Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsprobleme!

Beziehungsprobleme!

19. Oktober 2008 um 17:15 Letzte Antwort: 20. Oktober 2008 um 15:47

Mein Freund (25J.) und ich (24J.) sind nun schon fast 2J. zusammen. Zusammen gekommen sind wir auf der Geburtstagsfeier von meiner Schwester. Den der Freund von meiner Schwester und mein Freund sind schon lange befreundet.

Als wir zusammen kamen war ich gerade in einer Psychatrischen Klinik, trotzallem ging er eine beziehung mit mir ein. Ich muss zugeben als er mich kennenlernte, sah ich wirklich noch gut aus (mit super figur und sah immer perkekt aus) aber genau das liebte er an mir! Doch nach jeden Klinikaufenthalt nahm ich mehr zu und achtete immer weniger auf mich! Ich hab wirklich alles versucht das Gewicht wieder los zu werden, aber es ging soweit das sich mein ganzes Leben nur noch ums "abnehmen" drehte und ich mich selbst so sehr hasste! Habs aber noch immer nicht ganz aufgeben, darf bald in die psychosomatische Klinik wegen meinen Gewichtsproblem.

Er sagt zwar er kommt damit klar das ich so zugenommen hab, aber all die Zärtlichkeit, die lieben Worte und wie lieb er immer mit mir umgangen ist, das alles ist nun vorbei. Das muss doch einen Grund haben!!! Was auch ein Beweis dafür ist, das er ein Problem mit meinen zunehmenden Gewicht hat ist: Vorletztes Jahr waren wir in London, da gibt es unzähliche Bilder von uns und auch nur von mir!!! Letztes Jahr waren wir in Österereich, da gab es kaum ein Foto von uns. Und dieses Jahr waren wir in Hamburg, da gibt es kein Foto von uns!!!

Aber das ist nicht mein einzigstes Problem, ich hab vor kurzen auf seinen Laptop unzähliche erotische Fotos von anderen Frauen und auch Pornos gefunden. Das stört mich gewaltig! Denn er hat eine Freundin und da braucht er doch keine Pornos usw. Vorallem wir haben Sex, das hat an all unseren Problemen am wenigsten darunter gelitten.

Manchmal hab ich aber wirklich schon das Gefühl als wäre ich nur zum Sex gut. Denn er will nicht mehr kuscheln, er nimmt mich kaum in den Arm oder küsst mich, er ist so abweisend. Reden kann ich auch nicht mit ihm, weil er wird dann sofort aggressiv! Er verträgt keine Kritik!

Was soll ich denn nur machen? Bitte, schreibt mir !!! Ich brauch euere Hilfe!

Mehr lesen

20. Oktober 2008 um 15:26

"Beziehungsprobleme!"
Als Außenstehende kann man das ziemlich schwierig beurteilen.... aber ich würde an deiner Stelle nicht so viel Gewicht auf das Fotografieren legen. Es ist ganz normal, dass das mit der Zeit nachlässt und muss keine Bedeutung haben. Wenn Dir aber soviel daran liegt, dann nimm das doch selbst in die Hand... Fotografiere Du und lass Euch fotografieren.

Was die Bilder auf dem Laptop angeht, kann ich dich sehr gut verstehen... mich hätte das auch verletzt und ziemlich sauer gemacht. Aber vielleicht hat er sich ja gar nichts dabei gedacht und wusste nicht, dass es dich verletzt. Männer sehen das meistens etwas lockerer. An Deiner Stelle würde ich da auf jedenfall das Gespräch suchen. Aber vielleicht nicht gerade dann, wenn die Emotionen überprodeln. Versuche einfach mal einen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2008 um 15:47
In Antwort auf sheri_12723199

"Beziehungsprobleme!"
Als Außenstehende kann man das ziemlich schwierig beurteilen.... aber ich würde an deiner Stelle nicht so viel Gewicht auf das Fotografieren legen. Es ist ganz normal, dass das mit der Zeit nachlässt und muss keine Bedeutung haben. Wenn Dir aber soviel daran liegt, dann nimm das doch selbst in die Hand... Fotografiere Du und lass Euch fotografieren.

Was die Bilder auf dem Laptop angeht, kann ich dich sehr gut verstehen... mich hätte das auch verletzt und ziemlich sauer gemacht. Aber vielleicht hat er sich ja gar nichts dabei gedacht und wusste nicht, dass es dich verletzt. Männer sehen das meistens etwas lockerer. An Deiner Stelle würde ich da auf jedenfall das Gespräch suchen. Aber vielleicht nicht gerade dann, wenn die Emotionen überprodeln. Versuche einfach mal einen

"Beziehungsprobleme!"
upps... da wurde wohl die Hälfte verschluckt....

... Versuche einfach mal einen "gemütlichen Abend" zu organisieren.. Sage ihm, dass Dich das verletzt hat und wie Du dich fühlst. Das Du dir mehr Nähe wünschen würdest und Du das Gefühl hast ihm nicht mehr zu gefallen...Versuche in der Ich-Form und nicht in der Du-Form zu sprechen, damit er sich nicht angegriffen oder kritisiert fühlt.

Ich wünsche Dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper