Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungskrise -> weiter ja oder nein? Bin am Ende

Beziehungskrise -> weiter ja oder nein? Bin am Ende

23. Oktober 2008 um 10:57

Hallo erstmal an alle hier,

nach Tagelangen lesen hier dachte ich jetzt muss ich auch mal meine Problem hier niederschreiben.

Volgendes Problem:

Also in bin mit meiner Freundin nun schon 3, 5 Jahre zusammen und jetzt hatten wir nicht richtigen streit sondern hatten sagen wir mal Missverständnisse. A lso ich muss dazusagen das ich jemand bin der gene weggeht und auch mal ein paar Bierchen mit Freunden trinkt (nichtregelmässig, kann auch anders)
Also folgendes Problem, wir waren schon mal 1/2 Jahr auseinander jetzt schon wieder ca. 1/2 Jahr zusammen.
Nun meine Freundin geht seit 3 Wochen Samstags auf Teilzeitschule die 2,5 Jahre dauert, Ich ebensfalls die aber erst anfängt in 1 Woche.
So nun war vor 2 Wochen eine Party eines Gute Freundes und ich wollte halt gerne etwas länger bleiben da ich ja nicht in Schule noch musste und die letzten Freitage noch ein wenig geniesen wollte.
Drauffolgende Woche bin ich mit meiner Freundin shoppen gegangen, in Bad gefahren, wollte einfach eine schöne Zeit mit ihr verbringen und hab mich auch bemüht. Aber sie war andauernd genervt und hat immer grimmig geschaut und wenn ich frage was los war gab sie nie antwort.
Hab ihr dann auch einfach mal ein kleines Geschenk gemacht am mittwoch. Aber immer wieder abblockend.
So dann haben wir am Donnerstag mein Zimmer umgestaltet und daran gearbeiten, wieder genervt geschaut.
Am Samstag bin ich auch mit in ein Cafe wo sie ausgemacht hat (eig. keine Lust aber Ihr zuliebe gern mitgegangen).
So am Sonntag war ich am Fussbaell und als ich heimkam (wir hattn vorher ausgemacht sie sollte sich bitte bei melden was wir machen), ich hatte das handy bei mir zuhause vergessen und akku war leer, ja weis dumm gelaufen.
So nun war aber meine Freundin bei mir und hat derweile um mich zu Überraschen mein Zimmer aufgeräumt und noch ein wenig hergerichtet, gut ich komm in mein Zimmer und war überrascht das Sie da war und hab gesagt -> machst denn du da, was hast du mit meinem Zimmer gemacht (Sie schon halbschlaf) -> habs ja ned böse gemeint aber war halt Überrascht.
So nun bekamm ich am Montag ned mail, wo drinsteht sie braucht etz erst mal 1-2 Wochen Zeit für sich, da ihr Liebe, Zuneigung und der Spass fehlt.
Naja was soll ich denn davon halten. Irgenwie will meine Freundin mich immer ändern und akzepiert mich einfach nicht so wie ich bin.
Ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll, auch wenn die 1-2 Wochen rum sind bin ich mir ned mal sicher, immer das tun wie sie sich das vorstellt, freilich hab ich auch meinen Freiraum aber eig. auch nicht denn wenn ich im meinem Freiraum was mache das ich mich da so verhalten muss wie sie will.
Und wenn nicht kommt immer sowas raus. ist nicht das erste mal.

Viell. kann mir ja jemand einen guten Rat geben.

Danke euch
LG

Mehr lesen

23. Oktober 2008 um 12:07

Ich glaube ihr habt ein grundsätzliches poblem
redet mal über alles u sag u zeig ihr wie viel sie dir bedeutet.aber denk auch mal drüber nach dass sie sich vielleicht so verhällt,weils da event. nen anderen gibt oder sie sich nicht mehr ihren gefühlen sicher ist

Gefällt mir

23. Oktober 2008 um 12:43
In Antwort auf engel455

Ich glaube ihr habt ein grundsätzliches poblem
redet mal über alles u sag u zeig ihr wie viel sie dir bedeutet.aber denk auch mal drüber nach dass sie sich vielleicht so verhällt,weils da event. nen anderen gibt oder sie sich nicht mehr ihren gefühlen sicher ist

Ja wie soll ich es ihr denn noch zeigen
sagte ihr ständig das ich sie liebe habe extra was mir ihr unternommen, wollte kuschen usw. aber wenn sie immer schaut wie zehn tage regenwetter, logisch das das dann für beide keinen spass macht.
Ja das mit einem anderen habe ich mir auch schon gedacht da sie ihr handy nie alleine lässt und auch oft simst, trau mich sie aber nicht darauf anzusprechen. Wobei sie in der email schon geschrieben hat das sie mich unentlich liebt aber ich weis nicht ob ich das so glauben kann.
Es geht halt immer darum wenn wir weggehn und ich mal ein bisschen was trink oder auch mal mehr kommt fast immer eine streiterei raus. Mir sind meine Freunde halt auch sehr wichtig und auch mal feier, zumindestens die letzten wochen, da es jetzt wenn meine schule angeht auch vorbei ist mir z. B. Freitags lang weggehn da ich ja samstag in die schule muss.
Damals hat Sie wegen sowas schulss gemacht hat, und kam dann wieder an und ich bin gleich wieder drauf eingegangen,
sie sagt ich müsst mich da ändern, hab ich ja auch nur ganz abstellen will ich das nicht. Ich mein einfach das Sie mich nicht so akzepiert wie ich bin. Ich akzepiere Sie doch auch, und liebe sie so wie ist.
Die wenn das wort Alkohol hört schaltet sie ab.
Soll ich mir den ganzen Spass nehmen lassen, ist es das wert?

Gefällt mir

23. Oktober 2008 um 13:13
In Antwort auf kiteboy

Ja wie soll ich es ihr denn noch zeigen
sagte ihr ständig das ich sie liebe habe extra was mir ihr unternommen, wollte kuschen usw. aber wenn sie immer schaut wie zehn tage regenwetter, logisch das das dann für beide keinen spass macht.
Ja das mit einem anderen habe ich mir auch schon gedacht da sie ihr handy nie alleine lässt und auch oft simst, trau mich sie aber nicht darauf anzusprechen. Wobei sie in der email schon geschrieben hat das sie mich unentlich liebt aber ich weis nicht ob ich das so glauben kann.
Es geht halt immer darum wenn wir weggehn und ich mal ein bisschen was trink oder auch mal mehr kommt fast immer eine streiterei raus. Mir sind meine Freunde halt auch sehr wichtig und auch mal feier, zumindestens die letzten wochen, da es jetzt wenn meine schule angeht auch vorbei ist mir z. B. Freitags lang weggehn da ich ja samstag in die schule muss.
Damals hat Sie wegen sowas schulss gemacht hat, und kam dann wieder an und ich bin gleich wieder drauf eingegangen,
sie sagt ich müsst mich da ändern, hab ich ja auch nur ganz abstellen will ich das nicht. Ich mein einfach das Sie mich nicht so akzepiert wie ich bin. Ich akzepiere Sie doch auch, und liebe sie so wie ist.
Die wenn das wort Alkohol hört schaltet sie ab.
Soll ich mir den ganzen Spass nehmen lassen, ist es das wert?


Hi,

weil ich immer wieder das mit dem Alkohol herauslese...
Hat sie damit schlechte Erfahrungen gemacht in ihren vorherigen Beziehungen? Oder in der Familie?
Oder verhälst Du Dich ihr gegenüber anders, wenn Du getrunken hast?

LG
Jo

Gefällt mir

23. Oktober 2008 um 13:38
In Antwort auf joella72


Hi,

weil ich immer wieder das mit dem Alkohol herauslese...
Hat sie damit schlechte Erfahrungen gemacht in ihren vorherigen Beziehungen? Oder in der Familie?
Oder verhälst Du Dich ihr gegenüber anders, wenn Du getrunken hast?

LG
Jo

Jein
Also ich weis ich bin kein engel ,

also als wir uns damals vor ca. 1 Jahr getrennt haben, hat Sie die Beziehung beendet unteranderem weil wenn wir gemeinsam weg waren hab ich halt mal ein paar bierchen mehr getrunken, war aber damals wie heute nie anders zu meiner Feundin , habe Sie nicht beleidigt geschweige den sonst was. Das einzigste ist was öfter mal vorgekommen ist das ich
wenn eine Party war wo es mir gut gefallen hat einfach noch geblieben bin wo sie dann alleine nach hause ist.
Partys meinst in Umgebung, da geh ich halt dan Zufuß heim.
Gut als wir dann wieder zusammen kamen vor ca. 1/2 Jahr hab ich gesagt ich werde mich bessern, aber jetzt wo sich das mit der schule ergeben hat, wollte ich halt einfach die letzten freitage bevor schulalltag beginnt nochmal auf den Putz hauen, aber immer wenn sowas ist dann ist es wie wenn bei ihr gleich die sicherungen duchbrennen.
Nur ich weis nicht mehr ob ich diesen Zirkus jedesmal mitmachen soll. Der Trennungsschmerz war damals so groß
und jetzt hab ich ihn wieder die zwei wochen und wer was was dann ist bzw. wenn die zwei wochen rum sind viell. wäre es dann besser lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende.
hmm guter rat ist teuer
LG

Gefällt mir

30. Oktober 2008 um 7:40
In Antwort auf kiteboy

Jein
Also ich weis ich bin kein engel ,

also als wir uns damals vor ca. 1 Jahr getrennt haben, hat Sie die Beziehung beendet unteranderem weil wenn wir gemeinsam weg waren hab ich halt mal ein paar bierchen mehr getrunken, war aber damals wie heute nie anders zu meiner Feundin , habe Sie nicht beleidigt geschweige den sonst was. Das einzigste ist was öfter mal vorgekommen ist das ich
wenn eine Party war wo es mir gut gefallen hat einfach noch geblieben bin wo sie dann alleine nach hause ist.
Partys meinst in Umgebung, da geh ich halt dan Zufuß heim.
Gut als wir dann wieder zusammen kamen vor ca. 1/2 Jahr hab ich gesagt ich werde mich bessern, aber jetzt wo sich das mit der schule ergeben hat, wollte ich halt einfach die letzten freitage bevor schulalltag beginnt nochmal auf den Putz hauen, aber immer wenn sowas ist dann ist es wie wenn bei ihr gleich die sicherungen duchbrennen.
Nur ich weis nicht mehr ob ich diesen Zirkus jedesmal mitmachen soll. Der Trennungsschmerz war damals so groß
und jetzt hab ich ihn wieder die zwei wochen und wer was was dann ist bzw. wenn die zwei wochen rum sind viell. wäre es dann besser lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende.
hmm guter rat ist teuer
LG

Was soll ich machen??
So nun hat Sie sich gestern abend per sms gemeldet und fragte ob wir uns heute treffen sollen?
Habe noch nichts geandwortet.
Soll ich mich heute mit ihr treffen oder soll ich noch warten?
lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen