Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich nur ne Option oder zu engstirnig ?

Bin ich nur ne Option oder zu engstirnig ?

28. Januar 2011 um 14:13 Letzte Antwort: 28. Januar 2011 um 20:27

hallo zusammen,
ich würde gerne mal eure weibliche meinung zur folgender situation hören:

situation:
wir sehen uns alle 3-4 tage.
wir sind (noch) nicht offiziell zusammen, verhalten uns aber beide so. es läuft ALLES drumherum echt sehr gut.

fürs WE war abgemacht, dass wir uns wiedersehen. gestern meinte sie noch, dass sie mich vermisst und mich so schnell wie möglich wiedersehen möchte.
am liebsten schon heute. allerdings wüsste nicht so genau, was sonst so am WE ansteht (vll. irgendein Geburtstag , freundinnen und party etc.)
sie wollte mir heute bescheid sagen.
konkret geplant hatte sie gestern nichts und sie wusste auch, dass ich dieses WE nichts mache (wegen klausurphase etc.)
theoretisch hätten wir schon gestern ein treffen fix machen können.

heute:
heute morgen kam ne "gute morgen kuss"-SMS, alles OK
dann hab ich geantwortet und mal nachgefragt, ob wir uns heute abend schon sehn
daraufhin kam von ihr zurück: [...] denke schon, weiß es allerdings noch nicht ganz sicher. melde mich sobald ichs 100pro weiß [...]

problem:
ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber fühle mich son bisschen als option.
nach dem motto: "wenn nix anderes ansteht sehen wir uns" ansonsten halt erst morgen.

kann sein, dass ich das ziemlich engstirnig sehe, aber überlege wie ich mit einer möglichen absage bzw. verschiebung des "dates" auf morgen umgehe

meine frage:
- was sollte ich idealerweise tun, wennn sie für heute absagt ?
- soll ich das offen ansprechen, dass ich mir nur wie ne option vorkomme und anderes für sie wichtiger ist ?

also danke für eure einschätzungen der situation und meinungen dazu, was ich tun sollte.

Viele Grüße
tobi

Mehr lesen

28. Januar 2011 um 14:29


naja, ich denke, dass ihr euch so oft sieht, dass wenn ihre Freundinnen oder so zeit hätten, sie sich lieber mit denen Treffen würde, weil sie (ich gehe ma davon aus) die nicht so oft sieht oder mit denen was unternimmt.

Dein problem ist, dass du dich nun als Option siehst, falls nichts anderes ansteht. Es gibt 2 Möglichkeiten:
1. Du akzeptierst so, wie es ist, dass sie gerne mit dir die zeit verbringt, aber doch schon mit anderen Leuten und wenn die zeit haben, lässt sie dich "sitzen", da du ja sonst immer zeit für sie hast und sie somit nie wirklich zeit für "sich" hat...
2. Du zeigst ihr grenzen und wenn sie sagt "ich weiß noch nicht, ob wir uns sehen" sagst "na gut, damit ich heut abend nicht zu Hause doof rumhocke, suche ich mir dann was anderes".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2011 um 20:27

Joa....
dann komm ihr doch zuvor und sage du ab, egal ob sie kann oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club