Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich zu egozentrisch für eine Beziehung?

Bin ich zu egozentrisch für eine Beziehung?

7. März 2017 um 20:25

Hi,
Ich hab mich eben hier angemeldet, weil ich einfach mal meine Geschichte erzählen muss und mir ein paar Meinungen von euch anhören möchte.

Seit etwa einem Jahr bin ich mit meinem jetzigen Freund zusammen. Es ist meine dritte Beziehung, ich bin aber seine erste Freundin.

Nach der verliebten Anfangsphase kehrte bei mit ein bekanntes Verhalten zurück, vor dem ich ihm von Anfang an gewarnt hatte: Ich bin jemand der viel Freiraum braucht. Ich bin gerne alleine unterwegs, oder auch einfach alleine zu Hause ohne Pläne. Das habe ich ihm gesagt. Leider scheint er mit der üblichen Distanzierung nach der Verliebtheit nicht gut klar zu kommen. Er möchte mich am liebsten 24/7 um sich haben (zumindest glaube ich das, denn er rückt nicht so recht mit der Sprache heraus). Leider studieren wir das gleiche Fach und sind auch noch ein sehr kleiner Studiengang, so dass wir uns Montag bis Freitag täglich sehen. Die Abende in der Woche brauche ich für meinen Sport und so bleiben nur die Wochenenden. Das scheint ihm aber nicht zu reichen und er klammert zunehmend, was bei mir wiederum eine weitere Distanzierung auslöst, gegen die ich mich gar nicht wehren kann. Soll heißen, ich habe keine Lust mich am Wochenende mit ihm zu treffen und wenn doch bin ich auch froh wieder alleine zu Hause zu sein.

Ich hatte eine ähnliche Situation bereits mit dem vorhergegangenen Partner und langsam beginne ich an mir zu zweifeln. Bin ich zu egoistisch, wenn ich meine eigenen Ziele (Sport und Studium und Freizeit) verfolgen will? Ich bin noch so jung, ich will mein Leben ja nicht für meinen Partner aufgeben...

Mehr lesen

11. März 2017 um 14:21

Ich kann deinen Freund verstehen. Mir würde es auch nicht reichen meinen Partner kurz in den Pausen auf Arbeit zu sehen und dann nur am Wochenende. Die Zeit auf Arbeit/an der Uni ist keine qualitative Zeit, da seht ihr euch zwar, seid aber nicht allein und könnt die Zeit auch nicht für die Beziehung nutzen. Bleibt nur das Wochenende. Das sind zwei Tage von sieben. Sehr wenig. Erst recht, wenn du da auch noch deine Ruhe haben willst.

Vielleicht solltest du Single bleiben oder aber die eine Fernbeziehung suchen. Da hast du sehr viel Zeit nur für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen