Forum / Liebe & Beziehung

Bin ich wirklich so eine schlimme und unattraktive Person?

Letzte Nachricht: 3. August um 7:22
02.08.21 um 1:59

Hi liebe Community,

ich bin M. 23 Jahre alt und möchte mir endlich mal meinen Frust von der Seele schreiben. Ich frage mich jeden Tag aufs neue wie schrecklich das Leben doch sein kann. Zu mir: Ich würde sagen, ich bin ein sehr netter, freundlicher, sehr ruhiger/gelassener Typ, rauche und trinke nicht. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich sehr introvertiert bin.

Zu meinem Anliegen: 

ich habe so das Gefühl, dass ich für jeden einfach nur Luft bin. Seit der 5. Klasse ca. habe ich gemerkt, dass die Leute irgendwie mit mir anders umgehen bzw. merkwürdig zu mir sind. Ich hatte nie wirklich Freunde und einen besten Freund oder Freundin schon gar nicht. Nach der Schulzeit ists denn total eingebrochen. Seitdem bin ich sehr einsam. Ich komme zwar alleine zurecht aber ich merke immer öfter, dass ich mein Leben irgendwie verpasse. Ich fange an am Wochenende schon in die Depression zu verfallen, wo ich schon selber merke, dass das über das Introvertierte hinaus geht. Ich versuche schon über Jahre über Lovoo, Tinder und Co. neue Leute kennenzulernen, aber die Welt ist anscheinend so oberflächlich... Auf Lovoo nicht mal 1 Konversation und sonst werde ich nur abgelehnt. Ich verstehe das einfach nicht mehr. Ich frage mich wie ich sonst noch jemanden kennenlernen sollte? Ich weiß da einfach nicht mehr weiter. Es geht schon seit Jahren so und es ändert sich rein gar nichts, außer, das ich nur noch Hass gegen mich selbst entwickle. 

Mehr lesen

02.08.21 um 14:08

Das mag vielleicht albern klingen, aber versuch mal etwas mit Farben zu spielen.
jede Farbe drückt ja etwas aus, so ist Rot auffällig und wirkt warm auf den Gegenüber, Schwarz ist sehr neutral, weshalb es auch in Theatern getragen wird. Damit fällt man wenig auf, trägst du viel Schwarz?
Manchmal sind es auch kleine Dinge, wie die eigene Haltung, wenn man krumm geht ist es auch unauffällig. deshalb brust raus und aufrecht gehen. auch besser für den Rücken
Ich denke schon nicht, dass e sdaran liegt, dass du unattraktiv bist!

2 -Gefällt mir

02.08.21 um 18:30
In Antwort auf

Hi liebe Community,

ich bin M. 23 Jahre alt und möchte mir endlich mal meinen Frust von der Seele schreiben. Ich frage mich jeden Tag aufs neue wie schrecklich das Leben doch sein kann. Zu mir: Ich würde sagen, ich bin ein sehr netter, freundlicher, sehr ruhiger/gelassener Typ, rauche und trinke nicht. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich sehr introvertiert bin.

Zu meinem Anliegen: 

ich habe so das Gefühl, dass ich für jeden einfach nur Luft bin. Seit der 5. Klasse ca. habe ich gemerkt, dass die Leute irgendwie mit mir anders umgehen bzw. merkwürdig zu mir sind. Ich hatte nie wirklich Freunde und einen besten Freund oder Freundin schon gar nicht. Nach der Schulzeit ists denn total eingebrochen. Seitdem bin ich sehr einsam. Ich komme zwar alleine zurecht aber ich merke immer öfter, dass ich mein Leben irgendwie verpasse. Ich fange an am Wochenende schon in die Depression zu verfallen, wo ich schon selber merke, dass das über das Introvertierte hinaus geht. Ich versuche schon über Jahre über Lovoo, Tinder und Co. neue Leute kennenzulernen, aber die Welt ist anscheinend so oberflächlich... Auf Lovoo nicht mal 1 Konversation und sonst werde ich nur abgelehnt. Ich verstehe das einfach nicht mehr. Ich frage mich wie ich sonst noch jemanden kennenlernen sollte? Ich weiß da einfach nicht mehr weiter. Es geht schon seit Jahren so und es ändert sich rein gar nichts, außer, das ich nur noch Hass gegen mich selbst entwickle. 

Meinst du nicht, dass es klug wäre erstmal normale zwischenmenschliche Beziehungen (= Freundschaften) einzugehen, bevor es gleich eine Liebesbeziehung sein soll?
Da ist die Fallhöhe geringer, genauso wie das Dramapotential.
Nebeneffekt: So erlebt man ein bisschen was und wird interessant(er).

1 -Gefällt mir

02.08.21 um 22:13

Hi, danke erstmal für die Antworten. Also auf eine Beziehung gehe ich momentan gar nicht ein. Ich bin auf den Seiten nur aktiv um neue Leute kennenzulernen. Ich versuche mit sowohl Männern als auch Frauen zu chatten, aber ohne Erfolg. Ich würde ja sehr gerne Freundschaften eingehen, damit ich auch endlich mal wieder etwas mit Leuten unternehmen kann und nicht immer nur alleine, aber selbst mit diesen Leuten in Kontakt zu kommen bleibt mir verwährt. Zu der 1. Antwort: Ich trage eigentlich jede Farbe ^^ das macht mir gar nichts aus. Sehr gerne ein "dunkelrotes" oder ein "grünes" Shirt. Auch Hosen von hell bis dunkel. An meiner Haltung könnte es liegen, was ich aber sehr schwer ändern kann. Ich halte mich halt eher im Hintergrund auf. Es fällt mir schwer als Intro sich in den Vordergrund zu schieben. Da fühle ich mich sehr unwohl. Viele sagen auch, dass ich immer gelangweilt gucke, finden das lustig und sagen ich solle doch mal lächeln, aber ich gucke halt nunmal so... dann gibt es halt ein Schmunzeln auf beiden Seiten. Was mir auch schon oft aufgefallen ist, wenn ich anfange zu reden, werde ich meist unterbrochen und habe dann überhaupt keine Lust mehr mich daran zu beteiligen. Vielleicht ist es normal, aber ich finde es einfach nur erniedrigend und doof.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.08.21 um 4:45

Offenbar hast du doch von diesen Leuten schon ein paar Informationen bekommen.
Du wirkst gelangweilt etc.
Du weißt du bist zu introvertiert, nutze dieses Wissen und arbeite daran dich mit kleinen Schritten mehr oder öfter in den Vordergrund zu bringen.

Bei diesen Dating Apps suchen die Leute doch eher Beziehungen, deswegen klappt das vielleicht auch nicht so gut. Und wenn Leute dich unterbrechen, halte durch und sprich später weiter. Sei auch hier nicht zu introvertiert.🙂

Statt Apps könntest du vielleicht in einen Verein gehen oder irgendwo anders wo man mit vielen Menschen in Kontakt kommt.

Hast du denn noch andere Sachen ausprobiert? Außer Apps?

Gefällt mir

03.08.21 um 5:19

Hm , die Frage ist ,ob du nicht vielleicht eine Autitische Störung hast ? Hast Du das mal in Erwägung gezogen ? Auf jeden Fall ist dein Selbstvertrauen nicht das größte. Stell dich mal vor einen großen Spiegel und betrachte Dich. Was siehst Du ? Nur negatives ? Oder findest Du auch positive Seiten ? Was stört Dich denn am meisten ? Vieles kannst Du ändern, Deine Haltung , deine Kleidung ,allerdings sollst Du Dich auch nicht verkleiden. Du bist Du und bestimmt nicht der Schlechteste. Du musst Dich nicht nach vorne drängen , aber es gibt doch Situationen bei denen Du doch Deine Meinung sagen kannst. Zu Deinen Hobbys, Tagesgeschehen, Politik usw. Gewöhne Dir ein freundlichen Lächeln an, entspanne deine Gesichtszüge versuche offen und freundlich rüber zu kommen.
Ich wünsche Dir viel Erfolg

Gefällt mir

03.08.21 um 7:22
In Antwort auf

Hi, danke erstmal für die Antworten. Also auf eine Beziehung gehe ich momentan gar nicht ein. Ich bin auf den Seiten nur aktiv um neue Leute kennenzulernen. Ich versuche mit sowohl Männern als auch Frauen zu chatten, aber ohne Erfolg. Ich würde ja sehr gerne Freundschaften eingehen, damit ich auch endlich mal wieder etwas mit Leuten unternehmen kann und nicht immer nur alleine, aber selbst mit diesen Leuten in Kontakt zu kommen bleibt mir verwährt. Zu der 1. Antwort: Ich trage eigentlich jede Farbe ^^ das macht mir gar nichts aus. Sehr gerne ein "dunkelrotes" oder ein "grünes" Shirt. Auch Hosen von hell bis dunkel. An meiner Haltung könnte es liegen, was ich aber sehr schwer ändern kann. Ich halte mich halt eher im Hintergrund auf. Es fällt mir schwer als Intro sich in den Vordergrund zu schieben. Da fühle ich mich sehr unwohl. Viele sagen auch, dass ich immer gelangweilt gucke, finden das lustig und sagen ich solle doch mal lächeln, aber ich gucke halt nunmal so... dann gibt es halt ein Schmunzeln auf beiden Seiten. Was mir auch schon oft aufgefallen ist, wenn ich anfange zu reden, werde ich meist unterbrochen und habe dann überhaupt keine Lust mehr mich daran zu beteiligen. Vielleicht ist es normal, aber ich finde es einfach nur erniedrigend und doof.

Diese Singleseiten sind eigentlich schlecht geeignet wirklich ernsthaft Leute kennen zu lernen. Man mag ab und an mal Glück haben aber viele suchen da echt nur einen Flirt oder ONS.

Ich würde es eher über Dinge probieren die dir Spaß machen, womit beschäftigst du dich denn so in deiner Freizeit? 

Gefällt mir