Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich sooo naiv?!?!

Bin ich sooo naiv?!?!

22. August 2007 um 11:34 Letzte Antwort: 19. September 2007 um 12:16

Hallo zusammen,
habe mich eben hier angemeldet weil ich mal ehrlichen Rat anderer Frauen (gerne auch von Männern) brauche. Möchte ich einfach nicht wahrhaben, dass er mich betrügt und schaue über die "kleinen" Dinge deswegen weg?? Also bitte eure ehrlichen Meinungen...

Wir sind schon ne Zeit lang zusammen... er geht gerne aus, mit seinen Freunden oder auf Party etc...
das hatte mir nie groß was ausgemacht, bis ich mal (durch stöbern) in einer Bildergalerie der Party auf ein Bild gestoßen bin, auf dem er, sichtlich zugesoffen, mit einer, für mich, wildfremden Tussi, eng umschlungen und halb knutschend zu sehen ist... als ich ihn angesprochen habe sagte er, das sei eine alte Bekannte, komischerweise habe ich diese Frau noch nie zuvor gesehen oder von ihr gehört... als ich misstrauisch wurde durchstöberte ich das Internet nach Singlebörsen und ähnlichem, da fand ich ein Profil mit seinem Bild (welches aufgenommen wurde, als wir längst zusammen waren, auch das Anmeldedatum bestätigt, dass wir damals nicht getrennt waren) auf dem angegeben war: "suche Frau für Partnerschaft / Spaß / Hobby etc." Er meinte nur, er wüsste nichts von diesem Profil, das kann entweder nur einer seiner Freunde gewesen sein, die sich über ihn dort angemeldet haben (er WAR früher mal auf der Seite registriert) oder ein Hacker etc. müsste sich eingeschlichen haben. Komisch nur, dass ich seine dort empfangenen Mails gelesen habe, in denen er auch mit seinem richtigen Namen angesprochen wird...
Natürlich schaut man nach solchen Aktionen dann gerne auch mal in das Handy des Partners, dort kann ich heute noch ständig neue Namen anderer Frauen lesen...
Telefonate mit Frauen, die ich nicht kenne sind immer zu Uhrzeiten zu verzeichnen, an denen ich nicht daheim war, bzw. an denen ihm bewusst gewesen war, dass ich nicht heim kommen kann! Mittlerweile ist das die dritte Frau, mit der anscheinend in Kontakt ist! Gerade vor kurzem habe ich eine SMS von einer Frau gelesen, die nun auf eine von ihm geschriebene SMS antwortet, in der stand sowas wie "ich habe morgen noch das und das und wenn es dir danach nicht zu spät ist, gerne..." das war noch lange nicht alles, er ist ebenfalls auf gewissen XXX-Seiten angemeldet, auf denen man sich zu seitensprüngen verabreden kann und sowas... er meinte nur, da wäre er früher mal gemeldet gewesen und er kriege heute ab und zu mal werbung, dann würden sich die fenster von alleine öffnen... so ein schwachsinn, hält der mich für komplett bescheuert?!?! ich warte nur auf DEN moment an dem ich es endlich BEWEISEN kann... ich habe echt gar kein fünkchen vertrauen mehr zu ihm und bin immer mehr misstrauisch... er gibt mir einfach ständig den anlass, zu schnüffeln obwohl ich das gar nicht möchte, denn ich WILL ihm ja vertrauen, aber das ist gänzlich unmöglich... jedesmal wenn ich ihn drauf angesprochen habe, wurde er gleich laut und meinte ich solle nicht schnüffeln, ich hätte ja gar kein vertrauen zu ihm etc... meine meinung? nur getroffene hunde bellen!!! wie seht ihr das? bitte um Antworten, dank euch schonmal...

Mehr lesen

22. August 2007 um 11:46

Auf was für Beweise denn noch warten?
Ich finde, es ist jetzt schon bewiesen....

Sorry, und dich dann auch noch für so dumm zu verkaufen. Hacker, Freunde... nee iss klar.
Wer glaubt wird selig....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2007 um 11:50
In Antwort auf sherry_12651985

Auf was für Beweise denn noch warten?
Ich finde, es ist jetzt schon bewiesen....

Sorry, und dich dann auch noch für so dumm zu verkaufen. Hacker, Freunde... nee iss klar.
Wer glaubt wird selig....

Wielange willst du das so noch aushalten?
Mal ganz im Ernst, geht es dir denn gut im Moment?
Du weißt, dass er dich anlügt!
An deiner Stelle würde ich ihn Hochkant rausschmeißen. Ich wette er fragt nicht mal warum du das machst, er weiß schließlich, was los ist!
Je länger du mit ihm zusammen bleibst, umso blöder bist du, sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2007 um 12:45
In Antwort auf an0N_1252208499z

Wielange willst du das so noch aushalten?
Mal ganz im Ernst, geht es dir denn gut im Moment?
Du weißt, dass er dich anlügt!
An deiner Stelle würde ich ihn Hochkant rausschmeißen. Ich wette er fragt nicht mal warum du das machst, er weiß schließlich, was los ist!
Je länger du mit ihm zusammen bleibst, umso blöder bist du, sorry!

Also echt...
...lass dich nicht weiter verarschen. Stell ihn vor die Wahl! Das kann ja nicht so weiter gehen. Du tust doch nur dir damit weh. Entweder er hört damit auf - und du kannst es verzeihen, dass kann ich nicht beurteilen oder du bist weg. Das muss sich doch echt niemand geben! Dafür solltest du dir selber zu schade sein!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2007 um 12:47

Das Problem ist wahrscheinlich, ...
zu vertrauen und trotzdem den so oft zitierten 'gesunden Menschenverstand' nicht auszuschalten. Weil man etwas glauben möchte, sieht mancher nicht die Zeichen an der Wand.

Ich kenne zwar nicht die genauen Details, aber Deinen Schilderungen würde ich entnehmen, dass er Dich tatsächlich für bescheuert hält und Dir einen vom Pferd erzählt. Es ist mitunter schon faszinierend zu sehen, welche Erklärungen manche Menschen aus dem Hut zaubern.

Warum brauchst Du einen Beweis?

Warum kannst Du nicht handeln, wenn Du Dir sicher bist (denn so kommt es aus Deinem post rüber) ?

LG

Larsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2007 um 16:29
In Antwort auf an0N_1252208499z

Wielange willst du das so noch aushalten?
Mal ganz im Ernst, geht es dir denn gut im Moment?
Du weißt, dass er dich anlügt!
An deiner Stelle würde ich ihn Hochkant rausschmeißen. Ich wette er fragt nicht mal warum du das machst, er weiß schließlich, was los ist!
Je länger du mit ihm zusammen bleibst, umso blöder bist du, sorry!

Danke...
...für eure Meinungen...
natürlich geht es mir nicht gut dabei und das schon seit monaten nicht mehr... aber wie sagt man so schön: der glaube stirbt zuletzt! und solange ich keinen BEWEIS liefern KANN, bin ich leider ein mensch der nicht in der lage ist, vorher etwas zu tun... sau blöd, das weiß ich selbst, aber kennt ihr das nicht? an etwas festhalten solange es geht weil man angst hat, dass wenn man das thema anschneidet, die beziehung gleich komplett vorbei ist...? hätte ich einen handfesten nachweis, wäre das gar nicht das problem, der würde auf der stelle samt seiner koffer vor der türe landen...
wir hatten bzw. haben eben auch noch gemeinsame wünsche und zukunftspläne und so läuft es ganz gut zwischen uns und er ist immer so auf mich fixiert, irgendwie ganz ganz komisch... ich KANN das einfach nicht glauben, dass er das so mies hinter meinem rücken abziehen könnte...
bin ja echt ein vollidiot, das weiß ich ja...
danke euch allen! LG. chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2007 um 14:55

Hab ich schon...
...gemacht, ich habe mich über die email adresse einer freundin angemeldet und ihn angeschrieben, aber da kam nie was zurück. irgendwann ein paar wochen später hatte er das profil auch abgemeldet, wovon ich auch wusste...

ich habe das gefühl, er ahnt, dass ich was ahne...

gerade heute kam erneut eine sms dieser frau. diesmal fragte sie ihn, ob er denn noch lust auf nen kaffee hätte... ich weiß echt nicht, was da los ist...
falls das (was ich NICHT denke) doch nur eine bekannte oder so sein sollte, dann kann man mir das doch sagen...?!?!
das ganz komische ist an dem ganzen: er verhält sich sowas von normal mir gegenüber, ganz im gegenteil: er macht MIR noch vorwürfe, ich sei so komisch, mit mir wäre doch was... (warum wohl?!)... tztztz....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2007 um 16:08

Hmmm...
...ja, hab sie heimlich gelesen (ging frisch rein gestern abend) und sie war noch ungeöffnet, wollte sie wieder als "ungelesen" markieren, aber dann hörte ich ihn kommen und ich hab sie schnell gelöscht... er weiß also nicht dass diese sms überhaupt kam... trau mich nicht mir ihr zu mailen, weil er das ja doch irgendwie mal rauskriegt...
ich hab auch schon überlegt ob ich vielleicht zu arg reagiere und mir was zusammen spinne, aber so viele sachen und dann eben die tussis im handy...
gott, ich hab echt schon an eine detektei gedacht, aber so bekloppt bin ich NOCH nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2007 um 16:18

Da...
...läuft eh so gut wie nichts mehr, aber meinerseits...
danke für dein statement
lg, xxchrisxx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2007 um 22:06

Genau das gleiche
Wow, ich dachte ich lese meine Geschichte...Ich habe auch kuerzlich herausgefunden, dass sich mein Freund auch in verschiedenen Single-Foren angemeldet hat. Seitdem bin ich auch staendig am Mails kontrollieren,dreimal nachfragen, wohin er geht,.. und obwohls mir dabei total schlecht geht, versuch ich Entschuldigungen dafuer zu finden(sind ja nur Mails, Maenner brauchen das vielleicht und besser Mails als richtige Treffen,...blblabla). Nur um nicht die logische Konsequenz ziehen zu muessen.
Denn wie du schon geschrieben hast ist es einfach unvorstellbar, dass er mir in der einen Minute sagt wie sehr er mich liebt und Zukunftsplaene macht (Urlaub, Kinder, Hochzeit!...) und in der naechsten einer andern genau das selbe erzaehlt.
Dazu kommt, dass er immer total ausflippt, wenn ich eifersuechtig auf irgendetwas reagiere: Ich wuerde ihm nicht vertrauen und das verdiene er nicht. So zerstoere ich die ganze Beziehung... Also brauch ich wirklich einen Beweis, damit er die Geschichte nicht wieder gegen mich drehen kann. Was mir ja, wenns dann aus ist theoretisch auch egal sein koennte, aber argh...Wahrscheinlich such ich nur entschuldigungen um den Schritt nicht zu machen, denn wenn wir zusammen sind ist alles wunderschoen. Ich haette ihn NIE verdaechtigt und es waere mir fast lieber gewesen nie diese Mail gefunden zu haben und es einfach nicht zu wissen. Ich weiss, ein harter Schlag fuer die Emanzipation und ich haette auch nie gedacht, dass ich so selbstzerstoererisch reagiere. Bei jedem Telefonklingeln zerreisst es mir fast das Herz(Problem ist, das er Pole ist und ich nur Brocken verstehe, die ich dann immer irgendwie in diese Richtung interpretiere). Und ich fuehle mich beschissen, wenn ich in einem anderen Raum bin und er am Computer sitzt

Okay Chris, Wuensch dir alles Gute und gib mal Bescheid wies weiter geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 17:08

Treuetest
ja leider haben wir alle das gleiche los und deswegen habe ich mir professionelle hilfe geholt!manche von euch werden jetzt denken das das böse oder hinterlistig ist, aber besser als betrogen zu werden ist es alle mal!
habe jemanden gefunden im netz die treuetest machen..wie man will-per sms (reicht manchmal schon),email,chat,partnerbörse,treffen..und und und!eigentlich alles was man will!ist eine gute sache und man weiss danach definitiv bescheid!man kann sich raussuchen wie man testen will!es gibt eine homepage dafür, aber die adresse hab ich leider nicht mehr im kopf,aber schreibt ihr einfach mal ist eine ganz liebe kessy2007@web.de ! sie macht das aus eigenem interesse weil sie auch betrogen und angelogen wurde und sie dadurch soviel schlechtes mitmachen musste das sie das keiner anderen frau mehr antun will!also mir konnte sie definitiv helfen!!kleiner tipp-mir gehts jetzt besser als zuvor-auch wenns schwer fällt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2007 um 14:26

ICH HABE ES ENDLICH GETAN !!!!
hallo ihr lieben,
ich danke euch allen für eure kommentare und statements. habe mich länger nicht hier angemeldet, das hatte aber seinen grund, ich hatte alle hände voll zu tun, denn ICH HABE MICH VON IHM GETRENNT und es geht mir soooo viel besser dabei echt, das war wie eine absolute befreiung meiner seele, ich könnt die ganze welt umarmen vor glück und freiheit...
im übrigen habe ich ihn dazu gekriegt, alleine den mietvertrag zu kündigen, er ist also bald weg und ich hoffe dass diese zeit unter einem dach sehr schnell rum geht, damit ich ihn nicht mehr sehen und mich it ihm auseinandersetzen muss...
ACHSO: und eine "neue" hat er auch, das hat er mir ein paar tage nach der trennung gesagt, er würde sie schon länger kennen... tztztztz.... ich wusste es die ganze zeit schon, frauen behalten halt was sowas betrifft meistens recht. aber ganz ehrlich: es juckt mich rein gar nicht, ich hoffe sogar, dass ihre wohnung groß genug für beide ist, dann ist er vielleicht schneller weg! *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2007 um 18:24
In Antwort auf leanna_12739701

Danke...
...für eure Meinungen...
natürlich geht es mir nicht gut dabei und das schon seit monaten nicht mehr... aber wie sagt man so schön: der glaube stirbt zuletzt! und solange ich keinen BEWEIS liefern KANN, bin ich leider ein mensch der nicht in der lage ist, vorher etwas zu tun... sau blöd, das weiß ich selbst, aber kennt ihr das nicht? an etwas festhalten solange es geht weil man angst hat, dass wenn man das thema anschneidet, die beziehung gleich komplett vorbei ist...? hätte ich einen handfesten nachweis, wäre das gar nicht das problem, der würde auf der stelle samt seiner koffer vor der türe landen...
wir hatten bzw. haben eben auch noch gemeinsame wünsche und zukunftspläne und so läuft es ganz gut zwischen uns und er ist immer so auf mich fixiert, irgendwie ganz ganz komisch... ich KANN das einfach nicht glauben, dass er das so mies hinter meinem rücken abziehen könnte...
bin ja echt ein vollidiot, das weiß ich ja...
danke euch allen! LG. chris

Ich weiss ganz genau
wie du dich fühlst! ich bin genauso in einer situation. dieser chat gefällt mir! ich sehe, dass ich nicht die einzige bin! ich denke ja mittlerweile schon darüber nach, einen privatdeketiv zu engagieren! Weil ich handfeste Beweise brauche!!!!

Ich kann mich sonst nicht losreißen!!!!

Manchmal könnte ich schreien vor Wut auf mich selber. Alle meine Freunde sind mittlerweile so stinkig auf mich, dass die beim Thema Freund schon aufhängen. Die sagen mir, dass ich ENDLICH Schluss machen soll.

Und dann bin ich voller Elan und Entschluss, und dann gehen wir zu seinen Eltern, Essen. Und besuchen seine Freunde. Und er kauft Konzertkarten für uns. Und ruft an. Und redet über Zukunft etc.

Und dann wieder ein Bild von einer Frau auf seinem Handy. Aber keins von mir. Alle Listen gelöscht, Handy versteckt, ausgeschaltet. Anrufe hinter verschlossener Tür, ich höre Brocken wie "Und dann hat sie gesagt... Oh man, stell Dir nur vor, sie hat..." und alles besiegelt mit einem Kuss (oder hat sich mein Ohr getäuscht!?!?).

Ausrede: das Bild habe er von jmd. zugeschickt bekommen, hat es ausversehen gespeichert, ich wisse doch, wie tolpatschig er ist mit Technik.

Und ich sitze da wie blöd und komm mir so hintergangen und verarscht vor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2007 um 18:43
In Antwort auf leanna_12739701

Danke...
...für eure Meinungen...
natürlich geht es mir nicht gut dabei und das schon seit monaten nicht mehr... aber wie sagt man so schön: der glaube stirbt zuletzt! und solange ich keinen BEWEIS liefern KANN, bin ich leider ein mensch der nicht in der lage ist, vorher etwas zu tun... sau blöd, das weiß ich selbst, aber kennt ihr das nicht? an etwas festhalten solange es geht weil man angst hat, dass wenn man das thema anschneidet, die beziehung gleich komplett vorbei ist...? hätte ich einen handfesten nachweis, wäre das gar nicht das problem, der würde auf der stelle samt seiner koffer vor der türe landen...
wir hatten bzw. haben eben auch noch gemeinsame wünsche und zukunftspläne und so läuft es ganz gut zwischen uns und er ist immer so auf mich fixiert, irgendwie ganz ganz komisch... ich KANN das einfach nicht glauben, dass er das so mies hinter meinem rücken abziehen könnte...
bin ja echt ein vollidiot, das weiß ich ja...
danke euch allen! LG. chris

Ich weiss ganz genau
wie du dich fühlst! ich bin genauso in einer situation. dieser chat gefällt mir! ich sehe, dass ich nicht die einzige bin! ich denke ja mittlerweile schon darüber nach, einen privatdeketiv zu engagieren! Weil ich handfeste Beweise brauche!!!!

Ich kann mich sonst nicht losreißen!!!!

Manchmal könnte ich schreien vor Wut auf mich selber. Alle meine Freunde sind mittlerweile so stinkig auf mich, dass die beim Thema Freund schon aufhängen. Die sagen mir, dass ich ENDLICH Schluss machen soll.

Und dann bin ich voller Elan und Entschluss, und dann gehen wir zu seinen Eltern, Essen. Und besuchen seine Freunde. Und er kauft Konzertkarten für uns. Und ruft an. Und redet über Zukunft etc.

Und dann wieder ein Bild von einer Frau auf seinem Handy. Aber keins von mir. Alle Listen gelöscht, Handy versteckt, ausgeschaltet. Anrufe hinter verschlossener Tür, ich höre Brocken wie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2007 um 12:16

Beleidigungen
kannst du dir sparen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen