Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Beziehungsfrage, eure Meinung?

Letzte Nachricht: 22. März 2013 um 19:54
M
mahala_12318942
22.03.13 um 18:21

Hallihallo, zur Zeit bin ich in meiner Beziehung ziemlich verzweifelt und wollte mal eure Meinung dazu hören.. und zwar bin ich seit 9 Monaten mit meinem (ersten) Freund zusammen, wir streiten des Öfteren und es geht auch meistens von mir aus. Ich bin ziemlich unzufrieden weil er so viel Zeit in Fußball investiert, das wär ja nicht allzu schlimm aber wir sehen uns in der Woche ca. 2 mal (und das auch nicht immer, aber meistens). Oft kommt er erst abends und dann sitzen wir meistens vor dem Fernseher, wir unternehmen zwar auch öfter etwas aber dazu muss man hald die Zeit finden, ich arbeite ganztags, er hatte zwar erst Berufsoberschule und inzwischen einen Job aber das schränkt ihn jetzt nicht unbedingt ein.. Sonntags ist fast immer den ganzen Nachmittag Fußball und das mit dem Kompromissen haut meistens nicht hin weil wir doch ne halbe Stunde außeinanderwohnen und ich erst in ein paar Wochen 18 werd, also noch kein Auto hab, nur er. Er meint auch er kann nicht täglich so weit zu mir fahren, aber täglich verlang ich ja garnicht aber 2mal ist mir manchmal zu wenig.. oder was meint ihr? Und auch wenn wir so etwas ausmachen, z.B. in ein Bad zu fahren, dann sind seine Fußballkumpels da und ich darf danebensitzen und dumm schaun. Ist ja nich so als würd ich mich nicht mit seinen Freunden verstehn, aber er muss doch dann nicht dauernd mit seinen Kumpels abhängen?? Dann ist er auch so ziemlich unromantisch, hätt nichtmal am Valentinstag was verschenkt wenn ich mich nicht nen Tag davor beschwert hätte. Ich verlang ja wirklich nicht viel aber am Valentinstag kann man doch drandenken, oder? So ist er zwar immer lieb, ich finds auch süß weil er oft eifersüchtig ist aber er zeigts mir so nicht so oft.. und wenn ich irgendwie Probleme hab kommts mit oft so vor als würd er sich garnicht so drum kümmern und als würds ihm garnicht auffallen, wenn irgendwas nicht stimmt.. und auch so gäbs noch so viel was er irgendwie verbockt, auch wenn ers niemals böse meint, meistens kapiert ers garnicht dass mich sein Verhalten verletzt. Gestern hatten wir nen heftigen Streit wegen allem und er hat überlegt obs nicht besser wär, wenn wir einfach im Frieden auseinandergehn aber er meinte auch dass ers eigentlich nicht will, auch wenns vielleicht besser wäre.. am Ende sind wir irgendwie dazugekommen dassmas nochmal versuchen, nur ist seitdem jetzt alles angespannt, er schreibt ziemlich ernst.. hat er zwar vorher auch aber irgendwie fühlts sich total komisch an. Wenn ich meine beste Freundin um Rat frage kann die auch nicht viel zu sagen, weil sie meistens nur meine Sicht kennt und nicht seine.. vielleicht habt ihr ja einen helfenden Rat, außenstehende können sowas ja oft besser beurteilen o: und mittlerweile zweifelts schon so weit dassich wirklich nichtmehr weiterweiß, bei dem Gedanken dass es Aus wär dreht sich mir der Magen um aber direkt so weitergehn kanns auchnicht:/ würd mich über Meinungen freuen

Mehr lesen

C
coquette164
22.03.13 um 18:59

Kein Wunder,
dass er ans Schluss machen denkt. Merkst du, was du von ihm forderst? Und nein, du wünschst es dir nicht, du forderst es!

Er soll öfter als 2x pro Woche zu dir fahren: Tja, natürlich ist der Wunsch legitim, aber es gibt Phasen im Leben, da hat man nicht unbeschränkt Zeit. Damit muss man klar kommen und seine Arbeit runter zu machen, in dem du sagst, sie schränkt ihn nicht ein, finde ich ja auch merkwürdig. Auch die kostet Zeit und Kraft.

Er soll nicht immer seine Kumpels mit schleppen: Ok, der Wunsch ist nachvollziehbar, aber wenn du noch nicht mal volljährig bist, wird er auch noch nicht sehr alt sein und in dem Alter verbringt man viel Zeit mit Freunden. Aber vielleicht könnte man da ja sogar etwas dran ändern, wenn du ihm sagst, was du dir wünschst, statt ihm Vorwürfe zu machen und es zu fordern.

Valentinstag: Du forderst ein Geschenk. Weißt du, das schönste Geschenk der Welt ist nichts wert, wenn man es nur bekommt, weil man es verlangt und sonst ein Theater macht. Aus einem Tag wie dem Valentinstag ein Drama zu machen, ist unnötig. Mein Freund und ich haben den Tag ignoriert, weil wir ihn beide nicht mögen. Lieben wir uns deshalb jetzt weniger? Bestimmt nicht!

Er soll dir seine Eifersucht zeigen? Hast du eine Ahnung wie anstrengend ein eifersüchtiger Mensch sein kann? Wenn er versuchen würde, dir vorzuschreiben, was du machen darfst? Und das willst du jetzt?

Wenn ihm deine Probleme nicht auffallen, dann sag es ihm, statt dich danach zu beschweren! Er ist noch ein halbes Kind und muss erst lernen, wie Frauen so ticken. Du bist bestimmt auch nicht perfekt und hast noch so einiges zu lernen. Also hilf ihm!

Gefällt mir

M
mahala_12318942
22.03.13 um 19:08

/
Nein er ist kein Kind, er ist 23 und hatte schonmal 3 Jahre lang eine Beziehung.. Das mit der Arbeit war so auch nicht gemeint, er hatte erst Schule, meistens nur bis 1 und dann war er 2 Monate arbeitslos. Und in den 2 Monaten gings nicht öfter weil er einfach nie Zeit hatte, obwohl er keine Arbeit hatte.... Mit dem Geschenk hast du Recht, aber mir geht's mehr darum dass er aufmerksam ist.. ich würds mir nur manchmal wünschen dass er auf sowas achtet, er weiß ja dass mir sowas wichtig wär und hat auch gesagt dass er sich bemüht bisschen mehr auf sowas zu achten, aber es hat sich absolut nichts geändert. Ist jetzt auch nicht so schlimm aber ich hab einfach nen romantischen Fimmel, drum hätt ich ihn auch gern so das mit dem eifersüchtig hast du falsch verstanden, wenn wir zb zusammen weggehen und ich meine Bekannte treffe und mit ihnen rede, ist er eifersüchtig.. sowas forder ich ja nicht, wär ja Schwachsinn:/

Gefällt mir

C
coquette164
22.03.13 um 19:29
In Antwort auf mahala_12318942

/
Nein er ist kein Kind, er ist 23 und hatte schonmal 3 Jahre lang eine Beziehung.. Das mit der Arbeit war so auch nicht gemeint, er hatte erst Schule, meistens nur bis 1 und dann war er 2 Monate arbeitslos. Und in den 2 Monaten gings nicht öfter weil er einfach nie Zeit hatte, obwohl er keine Arbeit hatte.... Mit dem Geschenk hast du Recht, aber mir geht's mehr darum dass er aufmerksam ist.. ich würds mir nur manchmal wünschen dass er auf sowas achtet, er weiß ja dass mir sowas wichtig wär und hat auch gesagt dass er sich bemüht bisschen mehr auf sowas zu achten, aber es hat sich absolut nichts geändert. Ist jetzt auch nicht so schlimm aber ich hab einfach nen romantischen Fimmel, drum hätt ich ihn auch gern so das mit dem eifersüchtig hast du falsch verstanden, wenn wir zb zusammen weggehen und ich meine Bekannte treffe und mit ihnen rede, ist er eifersüchtig.. sowas forder ich ja nicht, wär ja Schwachsinn:/

Ach so,
dann sorry, das mit der Eifersucht hab ich dann falsch verstanden.

Weißt du, die wenigsten Männer sind wirklich romantisch. Deiner ist es offenbar nicht. Ich denke, daran musst du dich bis zu einem gewissen Grad gewöhnen. Erwarte nicht, dass er sich um 180 verändert, denn das wäre dann nicht mehr er und du würdest dich umgekehrt ja auch nicht, von ihm verbiegen lassen und das zu recht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
mahala_12318942
22.03.13 um 19:33

Hm..
Ja, ich hab mich mittlerweile damit abgefunden. Aber wir streiten wegen so vielen verschiendenen Dingen so oft, dass ich manchmal mein es wär besser wenn wir es ganz lassen und er hats auch vorgeschlagen, obwohl er meinte er könnte sich niemals trennen, was ich auch nicht vorhab.. aber mit einem komischen Gefühl in der Beziehung zu sein ist doch auchnicht das Wahre?

Gefällt mir

C
coquette164
22.03.13 um 19:54
In Antwort auf mahala_12318942

Hm..
Ja, ich hab mich mittlerweile damit abgefunden. Aber wir streiten wegen so vielen verschiendenen Dingen so oft, dass ich manchmal mein es wär besser wenn wir es ganz lassen und er hats auch vorgeschlagen, obwohl er meinte er könnte sich niemals trennen, was ich auch nicht vorhab.. aber mit einem komischen Gefühl in der Beziehung zu sein ist doch auchnicht das Wahre?

Ihr solltet
dem ewigen Streit auf den Grund gehen. Wenn es sich nicht lösen lässt, ja, dann ist eine Trennung vermutlich besser, denn das macht dann ja keinen Spaß.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige