Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich ihm nicht wichtig genug?

Bin ich ihm nicht wichtig genug?

31. Mai 2007 um 10:47

Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem, bei dem ich nicht weiß, wie ich reagieren soll.

Ich war eine Woche mit einer Freundin im Urlaub. Als ich zurückkam, sollte mich mein Freund abholen vom Flughafen. Aber als ich rauskam, war da niemand. Ich rief ich an und er meinte, er habe verschlafen. Das hat mich sehr traurig gemacht und wir haben uns gestritten, aber wieder versöhnt am selben Abend.

Gestern morgen kam aber die ganze Geschichte wieder hoch, weil seine Exfrau mit seinen Kindern in den Urlaub gefahren ist. Er hat sie frühmorgens zum Bahnhof gefahren. Und nicht verschlafen. Gestern nacht dann schließlich, bin ich bei ner Freundin hängen geblieben, wir haben viel getrunken. Ich habe ihn auch darüber informiert. Nachts um eins rief ich ihn an und bat ihn, mich abzuholen, aber er hat sich geweigert. Das hat mich wieder sehr verletzt. Was haltet ihr von seinem Verhalten und wie würdet ihr reagieren an meiner Stelle?

Mehr lesen

31. Mai 2007 um 10:59

Ich
würd ihn einfach mal links liegen lassen. sollst mal sehen, wie ihn das überrascht, wenn du ihn nicht informierst und dein ding machst. wohnt ihr zusammen?
hast du ihm denn gesagt, dass es dich verletzt, wenn er so ist? vielleicht hat es ihn verletzt, dass du ohne ihn weggefahren bist und er will dir das nicht so sagen?
habt ihr mal in ruhe geredet über alles?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 11:07
In Antwort auf edie_12971457

Ich
würd ihn einfach mal links liegen lassen. sollst mal sehen, wie ihn das überrascht, wenn du ihn nicht informierst und dein ding machst. wohnt ihr zusammen?
hast du ihm denn gesagt, dass es dich verletzt, wenn er so ist? vielleicht hat es ihn verletzt, dass du ohne ihn weggefahren bist und er will dir das nicht so sagen?
habt ihr mal in ruhe geredet über alles?

Hallo brinel
ja, die linksliegenlassen nummer kenne ich und finde sie auch sehr wirkungsvoll.

Ja, ich habe ihm gesagt, dass es mich verletzt hat. Er hat sich auch entschuldigt. Aber als dann das mit der Ex war, hat er gemeint, die Kinder seien das Wichtigste für ihn. Also auch wichtiger als ich. Muss ich das akzeptieren? Darüber kann man glaub auch nicht reden. Das ist sein Standpunkt und den wird er nicht ändern.

Der Urlaub war kein wirklicher Urlaub. Ich war dort mit meinen Babysitterkindern, weil die Mutter nicht alleine mit den beiden Kleinen fahren konnte. Er sollte deshalb eben nicht sauer sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 11:28
In Antwort auf jonie_12705630

Hallo brinel
ja, die linksliegenlassen nummer kenne ich und finde sie auch sehr wirkungsvoll.

Ja, ich habe ihm gesagt, dass es mich verletzt hat. Er hat sich auch entschuldigt. Aber als dann das mit der Ex war, hat er gemeint, die Kinder seien das Wichtigste für ihn. Also auch wichtiger als ich. Muss ich das akzeptieren? Darüber kann man glaub auch nicht reden. Das ist sein Standpunkt und den wird er nicht ändern.

Der Urlaub war kein wirklicher Urlaub. Ich war dort mit meinen Babysitterkindern, weil die Mutter nicht alleine mit den beiden Kleinen fahren konnte. Er sollte deshalb eben nicht sauer sein...

Vielleicht
hat er sich auch allein gelassen gefühlt..
kann ja auhc sein, dass seine ex ihm irgendwie die pistole auf die brust setzt.. die aussage mit den kindern sagt aber nicht, dass du ihm nicht auch total wichtig bist. aber kinder werden immer seine kinder bleiben.. wie lange seid ihr denn zusammen?
vielleicht hat er auch nur irgendwie stress zur zeit? red mal in ruhe mit ihm bei nem schönen essen oder so. geh mit gutem beispiel voran und zeig ihm, wie wichtig er dir ist und dass du dich für eucht bemühst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 11:46
In Antwort auf edie_12971457

Vielleicht
hat er sich auch allein gelassen gefühlt..
kann ja auhc sein, dass seine ex ihm irgendwie die pistole auf die brust setzt.. die aussage mit den kindern sagt aber nicht, dass du ihm nicht auch total wichtig bist. aber kinder werden immer seine kinder bleiben.. wie lange seid ihr denn zusammen?
vielleicht hat er auch nur irgendwie stress zur zeit? red mal in ruhe mit ihm bei nem schönen essen oder so. geh mit gutem beispiel voran und zeig ihm, wie wichtig er dir ist und dass du dich für eucht bemühst.

Das
ist eine total schöne Antwort von Dir und Sie trifft die Sache ziemlich auf den Punkt.

Wir wohnen übrigens nicht zusammen, aber ich bin meistens bei ihm. Wir sind seit 9 Monaten zusammen. Ja, wahrscheinlich hat er sich tatsächlich einsam gefühlt, obwohl er das nie zugeben will... Aber vorstellen kann ich es mir schon.

Klar sind ihm seine Kinder wichtig, das ist auch richtig so und kein Problem für mich. Nur leider hat er es so hart formuliert, dass es nicht gut bei mir ankam...

Oja, er hat sehr viel Stress zur Zeit. Wahrscheinlich hast Du recht und wir sollten echt mal wieder was schönes zusammen machen und in Ruhe reden! Ich denke eigentlich auch oft so, aber jetzt war ich ein bisschen zu verletzt, um von selbst auf die Idee zu kommen.


Danke für Dein Einfühlungsvermögen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 11:52

Doch
Ich denke schon, dass Du ihm wichtig bist, aber das eine hat mit den anderen (seiner Meinung nach) wahrscheinlich gar nichts zu tun. Ich nehm an dass er sich auf jeden Fall entschuldigt hat, dass er verschlafen hat und nicht rechtzeitig am Flughafen war... und somit ist die Sache wahrscheinlich für ihn erledigt...
Das mit Exfrau und Kind ist eine ganz heikle Sache... Es fällt zwar schwer aber ich würde mich an Deiner Stelle nie mit seiner Exfrau etc. vergleichen, dass bringt nur Stress.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 12:45
In Antwort auf jonie_12705630

Das
ist eine total schöne Antwort von Dir und Sie trifft die Sache ziemlich auf den Punkt.

Wir wohnen übrigens nicht zusammen, aber ich bin meistens bei ihm. Wir sind seit 9 Monaten zusammen. Ja, wahrscheinlich hat er sich tatsächlich einsam gefühlt, obwohl er das nie zugeben will... Aber vorstellen kann ich es mir schon.

Klar sind ihm seine Kinder wichtig, das ist auch richtig so und kein Problem für mich. Nur leider hat er es so hart formuliert, dass es nicht gut bei mir ankam...

Oja, er hat sehr viel Stress zur Zeit. Wahrscheinlich hast Du recht und wir sollten echt mal wieder was schönes zusammen machen und in Ruhe reden! Ich denke eigentlich auch oft so, aber jetzt war ich ein bisschen zu verletzt, um von selbst auf die Idee zu kommen.


Danke für Dein Einfühlungsvermögen!

Kein
Problem, dafür sind wir ja da
mir gehts momentan irgendwie ähnlich und ich weiss oder schätze, dass das einfach der richtige weg ist, aber auch mir fällt es total schwer das umzusetzen..

Ich wünsch dir echt viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 13:30

Ich
weiß, was Du meinst. Ich lasse mir so etwas auch nicht lange gefallen. Aber ich denke, es kann mal passieren. Es darf nur nicht Dauerzustand sein. Ich bin da sehr sensibel und wenn mich einer oft schlecht behandelt, dann ziehe ich auch die Konsequenzen. Aber ich denke, das ist jetzt ein kleines Tief, aus dem wir bald wieder raus sind. Hoffentlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 13:32
In Antwort auf avila_12885696

Doch
Ich denke schon, dass Du ihm wichtig bist, aber das eine hat mit den anderen (seiner Meinung nach) wahrscheinlich gar nichts zu tun. Ich nehm an dass er sich auf jeden Fall entschuldigt hat, dass er verschlafen hat und nicht rechtzeitig am Flughafen war... und somit ist die Sache wahrscheinlich für ihn erledigt...
Das mit Exfrau und Kind ist eine ganz heikle Sache... Es fällt zwar schwer aber ich würde mich an Deiner Stelle nie mit seiner Exfrau etc. vergleichen, dass bringt nur Stress.

Ja,
er hat sich entschuldigt. Aber es nagt schon an mir... Da muss noch ein bisschen Gras drüber wachsen.

Ja, Exfrau und Kinder sind eine sehr heikle Angelegenheit. Und ich frage mich schon manchmal, ob ich heute den gleichen Stellenwert einnehme wie Sie damals. Immerhin ist sie eben die Mutter seiner Kinder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen