Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung Westafrikaner

Beziehung Westafrikaner

18. Januar 2015 um 1:04

Liebes Forum,
Ich möchte einfach um objektive Rat fragen. Ich habe vor 2 Jahre, ein Afrikaner kennengelernt. Da ich total keine Erfahrungen mit Afrikaner hätte und leider negativ beeinflusst war/bin von Medien, habe ich mich lange nicht auf einer Beziehung einlassen können. Wir haben immer wieder Kontakt gehabt aber ich habe den Kontakt 8x hintereinander abgebrochen und dabei ihn sehr rassistische Vorwürfen gemacht aus Angst und Zweifel.
Habe auch Anforderungen gestellt welche ich ein weisse Mann nie stelle würde. Umgekehrt wäre ich schon lange weggewesen.
Jedoch er hat gekämpft für/um mich. Muss dazu sagen dass er ein Job und Papieren hat. (jetzt fangt es schon wieder an, sorry aber für alle Deutlichkeit). Ich habe mich langsam verliebt. Sehr verliebt aber ein gewissen Zweifel ist und war vorhanden auch wegen Religion (Muslim), Kultur und sehr unterschiedlicher Lebensweise und Hintergrund. Jedoch ich wollte es irgendwie hinkriegen dass die Liebe siegen kann.
Ich habe mich überall Informationen geholt , auch bei Afrikanerinnen, Bücher gelesen und ihn gefragt zu reden über seiner Kultur und Traditionen usw. In meine Tradition/Kultur (bin kein Deutsche) hat er eher weniger Interesse aber meine Familie wollte er kennenlernen.

Nachdem ich Ja zum ihn gesagt habe, zog er sich zurück und sagte dass er seiner Herz nicht mehr so öffnen könnte nachdem alles passiert sei. Gesagt dass ich dies verstehe und dass er dann gehen soll. Ist am besten. Er brach dass Kontakt aber nicht ab.

Wir blieben in Kontakt aber immer wieder enttäuschte er mich mit nicht melden oder Hoffnung geben aber nichts unternehmen.
Geldproblemen hat er immer wieder aber ich habe direkt am Anfang klar gemacht dass ich ihn kein Geld geben weil ich ihn nicht kaufen möchte und dies respektlos finde ihn gegenüber. Dabei spielte seiner Cannabis Abhängigkeit leider ein grosse Rolle bzgl. Geldausgabe.


Ich habe viele Fehler aus mein eigene Angst gemacht zb. er könnte sich Geld verdienen für ein TV wenn er für mich arbeitet obwohl ich gute Freunden , ein TV schenken würde (ja, ich schäme mich ,ja) . Er würde böse aber könnte dies nicht sagen aber er ignorierte mich...liess nichts mehr von sich hören Nachher haben wir es besprochen.
Dieses ignorieren , links liegen lassen oder mich ablehnen kam öfters zurück. Zb. wenn ich den Telefon nicht abnehmen könnte wenn er anrief, dann nahm er den Telefon nicht ab wenn ich retour anrief. Sagte dass er beschäftigt war.
Oder wir hätten ein schöne Abend auswärts, lehnte er mich ab durch nicht mit mir nach Hause zu gehen da er plötzlich kein Zeit mehr hätte für mich. Obwohl er gewusst hat dass ich mich gefreut hätte auf ein gemeinsame Nacht.
Oder er hat gewusst dass ich ihn sehe auf ein Konzert , wollte mit ihn tanzen jedoch sagte dass er nicht mir tanzen wollte, kein Bock. Obwohl er vorher Interesse gezeigt hat.

Jetzt tönt dies alles sehr schlimm , ist es auch aber ich bin nicht ganz unschuldig in diese Geschichte da ich sehr direkt und stark bin. Ich wollte mich einfach nicht unterdrucken lassen. Habe vielleicht manchmal auch mitgemacht oder provoziert.
Kommt dies bekannt vor.?..Ignorieren, wieder Kontakt suchen , Hoffnung geben, fallen lassen. Muss dazu sagen dass wir kein Sexualität mehr haben seit ca. 6 Monaten Wegen Geld oder Sex ist er nicht in Kontakt geblieben. den Kontakt kam aber oft von mir aus aber er lehnte nicht ab und reagierte immer.
Nach der letzte Enttäuschung, habe ich endgültig (ich hoffe) ein Schlussstrich gezogen und was passiert.....er besucht mich auf der Arbeit aber sagte nichts sagen zu können auf meine SMS-en, , ich sagte nicht böse zu sein aber traurig , wir haben einander umarmt und geküsst und seitdem kein Kontakt mehr gehabt. Und jetzt weiss ich es nicht mehr....Wieso sucht er mich auf obwohl wir beide schon lange nicht mehr glücklich sind. Frauen kann er genügend haben. Er sagte immer wenn ich bei dir bin, bin ich wie zuhause...ja, kann sein und ich verstehe dass irgendwie auch aber wieso immer wieder versuchen alles Kaputt zu machen oder mich zur unterdrücken, oder ein hinter Tür offen behalten. Ich verlange gar nicht viel da ich ein eigenständige Frau bin mit ein eigene Leben. Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht. Wieso kann er nicht einfach sagen; ja, es ist gut so, habe dich gerne gehabt aber es kann nicht funktionieren oder ich habe ein andere Frau oder oder...Ein Afrikanerin sagte: ein Afrikaner lässt ein Frau nicht einfach so gehen....er kommt immer wieder zurück wenn er ein Frau gerne gehabt hat. Mein Gefühl sagt mir dass er mich weich klopfen wollte, abhängig machen oder er war selber verzweifelt. sorry, bin durcheinander. Vielleicht könnt ihr mich helfen bei dass finden einer Antwort. Sodass ich vielleicht ruhe finden kann. Ich will jetzt nur mit meine Kopf Entscheidungen treffen und habe leider mein Herz abstellen müssen weil sonst kommen wir nie voneinander weg. Diese Entscheidung mache ich für uns beide aus Liebe. Danke in voraus.

Mehr lesen

21. Januar 2015 um 20:26

Danke...trotzdem noch ein paar Fragen....
Ja, wahrscheinlich habe ich mit ihn auch gespielt und gedemütigt jedoch er könnte ja auch gehen ?. Er hat gewusst dass ich nicht einfach bin und Zweifel haben jedoch ein gute Partei dass schon. Ich kann es fast nicht vorstellen dass Man(n) so miteinander umgehen kann, dass ist so berechnend und respektlos.. Gehen Afrikaner auch so mit ihre Landfrauen um? Er hat doch gewusst dass ich gehe wenn er mich umändern will. Dass Risiko geht er ein und wenn ich mich nicht anpassen, sucht er sich ein andere Frau ? ist es ein Game? Frauen weich klopfen und fallen lassen wenn es nicht gelingt ? Gibt es wirklich Frauen welche dieses Verhalten akzeptieren und so leben können ? Wahrscheinlich schon. Und ihre erfahren Frauen: wie sieht ihr dass, dass ich mich verabschiedet habe mit Umarmung und 3 Küssen auf der Wange? Ich war sehr entspannt darauf. Ich gab ihn innerlich frei jedoch wie würde er dass verstehen: als Gewinn für Ihn ? Als Eröffnung unseres Kontakt? Bis jetzt nicht gehört und ich bleibe stark jedoch habe irgendwie stark dass Gefühl dass er noch mal Kontakt sucht . Was meint ihr? Ja, ich weiss, habe viele Fragen und bin verzweifelt aber irgendwie muss ich wahrscheinlich immer wieder der Wahrheit lesen sodass ich endlich über ihn wegkommen kann. Bin aber sehr froh dass ich mich nie bloss gestellt habe gegenüber ihn. und mich nie 100% gegeben habe....ich danke Euch für euer Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2015 um 11:15

Danke liebe 777Lucky02
Hast du Erfahrungen mit Afrikaner? Meinst du dass er die AbschiedsKüssen wieder als Eröffnung der Kontakt sieht? Und jetzt wieder wartet er dass ich Kontakt aufnehmen? Habe entschlossen mich ganz zurückzuziehen sowohl begegnugsorten, Konzerten und seiner Freunden . aber meine Rachegefühlen sind geweckt Mal schauen.Bin einfach wütend...weil ich es innerlich wahrscheinlich gewüsst habe. und bin alle Situationen noch mal durchgegangen , habe entdeckt dass er mir immer wieder abgewiesen hat wenn ein andere Mann ins Spiel waren, Kollegen, Freunden usw. Dass er andere Frauen hat nebendaran , war/ist mir klar....habe deswegen mich nicht ganz 100% gegeben und ihn in unsicherheit gelassen ob bei mir auch etwas lauft....und immer wenn er erschienen ist zb ins Konzert oder Bar usw war ein andere Mann bei mir Aber so Zusammensein macht ja kein spass und ist nicht der Meinung einer Beziehung. Bin gespannt ob er sich noch mal meldet. Werde versuchen nicht zu reagieren oder meine Gefühlens zu zeigen...Und will diese Erfahrungen nicht auf alle Afrikaner abscheiben. Bin manchmal neidisch wenn ich weisse Frauen sehen mit ein Afrikaner weil ich mir dies sehr gewünscht hätte. Ich habe ihn gerne gehabt...trotz seiner Verhalten aber wir hätten schöne Momenten. Und weisse Männer können sich genau so verhalten. Jedoch finde ich dass man (Frau) jede Man gleich behandeln kann und respekt verlangen kann unabhängig der Nationalität. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2015 um 21:03

Monolog
Obwohl ich Schluss gemacht , habe ich so Sehnsucht...blöde, werde nicht zurückgehen aber hätte irgendwie erwartet dass er sich meldet und kämpft aber wahrscheinlich sucht er sich bereits schon ein andere. Bin bewusst mich zu informieren über die negative Schlagzahlen bzgl. Beziehung mit Afrikaner/Moslem um so nicht Ruckfällig zu werden. Schlimm...Werde aber kein Kontakt aufnehmen....Muss dies einfach los werden. Bitte wenn ihr Erfahrungen oder/und Rat haben , siehe meine Beiträge...danke. Es ist so schlimm dass er es hinkriegt dass ich mich so traurig und verlasse fühle obwohl ich Schluss gemacht haben, ja und dass tue ich mich selbst an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 22:26

Wieder da
ich bin wieder da , habe seit Monaten nicht mehr gelesen in dieses Forum jedoch in der schon erwähnte 1000 und 1 nacht Forum. Da habe ich gute Unterstützung gefunden jedoch mein Selbstwertgefühl hat dies nicht gut getan. Auch meine offene Haltung gegen über andere Kulturen würde eingeschränkt und habe Angst bekommen für meine ex und seiner Sippe Habe angefangen Konzerten nicht mehr zu besuchen obwohl ich bestimmte Konzerten liebe. Jetzt habe ich mir gesagt, ich drehe den spiess um, ich will lachen darüber und ende Juli gehe ich wieder an Konzerten...komme was wolle..

Jedoch bin so weit dass ich jetzt mein ex und seiner Sippe aus dem Weg gehen kann und ignorieren kann. Mein ex hat mich wieder besucht auf der Arbeit, ich habe nichts gesagt und umgedreht...auch seiner Freunden versuchen regelmässig Kontakt zu suchen aber auch dass ignoriere ich. Weil ich glaube dass ignorieren dass beste ist sonst fangt es wieder von vorne an. Wieso ruft er nicht einfach an und sagt was er will, wieso schriebt er kein SMS, nein, Er lässt seiner Sippe sagen wo ich bin und dann erscheint er...dass macht mir so wütend... Jaja, so einfach ist es nicht weg zu gehen und stur zu bleiben aber auch ich habe meine Stolz...und retour kann ich einfach nicht mehr...so dass musste ich einfach x geschrieben haben.

Gute Nacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tochter (fast 17 ) eines arbeitskollegen
Von: traum1966
neu
31. Mai 2015 um 21:31
Mutter meiner Freundin/ex freundin hasst mich
Von: lorena_12633901
neu
31. Mai 2015 um 20:29
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper