Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin eine 42j Familienfrau und liebe einen 27 Jährigen!?

Bin eine 42j Familienfrau und liebe einen 27 Jährigen!?

27. Dezember 2011 um 14:59

Ich weiss nicht mehr wie weiter über ein gemeinsames Projekt, haben wir uns kennengelernt, Koni und ich. Beim Abschlussfest, dieses Projekts, merkten wir dass da mehr ist und es kam zu einem Kuss! dann folgten Wochen, voller Zwiespalt und Verwirrung! Anfangs war es nur Glück und FReude, bis mein Lebenspartner, hinter meinem Rücken ihm schrieb er solle sich von mir fernhalten. Wir schafften es genau 2 Tage...litten aber wie die Hunde. Nun schreiben wir einander wieder und haben uns auch schon wieder mal gesehen. Mehr als inniges Küssen war auch noch nicht, und so wie mir scheint, fürchtet er sich auch vor mehr. Er meint ich werde entäuscht sein!? Ich will aber früher oder später mehr! Nun, weiss ich nicht wie weiter. Ich bin in einer Beziehung durch Familie er hat seit 4 Jahren eine Beziehung....Wir haben noch nie konkret darüber geredet wies weitergehen soll, geniessen einfach unseren sms-Austasch und wenn wir uns sehen ist es immer sehr lustig und vertraut hat da jemand auch Erfahrungen mit so hoffnungslosen Fällen??? oder kanns doch ein happy end geben??

Mehr lesen

29. Dezember 2011 um 10:51


warum nicht. Mein Freund ist 20 Jahre jünger und es ist selbst nun nach einem Jahr immer noch wunderschön... habe schon eine langjährige Ehe hinter mir, habe mich vor 2 ,5 Jahre getrennt weil wir uns auseinander gelebt haben und ich unter der Lieblosigkeit gelitten habe. Habe meinen jetzigen Freund schon lange gekannt, das er wirklich an mir interessiert ist habe ich erst später mit bekommen, er hat den ersten Schritt gemacht, denn ich wäre nie auf die Idee gekommen. Wir hatten viele Gespräche gerade wegen dem Alter, heute ...ich bin überlücklich und froh das ich diese Beziehung eingegangen bin!! Viel Glück

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 20:02

Treffe eine Entscheidung!!!
hey fallaffell,

Ohje,die Liebe geht oft seltsame Wege.
Die Liebe kennt kein Hinderniss,was Liebe will das nimmt sie sich.
Ne Spass bei Seite mmh würd erstmal sehen wie wichtig dir deine ganze Familie ist,ob da schon was am bröckeln ist...
Da kann ja was nicht ganz stimmen,wenn man mit dem eigenen Partner glücklich...ist,verliebt man sich normal nicht so schnell in jemand anders!!!!
Wird sonst mit der Zeit immer komplizierter....wenn du dich nicht für einen Mann entscheidest!!!
Alles gute und viel Glück!!!

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 21:34
In Antwort auf gaertner29

Treffe eine Entscheidung!!!
hey fallaffell,

Ohje,die Liebe geht oft seltsame Wege.
Die Liebe kennt kein Hinderniss,was Liebe will das nimmt sie sich.
Ne Spass bei Seite mmh würd erstmal sehen wie wichtig dir deine ganze Familie ist,ob da schon was am bröckeln ist...
Da kann ja was nicht ganz stimmen,wenn man mit dem eigenen Partner glücklich...ist,verliebt man sich normal nicht so schnell in jemand anders!!!!
Wird sonst mit der Zeit immer komplizierter....wenn du dich nicht für einen Mann entscheidest!!!
Alles gute und viel Glück!!!

DANKE!
ja du triffst es auf den Punkt! es ist kompliziert! Wir schwanken ständig hin und her, zwischen Vernunft und Träumerei....Wir haben uns vor Silvester getroffen und haben tatsächlich mit einander geschlafen...hätte wir wohl besser nicht gemacht, war nicht wirlich der Hammer! dabei sagt man doch, gerad der Sex sei DER gemeinsame Nenner solcher Beziehungen.....die Folge davon, ist nun die Angst schwanger zu sein!!! und dass er plötzlich ein schlechtes Gewissen bekommen hat, seiner FReundin gegenüber Ich weiss nicht ob er nun so reagiert, weill er von sich selber entäuscht ist, da es nicht so geklappt hat beim ersten Mal wie ers gerne gehabt hätte...Ich kann dafür nicht mehr mit meinem Mann schlafen er ist mal für ne Woche ausgezogen, damit ich mir mal etwas Luft machen kann...er krepiert schier, und ich vermiss ihn nicht mal richtig....ob ich meinen Jüngling wirklich vermisse weiss ich auch nicht..ach ist grad alles etwas viel ... ...aber Ja , du hast recht, ich muss mich entscheiden, nur weiss ich gar nicht wie!?

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 22:12
In Antwort auf fallaffell

DANKE!
ja du triffst es auf den Punkt! es ist kompliziert! Wir schwanken ständig hin und her, zwischen Vernunft und Träumerei....Wir haben uns vor Silvester getroffen und haben tatsächlich mit einander geschlafen...hätte wir wohl besser nicht gemacht, war nicht wirlich der Hammer! dabei sagt man doch, gerad der Sex sei DER gemeinsame Nenner solcher Beziehungen.....die Folge davon, ist nun die Angst schwanger zu sein!!! und dass er plötzlich ein schlechtes Gewissen bekommen hat, seiner FReundin gegenüber Ich weiss nicht ob er nun so reagiert, weill er von sich selber entäuscht ist, da es nicht so geklappt hat beim ersten Mal wie ers gerne gehabt hätte...Ich kann dafür nicht mehr mit meinem Mann schlafen er ist mal für ne Woche ausgezogen, damit ich mir mal etwas Luft machen kann...er krepiert schier, und ich vermiss ihn nicht mal richtig....ob ich meinen Jüngling wirklich vermisse weiss ich auch nicht..ach ist grad alles etwas viel ... ...aber Ja , du hast recht, ich muss mich entscheiden, nur weiss ich gar nicht wie!?

Probleme sind dazu da gelöst zu werden!
Hey Fallaffell!

Ohje ohje ohje
Also ich bin zwar ein Mann,aber evtl. hilft es dir weiter,wenn ich dir sage wie ich handeln würde

1. Brich zu beiden den Kontakt ab bis du wieder einen klaren Kopf hast,und sag du brauchst jetzt erstmal Zeit nur für dich!!!!

2. Schreibe dir jeweils von beiden Herren die positiven und negativen Eigenschaften auf,bzw.bei was oder sehr ihr auf einer Wellenlänge steht!

3. Welche Vor und Nachteile sich daraus ergeben wenn du dich für einen entscheidest!

4. Höre auf dein Herz,Gefühl,wo du glücklicher und zufriedener bist!

Vergesse aber bitte nicht: werde nicht naiv,und behalte den klaren Menschenverstand trotz allem im Hinterkopf!

Überlege dir was am realisierbarsten wäre,das am wenigsten schlechtes Gewissen....bei dir auslöst!!!!

Mmh gute Frage,nächste Frage.
Jetzt warte erstmal ab,ob du wirklich schwanger bist!
Aber wenn dann kann ich dir leider die Entscheidung nicht abnehmen!!!
Kommt auf die viele Faktoren und Gründe an,wie du dich entscheidest,wie deine neue Liebe den evtl. Nachwuchs sieht....
Und jetzt Kopf hoch,und lach mal wieder!!!!!
Kein Essen wird so heiß gegessen wie es auch gekocht wird!!!!!

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 22:35


...ja abwarten und teetrinken..danke bist lieb

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 22:54
In Antwort auf fallaffell


...ja abwarten und teetrinken..danke bist lieb


genau,und immer locker durch die Hose atmen
Freut mich wenn ich dir ein wenig helfen konnte!!!

Gefällt mir

24. Januar 2012 um 12:41

Lebe dein leben, trau dich neue wege zu gehen!
hallo

natürlich kann es ein happy end geben

grüße von cube111

Gefällt mir

25. Januar 2012 um 9:22

Immer noch nicht weiter..
ja das war ich auch...ich hab ihn einfach überrumpelt. Wir haben dadurch aber auch gemerkt,dass es bei uns nicht so ist wie das Klischee so schön sagt (vor allem der sex sei sensationell, oder noch nicht ) es sind wirklich tiefe gefühle...aber das ganze ist eben nicht so einfach wegen den äusseren umständen...zurzeit begnügen wir uns mit liebevollen sms und als wir uns vorgestern das erste mal nach 4 wochen wieder trafen, sassen wir 2 std einander gegenüber, total "verstrahlt" schüchtern und haben geredet... dann beim verabschieden haben wir einander wieder geküsst und hach ja wir sind sowas von verliebt im moment ist es für mich ok so, da mein mann leidet wie ein hund und er ist überhaupt nich bereit sich zu trennen... und ich kann es auch nicht ertragen ihn so leiden zu sehen....ach es ist nicht einfach, einerseits soooo schöne gefühle und anderseits das schlechte gewissen einem der liebsten und besten menschen so wehtun zu müssen....

Gefällt mir

25. Januar 2012 um 14:38
In Antwort auf cube111

Lebe dein leben, trau dich neue wege zu gehen!
hallo

natürlich kann es ein happy end geben

grüße von cube111


schön wärs... geduld ist nicht meine stärke

Gefällt mir

25. Januar 2012 um 20:31

Was wollt ihr
Ich denke, ihr müsst euch wirklich einmal ernsthaft unterhalten wie das weitergehen soll. Das einfach vor sich hinschieben, geht nicht.
Das ist auch Deinem Mann gegenüber nicht fair. Mach Nägel mit Köpfen. Bedenke auch: Nur bei Deinem Mann bleiben weil Du ein schlechtes Gewissen hast - das ist definitiv der falsche Grund.
Ergründe Deine Gefühle, warum sind sie so, was fühlst Du für welchen Mann etc. und dann ziehe die Konsequenzen.

Gefällt mir

26. Januar 2012 um 8:43

Hey
besser kann ich es nicht ausdrücken wie schnuggs71

erforsche deine gefühle und stehe zu Ihnen..........

und dann entscheide

Gruß von cube111

Gefällt mir

28. Januar 2012 um 21:53

Ich weiß wie es dir geht
Huhu,
ich kenne deine Situation ziemlich genau, ich bin 38 er 25, wir haben uns im letzten Februar auf der Arbeit kennengelernt.
Ich bin ein furchtbarer Kopfmensch und sehr gut darin Gefühle zu unterdrücken, und ich habe feste Grundsätze und Prinzipien, eines davon, fang nie etwas mit Kollegen an und auch nichts mit Jüngeren!
Tja, seit Mai sind wir ein Paar und ich kann wirklich von mir behaupten noch nie so glücklich gewesen zu sein, wir haben leider schon eine Menge durchmachen müssen, 2 Todesfälle und eine FG, in meiner voherigen Beziehung hätte ich alleine dagestanden, mein Ex hätte sich gedacht, soll die Alte mal machen, ich hab ne nette Geschichte um mir mal wieder ne Neue zu suchen!
Aber Kenny hat die ganze Zeit an meiner Seite gestanden, mit mir und für mich gekämpft.
Die Entscheidung ist mir zwar sehr schwer gefallen, denn der Altersunterschied ist schon abschreckend, aber mir hätte nichts besseres passieren können!
Die Entscheidung liegt natürlich ganz bei dir, aber sieh es mal so, wenn du dich in jemanden verliebst stimmt vielleicht etwas in deiner Beziehung nicht.
Ich kann dir nur anbieten ein offenes Ohr für dich zu haben, und die bei zu stehen.

Gefällt mir

29. Januar 2012 um 8:45
In Antwort auf ela241173

Ich weiß wie es dir geht
Huhu,
ich kenne deine Situation ziemlich genau, ich bin 38 er 25, wir haben uns im letzten Februar auf der Arbeit kennengelernt.
Ich bin ein furchtbarer Kopfmensch und sehr gut darin Gefühle zu unterdrücken, und ich habe feste Grundsätze und Prinzipien, eines davon, fang nie etwas mit Kollegen an und auch nichts mit Jüngeren!
Tja, seit Mai sind wir ein Paar und ich kann wirklich von mir behaupten noch nie so glücklich gewesen zu sein, wir haben leider schon eine Menge durchmachen müssen, 2 Todesfälle und eine FG, in meiner voherigen Beziehung hätte ich alleine dagestanden, mein Ex hätte sich gedacht, soll die Alte mal machen, ich hab ne nette Geschichte um mir mal wieder ne Neue zu suchen!
Aber Kenny hat die ganze Zeit an meiner Seite gestanden, mit mir und für mich gekämpft.
Die Entscheidung ist mir zwar sehr schwer gefallen, denn der Altersunterschied ist schon abschreckend, aber mir hätte nichts besseres passieren können!
Die Entscheidung liegt natürlich ganz bei dir, aber sieh es mal so, wenn du dich in jemanden verliebst stimmt vielleicht etwas in deiner Beziehung nicht.
Ich kann dir nur anbieten ein offenes Ohr für dich zu haben, und die bei zu stehen.

Danke ela
Liebe Ela241173
danke für die aufmunternden Worte
Weisst du bei uns ist es so kompliziert, weil er ja auch noch in einer Beziehung ist und nicht die Eier hat schluss zu machen. Ich denke sogar er würde, wenn er wüsste er könnte bei mir gleich anknüpfen, aber ich bin seit 16 immer in Beziehungen,war nie allein und möchte nicht wieder vom einten Mann zum Anderen!! Aber es wäre schön wenn wir uns mehr sehen könnten, aber irgendwie drückt er sich, so scheint es mir jedenfalls, ständig davor, weil er dann ein schlechtes Gewissen seiner Freundin gegenüber hat. Obwohl wir, ja nicht mal Sex oder so haben...ausser beim Verabschieden etwas schüchtern geküsst.... Ach es ist so ne Achterbahn... Nur eine SMS-Liebelei genügt mir nicht mehr und wenn ich nicht Druck mache, macht er auch nicht Schluss. Ach ich weiss grad gar nicht mehr was ich denken und machen soll

Gefällt mir

29. Januar 2012 um 14:51

Ich muss einen Entschluss fällen!!
Nach dem ich auch diese Wochenende kein Platz in seinem Leben hatte, werde ich einen Schlussstrich ziehen unter diese leidige Geschichte
Wenn er doch so ein schlechtes Gewissen hat seiner Freundin und meinem Freund gegenüber, dann soll er doch mit denen smslen und mich mal in Ruhe lassen
Ich wollte dass er mich im Geschäft besuchen kommt, damit wir uns wieder mal sehen könnten, doch er meinte er sei sehr viel weg gewesen und müsse zuhause bleiben bei der Freundin.
Morgen will ich ein Gespräch mit Klarheit, so wie ihr mir das alle geraten habt! das Hin und Her mach mich nur kaputt!!!
drückt mir die Daumen!

Gefällt mir

29. Januar 2012 um 19:27

Lass deinen Bauch entscheiden
Hallo du Ärmste,
ich verstehe dich wirklich, im Gegensatz zu dir hatte ich das Glück, dass keiner von uns in einer Beziehung war.
Und ich an deiner Stelle hätte auch absolut keinen Bock eine Sms Beziehung zu führen, und dann hat er noch nicht mal den Popo in der Hose sich persönlich mit dir zu treffen, schließlich wollt ihr euch doch nicht für ein geplantes Schäferstündchen treffen, sondern auch um euch einfach mal wieder zu sehen, denn ich weiß ja aus eigener Erfahrung dass wir Frauen, Sex und Freundschaft sehr wohl trennen können!
Vielleicht ist es aber auch nur seine Masche um sich interessanter zu machen, denn die meisten Männer, mein Ex eingeschlossen, genießen es wenn frau ihnen hinter herläuft, mach das nicht, glaub mir, du hast das nicht nötig, dafür bist du zu intelligent, lass dich von einem Mann nicht klein machen, denn das versucht er grade, und so sollte Niemand mit einem anderen Menschen umgehen!
Vielleicht meldest du dich erstmal nicht auf Sms und ignorierst ihn, dann merkst du ja relativ schnell wieviel echtes Interesse an dir da ist, oder ob du nur ein nettes Abenteuer bist.
Mein Opa hat immer zu mir gesagt, Mein Mädchen, laufe nie einem Bus oder einem Mann hinter her, der nächste kommt in 10 Minuten!
Ich werde morgen ganz doll an dich denken und ein klares Gespräch ist manchmal wirklich ganz gut, schließlich reinigen Gewitter die Luft!
Bitte versprich mir nur dich nicht auf die Wartebank schieben zu lassen, oder dich von ihm klein machen zu lassen, DU bist die die entscheidet und die um das Gespräch gebeten hat, DU bist diejenige die den Mut dazu hat und nicht er! Ich finde du bist ne taffe Frau mit Popo in der Hose, Hut ab!
Ich bin jetzt noch ne Weile online also wenn du schreiben mochtest und mein Handy grade nicht zickt, ich bin da.
Viel Glück für morgen

Gefällt mir

29. Januar 2012 um 20:23
In Antwort auf ela241173

Lass deinen Bauch entscheiden
Hallo du Ärmste,
ich verstehe dich wirklich, im Gegensatz zu dir hatte ich das Glück, dass keiner von uns in einer Beziehung war.
Und ich an deiner Stelle hätte auch absolut keinen Bock eine Sms Beziehung zu führen, und dann hat er noch nicht mal den Popo in der Hose sich persönlich mit dir zu treffen, schließlich wollt ihr euch doch nicht für ein geplantes Schäferstündchen treffen, sondern auch um euch einfach mal wieder zu sehen, denn ich weiß ja aus eigener Erfahrung dass wir Frauen, Sex und Freundschaft sehr wohl trennen können!
Vielleicht ist es aber auch nur seine Masche um sich interessanter zu machen, denn die meisten Männer, mein Ex eingeschlossen, genießen es wenn frau ihnen hinter herläuft, mach das nicht, glaub mir, du hast das nicht nötig, dafür bist du zu intelligent, lass dich von einem Mann nicht klein machen, denn das versucht er grade, und so sollte Niemand mit einem anderen Menschen umgehen!
Vielleicht meldest du dich erstmal nicht auf Sms und ignorierst ihn, dann merkst du ja relativ schnell wieviel echtes Interesse an dir da ist, oder ob du nur ein nettes Abenteuer bist.
Mein Opa hat immer zu mir gesagt, Mein Mädchen, laufe nie einem Bus oder einem Mann hinter her, der nächste kommt in 10 Minuten!
Ich werde morgen ganz doll an dich denken und ein klares Gespräch ist manchmal wirklich ganz gut, schließlich reinigen Gewitter die Luft!
Bitte versprich mir nur dich nicht auf die Wartebank schieben zu lassen, oder dich von ihm klein machen zu lassen, DU bist die die entscheidet und die um das Gespräch gebeten hat, DU bist diejenige die den Mut dazu hat und nicht er! Ich finde du bist ne taffe Frau mit Popo in der Hose, Hut ab!
Ich bin jetzt noch ne Weile online also wenn du schreiben mochtest und mein Handy grade nicht zickt, ich bin da.
Viel Glück für morgen

Hmmm...
Ja dein opi hat sowas von recht aber man muss dn kopf frei haben von verpassten bus/mann damit man den neuen auch sieht weisst du, es war jedes mal so, wenn ich keinen bock mer hatte und ihm sagte, er soll mich vergesse odr aufhören zu spielen, dann meinte er er wolle habe in der zeit wo wir uns nicht sahen einen riesen groll auf seine freundin gehabt... Gut wir gaben uns immer tel. Ausgesprochen und waren dann wieder happy. Ich weil er mir bestätigte, dass er in mich verliebt sei und er wohl weil er den vulkan wieder vesänftigen konnte und dadurch keine einschneidenden entscheidungen treffen musste. Ich bin mir sicher er hat angst vor der veränderung da er ausziehen müsste. Wenn er gleich zu mir kommen könnte würde ers sofort machen. Aber eben, ich will ja einen mann, 3 söhne hab ich ja schon. Morgen wird mal tacheles geredet! Danke dir für deine worte... Ich hab schon bammel aber da muss ich durch :/

Gefällt mir

13. Februar 2012 um 21:25

Wo die Liebe hinfällt
Hallo,
ich hatte am Anfang wirklich meine Probleme mit dem Altersunterschied, weil ich hauptsächlich gedacht habe, man, er braucht doch jemanden der jünger ist und mit ihm Party macht, aber mittlerweile planen wir eine Familie, leider haben wir unser erstes Kind am 20.01.12 verloren.
Doch ich war wirklich noch nie so glücklich in meinem Leben!

Gefällt mir

23. Februar 2012 um 21:24

Easy nehmen...
...find ich auch ok...aber wart ihr beide zu der zeit in einer beziehung?? wie und weshalb hats geendet??

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen