Dass die Freundinnen es wie Schwäche auslegen, finde ich nicht besonders nett.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 8:43

Ich verstehe den Punkt der Freundinnen, aber wenn du eben so bist, dann bist du einfach so. Wenn das deinem Freund auf Dauer zu langweilig wird, dann passt ihr vielleicht einfach nicht besonders gut zusammen. Ich würde nicht wegen irgendwelchen Ratschlägen von Dritten meine Persönlichkeit ändern. Dein Freund sollte dich eher so lieben, wie du bist.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 9:11

Wenn Dein Freund auch auf Dich schaut, fürsorglich sein kann und es keine reine Einbahnstraße ist, ist es doch okay.
Die Frage ist halt, ob Du noch die Rosa Brille aufhast und sich die Ernüchterung einschleichen könnte wenn der Alltag einkehrt

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 10:18
In Antwort auf corrisande

Ich verstehe den Punkt der Freundinnen, aber wenn du eben so bist, dann bist du einfach so. Wenn das deinem Freund auf Dauer zu langweilig wird, dann passt ihr vielleicht einfach nicht besonders gut zusammen. Ich würde nicht wegen irgendwelchen Ratschlägen von Dritten meine Persönlichkeit ändern. Dein Freund sollte dich eher so lieben, wie du bist.

Sie hat keine Persönlichkeit . Sie will anderen "gefallen" - ein Mensch mit Persönlichkeit würde in solchen Dingen seine Faible vorziehen . 
Wahrscheinlich bedient sie sich auch keiner eigenen Meinung . Solche Mädchen sind gefundenes Fressen für Männer . Die mehreren nutzen das auch aus .

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 10:27
In Antwort auf beulah_12891185

Sie hat keine Persönlichkeit . Sie will anderen "gefallen" - ein Mensch mit Persönlichkeit würde in solchen Dingen seine Faible vorziehen . 
Wahrscheinlich bedient sie sich auch keiner eigenen Meinung . Solche Mädchen sind gefundenes Fressen für Männer . Die mehreren nutzen das auch aus .

Aber ist das nicht auch eine Form von Persönlichkeit, wenn man sich einfach gerne um andere kümmert und nach ihnen richtet? Wenn sie sich jetzt ändern würde und ihrem Freund mehr Contra gibt, macht sie das doch auch nicht, weil sie das gerne möchte. Sie macht das dann auch nur, weil andere Leute ihr sagen, sie müsste das so machen. Und wie gut das bei ihrem Freund letztlich ankommt, können wir nicht mal beurteilen.

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 10:32
In Antwort auf corrisande

Aber ist das nicht auch eine Form von Persönlichkeit, wenn man sich einfach gerne um andere kümmert und nach ihnen richtet? Wenn sie sich jetzt ändern würde und ihrem Freund mehr Contra gibt, macht sie das doch auch nicht, weil sie das gerne möchte. Sie macht das dann auch nur, weil andere Leute ihr sagen, sie müsste das so machen. Und wie gut das bei ihrem Freund letztlich ankommt, können wir nicht mal beurteilen.

Ja, kümmern und fürsorglich sein und es jemand recht machen indem man ihm unaussprechlich nur gefallen möchte - trenne ich . 

Ersteres ist bestimmt eine wunderbare Eigenschaft !

Zweiteres ist für mich nicht logisch . Da meine Tochter mit 13 Jahren schon ihren eigenen Kopf hat bezüglich Klamotten und ich denke kein Mann wird dagegen ankommen . 

Sie ist eben noch sehr jung und das verurteile ich bestimmt nicht . Es geht mehr darum, dass sie viell. darüber nachdenkt - warum sie es ihm recht machen möchte und warum ihr das so wichtig ist - dass sie ihm gefällt hinsichtlich Frisur und Klamotten !

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 14:18
In Antwort auf beulah_12891185

Sie hat keine Persönlichkeit . Sie will anderen "gefallen" - ein Mensch mit Persönlichkeit würde in solchen Dingen seine Faible vorziehen . 
Wahrscheinlich bedient sie sich auch keiner eigenen Meinung . Solche Mädchen sind gefundenes Fressen für Männer . Die mehreren nutzen das auch aus .

"Sie will anderen "gefallen" - ein Mensch mit Persönlichkeit würde in solchen Dingen seine Faible vorziehen ."

Aber sie hat doch nicht mal geschrieben, dass sie in solchen Fällen ein Faible hat (und dass das den Wünschen ihres Freundes widersprechen würde).
Das hier z.B.

"ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen"

interpretier ich so, dass sie sich selber auch keine Kurzhaarfrisur wünscht, eher im Gegenteil. Kritisieren kann man daran bis jetzt höchstens, dass sie sich keinen unabhängigen Style zulegt. Aber ein echtes Problem seh ich erst dann, wenn sie mal so nen unabhängigen Style hat, ihn aber ihrem Freund zuliebe nicht auslebt / durchsetzt.

lg
cefeu

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 16:18
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

was heiß beMuttern genau? 

was genau geht das deine Freundinnen an?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 18:58
In Antwort auf cefeu1

"Sie will anderen "gefallen" - ein Mensch mit Persönlichkeit würde in solchen Dingen seine Faible vorziehen ."

Aber sie hat doch nicht mal geschrieben, dass sie in solchen Fällen ein Faible hat (und dass das den Wünschen ihres Freundes widersprechen würde).
Das hier z.B.

"ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen"

interpretier ich so, dass sie sich selber auch keine Kurzhaarfrisur wünscht, eher im Gegenteil. Kritisieren kann man daran bis jetzt höchstens, dass sie sich keinen unabhängigen Style zulegt. Aber ein echtes Problem seh ich erst dann, wenn sie mal so nen unabhängigen Style hat, ihn aber ihrem Freund zuliebe nicht auslebt / durchsetzt.

lg
cefeu

Sie muss ihre Haare nicht abschneiden um ihm Stärke zu beweisen . Aber sie muss sich auch nicht ausschließlich kleiden wie es ihm gefällt . 

Ich sehe da schon Probleme - weil ich keine Jugendliche/junge Frau kenne die unfertig ist und sich diesbezüglich komplett nach ihrem Freund richtet . A la - gefällt dir die Bluse - wie sieht die an mir aus - ach findest du die neue Jeans steht mir ?
Das ist jemand mit Null Selbtbewusstsein . Wenn er nein sagt - zieht sie das Teil dann nie wieder an ? So kommt es bei mir rüber und ich mag übrigens keine Menschen unabhängig ob jung oder alt - die es anderen immer Recht machen müssen . Die haben nämlich alle miteinander und das erlaube ich mir mit all den Erfahrungen - kein Selbstwertgefühl, sondern richtgen sich ständig und immerwährend nach anderen aus .

Und ich tendiere dazu, dass ihre Freundinnen ihr genau das auch durch die Blume gesagt haben . 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 19:19
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

Was meinst du genau mit bemuttern? Was tust du dann?

Es kann sein, dass die Anziehungskraft verloren geht, wenn du dich deinem Freund gegenüber wie seine Mama benimmst.

Und bei Kleidung oder Frisur musst du deinen Freund wirklich nicht fragen, ob es ihm gefällt. Du sollst auch nichts nur ihm zuliebe tun, wenn du das selbst gar nicht möchtest. Habt ihr jedoch einfach nur denselben Geschmack, musst du auch nicht extra etwas anderes machen, nur um dich abzuheben.

Bleib dir selbst treu.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 19:48
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

Dein Freund ist ein Glückspilz!
 Ich möchte deine ehrlich Liebe nicht kleiner machen, ganz unrecht haben Deine Freundinnen nicht, weil es ein Gesetz gibt, das die Liebe die Du gibst zu Dir zurückkommt, ob er Deine Liebe verdient hat, kannst Du dann feststellen, wenn er mal dran ist Liebe zu geben, wenn er dann versagt, dann würde ich mal genauer hinsehen op er es Wert ist Engel! Solange Du nicht den geringsten Verdacht hast, er könnte es nicht Wert sein, Deine Liebe, liebe ihn von ganzem Herzen. Und vertraue ihn!  

LG Lichtkrieger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 19:52

Aus Deinen Worten sehe ich, Du hast von Liebe keine Ahnung, nicht die geringste!

Lichtkrieger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 21:52
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

Ich würde hier gerne noch ergänzen... .

Ich finde es nicht schlimm, dass Du Dich um ihn kümmerst, wenn es auf Gegenseitigkeit beruht.

Du solltest aber darauf achten, dass das Kümmern selbstständig ist. Wenn Du ihn ständig fragst, ob Du dieses oder jenes machen sollst, dann ist es auf jeden Fall irgendwann nervig. Das Gleiche gilt für Kleidungswahl und so.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 23:09
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

Erfahrungsgemäß gewöhnen sich Männer daran sehr schnell. Du solltest aufpassen, dass es für ihn nicht selbstverständlich wird und er nicht anfängt zu motzen, wenn es mal nicht so läuft, wie er es gewohnt ist. 

Mein Mann hat sich auch ganz schnell an diesen Luxus gewöhnt. Der hatte sich ganz schön umgeschaut, wenn seine Schnitten mal nicht gemacht wurden für dir Arbeit oder seine Arbeitshenden nicht gebügelt wurden.
Den Zahn habe ich ihm ganz schnell gezogen. Alles was ich mache, das mach ich gern, aber es ist nicht selbstverständlich. 
Nachdem er das verstanden hat, ist das auch in Ordnung. 
Ich verwöhne ihn seht gern und bemuttere ihn, wenn er krank ist, aber das soll er auch zu schätzen wissen. 
Solange er das auch für mich macht/machen würde ist das für mich vollkommen okay. 

Wenn es für dich in Ordnung ist, dann geht das deine Freundinnen nichts an. Du solltest nur aufpassen, dass dein Freund damit auch respektvoll umgeht. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 9:27
In Antwort auf debbi_879538

Was meinst du genau mit bemuttern? Was tust du dann?

Es kann sein, dass die Anziehungskraft verloren geht, wenn du dich deinem Freund gegenüber wie seine Mama benimmst.

Und bei Kleidung oder Frisur musst du deinen Freund wirklich nicht fragen, ob es ihm gefällt. Du sollst auch nichts nur ihm zuliebe tun, wenn du das selbst gar nicht möchtest. Habt ihr jedoch einfach nur denselben Geschmack, musst du auch nicht extra etwas anderes machen, nur um dich abzuheben.

Bleib dir selbst treu.

naja fragen kann man...
möchte ja auch seine meinung dazu wissen!
heißt aber noch lange nicht dass ich deswegen alles so machen wie er will!

ganz schlimm wenn eine frau nur für ihren partner lebt!!!!!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 16:04
In Antwort auf sxren_18247537

naja fragen kann man...
möchte ja auch seine meinung dazu wissen!
heißt aber noch lange nicht dass ich deswegen alles so machen wie er will!

ganz schlimm wenn eine frau nur für ihren partner lebt!!!!!!!!!!!

Ja, so meinte ich das eh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 17:19
In Antwort auf hannah113

Ich hab ein großes Anliegen und zwar war ich(21) gestern mit meinen Freund (23) noch Freunden in einer Bar. Als die Jungs Billard spielten und wir unter uns Mädchen waren sprachen Freundinnen mich darauf an warum ich meinen Freund so bemuttert bzw. Warum ich mich so um ihn kümmer. Sie meinten das es nicht gut für unserer Beziehung sei wenn ich nicht mal Stärke zeige.

aber ich verstehe das nicht. Mir macht es total Spaß mich um ihn zu kümmern und ich bin nun mal ein sehr fürsorglicher Mensch. Ich liebe meinen Freund über Alles und möchte das es ihm gut geht und dann geht es mir auch gut. Es ist auch nicht so das er es irgendwie ausnutzt es geht ja von mir aus.

Sie meinten auch ich soll mal an mich selben denken wenn wir shoppen gehen und nicht immer fragen ob es meinen Freund gefällt. Genau so wenn ich zum Friseur gehe auch mal das machen auf was ich Lust hab und nicht immer nur das nötigste abschneiden.

aber ich möchte ja meine Freund vom Style her gefallen und ich muss doch nicht meine 1m langen Haare abschneiden nur um Stärke vor ihm zu zeigen. 

Wie sieht ihr das ? Ich mach mir grad total den Kopf drüber :/

dazu hätte ich erstmal eine andere Frage -

wieso meinen die Mädel, dass sie Dir Rat geben müssten? Beschwerst Du Dich denn auch mal bei denen über Deinen Freund? Oder zeigst Du ihnen Deine Schwächen, so dass sie glauben, Dich mal ''aufklären'' zu müssen?

Wenn Du überzeugt von Dir bist, dann lasse Dich von solchen ''Hühnern'' gar nicht davon abbringen und vor allem nicht beirren, ganz gleich, WIE sie das meinen könnten!

''Stärke'' zeigen ... phü ... halten die Damen es für ''stark'' weil sie es stark finden oder eher, weil sie zu viele schlechte Vorbilder haben ?

Das könntest Du sie mal ''einzeln'' fragen und mal schauen, was dann dabei herauskommt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen