Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bezihungskrise

Bezihungskrise

18. Januar 2010 um 23:22

Hallo an alle

Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir echt ma helfen ich weiß immoment nicht weiter.

Ich (21) fang mal an ich war mit meiner freundin (20) 6 monate jetzt zusammen...sie wusste am anfang schon so wie ich ticke was bezihungen angeht das ich dadrauf achte mit wem ich zusammen bin ich hab sie gefragt als wir uns kennenlernten so wie viele sie den schon hatte sie meinte 3-4 was ja vollkommen in ordnung ist...leider haben wir uns in diesen 6 monaten fast nur gestritten weil eben immer mehr rausgekommen ist...ich weiß jetzt das sie mit 9 verschiedenen männer geschlafen hatt..und mit elf anderen was anderes gemacht hatt(blasen,runterholen,finger n) also ingesamt 20...was ich schon voll krank finde und sie war nur mit 2 zusammen sie meint sie hatt erst wirklich jetzt drüber nachgedacht was sie da gemacht hatt sie hatt es damals einfach gemacht ohne groß nachzudenken und sie schämt sich auch dafür....sie hatte auch noch kontakt zu manschen leuten in unsere bezihung was mich auch stört aber den kontakt hatt sie auch aufgegeben jetzt..also denk ich vllt hatt/will sie sich ja ändern ...mein problem ist das ich diese gedanken irgendwie nich losbekomme was sie alles gemacht hatt...ich hab die letzten 2 monate nich mehr mit ihr geschlafen weil ich mich irgendwie unwohl fühle..und ich echt probleme so mit diesen gedanken habe ...ich denk ich so dumm es kling WÄREND dessen nach ob ich ihr reiche und alles weil sie eben schon so viele hatte.

Ich hab auch schonmal dadrüber mit ihr geredet und sie meinte "er" reichtt ihr und sonst is auch alles ok..aber irgendwie machen da meine gedanken nich mit...zumal da noch was is was mich echt stört....ich bin eig so kein penis neider oder war nie einer vorher..ich bin/war stolz auf ihn ...aber da sie mir gesagt hatte das sie schon so 4 hatte die en größeren hatte bin ich echt nur noch mehr am denken...von 20 leuten platz 5 zusein wie sie gesgat hatt ist zwar ganz ok..aber trozdem macht mich sowas ....weiß nich sogar irgendwie sauer irgendwie im männer stolz gekränkt oder so da denk ich auch oft nach ob "er" ihr von der größe reicht...sie meint natürlich da auch ja...aber wie gesagt meine gedanken eben....

Ich bin so ein idiot das ich leider eben immer wieder wegen der vergangenhit gefragt habe und leider dann auch ab und zu teteils wissen wollte...jetzt gab es gestern rießen streit ich erzähl ma die situation...sie hatte irgendwie damals bei ner freundin zugeguckt wie ihre freundin ihrem freund ein geblasen & runtergeholt hatte...bis die freundin dan meinte sie soll "ihn" also sein ding (sie sitzten alle auf dem bett)ma kurz halten was sie auch gemacht hatt...als ich sie gefragt hatte warum sie sowas gemacht hatt kam jetzt raus das es sie angemacht hatt.und noch mehr so kranke sachen sind da noch passiert klar bei 20 verschiedene männer....

Was haltet ihr denn davon??

Ich hab irgendwie 2 denken sie ist schwanzgeil und will nur das eine so und sowas macht sie eben an.....und das ist ihre vergangenheit und vllt will sie sich ja ändern jetzt....aber ob ich diese gedanken losbekomme weiß ich eben auch nicht.

Mehr lesen

18. Januar 2010 um 23:32


hey!
also mal zum einen---ich as frau kann dich beruhigen:auf die grösse kommts nich an!!!!!!wirklich nicht!
gut deine freundin scheint bisschen andere sexuelle wünsche und neigungen zu haben als du. das musst du selbst für dich wissen ob du damit umgehen kannst oder nicht. wenn du sie wirklich liebst----steh drüber!!!bist doch schliesslich n mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen