Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsproblem HILFE!!

Beziehungsproblem HILFE!!

12. Oktober 2011 um 9:06

Kurzfassung:
wir kennen uns Beruflich seit 9 Monate und haben kein Sex gehabt. Ich gebunden 1 Kind, Er geschieden 2 Kinder, 5 Jahre junger (Hilfe dachte ich). Am Anfang war meinerseits nur etwas Spaß nichts Ernstes. Er war sehr hart und wollte nicht locker lassen, täglich unzählige Telefonate, SMS, Mails usw. haben wir gehabt, bis mir dass alles brenzlig wurde. Versuchte ihn abzuwimmeln was nicht ging, er blieb weiter hartnäckig. Also beschloss ich Kontaktabbruch was einer Zeit auch gut ging, bis ich merkte dass er mir doch mehr bedeutet als mir lieb ist und dass ich Gefühle für ihn entwickelt habe. Nahm dass Kontakt wieder auf, erst nach ca. 2 Monate haben wir uns erstmal gesehen, weil ich immer hinausgezögert habe aus Angst;- er könnte auch Spiel mit mir treiben. Da ich eine Dominante Person bin und mich schlecht,- besser gesagt nicht unterordnen kann, haben wir schon hälftige Auseinandersetzungen gehabt, weil keiner von uns nachgeben will. Mit der Zeit stritten wir immer mehr, weil ich Ihm viele Sachen an den Kopf geknallt habe wie: er hat nur auf eins abgesehen schnell jemand in Bett zu bekommen, dass er keine Gefühle hat, Herzlos ist usw.. Er sprach nie über seine Gefühle was mich wütend gemacht hat, wenn ich direkt gefragt habe kam keine Antwort .Er beteuerte immer wieder dass es nicht stimmt was ich ihm am Kopf vorwerfe und dass ich mich langsam entscheiden sollte was ich will, solche Spiel will er nicht lange mitmachen wollen:- entweder ich bekenne mich zu ihm oder ich soll es sein lassen. Da ich mir nicht sicher war, spielte ich immer weiter bis er sich komplett zurück gezogen hat und ich mehrere Tage ( 4-5) von ihm nichts hörte. Den Anfang suchte ich immer wieder und bat um Verzeihung, was er auch annahm aber mit einer Distanz. Nach langem überlegen habe ich eine Entscheidung getroffen und mich für ihm entschieden, so wie meine Gefühle offen dargelegt:- was mir als Dominante Persönlichkeit furchtbar schwer gefallen ist und bat ihm er möge bitte jetzt auch seine Gefühle darlegen. Dann der Schock, er muß überlegen und eine Entscheidung treffen, weil es so viel passiert ist. Dann kam der Hammer nach 3 Wochen warte Zeit .Er hat reiflich überlegt und ist zum Entschluss gekommen dass mit uns nicht funktionieren kann, weil wir doch Feuer und Flame sind! Wir können nur Freunde sein, weil er Angst hat eine Beziehung wäre nicht erfolgreich mit uns, da wir doch verschieden sind. Es hat mir den Boden unter den Füßen gezogen mit der Ansage. Ich willigte auch ein dass wir nun Freunde bleiben können:- zumal mir die Aussage das Herz ausgerissen hat, weil ich große Gefühle für ihm habe. Muss noch sagen;- der eigene Stolz kann ich leider nicht überwinden und betteln. Nach der Entscheidung haben wir täglich wieder Kontakt, er meldet sich immer zuerst, brav beantworte ich immer die Mails -SMS, zumal ich mich dabei sehr beschießen fühle:- nur ich will ihm dass auf kein Fall zugeben!! Also jetzt kennt ihr die Geschichte!! Was würdet ihr machen in meiner Situation?

Mehr lesen

12. Oktober 2011 um 9:26

Stolz ist..
eigentlich ne tolle Sache, er schützt uns manchmal.

Aber umsonst gehört Stolz nicht zu den 7. Totsünden.
Ich glaube du bist etwas zu stolz. Du hast ja selbst erkannt, das er dir hier in Weg steht.

Etwas von sich preiszugeben macht dich einfach verletzbar. Aber das gehört zur Beziehung dazu. Aber, wenn es sich wirklich lohnt, bekommst du soviel mehr zurück.
Nur sicher zu spielen bringt dich leider nicht weiter. Manchmal muss man es risikieren.

Dir geht es so oder so mies... Und du hast es in der Hand es vielleicht zu ändern.

Trau dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 9:38
In Antwort auf neo_12745416

Stolz ist..
eigentlich ne tolle Sache, er schützt uns manchmal.

Aber umsonst gehört Stolz nicht zu den 7. Totsünden.
Ich glaube du bist etwas zu stolz. Du hast ja selbst erkannt, das er dir hier in Weg steht.

Etwas von sich preiszugeben macht dich einfach verletzbar. Aber das gehört zur Beziehung dazu. Aber, wenn es sich wirklich lohnt, bekommst du soviel mehr zurück.
Nur sicher zu spielen bringt dich leider nicht weiter. Manchmal muss man es risikieren.

Dir geht es so oder so mies... Und du hast es in der Hand es vielleicht zu ändern.

Trau dich...


Öhm, die TE ist gebunden und hat ein Kind.....spielt das keine Rolle mehr???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 9:44
In Antwort auf krista_12360808


Öhm, die TE ist gebunden und hat ein Kind.....spielt das keine Rolle mehr???

Das Kind ist aber nicht der Grund,
dass es nicht funktioniert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 9:47
In Antwort auf neo_12745416

Das Kind ist aber nicht der Grund,
dass es nicht funktioniert...

Gebunden:
sie hat einen Mann/Freund/Partner neben dem, mit dem sie da jetzt rumplänkelt....zumindest bedeutet "gebunden" das für mich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 11:06
In Antwort auf krista_12360808

Gebunden:
sie hat einen Mann/Freund/Partner neben dem, mit dem sie da jetzt rumplänkelt....zumindest bedeutet "gebunden" das für mich...

msg
Partner und ich haben schon die Aussprache gehabt, weil ich mich für den anderen entschieden habe. Man soll erst den Beitrag richtig lesen und dann sich äußern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 21:18
In Antwort auf morna_12437724

msg
Partner und ich haben schon die Aussprache gehabt, weil ich mich für den anderen entschieden habe. Man soll erst den Beitrag richtig lesen und dann sich äußern!

Beziehungsproblem HILFE!!
heute haben wir kein Kontakt gehabt,ich weiß langsam nicht weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2011 um 10:46
In Antwort auf morna_12437724

Beziehungsproblem HILFE!!
heute haben wir kein Kontakt gehabt,ich weiß langsam nicht weiter

Beziehungsproblem HILFE!!
gestern kam die Mail s.u

Guten Morgen,
wie geht es Dir heute gut geschlafen? was hast Du denn gestern gemacht, warst Du weg?
Liebe Grüsse
XXX

Also ich weiß wirklich nicht, was ich davon halten soll . Was will er eigentlich? Will er jetzt selber nur SPIELEN und schauen wie ich reagiere oder was?? Die Mail blieb meinerseits gestern unbeantwortet: spät Nachmittag riefe er an und fragte:- Weshalb ich mich nicht gemeldet habe und ob ich was hätte ähm Ich antworte nur kurz: keine Zeit bin in Termin melde mich später, was ich nicht tat.

Was erwartet er jetzt, dass ich weiter mache und mich als eine gute Freundin freue, neee dass kann ich nicht Versuche jetzt komplett Kontakt zu beenden, mal sehen ob ich es schaffe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verliebt und völlig ratlos!!!!
Von: chilledkroete
neu
14. Oktober 2011 um 4:06
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen