Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich überempfindlich... bitte meinungen!

Bin ich überempfindlich... bitte meinungen!

3. September 2009 um 8:21 Letzte Antwort: 4. September 2009 um 14:06

Guten morgen ihr lieben

also ich hab da was was mich seit ein paar tagen beschäftigt!
ich bin seit 3 monaten mit meinem schatz zusammen ... er ist total lieb und fürsorglich zu mir... einfach ein schatz

als wir uns kennenlernten war er komplett hin und weg von mir weil ich so eine große klappe hatte und mir den mund nicht verbieten lass und sage was ich mir denk... und auch ein wenig frech bin gerade was männer angeht!

wir haben uns dann immer gegenseitig bissi stoff gegeben ... einfach nur so zum spaß und um uns zu necken

aber seit kurzer zeit rutscht das bei ihm bissi ins machomäßige fast proletig... da redet er so als wär i sein hascherl mit dem er irgendwie umspringen könnt - versteht mich nicht falsch - das is alles nur spaß und ich weiß auch das ers nicht ernst meint... und oft is ja auch lustig wenn er so blöd daherredet... aber irgendwann is dann nervig und in mir sträubt sich alles weil i eine bin die sich nicht unterordnen lässt - schon gar nicht in einer beziehung... da sollte man sich auf einer ebene begegnen... und wenn er so blöd daherredet - auch wenns nur zum spaß ist - dann is es irgendwann zuviel

ich hab ihm schon öfter gesagt er soll nicht übertreiben
aber er meint dann 'hälst des bissi spaß und verarsche nicht aus? tztz' liegt wohl daran das ich dann eh oft auch noch drüber lachen muss... weil i weiß das er des so gar nit is...

trotzdem irgendwie komisch
versteht ihr mich?
bin i so überempfindlich?

er is ja sonst voi da verschmuste und i brauch eh an der ma hin und wieder gas gibt... aber manchmal is komisch !

bitte meinungen

Mehr lesen

3. September 2009 um 16:04


ja ich weiß manchmal denk ich mir auch... wennst austeilst musst auch einstecken können... ich hab halt oft ein wenig leichtes mundwerk... nicht primitiv ... eher lustig...
und ich versuch des auch einzudämmen aber wenn dann wieder was von ihm kommt kann ich nicht anders und muss kontern!
und ich fühl mich dann oft als frau unterdrückt...
aber vielleicht gehts ihm da oft nicht anders!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2009 um 14:06
In Antwort auf mala_12919427


ja ich weiß manchmal denk ich mir auch... wennst austeilst musst auch einstecken können... ich hab halt oft ein wenig leichtes mundwerk... nicht primitiv ... eher lustig...
und ich versuch des auch einzudämmen aber wenn dann wieder was von ihm kommt kann ich nicht anders und muss kontern!
und ich fühl mich dann oft als frau unterdrückt...
aber vielleicht gehts ihm da oft nicht anders!


Also...
also wie juventas es schon gesagt hatte, vielleicht kann es wirklich sein, dass er eine kleine Verteitigung damit einnimmt. denn jungs sind doch generell so,dass sie nicht gern sich unterbuttern lassen oder ein mädchen die oberhand lassen. vielleicht wollte er mit dem machosprüchen/ gehabe einfach nur zeigen,dass er nicht alles mit sich machen lässt, aber um dich nicht zu beleidigen oder so, macht er es im spaßigen sinne, auch wenn es anscheinend nicht immer bei dir positiv an schlägt.
vielleicht solltest du nochmal versuchen mit ihm ernst zu reden... ihn fragen,was hinter seinem verhalten stecken könnte..#denn reden ist ja bekanntlich das "a" und "O" in der beziehung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam