Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich ihm egal? (keine Eifersucht)

Bin ich ihm egal? (keine Eifersucht)

5. Februar 2006 um 16:40

Hallo,

mich belastet eine Sache in meiner Beziehung sehr, die für andere eher ein Grund der Freude wäre: Mein Freund ist absolut nicht eifersüchtig.
Wenn sich ein anderer Mann an mich ranmacht, mit mir flirten will usw. gibt er sich total gleichgültig, greift noch nicht einmal ein oder zeigt irgend eine Reaktion.
Als ich letzten Sommer mit meinen Mädels im Urlaub war, hatte er mehr Angst, dass mein Flugzeug abstürzt, als dass ich ihn betrügen könnte (so hat er es wortwörtlich zu einem Kumpel von sich gesagt). Ich könnte sehr viele Situationen aufzählen, in der ich mir ein wenig Eifersucht wünschen würde (obwohl er auch keinen Grund dazu hat, da ich 100% treu bin).
Ich würde mich natürlich auch nicht in einer Beziehung wohl fühlen, die nur aus Misstrauen und Eifersucht besteht, aber so ein wenig??? Nur ein kleines Zeichen, dass ich ihm nicht egal bin.
Ich weiß sein Vertrauen mir gegenüber sehr zu schätzen; jedoch tut es mir weh, dass er sich gleichgültig gibt, wenn andere Männer aufdringlich zu mir werden.

Seine Ex-Freundin hat ihn sehr oft betrogen, deshalb steht sein Verhalten völlig paradox seinen Erahrungen gegenüber.

Kann vielleicht irgend jemand sein Verhalten erklären?

Mehr lesen

5. Februar 2006 um 17:00

Ich finde es komisch..
Hallo Athanasia,
also irgendwie verstehe ich dich.Andererseits sei froh,dass du keinen Freund hast, der ständig eifersüchtig ist und dich zusätzlich eine Szene macht.
Aber komisch würde ich das schon finden,dass er dir das nicht zeigt! Ich finde,dass es in der Partnerschaft etwas an eifersucht geben muss. Man hat dann das Gefühl,dass dein Freund dir interesse schenkt, indem er etwas eifersüchtig ist.
Also entweder ist er wirklich nicht eifersüchtig und vertraut dich super!! Oder er interessiert sich nicht wirklich um dich.
Wie lange seid ihr denn schon zusammen?

lg
Lolita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2006 um 17:41
In Antwort auf 7lolita

Ich finde es komisch..
Hallo Athanasia,
also irgendwie verstehe ich dich.Andererseits sei froh,dass du keinen Freund hast, der ständig eifersüchtig ist und dich zusätzlich eine Szene macht.
Aber komisch würde ich das schon finden,dass er dir das nicht zeigt! Ich finde,dass es in der Partnerschaft etwas an eifersucht geben muss. Man hat dann das Gefühl,dass dein Freund dir interesse schenkt, indem er etwas eifersüchtig ist.
Also entweder ist er wirklich nicht eifersüchtig und vertraut dich super!! Oder er interessiert sich nicht wirklich um dich.
Wie lange seid ihr denn schon zusammen?

lg
Lolita

Danke erst mal...
für die Antworten

Wir sind jetzt seit 2 Jahren zusammen.

Also noch mal um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen: Sicherlich will ich keinen Freund, der mir wegen jeder Kleinigkeit eine Szene macht, sondern dieser kleine Funken Eifersucht fehlt mir, der einem auch ein wenig Bestätigung gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2006 um 19:19

Ich kenne das auch...
mein Freund ist, dachte ich lange, durch rein gar nichts eifersüchtig zu bekommen... mache dann ja nicht den gleichen Fehler wie ich und beginne, seine Grenzen zu testen.
Ich bin irgdendwann (auch mehr oder weniger auch dem Grund) fremd gegangen (mit jemanden, den ich nicht kenne und auch nicht kennen will) .. ich hatte ein Mega schlechtes Gewissen.. ihm war es egal... das hat mich noch mal mehr fertig gemacht...
Dann habe ich was mit nem guten Bekannten angefangen (nur Knutschen, zum Sex habe ich es nie kommen lassen)... ihm das auch erzählt.. auch egal. Nur ich hatte das totale Gefühlschaos. Wir sind aber zusammengeblieben.
Und dann.. nach 2.5Jahren habe ich zum ersten mal so was wie eifersucht bemerkt.. gegenüber einem sehr guten Freund von mir.
Er hätte es nie offen zugegeben.. aber seine plötzliche anhänglichkeit auf Partys war schon sehr deutlich... und ich habe Angefangen damit ein wenig zu spielen, weil es mir gut tat.
Inzwischen würde ich aber sagen habe ich mir echt zuviel geleistet... und es scheint am Ende zu sein...
Vielleicht denkt dein Freund ja wie meiner.. solange sie bei mir bleibt, kann sie machen was sie will.. auch wenn sie Fremd geht. Solange er denkt, dass deine Gefühle nur für ihn sind macht ihm das andere nix mehr aus... so hat mein Freund es immer Begründet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2006 um 21:58

Vielleicht genau deswegen!
Da ihn seine Ex Freundin mehrmals betrogen hat, weiß er dass Eifersucht sinnlos ist, Kontrolle ebenso, und dass es eh so kommt wie es kommen muss und er keinen Einfluss darauf hat.

Wie es innerlich in ihm aussieht weißt du ja nicht.
Ich zB bin ein sehr eifersüchtiger Mensch und mir zerreißt es wirklich "das Herz", aber ich äußere das nicht, sondern fress es innerlich in mich hinein und leide alleine.

Vielleicht ist er auch so jemand, wer weiß.
Auch wenn er es seinem Kumpel so sagt. Das ist nur das Äußerliche Geben, wie es innerlich aussiehst, wirst du nie erfahren. Aber ein bisschen eifersüchtig ist doch jeder!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2006 um 11:18

Nochmals danke für Antworten

Hmm... ich hab mir sicherlich auch schon mal überlegt, ob ich die Situation ausreizen sollte und ihn auf die Probe stellen sollte, indem ich mich wirklich auf einen Flirt einlasse (natürlich nicht mehr!!!).
Aber ob das zu einem zufriedenstellenden Effekt seinerseits kommt, ist natürlich auch nicht gesagt und verletzen und mit ihm Spielen möchte ich natürlich auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2006 um 16:40

Ich weiss...
... was für eine art eifersucht du meinst, diese die man auch geniessen kann und man merkt das man nich egal ist.

mit so einer eifersucht könnte jeder leben, doch ,manche drücken sie erstens falsch aus und zweitens sich dabei unter kontrolle zu halten ist für den einen oder anderen nicht einfach!

ich bin auch ein wenig eifersüchtig und wenn man so ein gefühl noch hat was im rahmen ist, weis man auch man liebt seinen partner und brauch ihn. was nich heissen soll das man das unter anderen aspekten nicht auhc tun würde.

gruss dine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2006 um 19:19

Antwort: Bin ich ihm egal
Ich weiß nicht ob ich dir helfen kann aber ich denke das er dir wirklich 100% vertraut und es ist ihm sicherlich nicht egal wenn andere Männere mit dir Flirten er bringt es warscheinlich nur nicht zum ausdruck weil er weiß das er dir 100% vertrauen kann deswegen lässt es ihm so kalt. Ich dneke er ist shcon eifersüchtig nur er sagt es nie und zeigt es nie.
Aber du solltest nochmal mit ihm reden wenn andere Männer aufdringlich werden das er dann selbst erkennt und dan halt eingreift.

Er leidet auch noch unter der voherigen beziehung das er so oft betrogen wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen