Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehungproblem

Beziehungproblem

7. Januar 2016 um 8:00

Hallo,

Ich möchte euch meine Lage erklären, denn ich bin mit mein Latein am Ende.

Also voriges Jahr im März lernte ich endlich meine große Liebe kennen. Also ich männlich war so glücklich mit ihr und es hat alles einfach gepasst bis wir plötzlich im Herbst wegen unnötige Sachen stritten. Manchmal ging es wegen Zukunft wegen bezahlen der Wohnung oder ähnliches...
Ich versuchte stets in Streit dann zu schlichten, doch sie meinte immer das ich stets schuld war das wir überhaupt Streiten! Dann beschwerde sie sich die letzten Monate stets bei mir bist ich nicht mehr konnte und mit ihr Schluss machte..
Damals tat es uns so sehr beiden weh das Sie sich wieder meldete Ende des Jahres! Dann trafen wir uns wieder und alles passte doch zwei Wochen später fing ich an mit ihr zu Streiten wegen Arbeit... Diesmal hatte ich wirklich Schuld und wenn ich jetzt nachdenke war es wirklich idiotisch...

Ja und jetzt ist es soweit das ich mich selbst auch geändert habe und sie einfach zurückwill weil sie wirklich die große Liebe für mich ist! Ich fühlte mich stets bei ihr so woll und liebte uns...
Also meldete ich mich bei ihr doch sie war plötzlich anders... Sie selbst sagt das sie derzeit keine Beziehung will und dann erklärte ich ihr wie ich fühle doch sie meinte aufeinmal das sie keine Gefühle mehr für mich hat und sie mir einfach nicht mehr vertrauen kann, denn es ist zu viel passiert!

Ich jetzt am Boden zerstört weiß jetzt nicht mehr weiter als es ich meinen Freunden erklärte meinte sie das ich um sie weiterkämpfen soll und Zeit lassen soll...
Also meine Frage an euch ist. Ist es noch sinnvoll um Sie zu kämpfen oder eher nicht?
Denn für mich brach alles zusammen als sie sagte sie hat keine Gefühle mehr...
Ich weiß nicht mehr weiter..
Und ich will Sie wirklich nicht verlieren sie ist wirklich die große Liebe für mich und würd es nicht ertragen mit jemand anders zu sehen...

Lg Stephan

Mehr lesen

7. Januar 2016 um 13:02

Hey ...
Also so wie es bei euch bisher lief, nein es hat nicht viel Sinn darum noch zu kämpfen.

Schon zwei trennungen (wenn ich das richtig verstanden habe) und das in nichtmal einem Jahr ...
Außerdem magst du dich vielleicht so fühlen aber wenn ihr euch Ende des Jahren das letzte mal zusammengerauft habt und dann nochmal gestritten habt, dann wirst du dich bis heute (kurzer blick auf den Kalender) Anfang Januar nicht wirklich grundlegend geändert haben ... Und sie auch nicht.

Das sie keine Gefühle mehr hat liegt vermutlich daran das sie sich entweder in nen anderen verguckt hat, oder jemanden kennen gelernt hat oder (da sie ja keine Beziehung will momentag) vielleicht jeamanden gefunden hat mit dem sie Schläft...
Vielleicht auch nicht und sie ist ganz froh einfach mal ihre Ruhe zu haben.

Ich weiß nicht wie alt du bist aber es nicht ertragen zu können sie mir einem anderen zu sehen ist kein grund eine Beziehung zu erhalten und zeugt auch nicht von Großer liebe. Das ist eifersucht. Hat jeder in gewissem maße ...
Da gibts nur den rat. Dann seh sie nicht mit nem neuen. Du musst sie ja nicht sehen, treffen, auf Facebook befreunden behalten oder wo man das sonst so mitbekommen könnte.

geh ihr so gut es dir möglich ist aus dem weg und finde die mit der du nicht ständig streitest ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 13:13

Hi Stephan
Manchmal ist besser einfach los zu lassen.... Ich weiß es ist verdammt schwer, man grübelt ständig nach, wieleicht klappt doch,wieleicht war ich doch so schlecht, gibt immer wieder nach weil man den anderen so liebt das man sich komplett vergisst... Ich weiß das, weil ich gerade das selber durch mache, nur wir sind noch zussamen.....
Denke doch nach ob es schön war als ihr zussamen wart, möchtest du so ewig weiter leben? Und wenn sie sagt auch noch das sie keine Gefühle mehr für dich hat, dann ist doch eigentlich alles klar, oder?
Sei mal ehrlich zu dir selbst....
Vielleicht ist besser los zu lassen.....
Ich wünsche dir viel Kraft um aus diese Situation raus zu kommen.
LG
Inga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 14:11
In Antwort auf hepsie_11880294

Hey ...
Also so wie es bei euch bisher lief, nein es hat nicht viel Sinn darum noch zu kämpfen.

Schon zwei trennungen (wenn ich das richtig verstanden habe) und das in nichtmal einem Jahr ...
Außerdem magst du dich vielleicht so fühlen aber wenn ihr euch Ende des Jahren das letzte mal zusammengerauft habt und dann nochmal gestritten habt, dann wirst du dich bis heute (kurzer blick auf den Kalender) Anfang Januar nicht wirklich grundlegend geändert haben ... Und sie auch nicht.

Das sie keine Gefühle mehr hat liegt vermutlich daran das sie sich entweder in nen anderen verguckt hat, oder jemanden kennen gelernt hat oder (da sie ja keine Beziehung will momentag) vielleicht jeamanden gefunden hat mit dem sie Schläft...
Vielleicht auch nicht und sie ist ganz froh einfach mal ihre Ruhe zu haben.

Ich weiß nicht wie alt du bist aber es nicht ertragen zu können sie mir einem anderen zu sehen ist kein grund eine Beziehung zu erhalten und zeugt auch nicht von Großer liebe. Das ist eifersucht. Hat jeder in gewissem maße ...
Da gibts nur den rat. Dann seh sie nicht mit nem neuen. Du musst sie ja nicht sehen, treffen, auf Facebook befreunden behalten oder wo man das sonst so mitbekommen könnte.

geh ihr so gut es dir möglich ist aus dem weg und finde die mit der du nicht ständig streitest ...

Situation
Also genau war es nur eine trennung weil beim zweiten sah es gut aus und sagte sie mir auch noch das sie mich zurückwill nur ich konnte damals nichts richtig einschätzen weil ich selbst auch sehr unter Druck war! Aber mir war auch in den Moment klar das ich sie immer noch liebe!
Und ich weiß genau das sie mit keinen anderen was hatte sagten auch ihre Freundinnen zu mir
Sie will derzeit einfach ihre Ruhe so kam mir es rüber...
Und wegen den Streiterein war es auch so das ich damals mit anderen Frauen geschrieben habe obwohl sie wirklich nur gute Freundinnen von mir waren und das erklärte ich ihr auch und das ich sie niemals betrügen würde! Solche Sachen konnten wir auch klären aber wenns ums Geld ging oder so fing ich immer sehr an zu streiten weil ich auch zugeben muss das ich einwenig gierig bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2016 um 7:52

Zeit ist ein wenig vergangen!
Hi wollte euch nur noch sagen Danke für eure Meinungen auch und will euch nur erzählen das ich einen Schlussstrich mit meiner ex gezogen habe obwohl sich heraustellte sie hat immer noch Gefühle auch für mich nur sie kann keine Beziehung mehr eingehen sondern nur mehr Freunde bleiben aber das konnte ich nicht!
Also habe ich ganz den Kontakt abgebrochen mit ihr und ich habe auch jemand kennengelernt die genau so ist wie ich das freut mich echt sehr doch trotzdem weinte ich sehr oft letzter zeit wegen meiner ex... obwohl ich selbst eigentlich eher einen harten Kern habe... aber sie trifft mich immer noch sehr darum so meine Entscheidung das kein Kontakt mehr sein darf, weil ich glaube sonst werde ich nie glücklich mit der neuen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2016 um 10:09
In Antwort auf stephan1100

Zeit ist ein wenig vergangen!
Hi wollte euch nur noch sagen Danke für eure Meinungen auch und will euch nur erzählen das ich einen Schlussstrich mit meiner ex gezogen habe obwohl sich heraustellte sie hat immer noch Gefühle auch für mich nur sie kann keine Beziehung mehr eingehen sondern nur mehr Freunde bleiben aber das konnte ich nicht!
Also habe ich ganz den Kontakt abgebrochen mit ihr und ich habe auch jemand kennengelernt die genau so ist wie ich das freut mich echt sehr doch trotzdem weinte ich sehr oft letzter zeit wegen meiner ex... obwohl ich selbst eigentlich eher einen harten Kern habe... aber sie trifft mich immer noch sehr darum so meine Entscheidung das kein Kontakt mehr sein darf, weil ich glaube sonst werde ich nie glücklich mit der neuen...

Uhhhh Frage Frage ...
Sag mal ... und sorry wenn ich ein wenig abwertend klinge ... wie alt bist du eigendlich ? XD
Du schriebst zwar ihr hattet euch gestritten wegen dem bezahlen der Wohnung IN ZUKUNFT, aber nicht das ihr oder du bereits eine habt oder in diesem alter seid.

Für mich hört sich das nach einer Liebelei von einem 15 Jährigen an. Sorry klar sind auch 15 jährige zu Liebe fähig und ich möchte hier niemanden schlecht darstellen. Aber du sagst im März hast du deine "große Liebe" kennengelernt. Im Herbst war es dann das erste mal aus. Also 6 Monate ab kennenlernen ... da wissen erwachsene teils noch nichtmal wie sie eine Beziehung einschätzen sollen geschweige denn ob es die "große Liebe" ist. Nun ja so weit so gut nach nem halben Jahr ende. Nochmal kurz zusammen, wieder ende.

Jetzt wo du (nach ganzen zwei monaten) "endlich" einen Strich unter deine "große Liebe" gemacht hast (der du aber immernoch nachweinst) hast du "jetzt auch" (wurde ja auch Zeit) jemanden kennengelernt der genauso ist wie du ... (was man ja auch direkt weis weil du die neue ja sicher auch schon lange genug kennst)

Sorry wenn das alles etwas ins lächerliche gezogen wurde, aber vielleicht und nur vielleicht (wobei ich als ich noch jung war selbst nicht auf solche ratschläge gehört hätte) solltest du das alles mal nicht als große wahre Liebe wahrnehmen sondern als die Jugendverknalltheiten die es meiner meinung nach sind ...

Solltest du jemanden in jungen jahren kennen und lieben lernen dann ist das schön. Ich glaube dir nach ein zwei Jahren beziehung sogar das es "große Liebe" ist und du es ernst meintest. Es gibt sogar etliche fälle in denen Paare von Kind an zusammen waren und das bis heute. Aber im Regelfall sind die ersten Beziehungen nie auch die letzten. Jedes "Kind" sieht das zwar erstmal so und unterstellen ihren Eltern gar sie würden von der "wahren liebe" nichts verstehen, aber unterm strich sind die ersten großen Lieben meist nicht die letzten großen lieben.


Und ganz gleich wie alt du nun bist, werd erwachsen (lass dir dafür gern so viel Zeit wie nötig) und vorallem lerne dich und deine Gefühle erstmal kennen bevor du mit Partnern über die Zukunft streitest.

Um deinen Notnagel tuts mir zwar leid, aber ist ja dein Bier. Sich von einer in die andere Beziehung zu hangeln macht niemanden glücklich. Ich zumindest fände es nicht so super, wenn meine Freundin noch ihrem Ex nachweint und versucht da einen "Strich" drunter zu bekommen ... Aber naja auch hier kann ja jeder seine eignen Vorlieben haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2016 um 16:44

...
Also ich bin 19 weil da jemand geschrieben hat aber ganz in Gegenteil eigentlich sagen alle das ich sehr reif bin! Also meine ex is jünger und ich glaube halt sie ist einfach nicht reif genug aber wegen der neuen bei ihr hat einfach alles gleich gepasst und haben uns sofort verstanden und glaubt mir ich bin kein Typ der sich eigentlich schnell verliebt und habe auch sowas noch nie getan in eine neue Beziehung so schnell zu stürzen aber ja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 10:35
In Antwort auf stephan1100

...
Also ich bin 19 weil da jemand geschrieben hat aber ganz in Gegenteil eigentlich sagen alle das ich sehr reif bin! Also meine ex is jünger und ich glaube halt sie ist einfach nicht reif genug aber wegen der neuen bei ihr hat einfach alles gleich gepasst und haben uns sofort verstanden und glaubt mir ich bin kein Typ der sich eigentlich schnell verliebt und habe auch sowas noch nie getan in eine neue Beziehung so schnell zu stürzen aber ja...

...
...... Irgend ein sehr weiser Mensch hat mal gesagt, wer von sich selbst behauptet er sei Reif der ist es nicht.
Aber gut lassen wir das.

Wenn ich jedes mal einen Euro bekommen würde wenn ich die Worte "normal bin ich garnicht so der Typ der ..." höre, dann könnte ich aufhören zu arbeiten. Nur leider könnte ich dann die Forengemeinschaft in meinen kleinen Pausen nicht mit meinem Wissen bereichern ...

Man kann sich schnell verknallen und es kann auch von anfang an die Chemie stimmen. Aber dennoch und das werden dir viele hier bestätigen, ist es nie gut direkt eine neue Beziehung anzufangen solange man mit der alten nicht wirklich entgültig abgeschlossen hat.
Sowas nennt man Notnagel, hilft gegen dieses fiese gefühl allein zu sein und erleichtert das Verdrängen.

Naja dennoch (ich alter gutmensch) wünsche ich dir mit deiner neuen alles gute und möge es lange so bleiben das alles passt. Ich schätze mal deine Grundfrage hat sich ohnehin längst erledigt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Aus nach 6 Jahren?
Von: thilo_11914794
neu
10. Februar 2016 um 0:07
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen