Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungskriese oder Beziehungsaus?

Beziehungskriese oder Beziehungsaus?

16. September 2018 um 9:27

Hallo, ich würde gerne ein paar Meinungen einholen.
Ich (18) bin ziemlich verzweifelt. Und das ist nicht das erste mal das ich über Schluss machen nachdenke. Mein Freund (18) und ich sind seit 5 Monaten zusammen. Es ist ein ständiges auf und ab. Es gibt ein paar Dinge die ich hier gerne loswerden würde.

Die Schmetterlinge, sie waren da, sind aber weg gegangen nachdem er nach nicht mal 2 Monaten Schluss gemacht hatte. Es war eine Bezeichnungspause die 7 Tage ging. Er war in den 7 Tagen auf Abschluss Fahrt und schrieb mir aber schon am ersten Tag das er viel nachgedacht hat und einen Fehler gemacht hat - wir versuchten es nach der Fahrt nochmal. Ich habe mich natürlich riesig gefreut... der Grund warum er Schluss gemacht hatte war- er wollte nicht verletzt werden wenn es bei uns nicht klappt und er wollte alle Freiheiten im Urlaub haben wie sich raus stellte habe er dann aber gemerkt das es eben nichts bringt. 

Als er zurück kam war alles in Ordnung und er erzählte mir offen und ehrlich alles was dort passiert war- 

jetzt - 3 Monate später beichtete er das er einen Abend im Zimmer seiner Ex Freundin verbracht habe und sie rumgemacht haben, aber anscheinend nicht zum Sex kam. „Sie waren betrunken“ 

Ich kann ihm nicht mehr so gut vertrauen gerade weil er immer ein gutes Verhältnis zu ihr hatte und ich versucht habe nie eifersüchtig zu sein auch nach dieser Fahrt haben sie lustig Kontakt gehabt und sich ab und zu mit anderen Freunden zsm in der Gruppe gesehen! Als er mir das von der Fahrt gebeichtet hat meinte er er würde ihr schreiben das er weniger Kontakt wolle. 
Ich wollte die Nachricht sehen aber er wollte mir nichts zeigen, war stattdessen sauer das ich ihm nich glaube, - WIE AUCH?? 
Mich bin total am Ende, es kommen so viele kleine Sachen zusammen wie das er mich nie wirklich befriedigt, da er mich nicht fingern/lecken möchte und ich das nunmal brauche vor dem eigentlichen Sex. Ich tue immer alles was er Genre möchte... 
dazu bringt er manchmal echt dumme Sprüche die witzig sein sollten... 
wir kamen beide frisch aus einer anderen Beziehung raus (bei mir 2 Monate single bei ihm 4 Monate) 
seine ex war sehr abweisend zu ihm und wollte in der Öffentlichkeit keine Küsse/händchen halten etc. Sie hat ihn kalt behandelt und er tat alles für sie. Und nun ist er ungefähr wie sie zu ihm er zu mir. Ich komme irgendwo nicht mehr klar mit dem allen. Wir haben schon über alles geredet aber es tut sich nichts... manchmal ist er einfach so verständnislos es macht mich so sauer. Aber ich liebe ihn, ich kann einfach nicht Schluss machen es klingt bescheuert ich weiß... ich weiß auch nicht wie ich es beenden sollte und alles in einem es gibt doch noch schöne Momente... 
musste von euch schon jemand solche Erfahrungen machen? Wie seid ihr damit umgegangen? Wie würdet ihr damit umgehen? 
Lg 

 

Mehr lesen

16. September 2018 um 9:41

Ich hebe Valentina absolut recht und verstehe nicht, was frau sich so alles gefallen lässt. Noch dazu in einer dermassen frischen Beziehung, wo der Himmel eigentlich voll Geigen hängen müsste... 

Gefällt mir

16. September 2018 um 9:43

... gebe.... ums Himmels Willen 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Partnersuche
Von: hermine1910
neu
16. September 2018 um 2:12
Sex mit Frauen ab 30
Von: tobi.1999
neu
16. September 2018 um 1:32

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen