Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich prüde und undankbar

Bin ich prüde und undankbar

1. Oktober um 20:29

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

1. Oktober um 20:35
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Na, mit der Nachricht sollte mehr der letzte Rest der Liebe gestorben sein - offensichtlich zeigt er dir ja damit ganz genau - wofür du eigentlich gut bist . 

1 LikesGefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 20:34

Puh. Sollte wohl witzig gemeint sein, aber Du hast das schon richtig erkannt. Ob er Frauen als menschliche Wesen wahrnimmt möchte ich mal stark bezweifeln. So vom Eindruck her hat er einfach Notstand und Samenstau. Aber wie Du richtig sagst, ich würde mich da eher abgestossen als angemacht fühlen nach einer Vorgeschichte, wie ihr sie habt. Da kriege ich deutlich angenehmere Nachrichten, welche auch wirklich schön erotisch und nicht so platt und pornomässig rüberkommen.
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 20:35
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Na, mit der Nachricht sollte mehr der letzte Rest der Liebe gestorben sein - offensichtlich zeigt er dir ja damit ganz genau - wofür du eigentlich gut bist . 

1 LikesGefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 20:51
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Also für die Antwort muss ich noch nicht mal meinen Ehegatten, wie du es nennst, befragen . Mehr Respektlosigkeit geht nicht.

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 21:07
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Sorry aber mich würde das nicht anmachen 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 21:10
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Du fragst das doch nicht ernsthaft oder? 

diese Nachricht ist voller Verachtung und minderschätzung. 

Was ich tun würde? 

blockieren.

(Zusatz: meine blockierliste ist komplett leer. So dersrt respektlos war noch niemand zu mir)

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

1. Oktober um 22:04

ich kann den "vor"schreibern nur beipflichten, herabwürdigender geht es nicht mehr. den müsste jede hündin anp............. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 0:57

Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei.

OMG.

Du bist so richtig GAR nicht bei Dir selber,
Durch diese "Beziehung" sind Dir die Maßstäbe und Dein eigenes Empfinden verrutscht. 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 7:12

Danke euch für all die Antworten. 

Er meinte des Öfteren ich soll froh sein das er nach all dem was vorgefallen sein er noch so spitz auf mich sei. 

Bat ihn des Öfteren um respektvolleres verhalten. 

Vergeblich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 7:39

Dann weisst du ja was jetzt zu tun ist: lass diesen Typen nie mehr in dein Leben. Du bist mehr Wert als für diesen...... zur Verfügung zu stehen. 

Geh deinen Weg ohne ihn und es wird dir besser gehen.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 9:41
In Antwort auf vera1270

Danke euch für all die Antworten. 

Er meinte des Öfteren ich soll froh sein das er nach all dem was vorgefallen sein er noch so spitz auf mich sei. 

Bat ihn des Öfteren um respektvolleres verhalten. 

Vergeblich. 

lass dir bitte sowas nicht mehr gefallen!!

5 Jahre On-Off - niemals würde ich das mitmachen.

Schreib ihm doch, dass er im Puff schnell eine findet, die ihm den Schw*nz lutscht!!!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 9:46
In Antwort auf vera1270

Danke euch für all die Antworten. 

Er meinte des Öfteren ich soll froh sein das er nach all dem was vorgefallen sein er noch so spitz auf mich sei. 

Bat ihn des Öfteren um respektvolleres verhalten. 

Vergeblich. 

und da hast du weiterhin kontakt mit ihm?

na dann....

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 10:01
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Was dein Ex- oder Wiederfreund braucht, ist doch sein Problem. So in etwa würde ich auch antworten - wenn ich denn antwortete.

Es gibt Aussagen, die sind nun wahrlich nicht der Erwiderung wert. Du hast Respekt eingefordert. Diesen gibt es nicht. Konsequenz: keine Kommunikation. Oder ganz klar abgrenzende Worte. 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 11:02
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

"... ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei."
made my day!

ich versuchs mal mit einer antwort:
"lieber xxx, ich freu mich schon sehr auf das wiedersehen mit dir. ich habe im urlaub ein sooo tolles messer gefunden, scharf wie eine rasierklinge, das ich unbedingt noch ausprobieren möchte, bevor du dich endgültig von mir trennst! "

alternativ einfach gar nicht mehr antworten. primitiver gehts ja wohl nicht...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 11:25
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

Dein Ex zieht Vergnügen daraus dich zu erniedrigen, er testet immer weiter aus, wie weit er bei dir gehen kann und zieht daraus Befriedigung. Das sind schon fast sadistische Wesenszüge.

Leider machst du immer weiter mit, wie oft muss er dir denn noch zeigen, dass du absolut keinen Wert für ihn hast? Magst du dich selbst wirklich so überhaupt nicht? Traurig, man möchte dich am liebsten mal durch schütteln und zur Vernunft bringen.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 13:07
In Antwort auf user22388

Dein Ex zieht Vergnügen daraus dich zu erniedrigen, er testet immer weiter aus, wie weit er bei dir gehen kann und zieht daraus Befriedigung. Das sind schon fast sadistische Wesenszüge.

Leider machst du immer weiter mit, wie oft muss er dir denn noch zeigen, dass du absolut keinen Wert für ihn hast? Magst du dich selbst wirklich so überhaupt nicht? Traurig, man möchte dich am liebsten mal durch schütteln und zur Vernunft bringen.

ist ja leider nicht der ex... so wie ich das verstehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 14:30
In Antwort auf jasmin7190

ist ja leider nicht der ex... so wie ich das verstehe

Ich gab ihm die Chance es erneut zu versuchen und erklärte ihm das es nur funktioniert wenn er mir Respekt entgegenbringt. 
Habe in der tat zu lang und zu weit es ganze kommen lassen. 

Da es bereits an so einer banalen Sache scheitert, sehe ich auch kein gemeinsamen Weg mit ihm. Danke nochmal allen für die Antworten. 

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 14:36
In Antwort auf vera1270

Ich gab ihm die Chance es erneut zu versuchen und erklärte ihm das es nur funktioniert wenn er mir Respekt entgegenbringt. 
Habe in der tat zu lang und zu weit es ganze kommen lassen. 

Da es bereits an so einer banalen Sache scheitert, sehe ich auch kein gemeinsamen Weg mit ihm. Danke nochmal allen für die Antworten. 

Ich wünsche dir viel Kraft, damit du endlich mit diesem Idioten abschliessen kannst!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 15:08
In Antwort auf vera1270

Ich und mein Expartner kennen uns nun seit über 5 Jahren. Es ist eine On Off Beziehung. Wir haben beide uns bereits oft verletzt und ständig verlässt er mich, aber kommt nach einiger Zeit immer wieder zurück. 
In der Vergangenheit habe ich den Fehler gemacht das ich ihm um den Hals fiel sobald er wieder in der Tür stand. 

Anfang diesen Jahres verließ er mich erneut. Er begab sich in die Hände fremder Frauen, und nach einigen Monaten kam er wieder zurück. 

In dieser Zeit veränderte ich mich. Liebe ihn irgendwo immer noch aber bin vorsichtig geworden. 

Ich bat ihn etwas respektvoller zu sein und gewisse Äußerungen sein zu lassen. 

Jetzt nahm ich mir bewusst Zeit nur für mich um zur Besinnung zu kommen und fuhr allein in den Urlaub. Den Kontakt halten wir immer noch.

Wann kommst du nochmal wieder? Ist jetzt vermutlich wieder zu sehr auf Sex reduziert aber ich brauch dringend meinen Schwanz gelutscht 😅🙈 

Dies ist eine Wort wörtliche Kopie seiner Nachricht. Jetzt meine Frage ☝🏻 Wie würdet ihr auf sowas reagieren????? 
Über eine Antwort von Frauen mit einer intakten Beziehung können gerne mal den Ehegatten fragen ob dies wirklich ein Zeichen von Respekt und Anerkennung sei. 

@vera1270.

Vielleicht darf Dir auch ein Ehemann antworten.

Das ist das pure Gegenteil eines Zeichens von Respekt und Anerkennung. Das ist billig, sogar widerlich!!!

Nein, mit Prüderie hat Dein Widerwillen nichts, aber auch gar nichts zu tun.

Sondern damit, dass seine nette Reduzierung auf sexuelle Funktionen eine absolut einseitige Vereinnahmung Deiner Person ist!


Eine solche Reduktion zeugt von absolut mangelndem Respekt. Erst einmal müssen zwei Menschen überhaupt eine gemeinsame Basis für Verstehen, Zärtlichkeit und Erleben von Sexualität haben, dann kann man vielleicht auch mal über Oralsex sprechen.

Aber sonst frage ich mich: Als was sieht er Dich? Mit so einer Haltung könnte er auch gleich zu einer Professionellen gehen.
 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 23:07

Alter Schwede, der tickt ja nich mehr ganz sauber.

Ich kenne solch ein Exemplar aus meiner Vergangenheit (aber keine Beziehung mit ihm gehabt). Der hat sogar noch nach meinem Outing so einen Mist abgelassen und die Konsequenz: Eine gepfefferte Nachricht und sofort geblockt, denn auf eine Antwort konnte ich getrost verzichten aber meine Meinung wollte ich ihm noch reindrücken. Respektlosigkeiten muss man sich nicht gefallen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 23:19

Er bekäme von mir wohl eine Antwort im gleichen Stil.. Ich hätte schon genügend andere Angebote, die Auswahl fällt schwer, für ihn ist leider keine Zeit mehr. 
Schieß ihn aus deinem Herz und Kopf! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich brauch eure Hilfe
Von: aley2904
neu
2. Oktober um 18:15
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram