Forum / Liebe & Beziehung

Bin ich für ihn unattraktiv?

5. Dezember 2020 um 9:46 Letzte Antwort: 6. Dezember 2020 um 4:26

Hallo ihr Lieben, 
ich bin mit meinem Freund 1,5 Jahre jetzt zusammen. Wir hatten viel Streitigkeiten und Ärger, aber konnten uns wieder finden. Seit 4 Monaten hat er aber keine Lust mehr mit mir zu schlafen bzw er sagt er hat Lust, aber es passt dann halt auch nicht. Aber egal, ob ich mich in Unterwäsche neben ihn lege, ihn streichel oder sonst was, er zeigt null Lust - kein bisschen. Und wenn ich ihn drauf anspreche heißt es "am Wochenende Schatz", und da läuft es dann so ab, als wäre es eine Pflicht oder eine Aufgabe die einfach gemacht werden muss. "Willst du denn noch Sex jetzt oder nicht?". Aber so völlig emotionslos. Ich fühle mich so dermaßen unattraktiv, egal wie ich vor ihm rumlaufe, es scheint ihm einfach kein Reiz auch mehr zu geben. Und ich weiss nicht mehr weiter.....
Ich vermisse es einfach, dass Mann mal wieder heiß auf mich ist und man einfach Spaß hat und sich als Frau auch bestätigt fühlt. Ich hatte sowas in noch keiner Beziehung. Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ich glaube ihm nicht, dass ich noch attraktiv für ihn bin, sonst hätte er doch Lust und würde das zeigen... Mir geht's sehr schlecht damit. Er weiss es auch, aber es ändert sich einfach nichts. ( Ich halte es aber nicht länger aus, denn ich finde Sex ist schon wichtig. 

Mehr lesen

5. Dezember 2020 um 10:38

Streit und Ärger sind der absolute Lustkiller.

Wer möchte denn mit jemanden Intim werden, mit dem es ständig Ärger, Diskussionen etc gab ?

Das ist nichts, was man besonders erotisch findet.

Dazu kommt, dass nach 1,5 die rosarote Brille weg ist. Wahrscheinlich sieht er dich jetzt so, wie du bist, mit allen Ecken und Kanten und dass was er sieht, gefällt ihm nicht mehr so. Das muss übrigens nicht das optische sein.

Das kann viele Ursachen haben.

Wie wäre es, sich vernünftig hinzusetzen, ohne Tränen und Vorwürfe und ihn zu fragen, was ihm seine Lust genommen hat oder ob er z.B allgemein nicht gerne sexuell aktiv ist, nach der Verliebtheitsphase.

1 LikesGefällt mir

6. Dezember 2020 um 4:26

Meine Liebe,

mir gefällt die Antwort von BeautifulMind sehr,  dem wäre nichts hinzuzufügen.

Ich zitiere: Mir geht's sehr schlecht damit. Er weiss es auch, aber *es* ändert sich einfach nichts. ( Ich halte es aber nicht länger aus, denn ich finde Sex ist schon wichtig.

Dort  wo ich Sternchen eingefügt habe,  sollte *er* stehen. Ist ein Partner, der nicht zuhört, der nichts ändern will, überhaupt noch ein Partner?

Diese Frage würde ich mir mit dringlicher Priorität stellen,

Pi
 

Gefällt mir