Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin ich ein Lückenfüller/Ersatz

Bin ich ein Lückenfüller/Ersatz

27. Juli um 1:47

Guten Abend erstmal zusammen...
Ich bin Tom(ich weiss keine Frau)und 15 Jahre alt(ich weiss noch recht jung)

Worauf der Titel schon schliessen lässt geht es um ein Mädchen in meinem Leben....Erstmal von Anfang an....sie selbst hatte eine 8 Monatige Beziehung was für unser Alter schon ziemlich lang ist....kennengelernt hab ich sie 1 Woche nach der Trennung bei einem Freund....Sie hat sofort mit mir gekuschelt usw....

Ihr ging es zu der Zeit ziemlich beschissen und ich wr der Einzige der für sie da war.....ich hab 24/7 alles für sie getan.....nach einiger Zeit stritten wir uns relativ heftig nachdem sie mit mir schlafen wollte ich aber verneint hatte da es mir eindeutig zu früh war und ich sie liebte und kein "OneNightStand" sein wollte....nach einer Woche schrieb sie mich wieder an und fragte mich ob sie mir denn egal geworden ist......ich verneinte dies....

Ich machte mir Hoffnungen und kämpfte um sie.....ich war da wenn sie telefonieren wollte und hab mit ihr geschrieben wenn es ihr nicht gut ging.....sie wusste dass ich etwas für sie empfinde hat aber trotzdem von anderen Jungs geredet und gemeint sie könne sich Sex mit dem ein oder anderen vorstellen....

Sie war oft betrunken und hat mir ziemlich verletzende Nachrichten geschrieben oder mich einfach abgewiesen wenn sie mal kein Bock hatte mit mir zu telen....wir haben immer nur dann telefoniert wann sie es wollte.....sie war zu der Zeit ziemlich asozial und meinte sie bräuchte mich nicht da sie ja Freunde hätte usw(nur zum Verständniss: durch ihre Trennung mit ihrem Freund wird sie von jedem auf der Schule gehasst)

nach dieser Freizeit schrieb sie mir wieder normal und anscheinend nachdem sie gemerkt hatte dass doch niemand für sie da ist kam sie zu mir......

wir telefonierten wieder viel und sie wusste dass ich sie liebe.....sie meinte dann sie hätte sich auch in mich verliebt aber sei sich nicht sicher.....wir haben uns vor kurzem getroffen und dort hatten wir dann Sex usw....sie meinte sie hätte nur mich.....
Einen Tag davor erzählte sie mir wie sie fast mit jmd im Schwimmbad gefickt hätte obwohl sie zu mir meinte sie würde mich vllt lieben.......

da stellt sich für mich doch die Frage ob ich nicht ein Lückenfüller bin und nur dann einspringen soll wenn sie gerade Bock dazu hat......

Ich weiss der Text ist gramatikalisch Grütze und vielleicht etwas unverständlich

Wenn ihr Fragen zu unserem Verhältniss habt fragt bitte

LG Tom.....Was soll ich machen? Hilfe!

Mehr lesen

27. Juli um 8:31

Das was du schreibst, gibts ja meistens eher umgekehrt. Also der Mann ist ja meistens der locker mit der Sexualität umgeht und Sex/ Liebe trennt.
Ich denke nich, wenn sie mehrfach sowas erzählt, dass sie für ne monogame Beziehung derzeitig geschaffen ist.  Sie sucht momentan vermutlich eher Abenteuer und dieser TrostErsatz kann durchaus sein.
Dazu müsste sie dann mal etwas um dich kämpfen anstatt dass es so einseitig läuft. dann weiß sie dich vielelicht mehr zu schätzen, oder das ganze hat eh keine Zukunft.

 

1 LikesGefällt mir

27. Juli um 8:52

Du bist ein Lückenfüller. Falls Dir das emotional weh tut, dann lass sie ziehen. Falls Du damit leben kannst, mit 15 noch nicht die Frau fürs Leben getroffen zu haben mit der Du für alle Zeit zusammen bleiben wirst, naja, dann lass es einfach laufen, mach Dein Ding und ignoriere sie wenn sie verletzend wird für 1-2 Tage. Wenn sie vögeln will, dann nimm es mit und wenn sie andere vögelt, ach Gott, Du wirst auch noch andere Frauen finden. Vögelst Du halt die.

Ich weiß, mit 15 sieht man das alles ziemlich kompliziert und große Gefühle usw. Mit steigendem Alter wirst Du da sehr viel lockerer werden. Das ist ein Prozeß, der aus Erfahrung heraus stattfindet. Und diese Erfahrungen machst Du gerade.

Wichtig ist nur eins: Bleib Dir selbst treu. Was willst Du ? Diese Frage musst Du Dir immer wieder stellen und konsequent danach handeln. Was willst Du ? Das ist das einzige was Du, für Dich, tun musst. Also: Was willst Du ?

Gefällt mir

27. Juli um 9:21

Ja das stimmt mit 15 ist es eigentlich  schon sehr naiv zu glauben, dass die Freundin nun die Freundin fürs Leben ist. Die Chance, das das passiert ist gefühlt bei 1 zu 10000000000
Aber auf der anderen Seite, wie Charon schon sagt, bleib dir selbst treu. Wenn dir das so wichtig ist, dann brauchst du eben auch eine Freundin die sehr loyal ist. Und ich meine es gibt halt sehr sehr viele Mädchen/Frauen die diese romantische Liebe bevorzugen.
Das was du da erlebst , ist eigentlich ein relativ  krasser Gegensatz zur Normalität.

Ansonsten wirkst du für dein Alter schon ganz schön weit, Kompliment dafür.
 

Gefällt mir

27. Juli um 9:30
In Antwort auf dawnclaude

Ja das stimmt mit 15 ist es eigentlich  schon sehr naiv zu glauben, dass die Freundin nun die Freundin fürs Leben ist. Die Chance, das das passiert ist gefühlt bei 1 zu 10000000000
Aber auf der anderen Seite, wie Charon schon sagt, bleib dir selbst treu. Wenn dir das so wichtig ist, dann brauchst du eben auch eine Freundin die sehr loyal ist. Und ich meine es gibt halt sehr sehr viele Mädchen/Frauen die diese romantische Liebe bevorzugen.
Das was du da erlebst , ist eigentlich ein relativ  krasser Gegensatz zur Normalität.

Ansonsten wirkst du für dein Alter schon ganz schön weit, Kompliment dafür.
 

Tachchen Dawnclaude
 vielen Dank für die Antwort....ich weiss dass die erste Freundin nie die fürs Leben wird....das ist mir durchaus klar.....nur tut es mir natrlich trotzdem weh wenn jmd einen so ausnutzt....

Ich wsr gestern recht müde und hab ein paar Punkte vergessen....vor unserem Streit den wir hatten hab ich sie vorm Selbstmord bewahrt.....sie hatte schon die tabletten im mund und das als ich bei ihr war....die hab ich da schnell wieder rausgeholt.....

ich habe nunmal das Gefühl dass sobald sie jmd findet der ihr entspricht sie direkt mit der Person abzieht


ich meine es läuft doch so ab....da wo man scheisst ist man nicht oder?

und das bin ich doch für sie....ihre seelische Müllhalde....ich meine sie hat mir alles erzählt von ihre beziehung bis hin zu familie und selbstmordgedanken....

das Ding ist sie meinte mal zu mir sie würde erwarten dass ich kämpfe weil Mädchen das angeblich nicht tun würden....da fühlt man sich mehr wie n Schosshündchen....

Lg Tom

Gefällt mir

27. Juli um 9:33
In Antwort auf tom1712

Tachchen Dawnclaude
 vielen Dank für die Antwort....ich weiss dass die erste Freundin nie die fürs Leben wird....das ist mir durchaus klar.....nur tut es mir natrlich trotzdem weh wenn jmd einen so ausnutzt....

Ich wsr gestern recht müde und hab ein paar Punkte vergessen....vor unserem Streit den wir hatten hab ich sie vorm Selbstmord bewahrt.....sie hatte schon die tabletten im mund und das als ich bei ihr war....die hab ich da schnell wieder rausgeholt.....

ich habe nunmal das Gefühl dass sobald sie jmd findet der ihr entspricht sie direkt mit der Person abzieht


ich meine es läuft doch so ab....da wo man scheisst ist man nicht oder?

und das bin ich doch für sie....ihre seelische Müllhalde....ich meine sie hat mir alles erzählt von ihre beziehung bis hin zu familie und selbstmordgedanken....

das Ding ist sie meinte mal zu mir sie würde erwarten dass ich kämpfe weil Mädchen das angeblich nicht tun würden....da fühlt man sich mehr wie n Schosshündchen....

Lg Tom

Ach und noch etwas bezüglich dem Sex.....ich bin ehrlich....wäre sie irgendjemand dann würde ich mit der Person schlafen....aber wenn ich für jmd Gefühle habe mach ich das nicht so einfach....dann sollte es vllt doch etwas besonderes sein....

1 LikesGefällt mir

27. Juli um 9:37

Troll !

Gefällt mir

27. Juli um 9:49
In Antwort auf charonst

Troll !

Woran machst du das denn jetzt fest?

Gefällt mir

27. Juli um 9:57
In Antwort auf dawnclaude

Woran machst du das denn jetzt fest?

Ich kann irgendwie auch nicht glauben, dass ein 15-jähriger schon so schreibt...Wortwahl, Rechtschreibung, die ganze Art...Mal davon ab, dass auch diese "Vernunft" kaum einem 15-jährigen entspricht!
 

Gefällt mir

27. Juli um 9:57

und der Name Tom macht micht hier mittlerweile echt aufmerksam

Gefällt mir

27. Juli um 11:15

Is se nicht ich pass auf....wenn du meinst dass dies ein Troll ist musst du nicht antworten😁

Gefällt mir

27. Juli um 11:16
In Antwort auf april.38

Ich kann irgendwie auch nicht glauben, dass ein 15-jähriger schon so schreibt...Wortwahl, Rechtschreibung, die ganze Art...Mal davon ab, dass auch diese "Vernunft" kaum einem 15-jährigen entspricht!
 

Wie bist du dir da so sicher?
Klär mich auf

LG Tom

Gefällt mir

27. Juli um 11:17
In Antwort auf april.38

und der Name Tom macht micht hier mittlerweile echt aufmerksam


Warum?

Gefällt mir

27. Juli um 11:19

Was meinst du mit naiv?
Klär mich auf....

LG Tom😉

Gefällt mir

27. Juli um 11:23

Dass du für einen Troll gehalten wirst und warum, interessiert dich gerade mehr, als was du mit deiner Freundin machen sollst?

Tom's haben hier manchmal die Angewohnheit, kreative kleine Schreiberlinge zu sein...

1 LikesGefällt mir

27. Juli um 11:27
In Antwort auf april.38

Ich kann irgendwie auch nicht glauben, dass ein 15-jähriger schon so schreibt...Wortwahl, Rechtschreibung, die ganze Art...Mal davon ab, dass auch diese "Vernunft" kaum einem 15-jährigen entspricht!
 

Ich denke das kann ich als Lob auffassen....

LG Tom

Gefällt mir

27. Juli um 11:31
In Antwort auf april.38

Dass du für einen Troll gehalten wirst und warum, interessiert dich gerade mehr, als was du mit deiner Freundin machen sollst?

Tom's haben hier manchmal die Angewohnheit, kreative kleine Schreiberlinge zu sein...

Na ja es ist ja klar dass ich hier nicht meinen echten Namen verwende......und ich versichere dir dass das wahr ist.....

Bezüglich deines ersten Punktes.....ich antworte auf die Kommentare.....und natürlich will ich nicht für einen Troll gehalten werden.... des Weiteren habe ich schon einige Meinungen zu meiner aktuellen Situation gehört......und würde auch gerne deine hören



LG Tom

Gefällt mir

27. Juli um 11:39

Gesetz den Fall, dass das alles tatsächlich genauso stimmt wie es hier steht, solltest du dich -meiner Meinung nach- von ihr entfernen!!
Du scheinst ein sehr vernünftiger Mensch zu sein, der seine Gefühle und seine Zeit in niemanden investieren sollte, der so darauf herumtrampelt und dem du nur wichtig bist, wenn er sonst niemanden hat. Außerdem kann jemand, der schon alle gefickt hat, wohl kaum attraktiv auf dich wirken?!

 

Gefällt mir

27. Juli um 12:56
In Antwort auf tom1712

Tachchen Dawnclaude
 vielen Dank für die Antwort....ich weiss dass die erste Freundin nie die fürs Leben wird....das ist mir durchaus klar.....nur tut es mir natrlich trotzdem weh wenn jmd einen so ausnutzt....

Ich wsr gestern recht müde und hab ein paar Punkte vergessen....vor unserem Streit den wir hatten hab ich sie vorm Selbstmord bewahrt.....sie hatte schon die tabletten im mund und das als ich bei ihr war....die hab ich da schnell wieder rausgeholt.....

ich habe nunmal das Gefühl dass sobald sie jmd findet der ihr entspricht sie direkt mit der Person abzieht


ich meine es läuft doch so ab....da wo man scheisst ist man nicht oder?

und das bin ich doch für sie....ihre seelische Müllhalde....ich meine sie hat mir alles erzählt von ihre beziehung bis hin zu familie und selbstmordgedanken....

das Ding ist sie meinte mal zu mir sie würde erwarten dass ich kämpfe weil Mädchen das angeblich nicht tun würden....da fühlt man sich mehr wie n Schosshündchen....

Lg Tom

Okay es mag an ihrem Rollentypische nVerhalten liegen, dass Mädchen nicht kämpfen und nur Männer. Aber eigentlich ist das ja mehr aus früheren Jahrhunderten die Vorstellung. Eigentlich besteht eine Beziehung aus Geben und Nehmen. sag ihr das.   Das ist das A und O. Das wird in 5 Jahren noch so sehen, und in 5000 jahren wird es auch noch sein. 
Ich für meinen teil musste das auch erst lernen, meine Freundinnen haben meistens mehr gegeben und ich versuch daran zu arbeiten - wenn dann irgendwnn die nächste Beziehung kommt.  Na auf  jeden Fall ist das ein langer Weg bis dahin, wenn man die einstellung nicht schon eher hat und das was du so erzählst , klingt erst mal so als ob sie in dem Punkt ziemlich egoistisch wäre und es nur um ihre Probleme geht aber um nichts anderes.
Oder täuscht das?
Von daher würd ich sie mehr kommen lassen, damit das nicht so einseitig ist. Es ist quasi eine Form von Erziehung. Wenn sie das weiß, gefällt ihr das vielleicht wieder *hust*

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wieder etwas gut machen
Von: loewenherz-321
neu
26. Juli um 21:03

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen