Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung und doch in jemand anders verliebt??

Beziehung und doch in jemand anders verliebt??

22. August 2006 um 15:18

Hi ihr,

kennt ihr das, eigentlich in einer Beziehung zu sein, doch trotzdem die ganze Zeit in Gedanken bei jemand anderem?
Habe seit etwa 1 Jahr einen Freund, er liebt mich überalles, doch ich merkte immer mehr, dass mir etwas in unsrer Beziehung fehlt und davon abgesehen ging auch immer wieder etwas bei uns schief.
Nun habe ich diesen Typen wieder gesehen, in den ich das erste mal richtig verliebt war. Die Gefühle für ihn schlichen sich ganz langsam wieder an, ich verstehe mich nun heute viel besser mit ihm wie damals... Doch obwohl ich einen Freund habe, denke ich die ganze Zeit an diesen anderen...
Ich weiß, dass das wahrscheinlich nicht nur eine kleine Schwärmerei ist so wie ich es mir vor einigen Monaten erhofft hatte!
Kennt ihr das? Was würdet ihr machen?

Liebe Grüße
eure Choco

Mehr lesen

22. August 2006 um 15:47

=)
Na klar kenn ich das.

Aber wie ist das denn?? Hat er mal gesagt, dass er sichauch in dichverliebt hat oder so?

Vielleicht wäre es ja mal einen Versuch wert, wenn du sagst dass euch was in der Beziehung fehlt...

DU willst doch schließlich das beste für dich, oder??

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2006 um 19:32

Leider kenn ich das auch nur zu gut !!!!
Ich bin auch immer wieder in Gedanken bei einem anderen obwohl ich mit meinem Freund schon seit über 7 Jahren zusammen bin, ich kann Ihn auch nichtmehr vergessen obwohl er Freundin und Kind hat mit denen ich sogar auch befreundet bin ( oh Ich fühl mich mies deswegen und habe ein schlechtes Gewissen)aber als ich Ihn das erst mal gesehen habe hatte er weder Kind noch Freundin...
Ich habe für mich eine Entscheidung getroffen und werde demnächst in eine andere Stadt ziehen um meine Gedanken ordnen zu können ich hoffe ich finde irgendwie vom Gefühl her zu meinem Freund zurück und wenn nicht werde ich wohl einen Schlußstrich ziehen.
ich habe alles zu Anfang auch nur als eine einfache Schwärmerei abgetan aber gegen Herzensentscheidungen jemanden zu lieben kann man halt doch mit dem Verstand nichts ausrichten.
Gruß von einer Leidensgenossin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2006 um 20:35
In Antwort auf sana'_11913633

=)
Na klar kenn ich das.

Aber wie ist das denn?? Hat er mal gesagt, dass er sichauch in dichverliebt hat oder so?

Vielleicht wäre es ja mal einen Versuch wert, wenn du sagst dass euch was in der Beziehung fehlt...

DU willst doch schließlich das beste für dich, oder??

LG

Natürlich will ich das...
klar will ich das beste für mich, jedoch auch für ihn!
nein er hat nie gesagt, dass er etwas für mich empfindet. er ist eher der zurückhaltende typ und unsere beziehung ist eher einfach nur freundschaftlich...
ich glaube nicht dass er gefühle für mich hat, jedoch weiß ich es nicht...

meinem freund habe ich bereits gesagt, dass mir etwas in der beziehung fehlt, doch das kann er nicht ändern, das sind einfach kleine dinge die mir am partner mit dem ich zusammen bin fehlen und diese kann er auch nicht einfach herzaubern...
wir reden sehr sehr viel doch wirklich einen ausweg finden wir ehrlich gesagt nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2006 um 20:46

...
dann mach doch schluss!!!! lg maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 8:57
In Antwort auf belen_12455311

Natürlich will ich das...
klar will ich das beste für mich, jedoch auch für ihn!
nein er hat nie gesagt, dass er etwas für mich empfindet. er ist eher der zurückhaltende typ und unsere beziehung ist eher einfach nur freundschaftlich...
ich glaube nicht dass er gefühle für mich hat, jedoch weiß ich es nicht...

meinem freund habe ich bereits gesagt, dass mir etwas in der beziehung fehlt, doch das kann er nicht ändern, das sind einfach kleine dinge die mir am partner mit dem ich zusammen bin fehlen und diese kann er auch nicht einfach herzaubern...
wir reden sehr sehr viel doch wirklich einen ausweg finden wir ehrlich gesagt nicht...

Weißt du,
dann ist es doch das Beste für euch beide wenn ihr eure Beziehung besser früher als später beendet. Weil diese Kleinigkeiten, die jetzt fehlen, werden dir dann immer fehlen.
Und du sagst ja selbst, dass dies dich dann nciht glücklich macht.
Allerdings ist es ja nun auch nicht so, dass es die "perfekte" Beziehung gibt. Es wird immer irgendwas geben, was nicht stimmt oder was halt fehlt.
Es ist letztendlich deine Entscheidung ob du über die fehlenden Dinge hinweg sehen kannst und trotzdem glücklich bist oder nicht.
Wenn nicht, dann trenn dich. Denn durch deine Unzufriedenheit und deine "unglücklihckeit" (=unterstell ich einfach mal, hast es ja nicht so gesagt) wird er es irgendwann auch werden.

Aber ich wünsche dir das beste. Du wirst schon das richtige tun.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 13:01
In Antwort auf mausle666

...
dann mach doch schluss!!!! lg maus

...
so einfach ist das leider nicht!
wenn dir jemand sagt, dass du sein ein und alles bist, dass er niemanden mehr so lieben könnte wie dich und dass er dich über alles liebt, da du seine große liebe bist ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 13:29
In Antwort auf belen_12455311

...
so einfach ist das leider nicht!
wenn dir jemand sagt, dass du sein ein und alles bist, dass er niemanden mehr so lieben könnte wie dich und dass er dich über alles liebt, da du seine große liebe bist ...

Würd ich nicht so eng nehmen..
..mir hat auch schon jemand gesagt ich wär sein ein und alles, ohne mich könnte er nicht leben, so ne frau wie mich gäbs nur einmal und er würde nie wieder eine frau lieben so wie mich. tja als schluss war, war er natürlich totunglücklich, aber nach 3 monaten hat er ne andere kennen gelernt und jetzt sind die beiden schon fast 1 jahr zusammen und absolut überglücklich!!! ich freu mich total für die beiden, denn ich sehe, dass er wirklich absolut glücklich in seiner neuen beziehung ist!!!

also würde ich das nicht so eng nehmen! wer von uns war nicht schonmal verliebt und dachte, man würde nie nie wieder jemanden so doll lieben wie die person in die man grad verliebt ist?? später lächelt man dann darüber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 19:28
In Antwort auf willow2010

Würd ich nicht so eng nehmen..
..mir hat auch schon jemand gesagt ich wär sein ein und alles, ohne mich könnte er nicht leben, so ne frau wie mich gäbs nur einmal und er würde nie wieder eine frau lieben so wie mich. tja als schluss war, war er natürlich totunglücklich, aber nach 3 monaten hat er ne andere kennen gelernt und jetzt sind die beiden schon fast 1 jahr zusammen und absolut überglücklich!!! ich freu mich total für die beiden, denn ich sehe, dass er wirklich absolut glücklich in seiner neuen beziehung ist!!!

also würde ich das nicht so eng nehmen! wer von uns war nicht schonmal verliebt und dachte, man würde nie nie wieder jemanden so doll lieben wie die person in die man grad verliebt ist?? später lächelt man dann darüber...

Stimmt!
ja, sehe ich natürlich genau so
nur ich bin seine erste freundin und seine erste große liebe.
er hätte früher ach schon welche haben können, wollte aber nie... er ist nicht der wo gleich was mit ner andren anfangen kann.
von dem her würde es bei ihm lange dauern was allerdings nicht gleich nie heißen würde

allerdings tut das im ersten augenblick schon sehr weh, da man dem menschen den man einst so geliebt hat und irgendwo immernoch irgendwie gefühle hat nicht weh tun will!

liebe grüße
und ein dankeschön
choco

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2006 um 19:42

Re
ich das diese probelm auch.
ich hab mich damals getrennt wegen einem anderen mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2011 um 20:31

Was empfinde ich un für wen?
hii
wie geht es dir? mir gehts nicht so gut weil,
ich bin gerade in der selben situation wie du damals
was hast du damals gemacht??
ich dreh fast durch....ich weis nicht mehr was ich noch machen soll
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2011 um 23:15

Hey chocolate
Ich hatte dasselbe Problem wie Du.
Ich war 6 Monate mit meinem Freund zusammen, dann gab es da einen anderen Jungen, der mir völlig den Kopf verdreht hat.
Mit meinem Freund war ich auch nicht mehr so zufrieden, bzw. mit unserer Beziehung.
Er hätte unsere beziehung niemals weggeschmissen !
Ich wusste einfach nicht, was bzw wen ich wollte.. :/
Ich hab es zu einer Pause kommen lassen, aber mein Freund wusste nicht warum.
Ich wusste nicht was ich wollte.. Mein Freund war so tief verletzt, dass er Schluss gemacht hat.
Ich habe mich öfters mit dem "neuen" getroffen, er ist nicht das, was ich erwartet hätte.
Die Beziehung mit meinem Freund war also die ganze Zeit eine Probe sie ist leztendlich durch meine "verwirrt-" und "Abwesenheit" zerbrochen !!
Ich bereue es, unzwar so sehr, ich vermisse ihn.. er will nur noch Freundschaft, das verletzt mich, ich kann nicht mehr !
Das ganze ist jetzt 1 Woche her, dass Schluss ist

Ich sag es dir, mach nicht Schluss mit deinem Freund! Du wirst diesen Schritt früher oder später sowieso bereuen.. du bist immerhin 1 Jahr mit deinem Freund zusammen..
schmeiß das Bitte nicht weg..

Überleg es Dir gut, dein "neuer" wird nicht ansatzweise deine Kriterien erfüllen, da du sie hauptsächlich bei deinem freund hast.
und würdest du diesen "neuen" wirklich lieben, würdest du sofort mit deinem freund schluss machen, ohne, dass du erst drüber nachdenken musst !
Da du dieses aber nicht tust, liebst du deinen freund !
Mach nicht denselben fehler wie ich.. :/

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook