Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungsende nach mehr als 6 Jahren

Beziehungsende nach mehr als 6 Jahren

29. September 2009 um 12:29

Hallo Leute,
ich habe gerade ein ganz großes Problem...

Meine Ex-Freundin (24) hat vor 1 1/2 Wochen mit mir (24) nach 6 1/2 Jahren schluss gemacht. Sie hat mich am samstag Abend angerufen und mir gesagt das es ja nicht so gut lief und das sie jemand neues kennengelenrt hat...

Darauf habe ich das gespräch am telefon abgebrochen da ich in dem augenblick die welt nicht verstanden habe. Das liegt daran das sie ein paar wochen vorher schonmal mit mir schluss gemacht hat. Mich dann aber am gleichen tag morgens um 4 (sie geht meistens sehr früh ins bett und schläft gerne) bei nem Kumpel abgeholt hat und sich entschuldigt hat und ob ich ihr verzeihe und das es ihr größter fehler war etc...

Naja ich ahbe ihr am darauf folgenden abend (sonntag) eine Mail geschrieben wo ich halt mich darüber aufgeregt habe das sie es per telefon macht gemacht hat.

Dann war eine Woche funkstille und ich habe mich gestern durchgerungen sie anzurufen da ich einfach nicht mehr klar kam... (Sehnsucht, ungewissheit etc.)

Sie ging ganz normal ans Telefon und war sehr nett was mich verwirrt hat da ich auf 180 war Naja dann ahben wir uns an einem neutralen platz getroffen und geredet.

Ich habe sie gefragt warum sie es per telefon gemacht hat und sie sagte mir das sie es sonst nicht hätte machen können. Auf die frage ob sie sich überhaupt gemeldet hätte hat sie gesagt das sie es nicht gemacht hätte...

Wir fingen dann an zu reden und ich fragte sie warum es nicht mehr klappte. Sie meinte ich wäre unreif (butze aufräumen, müll wegbringen etc.) und wollte nicht mit ihr zusammen ziehen...
Ich muss dazu aber sagen das ich am anfang meine probleme damit hatte. Es gegen dann aber wollte. Ich ahbe nach wohnungen geuscht und auch schon sachen gekauft und als sie sich freinahm wegen suchen habe ich das auch getan, aber da wollte sie dann nicht mehr mit mir weil es kurz vorher auf einem Wochenends ausflug inne großstadt (3 tage) etwas gekriselt hat...

Deswegen verstehe ich ihre argumente nicht... Bzw kann sie nicht wirklich nachvollziehen.

Ich habe dann nachgefragt wie es mit ihrem jetzigen Freund aussieht. Dort hat sie aber immer abgeblockt ("was hat das damit zu tun?" kam als frage) bzw das Thema gewechselt. (eine freundin von ihr würde ihr das nicht zutrauen weil sie sehr schüchtern ist und ich kann mir das derzeitig auch nicht vorstellen aber ich bin vllt etwas zu blind)

Ich habe sie dann gefragt was ihr hauptgrund jetzt war (da die anderen mir nicht wirklich logisch erschienen) und sie fing an zu weinen und sagte das sie sich einfach nicht sicher sei, und das das auch der grund ist warum wir uns am ende manchmal gezofft haben und das ich doch froh sein könnte das sie jetzt weg ist...

Ich war gestern mit der ganzen Situation überfordert da ich gedacht habe das sie mir jetzt sagt sie hat nen neuen und das ich nen arsch war/bin und dann wäre es "ok" für mich gewesen... Nur frage ich mich jetzt gerade was mit ihr los ist und habe das gefühl das sie irgendwie ein problem hat was ich nicht sehe...Ich liebe sie immernoch über alles und würde auch alles dafür tun damit es wieder klappt... Ich muss dazu sagen das sie früher schon ein "problem" mit sich bzw ihrem Körper gehabt hat. falls das in irgendeiner weise relevant sein sollte... Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich will sie zurück aber weiss nicht wie ich das anstellen soll und was sie zu sowas bewegt...

Achja am anfang unseres gespräches hat ihre beste freundin sie zufälligerweise!!!! angerufen. Ich habe nie ein Problem mit ihrer besten Freundin gehabt aber manchmal hatte ich das gefühl das sie unsere beziehung hintenrum kaputt machen möchte weil sie nicht so viel Glück mit Männern hat und meine freundin manchmal komisch war wenn sie wieder zusammen saßen...

Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben was ich jetzt tun soll oder vllt war jemand schonmal in so einer Situation und kann mir vllt sagen was da los sein könnte =/

mfg

Mehr lesen

29. September 2009 um 21:29

Zusatz
Vielleicht sollte ich noch sagen, das sie gerad eihre Pille abgesetzt hat, derbsten strewss auffer Arbeit hat und bald ne Zahnspange bekommt. Sie ist bildhübsch aber fand sich selber nicht so hübsch bzw. war nicht zufrieden mit ihrem körper.

Suche ich mir damit ausreden oder kann das was bedeuten?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest