Forum / Liebe & Beziehung

Beziehungspause - wer hat damit Erfahrung?

15. April 2011 um 14:17 Letzte Antwort: 15. April 2011 um 14:56

und kann mir berichten?

Eine sehr negative Sichtweise, wie ich finde, ist diese hier:


http://www.verfuehrung.info/blog/2008/05/20/der-sinn-und-unsinn-einer-beziehungspause/



Ich könnte mir eher vorstellen, vorausgesetzt man hat wirklich ausführlich miteinander über sämtliche Probleme geredet, dass es einem zumindest bei der Entscheidungsfindung hilft. Ob diese jetzt pro oder Contra ausfällt...

Ich bin ratlos, was meine Beziehung angeht, innerlich hab ich schon irgendwie damit abgeschlossen. Meinen Mann scheint langsam ein Licht aufzugehen, denn er hat mich heute gefragt, was wir am WE machen könnten.. ehrlichgesagt hab ich gar kein Bock!

Mehr lesen

15. April 2011 um 14:24

Überbewerten
würde ich es auch nicht. Eher als letzten Ausweg sehen. Vielleicht gibt`s ja hier noch Berichte von Leuten, denen es was gebracht hat?

mal sehen

Gefällt mir

15. April 2011 um 14:56

Unsere
Probleme sind schon seit 3 Jahren und das letzte halbe Jahr sehr massiv.
Es ist so, als ob er durch seine Ignoranz (hat teilweise nicht viel mit mir gesprochen) fast alles in mir zerstört hat... Umso blöder kommt es mir jetzt vor, wie er quasi durch die Hintertür kommt: "was sollen wir mal machen... ich liebe dich trotz allem"...
verstehst du?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers