Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung - was kann man von ihr erwarten

Beziehung - was kann man von ihr erwarten

11. Februar 2014 um 7:53

Hallo ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, was man von der Beziehung so erwarten kann. Ich bin mit meinem Partner nun 8 Jahre zusammen und wir haben auch eine gemeinsame Wohnung.
Ich kann ihm vertrauen, er ist zuverlässig und für mich da, wenn ich Probleme hab (z.B. beruflich). Ich würde eigentlich auch sagen, dass wir uns auch noch recht viel zu Erzählen haben, also dass es mit der Kommunikation eigentlich auch stimmt.

Allerdings unternimmt er sehr gerne Dinge ohne mich. Er hat andere Hobbys und andere Freunde, mit denen er sehr viel unternimmt, vor allem in der letzten Zeit. Wir arbeiten beide den ganzen Tag und sehen uns nur abends, aber auch dann nicht so lange, weil er dann teilweise was mit seinen Freunden unternimmt oder ich Sport habe. Wir haben leider in der Freizeit wenig Gemeinsamkeiten und momentan machen wir außer Haushalt, Fern schauen, Reden und alle paar Wochen mal Essen gehen, sehr wenig miteinander. Ich habe einfach das Gefühl, dass mir was fehlt und manchmal denke ich dann, ob unsere Beziehung überhaupt noch Sinn macht, wenn wir so wenige Gemeinsamkeiten haben?

Ich habe mit ihm das Thema Gemeinsamkeiten schon mehrfach durchgekaut. Ich weiß auch nicht, ob er zufrieden ist, so wie es ist, weil er sowas einfach nicht rauslassen will. Er sagt, er weiß kein Hobby, was uns beiden Spaß machen könnte. Wir haben es mal mit Gesellschaftsspiele probiert, das hat uns beiden auch schon irgendwie Spaß gemacht, aber so richtig, dass wir regelmäßig leidenschaftlich Spiele spielen wollen, ist es leider nicht. Allgemein ist es so, dass er einfach auch gerne daheim ist und gemütlich Fern schaut (außer es rufen seine Freunde an, dann macht er mit denen gerne auch andere Dinge).

Ich geh gerne Spazieren (mag er gar nicht, macht er aber mir zuliebe dann schon), ins Kino, sitze gemütlich beim Essen und unterhalte mich gerne lange (er will schnell essen und dann auf die Couch), schaue gerne DVD, geh gerne ins Theater, ins Schwimmbad.

Im Internet lese ich immer, dass solche Gemeinsamkeiten doch wahnsinnig wichtig sind und dann denke ich, dass unsere Beziehung falsch läuft. Wird es nicht so sein, dass wir uns irgendwann verlieren, wenn wir nichts mehr mit Leidenschaft gemeinsam machen? Hat man nicht einen Partner, damit man Dinge, die man gerne macht, gemeinsam machen kann?

Wie würdet ihr an meiner Stelle vorgehen? Ich hab ihn schon mehrfach gefragt, was ihm gefallen könnte, aber ihm fällt nichts ein und irgendwie sieht er das Problem auch einfach nicht. Er ist sehr an Sport interessiert (auch Olympia usw. aber damit kann ich leider nichts anfangen). Habe ich einfach zu hohe Erwartungen an eine Beziehung oder müssen wir echt aufpassen, dass wir uns nicht auseinanderleben?


Mehr lesen

11. Februar 2014 um 17:12

RESPEKT Sonic,
ich glaube der Partner an deiner Seite kann sich glücklich schätzen!
Meine Verneigung.


Tja - Beziehung ...
Keine Erwartungen, eine gute Freundin sagte mal "Erwarte nichts - denn wer erwartet, wird enttäuscht".

Ich denke es auch, man begibt sich in die "Warte"Stellung-wartet ab und macht sich damit abhängig vom Anderen.

Das Glück, findet man nur in sich selbst.
Das größte Glück ist es, dieses selbsterschaffene Glück mit einem liebevollen Menschen zu teilen ...
SIE GLÜCKLICH MACHEN -bedeutet für mich mehr, als eigenes Glück zu haben. Zu teilen ist der Sinn des Glücks!

Bei mir hielt die längste Beziehung 6 Jahre, nicht weil wir/ich sie nicht mehr geliebt habe, doch die sexuelle Anziehung ging verloren - und da war es für mich ehrlicher zu gehen, als zu bleiben und vllt zu betrügen. ...

Daher - keine Erwartungen.
Solange die Basis stimmt -Vertrauen -Lachen-Reden -und sich begehren, kann man über "Kleinigkeiten" hinwegsehen bzw gemeinsam aus dem Weg schaffen.

Wie meine Vorrednerin schon sagte,
ein Boot
zwei Ruder
eine Richtung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2014 um 17:37

Quatsch
Frage dich doch lieber, ob sich die Beziehung richtig anfühlt und du gerne mit ihm zusammen bist. Wenn ja - dann ist es völlig wumpe, ob ihr gemeinsam spazieren geht oder nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Partner wieder schätzen oder ist es vorbei?
Von: diley007
neu
18. September 2014 um 8:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook