Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bin(deutsche)Mit einem Kurden zusammen...

Bin(deutsche)Mit einem Kurden zusammen...

24. Januar 2008 um 11:41

Hey Leute,

ich bin mit einem Kurden zusammen, ich liebe ihn über alles aber seine Eltern wollen es nicht.ok, ich bin erst seit 4 monaten mit ihm zusammen aber wir kennen uns schon länger.
Er hat mir erzählt, dass sein Vater gesagt hat, das er lieber seine Cousine heiraten soll.seine Cousine????
ist das normal?Er MUSS sie nicht heiraten, schließlich ist die Familie nicht altmodisch(sagt mein freund jedenfalls).
er hat gesagt er will sie nicht heiraten,sagt er.
Sein Vater hat jetzt nicht so viel dagegen aber seine mutter schon.sie hat sogar mal bei meiner mutter angerufen, und hat gesagt das ich ihn in ruhe lassen soll..aber mach ich natürlich nicht
Er ist schon 23 und ich bin erst 17...erst kommt jetzt in das alter, indem man eigentlich heiratet...

das andere problem ist,das er jetzt in den knast muss,höchstwahrscheinlich für 6 monate...natürlich werde ich auf ihn warten...aber hätte er damals nicht so viel scheiße gebaut,hätte die eltern(glaub ich) nicht so viel dagegen....


was soll ich denn jetzt mache`n?

ich mein, ich will, wenn er wieder raus kommt doch eine eigene wohnung mit ihm holen...

meint ihr, die eltern haben irgendwann nix mehr dagegen`?

Mehr lesen

25. Januar 2008 um 9:11

Sooo jung
ich stimme da jolina zu
du bist noch so jung, wieso tust Du dir sowas an?

du bist erst 4 monate mit ihm zusammen, ausser von den Schauspielkünsten, können Sie sicher auch gut ausnutzen
du meinst er liebt Dich? wäre ich mir nicht so sicher

tief in seinem inneren will er auch lieber eine kurdin, mit dir verbringt er vielleicht nur z eit.
NICHT FALSCH VERSTEHEN, dass sind keine Vorurteile, lediglich meinung und vermutung

und dann wirst du 16monate warten und er kommt dann raus und sagt "bye bye baby" und dann?

ich bin Türkin und kann dazu nur sagen, ich hab auch einige kurdische Freunde/Freundinnen
bei denen ist alles noch mal viel strenger

überleg Dir das gut, ob du so jung schon deine Zeit aufopfern willst

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2008 um 0:42

Zerstör dir nicht dein Leben...!
Hallo,

ich war auch mit einem Kurden zusammen. Da war ich 18/19 Jahre alt. Er 23.
Ich war mit ihm drei Monate zusammen, da habe ich rausgefunden, dass er verheiratet ist, mit einer Frau, die ihm seine Eltern ausgesucht hatten.
Er wollte sie angeblich nicht, ist vor der Heirat ein paar Mal abgehauen, seine Family hat ihn immer wieder gefunden.
Auch zu mir ist er abgehauen, also von Mitteldeutschland nach Süddeutschland. Seine Eltern haben ihn selbst dort gefunden. Sie standen irgendwann vor der Türe meiner Eltern und haben Terror gemacht.
Sie hatten ihn auch mit zurückgenommen, gegen seinen Willen.
Er hatte dort versucht seiner Familie klar zu machen, dass er mich liebt und dass er sich scheiden lassen will, um mit mir eine Familie zu gründen, zu dem Zeitpunkt war ich schwanger. Sie aber redeten davon, die deutsche Schlampe heiratest du nicht, du entehrst die Familie, eher töten wir dich.
Er wollte sich von der Familie loslösen und zurück zu mir kommen. Er kam nie an...
Er hatte einen Autounfall mit tödlichem Ausgang. Die Schuld wurde einem LKW-Fahrer in die Schuhe geschoben, der ihm angeblich die Vorfahrt genommen hat. Ich und auch meine Familie gehen davon aus, dass sie ihn tatsächlich umgebracht haben.
Danach hat seine Familie versucht, dem LKW-Fahrer ein paar Millionen Euro rauszulocken, denn auf Versicherungsscheinen stehe ja drauf, dass im Todesfall dies oder jenes ausgezahlt wurde... *lach*
Nach seinem Begräbnis war ich aufeinmal die Schwiegertochter überhaupt, und Küsschen hier, Küsschen dort. Sie haben auch ihren Enkelsohn kennenlernen dürfen, aber ich habe seit anderhalb Jahren den Kontakt abgebrochen, es ist mir zu gefährlich für meinen Sohn.

Lass dir raten, lass die Finger von dem Kerl, die Familie kann dich und auch ihn in große Schwierigkeiten bringen, sie werden ihn immer und überall finden, egal wie, ihr Netzwerk ist groß. Du bist noch jung, es werden dir noch viele Männer über den Weg laufen, und auch einer, den du mehr lieben wirst. Er wird dir früher oder später die Luft abschneiden. Ich weiß, dass es bei uns so gekommen wäre. Und auch wenn es makaber klingt: Ich bin froh, dass er gestorben ist, für mich und auch für Ihn, denn jetzt ist er frei!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 7:50

Erst mal danke für deine Meinung
also ich weiß wirklich das er mich liebt,da bin ich mir sicher....ich bin zwar erst 17 hab aber schon jede menge erfahrungen mit typen gemacht....
sein vater hat nicht viel dagegen,aber das große problem ist seine mutter...

er hat gesagt das ich,wenn ich auf ihn die 6 monate warten würde, die beste wäre und er mir das nie vergessen würde VORAUSGESETZT ich geh ihm nicht fremd..

ich bin nicht so eine,die sich mit andren vergnügen würde wenn dereigene freund im knast ist...

ich weiß jetzt einfach nicht was ich machen soll...ich habe wirklich angst das er,wenn er raus kommt, bye bye sagt...aber zum andreen teil liebe ich ihn auch über alles...

er steht zum mir, und hört sich wegen mir auch immer das gemotze vn seiner mutter an, wo er denn jetzt schon wieder hin wolle(wenn er zu mir komt). die eltern wissen das er immer zu mir geht, aber was sollens sie machen?--er hat seinen eigenen kopf!

bin so ratlos....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 7:57
In Antwort auf toria_12445333

Zerstör dir nicht dein Leben...!
Hallo,

ich war auch mit einem Kurden zusammen. Da war ich 18/19 Jahre alt. Er 23.
Ich war mit ihm drei Monate zusammen, da habe ich rausgefunden, dass er verheiratet ist, mit einer Frau, die ihm seine Eltern ausgesucht hatten.
Er wollte sie angeblich nicht, ist vor der Heirat ein paar Mal abgehauen, seine Family hat ihn immer wieder gefunden.
Auch zu mir ist er abgehauen, also von Mitteldeutschland nach Süddeutschland. Seine Eltern haben ihn selbst dort gefunden. Sie standen irgendwann vor der Türe meiner Eltern und haben Terror gemacht.
Sie hatten ihn auch mit zurückgenommen, gegen seinen Willen.
Er hatte dort versucht seiner Familie klar zu machen, dass er mich liebt und dass er sich scheiden lassen will, um mit mir eine Familie zu gründen, zu dem Zeitpunkt war ich schwanger. Sie aber redeten davon, die deutsche Schlampe heiratest du nicht, du entehrst die Familie, eher töten wir dich.
Er wollte sich von der Familie loslösen und zurück zu mir kommen. Er kam nie an...
Er hatte einen Autounfall mit tödlichem Ausgang. Die Schuld wurde einem LKW-Fahrer in die Schuhe geschoben, der ihm angeblich die Vorfahrt genommen hat. Ich und auch meine Familie gehen davon aus, dass sie ihn tatsächlich umgebracht haben.
Danach hat seine Familie versucht, dem LKW-Fahrer ein paar Millionen Euro rauszulocken, denn auf Versicherungsscheinen stehe ja drauf, dass im Todesfall dies oder jenes ausgezahlt wurde... *lach*
Nach seinem Begräbnis war ich aufeinmal die Schwiegertochter überhaupt, und Küsschen hier, Küsschen dort. Sie haben auch ihren Enkelsohn kennenlernen dürfen, aber ich habe seit anderhalb Jahren den Kontakt abgebrochen, es ist mir zu gefährlich für meinen Sohn.

Lass dir raten, lass die Finger von dem Kerl, die Familie kann dich und auch ihn in große Schwierigkeiten bringen, sie werden ihn immer und überall finden, egal wie, ihr Netzwerk ist groß. Du bist noch jung, es werden dir noch viele Männer über den Weg laufen, und auch einer, den du mehr lieben wirst. Er wird dir früher oder später die Luft abschneiden. Ich weiß, dass es bei uns so gekommen wäre. Und auch wenn es makaber klingt: Ich bin froh, dass er gestorben ist, für mich und auch für Ihn, denn jetzt ist er frei!

Also ds ist echt hart,was du durchmachen musstest
Also bei dir ist es ja echt schlimm gewesen.

ich bin mir sicher das er nicht verheiratet ist, auch wenn ihr denkt,die ist erst 17 jahre und wird das doch eh nie rausfinden...ich hab ne gute menschenkenntnis und achte auf alles

ja das mit der deutschen schlampe kenn ich irgendwoher...

aber was soll man machen, die kudischen jungfrauen sind halt besser...

also das die meinen freund umbringen würde,glaub ich nicht, dass das so weit kommen würde....
der vater hat mich schon gesehen(wie gesagt, ER hat nichts gegen die beziehung) aber die mutter, und die hat mich auch noch nie gesehen..

aber sonst kenne ich eigentlich viele Familienmitglieder und die sind alle super freundlich zu mir....

ich muss mich jetzt wirklich mal endscheiden was ich mache, wenn er in den knast geht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 7:59

Schauspieler,ohh jaaaa
Ohhhhh ja also mit den schauspieler geb ich dir recht!!!

ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht ob ich meine zukunft mit ihm verplanen könnte...ich bin nämlich so eine, die sich auch mit den eltern gut verstehen will, wenn sie mit jemanden zusammen ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 8:06
In Antwort auf wilke_12876453

Sooo jung
ich stimme da jolina zu
du bist noch so jung, wieso tust Du dir sowas an?

du bist erst 4 monate mit ihm zusammen, ausser von den Schauspielkünsten, können Sie sicher auch gut ausnutzen
du meinst er liebt Dich? wäre ich mir nicht so sicher

tief in seinem inneren will er auch lieber eine kurdin, mit dir verbringt er vielleicht nur z eit.
NICHT FALSCH VERSTEHEN, dass sind keine Vorurteile, lediglich meinung und vermutung

und dann wirst du 16monate warten und er kommt dann raus und sagt "bye bye baby" und dann?

ich bin Türkin und kann dazu nur sagen, ich hab auch einige kurdische Freunde/Freundinnen
bei denen ist alles noch mal viel strenger

überleg Dir das gut, ob du so jung schon deine Zeit aufopfern willst

Mhhhh
wieso ich mir sowas antue? weil ich ihn so unendlich liebe....

ja ds mit dfem bye bye hab ich mir auch schon oft überlegt....

er hat auch zu mir gesagt, das er, bevor er in den knast geht,schluss macht,weil er sich sonst innerlich kaputt macht,weil er nicht weiß ob ich fremd gehe...(er ist sich nur nicht sicher)

ich mein ein liebes beweis ist das nicht gerade...?!

ok,ich weiß das hört sich jetzt wirklich so an als ob er mich nicht lieben würde, und es hört sich sehr hart an...ich habe ihm gesagt, dass wenn er schluss macht, mich nie wieder sieht...!!und wenn dann nur aus zufall....

ich bin so eine die lieber eine schöne beziehung hat, anstatt mit irendwelchen spaß zu haben,.,.deswegen bin ich so ratlos...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 15:24

Heiraten, darüber denk ich mit süßen 17 noch nicht nach
ja ich will ihn umbedingt haben...ok, das mit dem heiraten ist vielleicht ein bisschen zu übertrieben im moment...da ich darüber noch nicht so nachdenke, hab ja noch zeit....
außerdem bin ich der meinung, wenn ich mal heirate,ist es mir das wichtigste das ich mich auch mit den eltern gut verstehe, ich glaube das ist auch meistens die voraussetzung für eine schöne ehe....

aber ums heiraten gehts ja noch nicht....

mal sagt er, er will das ich auf ihn warte, mal sagt er ich soll nicht auf ihn warten, weil er angst hat das ich ihm fremd gehen...GEH ICH ABER NICHT!!!da bin ich mir sehr sicher....

für mich muss sich das warten lohnen, aber wenn ich genau weiß das er mich immernoch liebt wenn er wieder raus kommt, dann warte ich gerne..

ich weiß es klingt komisch, aber ich denke nicht darüber nach, ob ich später wirklich mit ihm eine zukunft haben will.ich denke mehr darüber nach ob ich nun auf ihn warten soll wenn er im knast ist....

ich gehe lieber schrittweise vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 15:42

Warten muss sich doch lohnen,oder?
ja klar muss sich ein warten lohnen, was bringts mir denn wenn er raus kommt und sagt: ich will nix mehr mit dir zu tun haben....das kann er doch nicht machen...

ich mein so oft kommt es doch nicht vor das ein auf seinen freund warten würde, obwohl sie erst 4 monate zusammen sind...

naja ich habe heut schon mit ihhm gesprochen und hab ihm gesagt das ich HEUTE abend endlich die wahrheit wissen will....

also da bin ich ma gespannt---

innerlich hoff ich trotzdem das er sagt das ich warten soll-...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 15:54

Lieben ohne vertrauen endet....
ja du hast schon recht, ich habe ihm gesagt, das man ja schon sagt:liebe ohne vertrauen endet...
ich hab auch gesagt das er das endlich in den griff bekommen soll....
aber ich bin acuh so eine,die gerne mal mit der freundin feiert geht, und das weiß er, und er weiß auch das ich freundinnen hab, die selber sich gern mal mit jungs treffen...vielleicht denkt er ja deswegen das ich was falsch machen könnte...

ihr denkt jetzt bestimmt alle, was hat die für eine scheiß beziehung...

aber es ist nicht so ehrlich nicht...
sonst würde ich ja nicht hier so verzweifelt schreiben.
ich möchte ja diese beziehung einfach nur aufrecht erhalten..ich kann diese 4 monate ja nicht einfach zu wegschmeißen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 16:01
In Antwort auf keitha_11888773

Warten muss sich doch lohnen,oder?
ja klar muss sich ein warten lohnen, was bringts mir denn wenn er raus kommt und sagt: ich will nix mehr mit dir zu tun haben....das kann er doch nicht machen...

ich mein so oft kommt es doch nicht vor das ein auf seinen freund warten würde, obwohl sie erst 4 monate zusammen sind...

naja ich habe heut schon mit ihhm gesprochen und hab ihm gesagt das ich HEUTE abend endlich die wahrheit wissen will....

also da bin ich ma gespannt---

innerlich hoff ich trotzdem das er sagt das ich warten soll-...

Warten worauf?
das warten sollte doch ein Ziel haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 16:08
In Antwort auf regan_12744473

Warten worauf?
das warten sollte doch ein Ziel haben.

Warten sollte ein ziel haben
ja genau und wenn ich warte, dann habe ich das ziel, eine schöne beziehung weiter zu führen...mit IHM...

und ich hoffe dann das alles besser wird, auch mit seiner family....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 16:27

Erst mal glcükwusch zur hochzeit...
das freut mich das alles so gut bei dir läuft...

ja das mit dem reden stimmt schon,das mache ich heute abend auch gründlich...

ich hab ihm gesagt, er soll nur eine antwort sagen,und die steht....
aber ich offe das er mich nicht anlügt oder nur so tut,und doch dann schluss macht wenn er weiß wann er rein muss....wie schon gesagt,die kurden sind gute schauspieler...

ja aber ich glaube das ist doch oft so das sich paare anfangs oft streiten oder?

also wenn er mir das heute sagt,dann bin ich mal gespannt....

sag euch allen dann morgen früh bescheid,falls euch das interessieren sollte

habe nämlich jetzt endlich feierabend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2008 um 9:24

Alsooo, was kam raus?!
Mein Freund kam gestern Abend zu mir und ich habe zu ihm gesagt, dass er mir jetzt endgültig seine entscheidung ins gesicht sagen soll...

er hat gesagt,wenn ich ihm verspreche, dass ich nichts falsch machen werde und nicht frem gehen oder ähnliches, dann soll ich auf ihn warte(wenn ich will)

also das ergebnis ist: ich warte!

ma gucken ob er seine entscheidung doch ändert,glaub ich aber nicht...

naja jedenfalls bin ich jetzt froh das er sich doch dafür entschieden hat, und mir vertraut...

trotz allem wär es immernoch besser wenn er nicht rein müsste,aber naja so ist das leben........

ich werde ihn natürlich besuchen,mit ihm telefonieren und ihm briefe schreiben....ich werde ihm allles erzählen, sodass er sich keinerlei sorgen machen muss,,,

und ich werde jeden einzelnen tag in meinem kalender wegstreichen>> bis er wieder kommt........



fortsetztung folgt also bald.......................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 11:06

Meinung eines Kurden
Mein Tipp an dich... du musst der Mutter die Stirn bieten oder irgendwas tun damit Sie sieht wie sehr du Ihn liebst.

Sie macht das nicht aus dem Grund weil du vielleicht ein schlechtes Mädchen bist oder hässlich oder sonstiges... Sie macht es weil Sie denkt das die meisten deutschen Frauen nicht bedingungslos hinter Ihrem Mann und seinen Macken steht.


Schöne grüße an die Füße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 19:58

ICH habe das gleiche PROBLEM
HI ICH HEIßE FILIZ UND BIN HALP TÜRKIN UND HALP DEUTSCHE
MEIN FREUND IST AUCH KURDE UND SEINE ELTERN HASSEN Mich
ich weis nicht was ich machen soll wie ich an seie eltern rankomme ich weis das er mich über alles liebt ich habe auch schon einmal schluss gemacht und er musste wegen einem nervenzusammenbruch ins krankenhaus da wuste ich er liebt mich wirklich
ich bin erst 16 und wir sind 4 monate zusammen ich überlege auch ob ich noch mit ihm zusammenbleiben soll egal wie sehr ich ihn liebe

WEIL!!!

i-wan ist es so weit und ich will ihn heiraten und dan muss er ne andere heiraten deshalp weis ich auch nicht was ich machen soll
ich kann und will nicht ohne ihn leben er ist auch erst 16 vil. ist es ja auch noch ne kinderbeziung oder wie sieht ihr das ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 22:05

Kann dir nur sagen...
wenn du dich mit einem Kurden einlässt kommt eine menge scheisse auf dich zu...herzlichen Glückwunsch
ich war auch mit einem kurden zusammen, der hat natürlich wie 98% aller Kurden auch immer Scheisse gebaut und hat mich jetzt schwanger sitzengelassen weil er vor irgenwelchen Leuten geflüchtet ist. Natürlich kommen jetzt wieder: Aber es gibt überall solche und solche und bla bla....aber ich weiss es besser, die sind gute Schauspieler und irgendwann sitzt du bestimt alleine da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2008 um 18:47

Vorsicht Mädchen
Meine Tochter ist auch mit einem Kurden zusammen ,sie hatte ihn damals egen meinen Willen geheiratet.Er war schon vorbestraft und nun wird er per Haftbefehl gesucht(Knast würde 5 Jahre bedeuten )Nun hält er sich irgendwo im Ausland auf und meine Tochter ist bei ihm.Sie hatte sich telefonisch ab und zu mal gemeldet und mir gesagt dass sie zurück kommt in ihre neue Wohnung.Aber jedesmal klappte es irgendwie nicht.Mir als Mutter geht es sehr schlecht,ich kann nicht mehr klar denken und nicht richtig schlafen.Sie ist ihm völlig hörig ,ich kann sie nicht überzeugen dass er ein Verbrecher ist.Seit dem sie ihm kennt ist ihr Leben aus der Bahn geraten(Ausbildung abgebrochen und Schulden )
Ich bin nun am überlegen ob ich es der Polizei melde ,dass er im Ausland untergetaucht ist.
Dieser Verbrecher ist ein Menschenhändler
Niemand hört mir zu,jeder sagt ich soll sie gehen lassen, denn schliesslich wäre sie erwachsen.Abwer es ist doch mein Kind.......traurig schau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2008 um 22:56

Verallgemeinert bitte nicht alles!
Ich finde es wirklich eine Unverschämtheit,
dass ihr sagt 98% der Kurden sind kriminell etc.

Ich kenne viele Kurden und Kurden sind in solchen Dingen sehr eigen, leider denke ich, hat seine Vergangenheit nichts mit eurer derzeitigen Situation zu tun hat.

Ich rede aber nur aus meinen Erfahrungen.

Bei Kurden ist es weitverbreitet, dass man nur unter sich heiratet. Also immer Cousine und Cousin und das meist in jungen Jahren.

Man kann nicht sagen, die werden irgendwann nichts dagegen haben oder werden dich immer "hassen"... wenn ihr euch liebt, dann kämpft um eure Liebe, aber übertreibts nicht und natürlich solltest du Interesse zeigen... falls du welches besitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 19:55
In Antwort auf sirke_11843068

Verallgemeinert bitte nicht alles!
Ich finde es wirklich eine Unverschämtheit,
dass ihr sagt 98% der Kurden sind kriminell etc.

Ich kenne viele Kurden und Kurden sind in solchen Dingen sehr eigen, leider denke ich, hat seine Vergangenheit nichts mit eurer derzeitigen Situation zu tun hat.

Ich rede aber nur aus meinen Erfahrungen.

Bei Kurden ist es weitverbreitet, dass man nur unter sich heiratet. Also immer Cousine und Cousin und das meist in jungen Jahren.

Man kann nicht sagen, die werden irgendwann nichts dagegen haben oder werden dich immer "hassen"... wenn ihr euch liebt, dann kämpft um eure Liebe, aber übertreibts nicht und natürlich solltest du Interesse zeigen... falls du welches besitzt

BLA BLA BLA.....
das musste ja kommen...
ich rede auch nur aus meinen Erfahrungen und 98% sind so basta!!!!
Das haben alle Kurden die ich kenne auch von sich selber gesagt ok!
und jetzt halt die klappe verdammt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2008 um 9:05

Hey
hey ich bin seit 2 jahren mit einem kurden zusammen,jedoch ist der verheiratet und seine familie darf nichts von mir wissen.was soll ich denn machen?ichhabe keine lust mehr darauf....
ist das normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2008 um 11:30

Huhu
hey ja,er verbringt ja den ganzen tag mit mir nur das mit der familie nervt mich halt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2008 um 9:56

Hi
ja das ist mir klar.ne familie will ich nie mit ihm haben weil ich es nicht will.ich weiss was ich mache ist scheisse und ich opfere mein leben für einen mann den ich nie ganz für mich haben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2008 um 15:19

An anqa1 Zusammen mit einem Kurden
Liebes Mädchen,
du bist erst 17 jahre alt. Als ich in deinem Alter war, war ich auch versteift vor Liebe und wurde sofort schwanger und saß nach vielen Versprechungen alleine mit meinem Kind da. Ich bitte dich, er ist Kurde.Das heißt, dass er noch mehr als alle anderen Orientaler, traditionell lebt. er muss seine Cousine heiraten, wenn die Familie das so festlegt. Oder er bricht den Kontakt zur Familie wegen dir ab. Ich habe bedenken. Du liebst ihn sehr, ich verstehe das. Stell dir vor er kommt nach 6 Monaten aus dem Gefängnis und heiratet trotzdem seine Cousine, weil er die Familie es so will. es ist dort so üblich. Meine Nichte hatte vor 11 jahren einen Kurden geheiratet. Sie war Jungfrau. Sie ist Deutsche. Sie bekam mit 19 ihre Tochter. Er hatte sich nach 4 Monaten auf einmal geändert, als er mit der Familie telefonierte und von der Ehe und dem Kind erzählte. Plötzlich musste er in die Türkei fliegen. Meine Nichte wollte mit. Erst wollte er das nicht, aber dann blieb ihm keine andere Wahl, sie und das Kind mitzunehmen. Alle flogen. Da wir im Zeitalter der Technik leben, filmte meine Nichte alles dort in dem kurdischen Dorf. Sie hatte so etwas vorher noch nie gesehen, wie diese Menschen dort leben und sich dabaei auch noch wohl fühlen. Für sie war alles fremd. Doch eines wurde dort vorbereitet, die Verlobung mit der Cousine ihres Mannes. Unglaublich. Sie verstand nicht von der Sprache. In Deutschland nach 4 Wochen angekommen, war er verändert und sie stritten sich nur noch. Er erzählte ihr dann, dass die Eltern die Ehe mit meiner Nichte nicht akzeptieren - er müsse seine Cousine heiraten. Meine Nichte hatte die Scheidung beantragt, er hatte ja damit auch schon einen deutschen Pass. Auch sie saß wie ich damals alleine mit dem Kind. Der Vater kümmert sich gar nicht um die Tochter, nicht einmal sehen will er sie, denn er ist ja mit der Cousine verheiratet und die Kurden halten in der Familie sehr zusammen und heiraten auch untereinander. Was soll ich dir jetzt noch sagen - du bist erst 17 Jahre, lass nicht so ein schweres Schicksal über dich ergehen. Es gibt bastimmt noch gute deutsche Jungs - oder mach eine Ausbildung, lerne was und dann kommt alles von alleine. Such eine nette Freundin - und geh nicht so odt zur Disco, denn da warten diese kurdischen, türkischen und arabischen Jungs auf Frischfutter und versprechen dir den Himmel auf Erden - erst später wirst du verstehen, was ich damit meine. Aber ich finde es gut, dass du in diesem Forum fragst. Alles gute dir und pass auf dich auf, denn du bist noch so jung!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2008 um 20:32
In Antwort auf eseld_12673949

An anqa1 Zusammen mit einem Kurden
Liebes Mädchen,
du bist erst 17 jahre alt. Als ich in deinem Alter war, war ich auch versteift vor Liebe und wurde sofort schwanger und saß nach vielen Versprechungen alleine mit meinem Kind da. Ich bitte dich, er ist Kurde.Das heißt, dass er noch mehr als alle anderen Orientaler, traditionell lebt. er muss seine Cousine heiraten, wenn die Familie das so festlegt. Oder er bricht den Kontakt zur Familie wegen dir ab. Ich habe bedenken. Du liebst ihn sehr, ich verstehe das. Stell dir vor er kommt nach 6 Monaten aus dem Gefängnis und heiratet trotzdem seine Cousine, weil er die Familie es so will. es ist dort so üblich. Meine Nichte hatte vor 11 jahren einen Kurden geheiratet. Sie war Jungfrau. Sie ist Deutsche. Sie bekam mit 19 ihre Tochter. Er hatte sich nach 4 Monaten auf einmal geändert, als er mit der Familie telefonierte und von der Ehe und dem Kind erzählte. Plötzlich musste er in die Türkei fliegen. Meine Nichte wollte mit. Erst wollte er das nicht, aber dann blieb ihm keine andere Wahl, sie und das Kind mitzunehmen. Alle flogen. Da wir im Zeitalter der Technik leben, filmte meine Nichte alles dort in dem kurdischen Dorf. Sie hatte so etwas vorher noch nie gesehen, wie diese Menschen dort leben und sich dabaei auch noch wohl fühlen. Für sie war alles fremd. Doch eines wurde dort vorbereitet, die Verlobung mit der Cousine ihres Mannes. Unglaublich. Sie verstand nicht von der Sprache. In Deutschland nach 4 Wochen angekommen, war er verändert und sie stritten sich nur noch. Er erzählte ihr dann, dass die Eltern die Ehe mit meiner Nichte nicht akzeptieren - er müsse seine Cousine heiraten. Meine Nichte hatte die Scheidung beantragt, er hatte ja damit auch schon einen deutschen Pass. Auch sie saß wie ich damals alleine mit dem Kind. Der Vater kümmert sich gar nicht um die Tochter, nicht einmal sehen will er sie, denn er ist ja mit der Cousine verheiratet und die Kurden halten in der Familie sehr zusammen und heiraten auch untereinander. Was soll ich dir jetzt noch sagen - du bist erst 17 Jahre, lass nicht so ein schweres Schicksal über dich ergehen. Es gibt bastimmt noch gute deutsche Jungs - oder mach eine Ausbildung, lerne was und dann kommt alles von alleine. Such eine nette Freundin - und geh nicht so odt zur Disco, denn da warten diese kurdischen, türkischen und arabischen Jungs auf Frischfutter und versprechen dir den Himmel auf Erden - erst später wirst du verstehen, was ich damit meine. Aber ich finde es gut, dass du in diesem Forum fragst. Alles gute dir und pass auf dich auf, denn du bist noch so jung!!!!!

Fair111 hat es sehr zutreffend beschrieben...
... bitte hör auf sie!

Sei mal ehrlich - könntest du dich gegen 20 oder mehr Familienmitglieder behaupten, die dich psychisch unter Druck setzen? Die Eltern der Cousine, die Eltern deines Freundes, Großeltern (die rießigen Respekt bekommen), weitere Tanten, Onkels etc, alle werden deinen Freund unter Druck setzen. Kann er sich notfalls gegen sie stellen, mit ihnen brechen?

Es ist wirklich sehr schwer mit solchen Familien und Familienkonstellationen. Bitte hör auf fair111, du wirst umsonst warten, und er die Cousine heiraten. Ich hoffe für dich, dass du und dein Freund eine Ausnahme darstellt, aber das ist seeehr selten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2008 um 9:03
In Antwort auf dahee_12167834

Huhu
hey ja,er verbringt ja den ganzen tag mit mir nur das mit der familie nervt mich halt

Hi
hi,
so ich habe es jetzt geschafft ich habe mich gestern von ihm getrennt........
ich lebe wieder alleine und es ist gut so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2008 um 18:04

Viel Spaß noch weiterhin
Wie kann man,trotz aller warnungen mit solch einen menschen zusammen sein.6 Monate Knast ???.
Mädchen,du rennst in dein Unglück,aber leider merkst du es erst,wenn es zu spät ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 13:58
In Antwort auf wilke_12876453

Sooo jung
ich stimme da jolina zu
du bist noch so jung, wieso tust Du dir sowas an?

du bist erst 4 monate mit ihm zusammen, ausser von den Schauspielkünsten, können Sie sicher auch gut ausnutzen
du meinst er liebt Dich? wäre ich mir nicht so sicher

tief in seinem inneren will er auch lieber eine kurdin, mit dir verbringt er vielleicht nur z eit.
NICHT FALSCH VERSTEHEN, dass sind keine Vorurteile, lediglich meinung und vermutung

und dann wirst du 16monate warten und er kommt dann raus und sagt "bye bye baby" und dann?

ich bin Türkin und kann dazu nur sagen, ich hab auch einige kurdische Freunde/Freundinnen
bei denen ist alles noch mal viel strenger

überleg Dir das gut, ob du so jung schon deine Zeit aufopfern willst

DEPPEN, FASCHISTEN
Hallo

ich kann es nicht glauben wie dumm manche Menschen sein können. Klar gibt es unter allen Völkern solch und solche Menschen. (gute und schlechte)
Wenn ihr euch liebt dann zieht es gemeinsam durch und lass dich nicht von solchen deppen in diesem Forum beeinflussen.
Du bist eine Deutsche und er Kurde klar werdet ihr probleme haben. Ob das Kulturelle(Kulturenzusammen stoss) oder auch ganz normale beziehungsproble sind. Am anfang ist es immer schwer. Lernt euch besser kennen mit etwas respeckt und tolleranz gegen über dem anderen Kulturen klappt alles.
Das muss aber trotzdem nicht heissen das es mit ihm klappen wird. Mit einem Deutschen würde es auch nicht immer klappen.
Schau dir einfach mal den Film "David und Leyla" an...da geht es um einen judischen Amerikaner und einer moslemischen Kurdin...die finden zueinander...man muss was tun wenn man LIEBT.

und zu der türkin,,die türken sind faschisten ..sie hassen Kurden,Armenier,Griechen und Juden...ignoriere einfache Solchen DEPPEN. ( sie haben mehr als 1.5 millionen Armenier, 1 millonen Kurden und auch zahlreiche Griechen umgebracht und unterdrücken die Kurden auch heute noch auf brutalster art und weise, die man sich nicht mal vorstellen kann)

und noch zu der dummen kuh die meint das 98% der Kurden kriminnelle sind. Wo sind den deine fackten ?? Wievielle Kurden kennst du denn das du solch einen DUMMEN zeug rumlaesst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 16:26

Mein kurde
huhu.
das mit den kurden ist echt nicht so leicht ich bin mit meinem freund seit 1 jahr zusammen und seine eltern akzeptieren mich mittlerweile also die haben eigentlich garkeinen aufstand gemacht aber jetzt sagen sie halt gehöre ich zur familie.. der vater ist kurdisch und die mutter kommt aus kroatien...
die mutter ist etwas krank und der vater oft nciht da.. trotzdem ist sie noch sehr schlimm und kann ihren sohn nicht gehen lassen.. ich bin 17 und er grade 18 geworden.. die mutter macht stendig telefonterror und sucht immer gründe wieso er zu hause sein muss.. im moment muss er jeden tag rasenmähen ^^
es nervt schon sehr und jetzt kann er nichtmal zu dem geburtstag meiner oma weil seine mutter die wohnung komplett schön machen will weil sein vater ausm urllaub kommt. und MUStI muss natürlich mit helfen.... -.-
wenn ich bei ihm bin kommt sie rein morgens und sagt ernsthaft: ich hab gehört dass du wach bist!
echt schrecklich... die bucht auch für mich und ihhren sohn urlaube undson scheiß D
die haben scon heimlich n haus für uns gekauft...^^ trotzdem liebe ich ihn und werden ihn nie wegen seiner familie verllassen nur macht er alles was sie sagt.... das nervt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 16:44
In Antwort auf hina_12891206

Mein kurde
huhu.
das mit den kurden ist echt nicht so leicht ich bin mit meinem freund seit 1 jahr zusammen und seine eltern akzeptieren mich mittlerweile also die haben eigentlich garkeinen aufstand gemacht aber jetzt sagen sie halt gehöre ich zur familie.. der vater ist kurdisch und die mutter kommt aus kroatien...
die mutter ist etwas krank und der vater oft nciht da.. trotzdem ist sie noch sehr schlimm und kann ihren sohn nicht gehen lassen.. ich bin 17 und er grade 18 geworden.. die mutter macht stendig telefonterror und sucht immer gründe wieso er zu hause sein muss.. im moment muss er jeden tag rasenmähen ^^
es nervt schon sehr und jetzt kann er nichtmal zu dem geburtstag meiner oma weil seine mutter die wohnung komplett schön machen will weil sein vater ausm urllaub kommt. und MUStI muss natürlich mit helfen.... -.-
wenn ich bei ihm bin kommt sie rein morgens und sagt ernsthaft: ich hab gehört dass du wach bist!
echt schrecklich... die bucht auch für mich und ihhren sohn urlaube undson scheiß D
die haben scon heimlich n haus für uns gekauft...^^ trotzdem liebe ich ihn und werden ihn nie wegen seiner familie verllassen nur macht er alles was sie sagt.... das nervt!!!

Was für eine exotische Kombi
scheinen ja ziemlich tolerante ausländische Eltern zu sein wenn sie dich als "nur" Freundin in ihrem Haus übernachten lassen.Kenne ich so eigentlich nicht (bin selber Kroatin).Ihr seid noch recht jung,es ist also verständlich das dein Freund solange er zuhause wohnt auch mitanpacken muss.Allerdings sollte sich seine Mutter nicht zu sehr in euer Leben mischen.Aber vielleicht legt sich das wenn ihr mal zusammen wohnt.Heimlich ein Haus für euch gekauft?Woher weißt du das denn wenn es doch ein Geheimnis sein soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2013 um 21:18
In Antwort auf 7nebo

Was für eine exotische Kombi
scheinen ja ziemlich tolerante ausländische Eltern zu sein wenn sie dich als "nur" Freundin in ihrem Haus übernachten lassen.Kenne ich so eigentlich nicht (bin selber Kroatin).Ihr seid noch recht jung,es ist also verständlich das dein Freund solange er zuhause wohnt auch mitanpacken muss.Allerdings sollte sich seine Mutter nicht zu sehr in euer Leben mischen.Aber vielleicht legt sich das wenn ihr mal zusammen wohnt.Heimlich ein Haus für euch gekauft?Woher weißt du das denn wenn es doch ein Geheimnis sein soll?

hoffentlich
Ja es geht auch manchmal echt weit wie sie sich einmischt.. Das mit dem Haus war Zufall weil meine Schwester genau unter denen wohnt und sie mit seiner Mutter viel Kontakt hatte.. Bis es ihr auch aufn sack ging weil seine Mutter bei meiner Schwester angerufen hat und gesagt hat ob ich nicht hoch komme ihr Hallo sagen O.o und wieso ich ihr nicht gute Nacht sagen komme wenn ich unten bei meiner Schwester schlafe
naja auf jedenfall hat sie das halt meiner Schwester erzählt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 17:17
In Antwort auf lean_12119771

Kann dir nur sagen...
wenn du dich mit einem Kurden einlässt kommt eine menge scheisse auf dich zu...herzlichen Glückwunsch
ich war auch mit einem kurden zusammen, der hat natürlich wie 98% aller Kurden auch immer Scheisse gebaut und hat mich jetzt schwanger sitzengelassen weil er vor irgenwelchen Leuten geflüchtet ist. Natürlich kommen jetzt wieder: Aber es gibt überall solche und solche und bla bla....aber ich weiss es besser, die sind gute Schauspieler und irgendwann sitzt du bestimt alleine da.

Blaaahh...
Ich bin mit einem Kurden verheiratet! (Habe mit 19 ihn geheiratet) wir haben mittlerweile 2 Kinder(Zwillinge ) und sind alle zusammen sehr glücklich! Mein Ehemann ist alles andere als das was du gerade da los tippelst aus Wut wegen deinem Ex-Freund.. Solche Typen gibt es nicht nur bei den Kurden! Die Familie meines Ehemannes hat mich akzeptiert wir haben uns nie gestritten, meine Schwiegermutter ist die netteste, freundlichste Frau auf Erden! Jetzt krieg dich ein und sei nicht so frech Mädel! Das Leben ist nun mal kein Zuckerschlecken.. Tziah.. jetzt bist du Schwanger, Pech gehabt.. hättest du abgewartet und nicht einfach drauflos gepoppt wäre es eben nicht so geworden! ICH WEISS ES KOMMT EIN BISSCHEN ZU SPÄT ABER WEIL DU SO EINE SCHEISS ANTWORT SCHREIBST SOLLEN JETZT NICHT ALLE SO ÜBER KURDEN DENKEN.. !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2014 um 17:21
In Antwort auf trina_12847959

ICH habe das gleiche PROBLEM
HI ICH HEIßE FILIZ UND BIN HALP TÜRKIN UND HALP DEUTSCHE
MEIN FREUND IST AUCH KURDE UND SEINE ELTERN HASSEN Mich
ich weis nicht was ich machen soll wie ich an seie eltern rankomme ich weis das er mich über alles liebt ich habe auch schon einmal schluss gemacht und er musste wegen einem nervenzusammenbruch ins krankenhaus da wuste ich er liebt mich wirklich
ich bin erst 16 und wir sind 4 monate zusammen ich überlege auch ob ich noch mit ihm zusammenbleiben soll egal wie sehr ich ihn liebe

WEIL!!!

i-wan ist es so weit und ich will ihn heiraten und dan muss er ne andere heiraten deshalp weis ich auch nicht was ich machen soll
ich kann und will nicht ohne ihn leben er ist auch erst 16 vil. ist es ja auch noch ne kinderbeziung oder wie sieht ihr das ??

..
Würde mein Sohn auch mit einer Türkin vor der Nase stehen und sagen wir wollen heiraten hätte ich sie auch abgewiesen.. Ihr Türken seid doch nichts anderes als ungebildete Halbaffen die denken sie wären was besseres als alles andere hier..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:17
In Antwort auf cormac_12063244

Meinung eines Kurden
Mein Tipp an dich... du musst der Mutter die Stirn bieten oder irgendwas tun damit Sie sieht wie sehr du Ihn liebst.

Sie macht das nicht aus dem Grund weil du vielleicht ein schlechtes Mädchen bist oder hässlich oder sonstiges... Sie macht es weil Sie denkt das die meisten deutschen Frauen nicht bedingungslos hinter Ihrem Mann und seinen Macken steht.


Schöne grüße an die Füße

Ich bin deiner Meinung!
Also ich bin halb deutsche und halb Spanierin und seid längerer Zeit mit einem Kurden (Aleviten) zusammen.
Seine Eltern hatten noch nie etwas gegen mich seid einiger Zeit wohne ich auch bei ihnen und gehe ein und aus wie ich möchte.
Ich verstehe überhaupt nicht wie einige hier alle einfach über einen Kamm schären können..

Mein Freund ist kein Stück kriminell im gegenteil er hat eine abgeschlossen Ausbildung, seine Eltern gehen ganz normal Arbeiten und seine Schwester fängt bald an zu studieren.
Unteranderem kenne ich auch noch einige Kurden wie auch Türken die sehr freundlich sind und ein anstendiges Leben führen im gegensatzt zu manch anderen

Das, dass verhalten mancher Menschen wie sie sich geben und verhalten etwas mit der Abstammung oder der Religion zutun hat ist einer der dümmsten Aussagen die ich bis jetzt gelesen habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung und Lebenszufriedenheit
Von: said_12830263
neu
22. März 2016 um 14:08
Nur ein guter Freund oder mehr?
Von: ferun_12674666
neu
22. März 2016 um 13:27
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper