Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsende trotz Liebe

Beziehungsende trotz Liebe

20. Mai 2017 um 16:49

Hallo zusammen!

Ich (m/18) bin schon seit längerer Zeit (5 Jahre) mit meiner Freundin (19) zusammen (haben also bis jetzt jede Erfahrung der Jungendzeit zusammen gemacht). Trotz vieler Hochs und Tiefs und unseres jungen Alters haben wir uns immer wieder aufgerappelt und sind zusammen geblieben. 
Die erste schlimme Krise, nach der wir auch ein paar Monate getrennt waren, kam zu Stande, weil wir in manchen Aspekten doch sehr unterschiedliche Meinungen haben. (Sie ist im Gegensatz zu mir beispielsweise wenig kompromissbereit wenn es um die Zukunft unserer Beziehung geht (sie sagt: „entweder es passt, oder halt nicht&rdquo. Ich auf der anderen Seite bin eher der Typ, der Kompromisse eingeht, um eine Lösung zu finden.) Und so kam es dazu, dass sie mich immer weiter von ihr wegstieß, weil sie meinte, dass sie neue Erfahrungen machen muss, da sie Angst habe, etwas zu verpassen. Da ich weiter klammerte, wurde sie zusehends gefühlskälter und sagte mir schließlich, dass sie mich nicht mehr lieben würde und nun ihren eigenen Weg gehen muss. Nach einigen Monaten dann kam die Nachricht von ihr, dass sie sich gerne mit mir treffen würde. Während des Treffens sagte sie mir schließlich, dass sie doch noch starke Gefühle für mich hat und mich gerne zurück will. Danach sind wir Schritt für Schritt wieder ein Paar geworden.

Nun, knapp ein Jahr später, stehen wir wieder vor einem Beziehungsaus.
Wir haben dieses Jahr beide unser Abi gemacht (auf unterschiedlichen Schulen) und ich beginne demnächst mit einem Freiwilligendienst in der Umgebung. Sie will im Winter ein Praktikum​ unweit ihres Wohnortes​ beginnen, weiß aber noch nicht, was sie in der Zwischenzeit machen soll. 
Vor ein paar Tagen erzählte sie mir dann, dass sie wieder das Gefühl habe etwas zu verpassen und sie sich auch dafür entscheiden würde in der Zeit zwischen Abschluss und Praktikum wegzugehen. Alles schön und gut, hab ich mir dann gedacht, denn das schließt eine Beziehung ja nicht aus. Nun hat sie mir vorhin gebeichtet, dass doch noch mehr dazugehört. Denn sie ist sich momentan nicht sicher, ob sie noch eine Beziehung mit mir will. Sie liebe mich zwar, aber habe eigentlich keine Lust mehr gebunden zu sein. Ihr würde es zwar Spaß machen mit mir Zeit zu verbringen und alles, aber es störe sie einfach so unflexibel und eingebunden zu sein. Sie überlege ernsthaft die Beziehung zu beenden, wolle mich aber als Freund (nicht fester Freund) und Person nie verlieren bla bla.

Sie hat noch keine Entscheidung getroffen (also wir sind nicht zusammen), aber sie sagte, dass sie ehrlich mit mir sein wolle, damit eine Trennung nicht zu plötzlich komme.

Die kurzzeitige Trennung letztes Jahr konnte ich schon nicht verkraften und nun sitze ich wieder hier und bin am Boden zerstört. Ich weiß nicht weiter. Ich will diese Beziehungso sehr und ich liebe sie wirklich von ganzem Herzen!

Erstmal vielen Dank für's Lesen. Vielleicht habt ihr ja ein paar aufmunternde Worte oder könnt mir helfen die Beziehung noch zu retten. Ich bin für jede Nachricht dankbar. 

Lg
 

Mehr lesen

20. Mai 2017 um 16:55

"Vielleicht habt ihr ja ein paar aufmunternde Worte oder könnt mir helfen die Beziehung noch zu retten"

Aufmunternde Worte:
Es gibt noch andere nette Mädels auf diesem Planeten.

Beziehung retten:
Schwierig, am besten Kontaktabbruch, damit sie sich unsicher wird.
Blos nicht klammern, jammern, heulen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2017 um 17:11
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Vielleicht habt ihr ja ein paar aufmunternde Worte oder könnt mir helfen die Beziehung noch zu retten"

Aufmunternde Worte:
Es gibt noch andere nette Mädels auf diesem Planeten.

Beziehung retten:
Schwierig, am besten Kontaktabbruch, damit sie sich unsicher wird.
Blos nicht klammern, jammern, heulen...

Hatte jetzt auch vorgehabt in den nächsten Tagen nicht mehr zu schreiben, bzw. nur noch auf ihre Nachrichten antworten und mich sonst nicht melden. Vielleicht merkt sie dann, was ihr fehlt (oder halt eben nicht)...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Belogen, betrogen u verlassen und sie kann es noch nicht mal zugeben
Von: nordtom
neu
20. Mai 2017 um 16:18
Bin ich bi oder lesbisch?
Von: moonchild38
neu
20. Mai 2017 um 14:45
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper