Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich meinem freund nicht wichtig???

Bin ich meinem freund nicht wichtig???

13. April 2013 um 22:11

Hallo an alle

ich hab ein problem, zu dem ich gerne die meinung aussenstehender hören würde. kurze einführung. ich bin mit meinem freund seit 8 monaten zusammen. am anfang haben wir uns fast jeden tag (5-6 mal die woche) gesehen. das hat sich nun seit ca. 2 monaten geändert. manchmal sinds jetzt noch immer 6 mal manchmal auch nur 4 mal. ich muss dazu sagen, dass ich jemand bin, der seinen freund 24 stunden, 7 tage die woche sehen könnte - habe aber inzwischen "akzeptiert" das er auch mal seine ruhe braucht! er hat einen 40 stunden job (auch nachtdienst) und wird wenn er frei hat sehr, sehr oft von seiner familie eingespannt (haben eine eigene firma). außerdem macht er auch noch viel sport!! dafür habe ich auch verständnis..... aber schön langsam wirds mir zu blöd.....
nun zu meinem eigentlichen problem - heute hätte er zu mir kommen sollen, nachdem wir uns die letzten 2 tage schon nicht gesehen haben (donnerstag am abend "familientermin" und gestern nachtdienst) aber ich hab ihn grad vorhin angerufen und gefragt wann er kommt und er meinte, er habe keine lust mehr, da es schon so spät sei. er wäre eingeschlafen und erst jetzt wieder (durch meinen anruf) munter geworden und er muss ja morgen schon wieder um 7 in der arbeit sein......(wir können uns übrigens morgen auch nicht sehen, weil er bis montag in der früh überstunden machen muss)
UND das obwohl wir um 5 noch telefoniert haben und FIX ausgemacht wurde, dass er zu mir kommt!!! Ich bin dann am telefon ausgerastet und hab ihm gesagt, dass ich das nicht verstehen kann, weil wenn ich jemanden gerne habe würde ich zu jeder tages- und nachtzeit zu ihm fahren. Das ich ihm anscheinend eh völlig egal bin und das mir das weh tut weil ich mich ja schon darauf gefreut habe..... Und als draufgabe hab ich ihm noch gesagt, dass ich mir nicht wie seine freundin vorkomme, sondern schön langsam wie jemand, dem man einfach besuchen kommt, wenn man mal lust hat..... aber darauf kam nur ein "ich hab jetzt keine lust darüber zu reden - das machen wir nächstes mal, wenn wir uns sehen.....

meine frage an euch - überreagiert oder nicht......
DANKE für die antworten!!

Mehr lesen

13. April 2013 um 22:32

Naja,
aber mich stört einfach dieses "wir haben uns zwar was ausgemacht, aber eigentlich hab ich keinen bock mehr..." es kommt mir dann so vor, als wäre ich für ihn selbstverständlich und wenn er nicht will, dann ist das halt so. hinzufügen muss ich auch noch, dass er nur 5 minuten von mir entfernt wohnt und es mich einfach total nervt, dass ich mit ihm eine stunde darüber diskutieren muss, aber er nicht so viel ist, einfach zu sagen, ich komm noch vorbei.... außerdem hätte er sich doch einen wecker stellen können, da er ja wusste, dass wir für heute was ausgemacht haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:56

Eben
genau diese "kleinigkeiten" lassen mich immer wieder an unserer beziehung zweifeln. das damals auf der party war ja echt der oberhammer. und ganz ehrlich hätte mir das jemand erzählt hätte ich gesagt schiess den typen ab. und das was heute war, gibt mir halt mal wieder zu denken,...... ich hab ihn nämlich wirklich gerne (das weiß er auch) aber von seiner seite aus bin ich mir da nicht so sicher. und bisher hatte ich immmer angst davor ihn zu verlieren und hab deshalb auch viel durchgehen lassen - aber schön langsam bin ich echt am zweifeln.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Geburtstagsgeschenk von ONS
Von: brmd_12049105
neu
19. Juni 2015 um 21:16
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen