Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsproblem

Beziehungsproblem

6. Dezember 2013 um 21:22 Letzte Antwort: 6. Dezember 2013 um 22:14

Dann fang ich mal an zu erzählen...
Ich (23) und Sie (18) führen eine Fernbeziehung haben uns vor 7 Monaten in einen Onlinespiel kennengelernt und naja nach längeren zusammenspielen haben wir dann auch andere sachen zusammen gemacht. Nach einiger Zeit kam ich dann auf die Idee sie zu Besuchen was Sie auch für eine tolle Idee hielt . Das war vor gut 3 Monaten trotz das ich am Anfang extrem schüchtern war weil ich mit Beziehungen noch nicht viel am Hut hatte versuchte sie immer wieder sachen aus mir rauszubringen . Nach einiger zeit hab ich mich dann auch getraut mich ihr zu nähern und zu küssen, danach gingen wir dann ins Hotel und haben da dann auch zusammen geschlafen . Am nächsten Tag stellte sie mir ihre Familie vor und alles war Top ich blieb 4 Wochen bei ihr . Als ich dann wieder zuhause war schrieb sie selbst in der Schule sms wir haben Nachts mit Telefon am Ohr geschlafen konnten keine Stunde ohne den anderen ..... Am 29.11 hab ich Sie dann wieder besucht 1 Tag vor meinen Geburtstag... wegen besonderen umständen wohnte ihr Bruder wieder da und naja die ersten 2 Tage waren Top wir feierten meinen Geburtstag gingen ins Kino (als Geschenk) und konnten auch sonst nich von einander loslassen . Nach den 2 Tagen dann sagte Sie dann als ich sie darauf ansprach am Abend warum sie sich auf die andere seite des Sofas setzte den ganzen Nachmittag das sie nicht die ganze Zeit aufeinander sitzen will , was ich auch verstanden hab . Am Abend dann sagt sie ihr ist nicht nach kuscheln und ich musste sozusagen aufpassen wo ich Nachts hinfass damit meine ich nix intimes sondern allgemein Berühren. Am nächsten Tag hatte sie dann Schule ich stehe schon aus Prinzip früh mit ihr auf Sie fragte mich was los ist aber ich hab erstmal nichts gesagt wollte Sie vor der schule nicht stressen . Als sie dann zu Schule ging schrieb ich ihr hab Handy nu an und zwei weitere sms als Antwort kam dann hab nun Schule kann nicht mehr schreiben muss mich konzentrieren und nun aufhören dauernd zu schreiben , kann ich auch verstehen da sie abi nachholen will. Naja dann dachte ich mir schreib ich ihr wenn sie Schule aus hat... kam aber keine Reaktion. Ich hatte Natürlich wegen den Sachen nen nicht zufriedenen Gesichtsausdruck . Am Abend sprach sie dann wütend darauf an ich hab ihr dann erklärt das ich wegen den sms schreiben das wir die ganze zeit getrennt voneinander und sie auf einmal nicht mehr kuscheln will ich halt nicht die beste Laune hatte naja sie sagte darauf nur ich will zum weg in der schule und auf den weg nach hause meine ruhe wo sie vorher nach der Schule immer geschrieben hatt ich soll doch anrufen . Mit dem getrennt kam dann wieder wir sollen nicht aufeinander sitzen zum Kuscheln sagte sie in einer Beziehung wird es nunmal weniger. Ich sprach sie dann noch aufs Thema Sex an worauf sie allergisch reagiert hat das es mir nur um das geht.... dabei hatten wir genau 2x Sex in der zeit in der ich da war die vorherigen 4 wochen eingeschlossen . Sie ist wütend aus dem Zimmer zu ihrer Familie ich blieb im Zimmer weil ich so einfach nicht zu ihrer Familie wollte. So die Nacht hatte ich dann schon Angst sie zu Berühren legte mich soweit weg wie es ging .... Am nächsten morgen stand sie dann auf wegen Schule normalerweise sagt sie ich soll mit aufstehen aber sie ging aus dem Zimmer und ich blieb liegen sms schrieb ich keine sagte sie ja kam auch keine von ihr aus . Am Nachmittag dann holten wir sie von der Schule ab weil wir Shoppen gehen wollten für ihren Bruder. Sie stieg also ins Auto sagte Hallo ignorierte mich bekam nichtmal einen Kuss oder sowas. Als wir dann in der Stadt waren ich war natürlich nicht gut drauf bekam ich nichtmal einen blick alles um das sie sich kümmerte war ihr Bruder war sozusagen das 5. Rad am Wagen . Nachdem sie fertig mit shoppen waren kam dann die aussage ich solle am FR gehen da sie für schule lernen muss . Ich dachte mir dann ok.... wir waren daheim ich ging ins Zimmer sie zu ihrer Familie ach ja sie hatte Spass während ich allein im Zimmer war es war gerade so als würde es sie nicht intressieren wie es mir geht als sie dann kurz ins zimmer kam versuchte ich mit ihr zu reden das ich nach 2 Monaten mal wieder 1 Woche da bin und in der Woche zeit mit ihr verbringen will und nicht den ganzen Tag mit ihrer Familie und nur am Abend mal eine Std. allein sind. Ich versuchte ihr klarzumachen das ich wegen ihr da bin nicht wegen ihrer Familie ich meine sie kommt nach Hause wir gehen zu den anderen und sind Abend dann mal 1 std. allein . Es ist vorallem erst so extrem nachdem ihr Bruder wieder da eingezogen ist hab ich ihr auch gesagt .... darauf schrie sie mich wieder an soll ich meinen Bruder ignorieren und einfach nur im Zimmer gammeln Karriere und Familie gehen vor Beziehung ... was ich daran nicht verstanden hab war das ich extra Geld spare sie wohnt 600km weg
sie sonst in ihrem Zimmer alleine sitzt wenn ich nicht da bin und ich einfach die eine Woche mit ihr verbringen will und nicht bei ihrer Familie sitzen wo ich auch meist einfach nur von ihr ignoriert werde weil sie lieber mit ihnen redet als mit ihrem Freund. So sie sagte dann ich soll morgen(mittwoch) Früh gehen weil sie das nicht mehr einsieht . Ich wollte mir ihr nochmal ruhig reden aber sie sagte bringt sowieso nichts ... ja bin dann am nächsten tag zum Bahnhof musste da erstmal 4 std warten bis ich fahren konnte .... dauer der Fahrt war von 14 uhr bis 01:18 in der zeit hat sie sich einmal gemeldet "schon auf dem weg nach Hause" . So am nächsten tag (gestern) sagte sie dann ich soll Teamspeak kommen ... Sie tut als wäre nichts und sagt nur ich soll doch nicht so komisch drauf sein.... Heute schrieb sie wieder das selbe ich habs einfach mal ignoriert um zu sehen ob noch was kommt aber kam nichts bis jetzt. Nun meine Frage : ich weis nicht was ich tun soll warten bis sie was sagt? Ich mich entschuldigen? Einfach tun als wäre nichts? oder was? ich weis nicht bin am verzweifeln =(

Mehr lesen

6. Dezember 2013 um 22:14

Ich liebe sie noch
Ich liebe sie noch extrem nur was ich im moment am meisten hasse ist das sie so tut als wäre alles in ordnung bzw so hatt sie auch getan als ich noch da war als würde es sie gar nicht intressieren wie es mir geht und ihr merkt man auch nicht an das es sie belastet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook