Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungschaos

Beziehungschaos

28. Dezember 2018 um 18:22

Hi ihr Lieben, ich hoffe, dass ich hier ein paar inspirationen bekomme... weiß sonst niemanden mit dem ich noch über dieses Chaos reden kann! Ich habe seit ca. 2 Jahren einen Freund und seit einem halben Jahr ist es nur noch so on/off... er hat mich mit seiner ex betrogen, die ist nun schwanger von ihm! Das war in einer Beziehungspause von uns. Er sagt dass es das schlimmste war was ihm hätte passieren konnte, aber er wird dazu stehen, weil das kind ja nichts dazu kann. Die beiden sind noch verheiratet und haben schon einen gemeinsamen Sohn! Den durfte ich wegen ihr nie kennen lernen. Jetzt komme ich nicht damit klar, er will diese Beziehung aber und lässt mich nicht gehen! Hat schon mit Selbstmord gedroht. Ich kriege die Worte, dass ich mich trennen möchte einfach nicht über die Lippen und ich könnte einfach nur heulen! Möchte selber Kinder und das zerstört mir meinen Kopf! Ich möchte aber auch seine guten Eigenschaften nicht missen.
Er sagt immer, dass es mir besser gehen würde, wenn wir uns trennen! Aber dafür ist er dann zu egoistisch. Ich kann nicht hart sein! Maximal 2 Wochen blockiert ... dann werde ich schwach... brauche Worte von irgendwem! Danke !!!

Mehr lesen

28. Dezember 2018 um 18:48
In Antwort auf sh-2008

Hi ihr Lieben, ich hoffe, dass ich hier ein paar inspirationen bekomme... weiß sonst niemanden mit dem ich noch über dieses Chaos reden kann! Ich habe seit ca. 2 Jahren einen Freund und seit einem halben Jahr ist es nur noch so on/off... er hat mich mit seiner ex betrogen, die ist nun schwanger von ihm! Das war in einer Beziehungspause von uns. Er sagt dass es das schlimmste war was ihm hätte passieren konnte, aber er wird dazu stehen, weil das kind ja nichts dazu kann. Die beiden sind noch verheiratet und haben schon einen gemeinsamen Sohn! Den durfte ich wegen ihr nie kennen lernen. Jetzt komme ich nicht damit klar, er will diese Beziehung aber und lässt mich nicht gehen! Hat schon mit Selbstmord gedroht. Ich kriege die Worte, dass ich mich trennen möchte einfach nicht über die Lippen und ich könnte einfach nur heulen! Möchte selber Kinder und das zerstört mir meinen Kopf! Ich möchte aber auch seine guten Eigenschaften nicht missen. 
Er sagt immer, dass es mir besser gehen würde, wenn wir uns trennen! Aber dafür ist er dann zu egoistisch. Ich kann nicht hart sein! Maximal 2 Wochen blockiert ... dann werde ich schwach... brauche Worte von irgendwem! Danke !!! 

Das ist kein Chaos - das ist schnell erledigt !!

So - er hat dich mit seiner Ex-Frau betrogen mit der er NOCH verheiratet ist. Seit ganzen 2 Jahren seit ihr ein Paar und er hat es nicht notwendig befunden die Scheidung einzureichen und dem ganzen einen neuen Titel zu geben ?

Dann hat er dich in einer Beziehungspause - ach wie toll - mit seiner noch Ehefrau betrogen (wer weiß wie oft er bei ihr in der Kiste lag) - und jetzt er 2 Kinder mit derselben Frau, wobei das 2. Kind auch in der Ehe gezeugt wurde
Das heißt mal viiieele Unterhaltszahlungen bis beide Kinder ca. 25 Jahre alt sind . Kinder kosten verdammt viel Geld und du kannst dir deine eigenen Kinder mit ihm abschminken, weil er finanziell gar nicht merh in der Lage sein wird .

GEH und das schnell !!
Das wäre mir persönlihc egal, ob ER mit Selbstmord droht - meinetwegen kann er gerne . Außerdem die welche es androhen machen es sowieso nicht .

Suche dir einen Mann der unverh. ist - oder zumindest das Ganze Ex-Frau udgl . erledigt und geordnet hat - dann wirst du glücklich mit dem wirst du bestimmt noch unglücklicher - lass mal das Kind auf die Welt kommen !

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:01
In Antwort auf beulah_12891185

Das ist kein Chaos - das ist schnell erledigt !!

So - er hat dich mit seiner Ex-Frau betrogen mit der er NOCH verheiratet ist. Seit ganzen 2 Jahren seit ihr ein Paar und er hat es nicht notwendig befunden die Scheidung einzureichen und dem ganzen einen neuen Titel zu geben ?

Dann hat er dich in einer Beziehungspause - ach wie toll - mit seiner noch Ehefrau betrogen (wer weiß wie oft er bei ihr in der Kiste lag) - und jetzt er 2 Kinder mit derselben Frau, wobei das 2. Kind auch in der Ehe gezeugt wurde
Das heißt mal viiieele Unterhaltszahlungen bis beide Kinder ca. 25 Jahre alt sind . Kinder kosten verdammt viel Geld und du kannst dir deine eigenen Kinder mit ihm abschminken, weil er finanziell gar nicht merh in der Lage sein wird .

GEH und das schnell !!
Das wäre mir persönlihc egal, ob ER mit Selbstmord droht - meinetwegen kann er gerne . Außerdem die welche es androhen machen es sowieso nicht .

Suche dir einen Mann der unverh. ist - oder zumindest das Ganze Ex-Frau udgl . erledigt und geordnet hat - dann wirst du glücklich mit dem wirst du bestimmt noch unglücklicher - lass mal das Kind auf die Welt kommen !

Danke für deine Antwort... Ich bin wegen der ganzen Sache ziemlich fertig und ich komme überhaupt nicht damit klar! Habe nicht den Mumm zu gehen... das sie schwanger ist zerreißt mich! Das er mich so lange hingehalten hat auch! Und das er krankhaft eifersüchtig ist, obwohl ER mich ja betrogen hat ich kann nicht mal in Ruhe mit einer Freundin Kaffee trinken gehen, schon heißt es DA IST EIN ANDERER! 
Ich renne immer wieder zurück und kann ihm nicht sagen, dass ich nicht mehr kann! Weil es ihm dann so schlecht geht ... er heult dann immer und ein Job kündigen und so, fühle mich so schuldig! 
wenn dieses Mädchen zur Welt kommt... das will ich mir gar nicht ausmalen -.- er sagt, wenn ich ihn lieben würde, würde ich ihm verzeihen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:06
In Antwort auf sh-2008

Danke für deine Antwort... Ich bin wegen der ganzen Sache ziemlich fertig und ich komme überhaupt nicht damit klar! Habe nicht den Mumm zu gehen... das sie schwanger ist zerreißt mich! Das er mich so lange hingehalten hat auch! Und das er krankhaft eifersüchtig ist, obwohl ER mich ja betrogen hat ich kann nicht mal in Ruhe mit einer Freundin Kaffee trinken gehen, schon heißt es DA IST EIN ANDERER! 
Ich renne immer wieder zurück und kann ihm nicht sagen, dass ich nicht mehr kann! Weil es ihm dann so schlecht geht ... er heult dann immer und ein Job kündigen und so, fühle mich so schuldig! 
wenn dieses Mädchen zur Welt kommt... das will ich mir gar nicht ausmalen -.- er sagt, wenn ich ihn lieben würde, würde ich ihm verzeihen. 

Das ist doch nur Schauspielerei von ihm
Nimm den doch nicht ernst .

Mädl du hast das ganze Leben vor dir - da ist bestimmt ein besserer irgendwo, der nicht seine Eifersucht inklusive Fremdgehen auf dich projeziert und dich von ganzem Herzen liebt . Mit dem du deine Träume verwirklichen kannst - Kinder usw. 

Nein, wenn du dich lieben würdest - dann würdest du um deinetwillen gehen . Mädchen - Liebe ist ein Wort das so oft missbraucht wird . Er missbraucht dieses großartige Wort für seinen Eigennutz . Er liebt dich NICHT .

All das was du hier beschreibst hat mit Liebe nichts zu tun . Es ist eine Demonstration von Macht jemand an sich zu binden - wenn man androht, man kündigt den Job - man bringt sich um - wenn er geht .
Das ist eigentlich fürchterlich was dieser Mann dir antut - dafür gehört ihm anständig eine hinter den Ohren .

Er missbraucht dich - für seinen Egoismus und dafür "verheizt" er dich .

Glaub mir - Liebe ist etwas ganz anderes und du hast das Recht sie so zu erfahren wie sie wirklich ist . Aber mit diesem Mann wird das nichts .

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:11
In Antwort auf beulah_12891185

Das ist doch nur Schauspielerei von ihm
Nimm den doch nicht ernst .

Mädl du hast das ganze Leben vor dir - da ist bestimmt ein besserer irgendwo, der nicht seine Eifersucht inklusive Fremdgehen auf dich projeziert und dich von ganzem Herzen liebt . Mit dem du deine Träume verwirklichen kannst - Kinder usw. 

Nein, wenn du dich lieben würdest - dann würdest du um deinetwillen gehen . Mädchen - Liebe ist ein Wort das so oft missbraucht wird . Er missbraucht dieses großartige Wort für seinen Eigennutz . Er liebt dich NICHT .

All das was du hier beschreibst hat mit Liebe nichts zu tun . Es ist eine Demonstration von Macht jemand an sich zu binden - wenn man androht, man kündigt den Job - man bringt sich um - wenn er geht .
Das ist eigentlich fürchterlich was dieser Mann dir antut - dafür gehört ihm anständig eine hinter den Ohren .

Er missbraucht dich - für seinen Egoismus und dafür "verheizt" er dich .

Glaub mir - Liebe ist etwas ganz anderes und du hast das Recht sie so zu erfahren wie sie wirklich ist . Aber mit diesem Mann wird das nichts .

Ich weiß nicht was ich machen soll... wir hatten schon so viele heftige Streitereien! Ich wollte gehen, aber ihm war es egal... sobald ich davon Rede, sobald ich nur traurig gucke.... geht es los! Er fängt an mich richtig fertig zu machen! Mir so ein schlechtes Gewissen einzureden, dass ich angewurzelt bin! Er heult und schreit, er sagt verletzende Sachen (ich aber auch), er steht vor der tür, er hat die macht über mich... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:16
In Antwort auf sh-2008

Ich weiß nicht was ich machen soll... wir hatten schon so viele heftige Streitereien! Ich wollte gehen, aber ihm war es egal... sobald ich davon Rede, sobald ich nur traurig gucke.... geht es los! Er fängt an mich richtig fertig zu machen! Mir so ein schlechtes Gewissen einzureden, dass ich angewurzelt bin! Er heult und schreit, er sagt verletzende Sachen (ich aber auch), er steht vor der tür, er hat die macht über mich... 

Mädchen du hast 2 Möglichkeiten :

a) entweder du bleibst bei ihm und erduldest klaglos seinen Seitensprung mit der Ehefrau mit fatalen Folgen (sorry für den Ausdruck - ein Kind sollte man nicht als solches betiteln - kann ja nix dafür) . Kommst viell. dann noch für eure Kosten auf - weil wenn er dann für 2 Kinder bezahlen darf und ich nehme an für die Frau - wird er sich im Leben nicht mehr viel leisten können . Du verzichtest auf eigene Kinder (und bitte tu dir einen Gefallen werde nicht schwanger von dem) - untergräbst dein SEIN - machst was er WILL und lebst bzw. fristest dein Dasein .

b) du packst deine Koffer und gehst .Und niemand hat Macht über einen anderen - außer derjenige lässt es zu .
Nimm dir eine gute Freundin, weihe sie ein - sie soll hinter dir stehen . Ändere deine Telefonnummer und gib ihm keine Fläche mehr - damit er Kontakt aufnehmen kann zu dir . Und wenn er es macht - dann verbanne ihn aus deinem Leben ! Wenn er vermehrt Kontakt aufnimmt, zeige ihn an - das wird ihn abschrecken . Dokumentiere seine Ausraster und Ausfaller und Kontaktaufnahmen mit Zeit, Ort und Datum . 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:22

Was möchtest du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:31
In Antwort auf beulah_12891185

Was möchtest du ?

Möchte frei sein und eine Familie gründen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:34
In Antwort auf beulah_12891185

Mädchen du hast 2 Möglichkeiten :

a) entweder du bleibst bei ihm und erduldest klaglos seinen Seitensprung mit der Ehefrau mit fatalen Folgen (sorry für den Ausdruck - ein Kind sollte man nicht als solches betiteln - kann ja nix dafür) . Kommst viell. dann noch für eure Kosten auf - weil wenn er dann für 2 Kinder bezahlen darf und ich nehme an für die Frau - wird er sich im Leben nicht mehr viel leisten können . Du verzichtest auf eigene Kinder (und bitte tu dir einen Gefallen werde nicht schwanger von dem) - untergräbst dein SEIN - machst was er WILL und lebst bzw. fristest dein Dasein .

b) du packst deine Koffer und gehst .Und niemand hat Macht über einen anderen - außer derjenige lässt es zu .
Nimm dir eine gute Freundin, weihe sie ein - sie soll hinter dir stehen . Ändere deine Telefonnummer und gib ihm keine Fläche mehr - damit er Kontakt aufnehmen kann zu dir . Und wenn er es macht - dann verbanne ihn aus deinem Leben ! Wenn er vermehrt Kontakt aufnimmt, zeige ihn an - das wird ihn abschrecken . Dokumentiere seine Ausraster und Ausfaller und Kontaktaufnahmen mit Zeit, Ort und Datum . 

Ich habe irgendwie Angst! Und durch dieses ewige ja/nein on/off auch schon an Autorität verloren... 
dann bin ich wieder einsam und dann melde ich mich...
Und im nächsten Moment bin ich wieder unglücklich... 
wieso kann ich nicht hart sein? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:38
In Antwort auf sh-2008

Möchte frei sein und eine Familie gründen... 

Dann erfülle dir deine Wünsche und Träume !

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:49
In Antwort auf sh-2008

Ich habe irgendwie Angst! Und durch dieses ewige ja/nein on/off auch schon an Autorität verloren... 
dann bin ich wieder einsam und dann melde ich mich...
Und im nächsten Moment bin ich wieder unglücklich... 
wieso kann ich nicht hart sein? 

Ich denke die Gründe sind vielfältig, warum man oft nicht geht - oder sich wieder hinreissen lässt .

Schau - du bist unabhängig, zieh mit deinen Mädls los, lass es dir gut gehen . Viele Menschen haben Angst alleine zu bleiben, fallen wieder zurück in alte Muster, weil sie Momente der Emotionen haben, wo sie sich Situationen schön reden .

Es ist schwer - man bindet sich ja nicht nur körperlich an jemand, sondern da spielt die Psyche viel mit rein . Emotionale Abhängigkeit kommt nicht selten vor . D.h. man ist den Menschen an seiner Seite gewöhnt und der Mensch ist ein Gewohnheitstier - hat Angst vor Veränderungen .
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:50
In Antwort auf beulah_12891185

Dann erfülle dir deine Wünsche und Träume !

Ja ... Ich versuche es! Er findet immer irgendwelche dummen Argumente... und dann habe ich keine Antworten mehr! Dann provoziert er mich... das ich es einfach sagen soll, also das ich Schluss mache! Dann sage ich es... und dann bricht er zusammen! Er geht auch nicht, wenn ich ihn bitte! Habe schon mit Polizei gedroht... er weiß, dass ich nur aus Schuldgefühlen bei ihm bin... und es ist ihm egal! Hauptsache ich bin bei ihm... 
und selbst wenn er geht, dann geht der Terror am Telefon los! Der Rekord waren 93 Anrufe... x Nachrichten! Schuld Schuld Schuld 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:52
In Antwort auf beulah_12891185

Ich denke die Gründe sind vielfältig, warum man oft nicht geht - oder sich wieder hinreissen lässt .

Schau - du bist unabhängig, zieh mit deinen Mädls los, lass es dir gut gehen . Viele Menschen haben Angst alleine zu bleiben, fallen wieder zurück in alte Muster, weil sie Momente der Emotionen haben, wo sie sich Situationen schön reden .

Es ist schwer - man bindet sich ja nicht nur körperlich an jemand, sondern da spielt die Psyche viel mit rein . Emotionale Abhängigkeit kommt nicht selten vor . D.h. man ist den Menschen an seiner Seite gewöhnt und der Mensch ist ein Gewohnheitstier - hat Angst vor Veränderungen .
 

Ja ich fühle mich irgendwie emotional abhängig! Er wollte halt nie, dass ich mit meinen Mädels losziehe... das ich jede Sekunde mit ihm verbringe. 
Ich stecke da so tief drin. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 19:54
In Antwort auf sh-2008

Ja ... Ich versuche es! Er findet immer irgendwelche dummen Argumente... und dann habe ich keine Antworten mehr! Dann provoziert er mich... das ich es einfach sagen soll, also das ich Schluss mache! Dann sage ich es... und dann bricht er zusammen! Er geht auch nicht, wenn ich ihn bitte! Habe schon mit Polizei gedroht... er weiß, dass ich nur aus Schuldgefühlen bei ihm bin... und es ist ihm egal! Hauptsache ich bin bei ihm... 
und selbst wenn er geht, dann geht der Terror am Telefon los! Der Rekord waren 93 Anrufe... x Nachrichten! Schuld Schuld Schuld 

Dann drohe ihm nicht - dann hol die Polizei und lasse ihn rauswerfen mit Abgabe des Schlüssels . Manche lernen es nur so .

Seine Zusammenbrüche sind gespielt und er zieht dich damit in seinen Bann - weil er dir ein schlechtes Gewissen macht und dir - wie ich auch vermutete habe, die Schuld gibt .

Das einzige das du dir vorwerfen kannst - ist - dass du dich auf einen verh. Mann eingelassen hast und vielmehr auch nicht . 

Drücke deine Bitten in einer Auffordung aus - a la du GEHST JETZT SOFORT!

Dem Telefonterror kann man Einhalt gebieten - seine Nummer blockieren und gut ist . Und ansonsten eine neue Telefonnummer .

Es gibt immer eine Lösung, wenn man möchte !
Suche nicht nach Ausreden .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 20:05
In Antwort auf beulah_12891185

Dann drohe ihm nicht - dann hol die Polizei und lasse ihn rauswerfen mit Abgabe des Schlüssels . Manche lernen es nur so .

Seine Zusammenbrüche sind gespielt und er zieht dich damit in seinen Bann - weil er dir ein schlechtes Gewissen macht und dir - wie ich auch vermutete habe, die Schuld gibt .

Das einzige das du dir vorwerfen kannst - ist - dass du dich auf einen verh. Mann eingelassen hast und vielmehr auch nicht . 

Drücke deine Bitten in einer Auffordung aus - a la du GEHST JETZT SOFORT!

Dem Telefonterror kann man Einhalt gebieten - seine Nummer blockieren und gut ist . Und ansonsten eine neue Telefonnummer .

Es gibt immer eine Lösung, wenn man möchte !
Suche nicht nach Ausreden .

Ja das Ding ist, wir arbeiten beide beim Gericht und ich will ihm eigentlich nicht noch seine Arbeit versauen! Wegen Polizei... 

Ich bin einfach zu schwach, habe vielleicht Angst alleine zu sein oder ihn zu verletzen! 

Hatte ihn ein paar mal blockiert, aber er hat immer wege gefunden sich zu melden! Und dann bin ich schwach geworden... 

Ich hoffe, dass ich den absprung schaffe!! Danke dir wirklich ganz herzlich für deine Worte!!!!  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2018 um 20:13
In Antwort auf sh-2008

Ja das Ding ist, wir arbeiten beide beim Gericht und ich will ihm eigentlich nicht noch seine Arbeit versauen! Wegen Polizei... 

Ich bin einfach zu schwach, habe vielleicht Angst alleine zu sein oder ihn zu verletzen! 

Hatte ihn ein paar mal blockiert, aber er hat immer wege gefunden sich zu melden! Und dann bin ich schwach geworden... 

Ich hoffe, dass ich den absprung schaffe!! Danke dir wirklich ganz herzlich für deine Worte!!!!  

Ich wünsche es dir so sehr . Ich denke du findest einen Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2018 um 10:31

Und wenn man diesen Menschen liebt? Wenn einem plötzlich alles so weggerissen wird? Und er einem so ein schlechtes Gewissen einredet? Ich bin die Schuldige... weil ich ein halbes Jahr mit seinen Gefühlen gespielt habe ... Ja, nein, ja, nein, ja.... Nein... 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 17:24

Das schlimmste ist halt, dass dabei ein Kind entstanden ist... diesen Schmerz werde ich wohl nie verkraften können. 

Und ja du hast recht, richtig geliebt haben kann er mich nicht... das tut er erst seit dem er weiß, dass sie schwanger ist... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 17:33
In Antwort auf sh-2008

Das schlimmste ist halt, dass dabei ein Kind entstanden ist... diesen Schmerz werde ich wohl nie verkraften können. 

Und ja du hast recht, richtig geliebt haben kann er mich nicht... das tut er erst seit dem er weiß, dass sie schwanger ist... 

Du meinst jetzt hoffentlich nicht - dass er dich erst liebt, seit er weiß, dass SIE schwanger geworden ist - oder ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 17:51
In Antwort auf beulah_12891185

Du meinst jetzt hoffentlich nicht - dass er dich erst liebt, seit er weiß, dass SIE schwanger geworden ist - oder ?

Wir waren 1 1/2 Jahre zusammen ... Ich wollte den Sohn von Anfang an kennen lernen ... die beiden waren aber zu stur, er hatte Angst, weil sie gedroht hat, dass wenn er mich vorstellt, dass er seinen Sohn nicht mehr sieht! In dieser Zeit habe ich nur zurückgesteckt, was schlussendlich auch zur "Trennung" geführt hat.... einen Monat nachdem er mit ihr gepennt hat (3 Tage nachdem ich diese Pause wollte) wurde ihm wohl plötzlich klar, dass er doch mich will und mich liebt! 1 Monat Happy gewesen! Und dann die Nachricht SCHWANGER .... seit dem zeigt er mir, dass er mich liebt... ohne Ende... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 19:43
In Antwort auf sh-2008

Wir waren 1 1/2 Jahre zusammen ... Ich wollte den Sohn von Anfang an kennen lernen ... die beiden waren aber zu stur, er hatte Angst, weil sie gedroht hat, dass wenn er mich vorstellt, dass er seinen Sohn nicht mehr sieht! In dieser Zeit habe ich nur zurückgesteckt, was schlussendlich auch zur "Trennung" geführt hat.... einen Monat nachdem er mit ihr gepennt hat (3 Tage nachdem ich diese Pause wollte) wurde ihm wohl plötzlich klar, dass er doch mich will und mich liebt! 1 Monat Happy gewesen! Und dann die Nachricht SCHWANGER .... seit dem zeigt er mir, dass er mich liebt... ohne Ende... 

Und ich würde niemand wollen, der zu mir zurück kommt . Wenn er einmal geht und eine Frau schwängert war es das !

Also das heißt - bei mir macht jeder die Türe EINMAL zu von draußen . Alles andere wie Reanimationsversuche egal auf welcher Wolke gibt es nicht .

Und ich würde schon auf Grund dessen an deiner Stelle, unabhängig, frei und kinderlos auf so ein TamTam verzichten . Die Einzige die hier verlieren wird - bist du !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 19:53
In Antwort auf beulah_12891185

Und ich würde niemand wollen, der zu mir zurück kommt . Wenn er einmal geht und eine Frau schwängert war es das !

Also das heißt - bei mir macht jeder die Türe EINMAL zu von draußen . Alles andere wie Reanimationsversuche egal auf welcher Wolke gibt es nicht .

Und ich würde schon auf Grund dessen an deiner Stelle, unabhängig, frei und kinderlos auf so ein TamTam verzichten . Die Einzige die hier verlieren wird - bist du !

Ja du hast recht! Das ist zu heftig alles.... 

Ich habe Angst alleine zu sein oder keinen mehr zu finden! Das ist doof oder... vor allem, weil ich gerne Kinder hätte und ich einfach ein Mensch bin, der viel Zuneigung braucht.  Ich bin irgendwie unter Druck... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 19:58
In Antwort auf sh-2008

Ja du hast recht! Das ist zu heftig alles.... 

Ich habe Angst alleine zu sein oder keinen mehr zu finden! Das ist doof oder... vor allem, weil ich gerne Kinder hätte und ich einfach ein Mensch bin, der viel Zuneigung braucht.  Ich bin irgendwie unter Druck... 

Und aus diesem Grund bleibst du bei einem Mann, der anstatt sich scheiden zu lassen, gleich noch ein 2 Kind macht .

Also eines habe ich gelernt im Leben - bevor ich eine Beziehung auf Biegen und Brechen haben muss - bleibe ich lieber alleine . 

Also ich möchte keine Kinder von einem Mann der dann schon 2 mit einer anderen Frau hat . A) sollte er sich um seine Kinder kümmern - d.h. er hat schon für seine 2. Familie weniger Zeit und B) kosten Kinder verdammt viel Geld - d.h. deine Kinder würden dann auf sehr viel verzichten müssen .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2018 um 20:09
In Antwort auf beulah_12891185

Und aus diesem Grund bleibst du bei einem Mann, der anstatt sich scheiden zu lassen, gleich noch ein 2 Kind macht .

Also eines habe ich gelernt im Leben - bevor ich eine Beziehung auf Biegen und Brechen haben muss - bleibe ich lieber alleine . 

Also ich möchte keine Kinder von einem Mann der dann schon 2 mit einer anderen Frau hat . A) sollte er sich um seine Kinder kümmern - d.h. er hat schon für seine 2. Familie weniger Zeit und B) kosten Kinder verdammt viel Geld - d.h. deine Kinder würden dann auf sehr viel verzichten müssen .

Total dumm 😳 .... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 12:18

Sie wusste von mir... von Anfang an! Ich war auch oft bei seiner Familie und seine Freunde kennen mich. Sie will ihn um jeden Preis zurück... als wir diese Kriese hatten.... hat sie es dafür genutzt um schwanger zu werden... Sie wollte es so! Sie wollte ihn so wieder kriegen. Das ist der Preis! Er will aber nicht zu ihr zurück, er will mit mir zusammen sein... er sagt, dass das sein größter Fehler war! Aber das das Kind natürlich nichts dafür kann. Ich glaube ihm, dass das nicht sein Wille war! Er ist deswegen fix und fertig... trotzdem wollte ich schon einige Male gehen, weil es mich innerlich zerreißt! Er hat mich nie gelassen... die Scheidung ist nun am laufen. Selbst wenn ich ihm den Seitensprung verzeihen würde... dieses Kind wird immer da sein :/  
Er verlangt von mir, dass ich bei ihm bleibe und dann auch die Klappe halte und es so akzeptiere... es fühlt sich alles so an als würde mein Herz und meine Seele zerteilt werden! 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 12:19

Ja genau... Ich wünschte ich wäre direkt gegangen! Dann wäre ich jetzt vielleicht schon drüber hinweg ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 12:40

Nein, ich wollte damit sagen, dass sie es wollte! Er hat einfach mit ihr gepennt ohne drüber nachzudenken! Sie hat ihm vorher nicht verraten, dass sie gerne schwanger werden möchte. Er ist genauso mit Schuld an der Misere... Das ist mir wohl klar! 
Ich wollte einfach nur meine Geschichte erzählen... es aus meinem Kopf kriegen... weil Freunde und Familie werden zu schnell zu subjektiv! Und ich traue mich nicht mehr mit denen zu reden... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 13:50
In Antwort auf sh-2008

Nein, ich wollte damit sagen, dass sie es wollte! Er hat einfach mit ihr gepennt ohne drüber nachzudenken! Sie hat ihm vorher nicht verraten, dass sie gerne schwanger werden möchte. Er ist genauso mit Schuld an der Misere... Das ist mir wohl klar! 
Ich wollte einfach nur meine Geschichte erzählen... es aus meinem Kopf kriegen... weil Freunde und Familie werden zu schnell zu subjektiv! Und ich traue mich nicht mehr mit denen zu reden... 

Und wie reif ist er - dein Traummann ?
Er pennt einfach mal so mit der Frau mit der ER noch verheiratet ist und hat nebenbei eine Beziehung am Laufen und wenn es dort nicht funktioniert - geht man in die alte Kiste zurück und zeugt mal ein Kind .
Hätte er dir von seinem Beischlaf mit seiner Noch Ehe-Frau auch erzählt, wenn kein Kind enstanden wäre ?

Ja, das kann ich verstehen, dass Freunde und Familie das nicht mehr hören können . Wärst du meine Tochter würde ich dir gehörig den Kopf waschen und wenn ich den Typen erwische so was von die Meinung geigen, dass ihm Hören und Sehen vergeht und du kannst getrost sein, der würde danach deine Nummer für immer löschen !

So einen Waschlappen kann die getrost haben ! Den würde ich nicht mal geschenkt wollen .

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 14:39

Das mit dem Vaterschaftstest kann er knicken - er ist ja noch verheiratet . Er befand es nicht für nötig in den letzten 2 Jahren sich scheiden zu lassen und entsprechend Umgang alles in die Weg zu leiten .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 14:54
In Antwort auf sh-2008

Hi ihr Lieben, ich hoffe, dass ich hier ein paar inspirationen bekomme... weiß sonst niemanden mit dem ich noch über dieses Chaos reden kann! Ich habe seit ca. 2 Jahren einen Freund und seit einem halben Jahr ist es nur noch so on/off... er hat mich mit seiner ex betrogen, die ist nun schwanger von ihm! Das war in einer Beziehungspause von uns. Er sagt dass es das schlimmste war was ihm hätte passieren konnte, aber er wird dazu stehen, weil das kind ja nichts dazu kann. Die beiden sind noch verheiratet und haben schon einen gemeinsamen Sohn! Den durfte ich wegen ihr nie kennen lernen. Jetzt komme ich nicht damit klar, er will diese Beziehung aber und lässt mich nicht gehen! Hat schon mit Selbstmord gedroht. Ich kriege die Worte, dass ich mich trennen möchte einfach nicht über die Lippen und ich könnte einfach nur heulen! Möchte selber Kinder und das zerstört mir meinen Kopf! Ich möchte aber auch seine guten Eigenschaften nicht missen. 
Er sagt immer, dass es mir besser gehen würde, wenn wir uns trennen! Aber dafür ist er dann zu egoistisch. Ich kann nicht hart sein! Maximal 2 Wochen blockiert ... dann werde ich schwach... brauche Worte von irgendwem! Danke !!! 


Offensichtlich mußt doch noch weiter auf der Lebensleiter sinken, um zu begreifen, dass dieser Mensch ausgesprochen schlecht für dein Leben ist.
Ist wie bei Alkoholikern, die müssen auch erst ganz unten aufschlagen, bevor sie begreifen, dass sie ihr Leben ändern müssen.

Ich befürchte mit warmen Worten wird man bei Dir nichts erreichen, also leider wohl nur die harte Tour im Schmerz.......


 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 14:56

Richtig - er hatte die letzten 2 Jahre Zeit sich scheiden zu lassen und ich gehe davon aus - er schafft das in den nächsten 3 Jahren nicht . 3 Jahre kann man eine Vaterschaft rückwirkend machen und dann NIE mehr .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 16:33

In Ö 3 Jahre .

Richtig, da sollte jede Frau normalerweise weg sein . Wenn da nicht die Liebe wäre, die er so beteuert . Würden Frauen Männern an Taten messen, und weniger an Worten, dann würde die Eine oder Andere nicht auf so was reinfallen .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 16:36

Ich will ja weg! Ich brauche halt etwas mehr Zeit, kann nicht so hart sein... zu keinem...Ich habe es ja begriffen, weiß nur nicht wie ich das verarbeiten soll...
dann kann er zusehen was er drauß macht! Er rennt eh zu ihr zurück....und ich hoffe das es dann nicht von ihm ist! 

wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2018 um 16:43
In Antwort auf sh-2008

Ich will ja weg! Ich brauche halt etwas mehr Zeit, kann nicht so hart sein... zu keinem...Ich habe es ja begriffen, weiß nur nicht wie ich das verarbeiten soll...
dann kann er zusehen was er drauß macht! Er rennt eh zu ihr zurück....und ich hoffe das es dann nicht von ihm ist! 

wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!! 

Du muss nicht sauer sein
 Du kannst das neben ihm sowieso NIE verarbeiten . Weil das immer zwischen euch stehen wird . Und wenn er zurück geht zu seiner Ex - heißt das nicht Kapitulation für dich - weil du ihn an sie verloren hast - sondern Freiheit, und das Recht jemand zu finden, der dich liebt wie du bist . Und genau das wünsche ich dir für das kommende Jahr ! Dem hätte ich schon lange eine rote Masche umgebunden und in IHR vor die Türe gestellt . Er ist keine Silbe Wert, keine Träne, im Grunde genommen nicht mal ein Wort .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen