Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung zum Bruder der besten Freundin

Beziehung zum Bruder der besten Freundin

7. April um 3:41

Hallo ihr da alle,
Vielleicht finde ich hier eine Antwort.
Wie steht ihr dazu, oder habt ihr es schon mal erlebt? Ihr habt eine beste Freundin und diese hat einen Bruder, ist für euch dann der Bruder Tabu? Ich meine, wenn man sich schon ein wenig kennt und sich irgendwie gegenseitiges Interesse aufgebaut hat, soll man es dann einfach dabei belassen "nur" weil es der Bruder der besten Freundin ist? Klar, man sollte nichts hinter dem Rücken der besten Freundin machen. Mich würde einfach mal eure Meinung interessieren.
Ich persönlich finde es nicht schlimm, weil wenn es passt warum soll man es dann nicht versuchen.
Ich bin auf eure Antworten gespannt. 

Mehr lesen

7. April um 7:54

Kann dir nur als Schwester eines Bruders berichten. Mein Bruder hatte was mit diversen Freundinnen. Im Grunde war es immer das Ende der Freundschaft, weil die Beziehungen eben immer auseinander gingen und dann war auch immer die Freundschaft dahin. 

Wie steht denn deine Freundin dazu? 

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. April um 9:51
In Antwort auf vasili_13653870

Kann dir nur als Schwester eines Bruders berichten. Mein Bruder hatte was mit diversen Freundinnen. Im Grunde war es immer das Ende der Freundschaft, weil die Beziehungen eben immer auseinander gingen und dann war auch immer die Freundschaft dahin. 

Wie steht denn deine Freundin dazu? 

Also sie meint sie würde niemals was mit dem besten Freund des Bruders anfangen. Die kennen sich halt schon ewig und ich weiß nicht ob sie das gesagt hat weil es der beste Freund ist oder weil die beiden sich selber schon so lange kennen. Mir kam der Gedanke heute Nacht, hatte daher noch nicht die Möglichkeit mit ihr zu sprechen und sie zu fragen. Ich bin auch noch nicht besonders lange mit ihr befreundet um sie schon so gut einschätzen könnte.
Möglich wären halt beide Sichtweisen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 10:04

Ich weiß ziemlich genau das es ihrem Bruder ähnlich geht wie mir. Er hat es mir oft genug gezeigt wenn man sich getroffen hat und gesagt hat er es mir auch. Mir kam der Gedanke heute Nacht, deshalb hatte ich noch nicht die Möglichkeit mit ihr zu reden. Ich bin auch eher der Typ Person die lieber das persönliche geschpräch sucht als das alles übers Handy zu klären. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 13:01
In Antwort auf liscor

Hallo ihr da alle,
Vielleicht finde ich hier eine Antwort.
Wie steht ihr dazu, oder habt ihr es schon mal erlebt? Ihr habt eine beste Freundin und diese hat einen Bruder, ist für euch dann der Bruder Tabu? Ich meine, wenn man sich schon ein wenig kennt und sich irgendwie gegenseitiges Interesse aufgebaut hat, soll man es dann einfach dabei belassen "nur" weil es der Bruder der besten Freundin ist? Klar, man sollte nichts hinter dem Rücken der besten Freundin machen. Mich würde einfach mal eure Meinung interessieren.
Ich persönlich finde es nicht schlimm, weil wenn es passt warum soll man es dann nicht versuchen.
Ich bin auf eure Antworten gespannt. 

Hallo liscor.

Meine Meinung zu deinem Thema ist; wenn es sich vermeiden lässt, dann lass die Finger von dem Bruder.
Du übersiehst, dass deine beste Freundin um ihre eigene "Stellung" in diesem Gefüge bangen müsste. Ich weiß, das klingt seltsam, aber jeder Mensch ist auch ein bisschen Egoist.

Ich hatte mal ne Affäre mit der Schwester meiner besten Freundin. Ich hatte das dann auch später meiner Besten gestanden, weil ich Unehrlichkeit in einer Freundschaft einfach nicht schätze. Naja ... sie war jetzt nicht sooooooo begeistert und ich hatte mich auch direkt auf einige Backpfeifen eingerichtet, aber die blieben zum Glück aus. 
Hinzu kommt, dass ich auch mit meiner besten Freundin im Bett war. 
Worauf will ich aber nun eigentlich hinaus?
Das Verhältnis zw. uns Dreien ist (unausgesprochen) angespannt. Ich spüre auch die "negativen Schwingungen" zw. den beiden Schwestern. 
Meine beste Freundin hat es bei einem Gespräch mal auf den Punkt gebracht: "DU bist MEIN bester Freund und DU hast die Finger von MEINER Schwester zu lassen!"
So ähnlich sieht es auch ihre Schwester. Wir hatten nämlich fast 5 Jahre keinen großen Kontakt - seit einigen Monaten aber wieder vermehrt. Sie hat mir ganz deutlich gesagt, dass sie die Befürchtung hat, sich zw. ihre Schwester und mich zu drängen. 
Egal was ich auch sage, ich bekomme dieses Denken aus den Köpfen der beiden nicht raus. Und hier geht es nicht um die sexuelle Vergangenheit, sonder um etwas viel elementareres - die Verteidigung der eigenen Stellung.


Und wenn du das jetzt auf deine Situation anwendest, wirst du merken, dass es auch bei deiner Besten nicht anders sein wird. Das ist zumindest meine Vermutung, zumal sie ja bereits sagte, dass sie nie etwas mit einem Freund ihres Bruders anfangen würde. Verstehe diese Aussage vielleicht unterschwellig auch als Warnung an dich ....

Menschen teilen nicht gerne; und schon gar nicht den/die den beste/n Freund/in.

Und jetzt stelle dir vor, es kommt irgendwann zu Problemen zw. dir und dem Bruder. Bei wem willst du dich ausheulen; bei seiner Schwester?

Überlege dir deine nächsten Schritte ganz genau, denn du riskierst möglicherweise deine gute Freundschaft.

Liebe Grüße vom Wackelzahn
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:20

Wieso soll ich nicht auf ihn hören? In welchem Zusammenhang genau? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:33
In Antwort auf liscor

Wieso soll ich nicht auf ihn hören? In welchem Zusammenhang genau? 

Das würde mich auch interessieren ... 

Ich gebe hier nur meine Einschätzung (aus eigenen Erfahrungen) ab. 
Was du daraus machst, liebe liscor, bleibt dir überlassen.

LG Wackelzahn (alle Zähne vorhanden und festsitzend)  😉

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:44
In Antwort auf wackelzahn

Das würde mich auch interessieren ... 

Ich gebe hier nur meine Einschätzung (aus eigenen Erfahrungen) ab. 
Was du daraus machst, liebe liscor, bleibt dir überlassen.

LG Wackelzahn (alle Zähne vorhanden und festsitzend)  😉

Weil du mit beiden Schwester was sexuelles hattest.. 

Ich glaube kaum, dass die TE jemals sexuelles Interesse an ihrer besten Freundin haben wird.. 


Bei dir wackelzahn, steht wohl die (berechtigte) Eifersucht im Vordergrund, was bei der TE nicht sein sollte..

@TE
sprich einfach mal mit deiner Freundin und sag ihr, dass du ihren Bruder interessant findest.. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:47
In Antwort auf lacaracol

Weil du mit beiden Schwester was sexuelles hattest.. 

Ich glaube kaum, dass die TE jemals sexuelles Interesse an ihrer besten Freundin haben wird.. 


Bei dir wackelzahn, steht wohl die (berechtigte) Eifersucht im Vordergrund, was bei der TE nicht sein sollte..

@TE
sprich einfach mal mit deiner Freundin und sag ihr, dass du ihren Bruder interessant findest.. 

Recht hast du, Sexuelles Interesse besteht bei meiner besten freundin nicht. 

Ich werde die Tage mit ihr reden wenn ich sie sehe und dann mal sehen was draus wird. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:01
In Antwort auf lacaracol

Weil du mit beiden Schwester was sexuelles hattest.. 

Ich glaube kaum, dass die TE jemals sexuelles Interesse an ihrer besten Freundin haben wird.. 


Bei dir wackelzahn, steht wohl die (berechtigte) Eifersucht im Vordergrund, was bei der TE nicht sein sollte..

@TE
sprich einfach mal mit deiner Freundin und sag ihr, dass du ihren Bruder interessant findest.. 

Hallo

und Danke für deinen Kommentar. Ich hatte eigentlich versucht, die sexuelle Vorgeschichte abzugrenzen - das ist mir offensichtlich nicht gelungen. Ich bitte um Entschuldigung.

Denkst du nicht, dass es auch "freundschaftliche Eifersucht" gibt? 
Ich hatte das mit "Stellung im Gefüge" umschrieben, aber es läuft m.E. auf das Gleiche hinaus. 
Leider habe ich diese Form der Eifersucht in Freundschaften schon oft gesehen/mitbekommen, deswegen sollte die TE das nicht aus den Augen verlieren.
Wie gesagt, Sex ist da auch nicht das Thema.

LG W.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:09
In Antwort auf wackelzahn

Hallo

und Danke für deinen Kommentar. Ich hatte eigentlich versucht, die sexuelle Vorgeschichte abzugrenzen - das ist mir offensichtlich nicht gelungen. Ich bitte um Entschuldigung.

Denkst du nicht, dass es auch "freundschaftliche Eifersucht" gibt? 
Ich hatte das mit "Stellung im Gefüge" umschrieben, aber es läuft m.E. auf das Gleiche hinaus. 
Leider habe ich diese Form der Eifersucht in Freundschaften schon oft gesehen/mitbekommen, deswegen sollte die TE das nicht aus den Augen verlieren.
Wie gesagt, Sex ist da auch nicht das Thema.

LG W.

Diese Sache werden die Schwestern bis in 70 Jahren noch nicht vergesden haben.. 

Bei freundschaftlicher Eifersucht kann die TE beiden gerecht werden, wenn sie die Freundin dann nicht zu sehr vernachlässigt.. 


Das kannst du mit deiner Geschichte nicht vergleichen.. 

Aber schön, dass du uns mitgeteilt hast, dass du Schwestern vernascht hast..  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:11

Wir sind alle um die Ende 20. Wohnen jeweils in einer eigenen Wohnung.

Klar, man muss auch bedenken was ist wenn es halt nicht schön ausgeht. Grade in so einer situation kann das wirklich unschön werden. Aber ich bin mir in dem sehr sicher das ich mittlerweile gut unterscheiden kann, wer woran schuld ist. Da sollte das als Problem schon mal rausfallen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:15
In Antwort auf wackelzahn

Hallo

und Danke für deinen Kommentar. Ich hatte eigentlich versucht, die sexuelle Vorgeschichte abzugrenzen - das ist mir offensichtlich nicht gelungen. Ich bitte um Entschuldigung.

Denkst du nicht, dass es auch "freundschaftliche Eifersucht" gibt? 
Ich hatte das mit "Stellung im Gefüge" umschrieben, aber es läuft m.E. auf das Gleiche hinaus. 
Leider habe ich diese Form der Eifersucht in Freundschaften schon oft gesehen/mitbekommen, deswegen sollte die TE das nicht aus den Augen verlieren.
Wie gesagt, Sex ist da auch nicht das Thema.

LG W.

Das mit der freundschaftlichen Eifersucht kenne ich auch. Allerdings war ich da so ca. 10 bis 15 Jahre jünger.

Ich denke ich könnte auch weiter meiner Freundin gerecht werden. Zumindest habe ich das in den letzten Jahren immer, auch trotz Partner. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:38
In Antwort auf liscor

Das mit der freundschaftlichen Eifersucht kenne ich auch. Allerdings war ich da so ca. 10 bis 15 Jahre jünger.

Ich denke ich könnte auch weiter meiner Freundin gerecht werden. Zumindest habe ich das in den letzten Jahren immer, auch trotz Partner. 

Na na ... lese ich da etwa einen sarkastischen Vorwurf heraus... ? 😁

"Allerdings war ich da so ca. 10 bis 15 Jahre jünger."

Wir (meine Freunde und ich) sind alle zw. 30 und 40 Jahre und da ist dieses Thema "Eifersucht" immer noch aktuell. 

Ja, rede mal mit deiner Freundin. Es wäre nett, wenn du uns (mich) auf dem Laufenden halten würdest, wie sie reagiert hat. 

LG W.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:52

Wenn Sie nichts dagegen haben sollte, lasse ich es natürlich nicht unversucht.
Ich meine, vielleicht ist es ja genau das was ich immer gesucht habe. Das weiß ich halt erst wenn ich es versuche.
Aber nur wenn es für sie wirklich okay ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:56

Korrigiere mich bitte, falls ich falsch liege.
Aber körperliche Nähe und sexuelles Verlangen spielt doch bei der TE dann auch eine zentrale Rolle, FALLS sie mit dem Bruder zusammen kommen sollte.

Also ganz so entfernt ist meine "Geschichte" dann vielleicht doch nicht.
Obwohl ich natürlich nie davon ausgegangen bin, dass dieser Punkt die TE und ihre beste Freundin betrifft. 

LG W.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 17:57
In Antwort auf wackelzahn

Na na ... lese ich da etwa einen sarkastischen Vorwurf heraus... ? 😁

"Allerdings war ich da so ca. 10 bis 15 Jahre jünger."

Wir (meine Freunde und ich) sind alle zw. 30 und 40 Jahre und da ist dieses Thema "Eifersucht" immer noch aktuell. 

Ja, rede mal mit deiner Freundin. Es wäre nett, wenn du uns (mich) auf dem Laufenden halten würdest, wie sie reagiert hat. 

LG W.

Nein, kein Sarkasmus. 😄
Meine freunde und Freundinnen wissen alle woran sie bei mir sind und wie ich zu ihnen stehe. Was da untereinander ist, kann ich natürlich nicht immer sehen. Aber bei mir selbst und bei dem was ich so mitbekomme da finde ich keine freundschaftliche Eifersucht. ☺️

Wenn es was neues gibt werde ich berichten! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 18:07
In Antwort auf liscor

Wenn Sie nichts dagegen haben sollte, lasse ich es natürlich nicht unversucht.
Ich meine, vielleicht ist es ja genau das was ich immer gesucht habe. Das weiß ich halt erst wenn ich es versuche.
Aber nur wenn es für sie wirklich okay ist. 

Und wenn es für sie nicht ok ist ...? 

Hast du einen Plan B?

Ich finde es sehr gut, dass du das offene Gespräch suchst und nicht versuchst, etwas hinter ihrem Rücken zu machen. 
Aber wie mir scheint, hast du im Ansatz schon Gefühle für den Bruder entwickelt. Kannst du damit umgehen, wenn sie gegen eine Beziehung ist?

Sorry, wenn ich nachhake und dass alles sehr pessimistisch wirkt, was ich schreibe. Aber du hast ein interessantes Thema zu zwischenmenschlichen Beziehungen eröffnet ... 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 18:30
In Antwort auf wackelzahn

Und wenn es für sie nicht ok ist ...? 

Hast du einen Plan B?

Ich finde es sehr gut, dass du das offene Gespräch suchst und nicht versuchst, etwas hinter ihrem Rücken zu machen. 
Aber wie mir scheint, hast du im Ansatz schon Gefühle für den Bruder entwickelt. Kannst du damit umgehen, wenn sie gegen eine Beziehung ist?

Sorry, wenn ich nachhake und dass alles sehr pessimistisch wirkt, was ich schreibe. Aber du hast ein interessantes Thema zu zwischenmenschlichen Beziehungen eröffnet ... 😉

Genau genommen kenne ich den Bruder schon länger als meine Freundin. Und diese Gefühle sind auch nicht erst seit gestern vorhanden. Interessant fand ich ihn immer schon aber irgendwie war nie der passende Augenblick. 

Einen Plan B habe ich nicht. Leider, bis gestern war mir ja nicht mal bewusst das ich einen Plan A habe. 😄 

Ich werde aber nichts machen ohne es meiner Freundin zu sagen. Ich habe keine ahnung wie es sein soll wenn sie wirklich etwas dagegen haben sollte. 
Ich denke einfach wird es für mich dann nicht. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 18:40
In Antwort auf liscor

Genau genommen kenne ich den Bruder schon länger als meine Freundin. Und diese Gefühle sind auch nicht erst seit gestern vorhanden. Interessant fand ich ihn immer schon aber irgendwie war nie der passende Augenblick. 

Einen Plan B habe ich nicht. Leider, bis gestern war mir ja nicht mal bewusst das ich einen Plan A habe. 😄 

Ich werde aber nichts machen ohne es meiner Freundin zu sagen. Ich habe keine ahnung wie es sein soll wenn sie wirklich etwas dagegen haben sollte. 
Ich denke einfach wird es für mich dann nicht. 

Na dann eben "Plan C" - no Risk no Fun 😀

Ich wünsche dir natürlich alles Gute und Beste und hoffe, dass alles nach deinen Vorstellungen geschieht. 
Wenn mich mein (argwöhnisches) Bauchgefühl getäuscht hat; lass es mich wissen.

Liebe Grüße Wackelzahn

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 18:45
In Antwort auf liscor

Genau genommen kenne ich den Bruder schon länger als meine Freundin. Und diese Gefühle sind auch nicht erst seit gestern vorhanden. Interessant fand ich ihn immer schon aber irgendwie war nie der passende Augenblick. 

Einen Plan B habe ich nicht. Leider, bis gestern war mir ja nicht mal bewusst das ich einen Plan A habe. 😄 

Ich werde aber nichts machen ohne es meiner Freundin zu sagen. Ich habe keine ahnung wie es sein soll wenn sie wirklich etwas dagegen haben sollte. 
Ich denke einfach wird es für mich dann nicht. 

Dann viel Glück, dass deine Freundin damit kein Problem hat. Im Forum gibt es so viele Herzschmerz-Geschichten, dass es schön wäre, mal ein Happy End zu lesen.

 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 19:28
In Antwort auf liscor

Hallo ihr da alle,
Vielleicht finde ich hier eine Antwort.
Wie steht ihr dazu, oder habt ihr es schon mal erlebt? Ihr habt eine beste Freundin und diese hat einen Bruder, ist für euch dann der Bruder Tabu? Ich meine, wenn man sich schon ein wenig kennt und sich irgendwie gegenseitiges Interesse aufgebaut hat, soll man es dann einfach dabei belassen "nur" weil es der Bruder der besten Freundin ist? Klar, man sollte nichts hinter dem Rücken der besten Freundin machen. Mich würde einfach mal eure Meinung interessieren.
Ich persönlich finde es nicht schlimm, weil wenn es passt warum soll man es dann nicht versuchen.
Ich bin auf eure Antworten gespannt. 

also ich würde sagen, rede erstmal mit ihr darüber. ihr wird es sicher anfangs schwer fallen "euch" zusammen zu aktzeptieren aber wenn es euch beiden wichtig ist dann wird sie es verstehen. wenn es allerdings etwas rein sexuelles ist und du größtenteils körperliches interesse an ihm hast und sowas wie eine beziehung eher nicht denkbar würd ich mir gründlich überlegen ob es das "wert" ist. sonst könnte es irgendwie komisch werden denke ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 11:27
In Antwort auf wackelzahn

Korrigiere mich bitte, falls ich falsch liege.
Aber körperliche Nähe und sexuelles Verlangen spielt doch bei der TE dann auch eine zentrale Rolle, FALLS sie mit dem Bruder zusammen kommen sollte.

Also ganz so entfernt ist meine "Geschichte" dann vielleicht doch nicht.
Obwohl ich natürlich nie davon ausgegangen bin, dass dieser Punkt die TE und ihre beste Freundin betrifft. 

LG W.

Nochmal...

TE - Freundin > Freundschaft
TE - Bruder > Beziehung

Du - Schwester 1 > Liebelei + Freundschaf
Du - Schwester 2 > Liebelei

Was daran ist bitte vergleichbar? Nir weil es in beiden Fällen zu Küssen und mehr kommt..


Finde deinen vergleich sehr bedenklich, was deine Person betrifft.
Dann müssten in deiner Welt ja Euros und Spielgeld auch dasselbe sein..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 12:14
In Antwort auf lacaracol

Nochmal...

TE - Freundin > Freundschaft
TE - Bruder > Beziehung

Du - Schwester 1 > Liebelei + Freundschaf
Du - Schwester 2 > Liebelei

Was daran ist bitte vergleichbar? Nir weil es in beiden Fällen zu Küssen und mehr kommt..


Finde deinen vergleich sehr bedenklich, was deine Person betrifft.
Dann müssten in deiner Welt ja Euros und Spielgeld auch dasselbe sein..

"Dann müssten in deiner Welt ja Euros und Spielgeld auch dasselbe sein.."

Sind sie nicht? Dann bin ich gar nicht reich ... ?! 😫

Nee, mal im ernst jetzt ... Als Liebelei habe ich und die Mädels das nie betrachtet, eher als netten "Zeitvertreib".  Und im Übrigen würde ich vernascht und nicht umgekehrt ... 😎

Aber ich merke schon, ich hätte das Beispiel stecken lassen oder zumindest die Liebelei weglassen sollen. 
Ergo > Fail !


Ich bin gespannt, was bei der TE rausgekommen ist, wenn sie mit ihrer Freundin gesprochen hat.

LG Wackelzahn 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 12:54
In Antwort auf wackelzahn

"Dann müssten in deiner Welt ja Euros und Spielgeld auch dasselbe sein.."

Sind sie nicht? Dann bin ich gar nicht reich ... ?! 😫

Nee, mal im ernst jetzt ... Als Liebelei habe ich und die Mädels das nie betrachtet, eher als netten "Zeitvertreib".  Und im Übrigen würde ich vernascht und nicht umgekehrt ... 😎

Aber ich merke schon, ich hätte das Beispiel stecken lassen oder zumindest die Liebelei weglassen sollen. 
Ergo > Fail !


Ich bin gespannt, was bei der TE rausgekommen ist, wenn sie mit ihrer Freundin gesprochen hat.

LG Wackelzahn 
 

Ohne Erwähnung der Liebelei, würden die Zusammenhänge nicht passen.. 

von daher... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 13:18

Nun ja ... vielleicht habe ich das Glück und ein User fragt in diesem Forum: "Mit zwei Schwestern etwas anfangen - soll ich oder nicht?"
DANN ist meine Zeit gekommen und ich kann mich ins Getümmel stürzen. 😀

Ich wollte/sollte mal mit ner Schwester von nem Kumpel etwas anfangen. Mein Kumpel (ihr Bruder) empfand diesen Gedanken jedoch als "ekelerregend" und "pervers".
Dieses Beispiel hätte also überhaupt nicht in diesen Beitrag gepasst.

LG W.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club