Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin halt nicht so das ich dir sage was ich empfinde,

Bin halt nicht so das ich dir sage was ich empfinde,

27. August 2008 um 14:28 Letzte Antwort: 27. August 2008 um 15:04

aber ich bin der meinung das ich es dir zeige.

was für eine aussagekraft hat so etwas.ist es wichtig zu wissen das der andere einen sagt das er dich liebt, oder reicht es wenn mans zeigt?u wie verhält sich das ganze wenn man weiß das es bei der ex kein problem war.der hat er in jeder scheiß sms geschrieben das er sie liebt!ich erwarte es ja nicht täglich aber das mans überhaupt man offen sagt was der andere einem bedeutet ist doch das mindeste oder.das sowas nicht einfach ist so ein seelenstripties hinzulegen weiß ich,aber ich konnte es ja schließlich auch u es zerfrisst mich zu wissen,das ers bei der ex wohl konnt.ich bin der meinung ein man es nicht macht dann ist da auch nicht an gefühlen,was meint ihr.wie geht ihr mit sowas um?

Mehr lesen

27. August 2008 um 14:48

Du mal wieder
sag mal, wann geht dir eigentlich endlich mal ein licht auf?

erst seine dermaßen egoistische und rücksichtslose haltung als es um seine ach so schlimme allergie und deine katze ging. ja, ja, ich weiß, der arme wäre ja fast verreckt.

dann schreibt er hinter deinem rücken mit anderen frauen und lügt dir kackend frech ins gesicht.

dass er dich liebt, kann er DIR nicht sagen, einer anderen aber sehr wohl.

merkst du es nicht??
wie vieles willst du dir eigentlich noch bieten lassen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 14:51

-
ich kenne beide schon länger u auch aus der zeit wo mein freund noch mit seiner ex zusammen war u sie hat mir damals sms gezeigt u die haben sich halt immer geschrieben ildm,hinter jeder scheiß sms ob die nun sterß hatten oder nicht u mir gegenüber kann er nicht sagen was er empfindet.ich bekomm den gedanken einfach nicht mehr aus meinen kopf u er weiß nicht das ich weiß das die sich das immer geschrieben haben u kanns ja auch nicht sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 14:54
In Antwort auf lyn_12685155

Du mal wieder
sag mal, wann geht dir eigentlich endlich mal ein licht auf?

erst seine dermaßen egoistische und rücksichtslose haltung als es um seine ach so schlimme allergie und deine katze ging. ja, ja, ich weiß, der arme wäre ja fast verreckt.

dann schreibt er hinter deinem rücken mit anderen frauen und lügt dir kackend frech ins gesicht.

dass er dich liebt, kann er DIR nicht sagen, einer anderen aber sehr wohl.

merkst du es nicht??
wie vieles willst du dir eigentlich noch bieten lassen??

Das schlimme ist das es schon lange dämmert,
aber ich immer noch hoffe das es anders ist,das wäre quasi so als würde mir jemand die augen verbinden u ein messer in die hand jagen u ich erst dann glauben will das es ein messer ist wenn ichs sehe .....

hofft man denn nicht immer das es doch anders ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 15:01

-
ja zwischen den sachen die ich hier erzählt habe,waren ja auch noch andere sachen,die die super sind braucht man hier ja nicht reinstellen weil man dazu keinen rat braucht weil die ja schon gut sind wie sie sind.

ich kann ja auch nicht abstreiten das er mit einigen dingen echt scheiße war,er hat mich mit der katze unterdruck gesetzt,die sms von dieser tussi u das wissen das er der ex gar nicht oft genug ild sagen konnte.aber trotz alle dem war er auch liebevoll,zärtlich, aufmerksam, zuvorkommend als es mir schlecht ging hat er alles auf der arbeit stehen u liegen gelassen u ist sofort zu mir (350 km)was ich ihn auch hoch anrechne.aber er hat auch vor 1,5 mon gesagt er will wieder hierher ziehen wenn er ein job findet u hat bis heute keine einzige bewerbung geschrieben, es sind irgendwie so zwiespaltige sachen die mich wahnsinnig verunsichern.

das er seine ex sagen konnte ild, als die ex mir die sms gezeigt hat da waren die schon 3 jahre zusammen.ich versuche irgendwie objektiv bei dem ganzen zu bleiben,aber versinke in emotionen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 15:04
In Antwort auf an0N_1263583399z

Das schlimme ist das es schon lange dämmert,
aber ich immer noch hoffe das es anders ist,das wäre quasi so als würde mir jemand die augen verbinden u ein messer in die hand jagen u ich erst dann glauben will das es ein messer ist wenn ichs sehe .....

hofft man denn nicht immer das es doch anders ist.

Hoffen
hoffen tut man sicher immer irgendwie. aber letztlich kannst du nicht dein leben lang die augen vor der realität verschließen.
wenn du nur halb so viel an dich selbst denken und für dich selbst tun würdest wie du es für diesen lappen machst, würdest du recht schnell begreifen, dass du ohne ihn weitaus zufriedener wärst und ein viel angenehmeres leben hättest.

du bist jung, die welt steht dir offen. was willst du da mit einem mann an deiner seite, der dich derart einschränkt und ausbremst?!

du denkst, du liebst ihn. aber ich denke nicht, dass du das tust.
du bist in gewisser weise abhängig von ihm, machst ihn zum mittelpunkt deiner welt. soetwas geht eigentlich immer nach hinten los.
mädchen, du bist ein eigenständiger mensch. ein mensch mit wünschen, bedürfnissen, ansprüchen. ein mensch, der es verdient, respektiert und geliebt zu werden.
all das wirst du von ihm nie bekommen, das lass dir gesagt sein.

es wird zeit, dass du mal die ärmel hochkrempelst und DEIN leben in DEINE hände nimmst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen