Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich wirklich seine Traumfrau?

Bin ich wirklich seine Traumfrau?

29. Januar 2007 um 18:39

Hallo ihr....

ich bin mit meinem Freund nun 3 Monate zusammen und eigentlich läuft es richtig gut. Ich hab jetzt nur ein Problem, dass ich nicht weiß, wie ernst er es mit mir meint. Er hatte schon sehr viele Frauen und alle nach 1-2 Monaten wieder "abgeschossen". Anscheinend bin ich die erste, bei der er es ernst meint. Sagen auch seine Freunde und seine Mama. Allerdings denke ich manchmal, dass er sachen zu mir sagt, die einfach total aufgesetzt sind. ich geb euch mal ein paar Beispiele. Heute konnte er ausschlafen, ich musste aufstehen. Gegen 12 schrieb ich ne sms und hab gefragt ob er noch gut weitergeschlafen hat. Er meinte: Nein, hab nicht mehr gut schlafen können, du warst ja nicht mehr da.... wers glaubt...
Er sagt sowas wie" Du bist meine große Liebe" zu mir. Oder er schreibt mir SMS: Hallo mein Engel, Ich weiß garnicht wie ich es 22 jahre ohne dich ausgehalten habe.... er sagt z.b. er hat gefühle für mich, die er nicht beschreiben kann, weil er sie nicht kennt.
und wenn wir zusammen bei ihm oder mir sind und uns niemand stört, dann habe ich auch meistens das gefühl, dass er mich wirklich sehr mag und er küsst mich viel, nimmt mich dauernd in arm und ist einfach total lieb. wir können uns gut unterhalten und verstehen uns sehr gut. haben praktisch ne menge spaß miteinander.
aber wenn wir wo sind, wo andere auch noch sind, dann ist er irgendwie anders. er kommt kaum her und nimmt mich in arm. er schaut mich selten an und redet auch nicht wirklich nett mit mir. seine antworten auf meine fragen sind meist sehr knapp und auch nicht gerade aussagereich.
neulich waren wir auch mal wieder unterwegs, da hat er in der runde erzählt, wie er ne exfickbeziehung "ge.fickt" hat. ich bin fast ausgerastet. was soll sowas? abends entschuldigt er sich bei mir und ist wieder ganz anders.
Ich weiß, dass er zu mir steht, alle wissen das. deswegen verstehe ich ihn manchmal einfach nicht. muss er den großen macker raushängen lassen? oder was ist da los? Liebt er mich vielleicht doch nicht?
Wenn er mir solche sachen sagt wie: er konnte nicht mehr schlafen, weil ich weg war, was ich mal überhaupt nicht glaube, was soll ich da zu ihm sagen? Oder er sagt : du bist die creme a la cremes... haha... ich will nicht so blauäugig sein und ihm alles glauben, aber ich weiß incht was ich in solchen momenten sagen soll. ich kann einfach nicht mit komplimenten umgehen, das ist mein rießen problem. ich denke immer, dass es nicht ernst ist, was derjenige zu mir sagt ( ist nicht nur bei meinem freund so)...

Kleiner Tipp von euch??? will er mich wirklich oder schmiert er mir einfach nur süßholz um den mund???

Danke schonmal... grüße

Mehr lesen

29. Januar 2007 um 19:05

Also ich
denke dass er ein ganz gewaltiges problem mit seinem selbstbewusstsein hat. Ich denke schon dass er viel für dich empfindet aber wenn er bei seinen freunden ist muss er sich profilieren. Ich weiss ehrlichgesagt nicht ob ich mir an deiner stelle den stress auf dauer geben würde da bei sowas blöd nebendran zu stehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 1:13

Mein freund ist genauso...
sagt auch ich wäre seine traumfrau, vorher nur kurze sachen, schreibt und sagt mir auch ähnliches und in der öffentlichkeit ist er etwas zurückhaltender.

was ist denn dein gefühl? meins sagt mir, ja stimmt, ich bin seine traumfrau in der hinsicht vertraue ich ihm, dass es denn auch so ist.

wieso zweifelst du? vertraust du ihm denn nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 22:58

Hey schönheit
weiß doch das du die ganze zeit hier auf der seite rumhängst und dachte mir schon fast das ich was finden könnte ^^ tadaaa...erwischt

erstmal danke für die mails die meiner freundin mut zusprechen aber auch eine kleine rüge für meine freundin...

...hab dir doch schon paarmal gesagt das es wenig sinn macht wenn du mit anderen über die "probleme"(die garkeine sind) mit mir sprichst anstatt mit mir.
andere können dir immer nur tipps geben, oder beratend zur seite stehen, aber im endeffekt kenn ich mich immernoch selber am besten.

dazu das ich in der öffentlichkeit immer so abweisend zu dir bin gibt es auch seine gründe.
da du die erste frau in meinem leben bist bei der ich es ernst meine (mein ernst ), fällt es mir noch schwer meine gefühle in der öffentlichkeit zu zeigen....muss das auch erst lernen.

naja, bevor ich noch mehr aus unserem privatleben ausplaudere.....wir reden ja jeden tag...können das auch unter vier augen ausmachen (aber keine angst, stört mich nicht das hier über mich redest)

ich liebe dich und will keine andere...hab ich jemals gelogen???

bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 23:23
In Antwort auf eilert_12160968

Hey schönheit
weiß doch das du die ganze zeit hier auf der seite rumhängst und dachte mir schon fast das ich was finden könnte ^^ tadaaa...erwischt

erstmal danke für die mails die meiner freundin mut zusprechen aber auch eine kleine rüge für meine freundin...

...hab dir doch schon paarmal gesagt das es wenig sinn macht wenn du mit anderen über die "probleme"(die garkeine sind) mit mir sprichst anstatt mit mir.
andere können dir immer nur tipps geben, oder beratend zur seite stehen, aber im endeffekt kenn ich mich immernoch selber am besten.

dazu das ich in der öffentlichkeit immer so abweisend zu dir bin gibt es auch seine gründe.
da du die erste frau in meinem leben bist bei der ich es ernst meine (mein ernst ), fällt es mir noch schwer meine gefühle in der öffentlichkeit zu zeigen....muss das auch erst lernen.

naja, bevor ich noch mehr aus unserem privatleben ausplaudere.....wir reden ja jeden tag...können das auch unter vier augen ausmachen (aber keine angst, stört mich nicht das hier über mich redest)

ich liebe dich und will keine andere...hab ich jemals gelogen???

bussi

Ja
so ungefähr muß man das Frauen dann wohl sagen ...

O.O

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen