Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsprobleme - etwas ratlos

Beziehungsprobleme - etwas ratlos

23. Oktober 2008 um 17:01

Hallo erst mal,
Tja wo soll ich anfangen - ich schreibe mal so alles runter was meiner Meinung nach wichtig ist,
bzw. mich bedrückt - event kann mir ja einer ein paar Tipps geben

Zu unseren Hintergrund
Wir sind verheiratet, 8 Jahre, haben 2 Kinder.
Jetzt zu der Situation mit der ich nicht klar komme.
Meine Frau hat vor mir eine Beziehung zu einemn Mann gehabt,
der sie verarscht hatte - sie konnte sich aber nie wirklich von Ihm lösen.
Als wir uns kennengelernten erzählte sie mir von Ihm, ua. ist auch der Satz
gefallen das nur er unser Beziehung mal gefährlich werden könnte.
Ich hatte dies akzeptiert - er wohnte in einer anderen Stadt - und die Zeit
heilt viele Wunden.
Nur ist es leider nicht so verlaufen wie ich es mir gedacht hatte.
Anfang dieses Jahres das erste mal wieder mit Ihm
Kontakt. (ohne mein Wissen). Es ging soweit das sie dann nach 3-4 Monaten mal
in die besagte Stadt gefahren ist - sie hatte sich mit ein paar Frauen für einen
gemeinsamen Urlaub verabredet, der nach einen zwischenstopp in der Stadt
weiter gehen sollte - sie wollte den Zwischenstopp dort nutzen um Ihn treffen um,
so sagte sie hinterher die Geschichte mit Ihm ins reine zu bringen. Ich habe davon erfahren als sie
in Berlin war, seine ex hat mich angerufen. Auf Rückfrage an meine Frau hat sie
dies bestätigt und auch gesagt das sie ihn treffen will - was sie auch dann gemacht
hat - und es ist passiert - sie sind miteinander ins Bett gegangen.
Meine Frau hat darauf den Urlaub abgebrochen und ist zurück gekommen - um unsere
Beziehung zu retten.
Zum Verständnis: Sie hat mir gesagt das sie sich für mich nach der Geschichte bei Ihm
entschieden hat, gefühlsmäßig aber total durch den Wind ist. Aber sie will unsere Familie erhalten.
Ich habe mich drauf eingelassen - ich wollte nur alles wissen wenn sie mit Ihm Telf.
oder sonst wie Kontakt mit Ihm hatte. Dieses Vertrauen hat sie dann leider missbraucht.
Event ist es auch zu heftig - es ist ja ein totales ausliefern wenn man den anderen
alles berichten muss - wie auch immer sie hat sich auch darauf erst mal eingelassen..

In der letzten Zeit hat sie in einer neuen Plattform gechattet - hier hat sie auch Ihn
"eingeladen". Ich bin durch Zufall darauf gekommen. Und jetzt kommt mein scheiß Verhalten
- ich habe ihr da dann nachspioniert. Ich habe herausgefunden dass er es war. Ihre Ausrede
war das sie Ihn nur zur Kontrolle (damit sie sehen kann ob ich Ihr vertraue) sich anmelden
gelassen hat. Dies ist leider eine eindeutige Lüge. Im chat stand eindeutig dass er
sich nur durch einen dummes Missverständnis verraten hat.
Eine weitere Lüge war das sie es mir nicht erzählt hat das sie mit Ihm da Kontakt hat.
Als ich sie darauf angesprochen hatte ist es zu einem kleinen Ekla gekommen.
Sie hat mir diese Ausrede aufgetischt - und ich habe sie akzeptiert - schließlich habe ich
den Bockmist gebaut das ihr nachspioniert hatte.
Sie hat mir versprochen nicht mehr in diesen Forum mit ihm Kontakt zu haben - hätte sie ja auch angeblich nie.
Durch eine komische Situation ist es dann passiert das ihr dann noch mal nachspioniert hatte.
Sie hatte noch Kontakt mit ihm (dort) und die Nachrichten von Ihm gehen in den Tenor das
"er mehr will". darauf ist es zu einem heftigen Streit zwischen uns gekommen und ich habe
ihr so einiges an den Kopf geworfen - Sachen die gemein waren die sie soweit verletzt haben
das sie mit mir erst mal nix zu tun haben will, wie auch immer, ich habe
dann zurückgeschreckt auch ihre Lügen zu entlarven - damit würde ich sie noch mehr in eine
Ecke drängen aus der es kaum noch einen Ausweg gibt. Auch würde das ich ihr nachspioniert habe
einen weiteren Knacks in die Beziehung bringen, welche zurzeit wahrscheinlich nicht verkraftbar ist.
Jetzt bin ich (durch meine blöden Sätze und auch das ich ihr nachspioniert habe) der gearschte.
Vielleicht ist es auch gut so - schließlich will ich sie nicht noch weiter "runtermachen"
und damit noch mehr zerschlagen, in dem ich ihr sage wo sie mich noch angelogen hat.
Ich würde am liebsten einen Strich unter die ganze Geschichte ein Stich ziehen und einen Neuanfang mit ihr machen..
Nur wie.. wie kann ich ihr wieder vertrauen? Sie wird auch weiterhin mit ihm in Kontakt
bleiben - schließlich kann ich ihr nicht verbieten mit wem sie spricht.
Selbst wenn ich es nicht wollte es gibt so viele Möglichkeiten das sie es macht ohne das ich da
direkt Wind von bekomme Ihr seht schon ich habe zurzeit Null vertrauen
Wie kann sie mir die Sachen die ich ihr an den Kopf geschmissen habe verzeihen? sie waren leider sehr verletzend
auch das ihr nachspioniert habe ist auch nicht die netteste Art von mir gewesen

Sorry das es ein etwas längerer Text geworden ist und auch das ich etwas wirr geschrieben habe
aber zur Zeit bin ich auch etwas durch den Wind und mir hat es jetzt auch einfach mal gut getan den
Mist von mir zu schreiben...
..

Mehr lesen

23. Oktober 2008 um 17:21

Wenn ich deinen langen Text....
....so lese, dann fällt mir auf, daß du dich unheimlich klein machst!
Wo bitte ist dein Stolz geblieben?
Du lässt Dich von deiner Frau von hinten bis vorne betrügen und belügen und Du entschuldigst dich auch noch dafür, daß du spioniert hast?
Du willst mit IHR neu anfangen? Du meinst, du kannst den Kontakt zwischen ihr und ihrem Ex nicht verbieten?

Sicher kannst du niemandem vorschreiben, mit wem man redet.
Aber du hast verdammtnochmal das Recht, daß sie sich entscheidet! Und wenn sie sich für dich entscheiden sollte, dann muß sie auch den Kontakt zu ihrem Ex abbrechen!

Lass dir das doch nicht alles so gefallen! Wegen den Kindern solltet ihr nicht zusammenbleiben, denn die machen Schlimmes mit, solange es bei euch beiden nicht gut läuft!
Mein Rat:
Trenn dich erstmal von ihr und genieße dein Leben, so gut es geht und sei für eure Kinder ein guter Vater!
Sie wird schon merken, was sie an dir hat und vielleicht ist sie dann soweit, vernünftig zu werden.

Aber so kann es nichts werden! Sie wird dich weiterhin belügen und jedes Fünkchen Vertrauen deinerseits ausnützen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest