Home / Forum / Liebe & Beziehung / Beziehung ohne Kuesse ??

Beziehung ohne Kuesse ??

13. Juli 2005 um 21:19

Hallo,

ich bin seit einigen Wochen mit meiner Freundin zusammen. Wir schlafen miteinander, alles klappt wunderbar.
Und ich weiss, das Sie die Frau ist mit der ich gerne mein Leben lang zusammen sein moechte.

Allerdings will sie nicht, dass ich Sie kuesse (auf den Mund), sie selber kuesst mich auch nicht, Ihre Hand darf ich in der Oeffentlichkeit nicht halten.
Sie kuesst nur ihr Kind (6 Jahre) und sagt sie kuesst sonst niemanden und mag das nicht. Sie kann keine weitere Erklaerung nennen, warum Sie das nicht mag.

Fuer mich persoenlich ist der Kuss allerdings viel intimer als Sex.

Und ich frage mich ernsthaft kann ich mit einer Frau Jahre zusammen sein, die ich nie auf den Mund kuessen werden darf ???


Hat jemand aehnlicher Erfahrungen ?

Bin dankbar fuer jedes Statement !

Mehr lesen

13. Juli 2005 um 23:04

Nein,du kannst nicht so mit ihr zusammen leben,denn..
für Frauen sind Küsse eigentlich viel schöner und wichtiger als nur Sex!
Da sie aber so strikt gegen Küssen ist,muss sie ein Problem haben!
Man sagt ja immer,ein Kuss ist intimer als alles andere.
Vielleicht hat sie angst davor dir richtig zu vertrauen.Vielleicht kann sie es auch nicht.
Das liegt sicher nicht an dir.Irgendwas muss in ihrer Vergangenheit passiert sein!
Versuch mit ihr darüber zu reden..denn eine Beziehung auf der Ebene kann man nicht führen,nicht nur weil es ohne Küssen nicht geht,sondern weil eine Beziehung ohne Offentheit nicht geht!liebe Grüße,ThommyGirl
P.S. Wo sie das so betont,dass sie nur ihr Kind küsst,könnte es gut möglich sein,dass ihr Problem mit dem Vater des Kindes zusammenhängt..

Gefällt mir

13. Juli 2005 um 23:35

Nein !
ich als leidenschaftliche Küsserin kann und will mir das überhaupt nicht vorstellen.

Ich will immer küssen und vor allem geküsst werden.

Und du hast Recht, küssen ist viel intimer als Sex

Liebesbotin

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 1:32

Danke
Danke Euch fuer Eure Kommentare.

Ehrlich gesagt, ich bin mir auch nicht sicher, wa sich machen soll.
Ich liebe Sie. Aber sie gibt mir keine Erklaerung fuer das alles. Einzig und alleine Ihre frueheren Freunde haetten sich damit abgefunden.
Ich kann mich auch damit abfinden, doch ich befuerchte, dass ich dann frueher oder spaeter gehen werde.
Denn fuer mich war es immer faszinierend und erregend die Frau, die ich liebe, zu kuessen. Fuer mich bedeutet Kuessen, ein viel intensiverer Kontakt als Sex.
Ein Kuss ist Leidenschaft, Romantik, Intimitaet und Zuneigung, welcher ueber den eigentlichen Sex hinaus geht. Zumindestens bei mir...

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 8:01

Never....
...da ist was faul.

Ich hatte das eineinhalb Jahre lang mal....Sex ohne Kuss auf dem Mund mit ein und demselben Mann - wir mochten uns, aber immer war was dazwischen. Schlimm.

Am Ende gabs nen Knall und heute weiß ich dass auch ich ihn nicht küssen wollte. War ganz komisch....

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 8:06

Sowas
ich würde nicht locker lassen, denn es ist dir wichtig, kämpfe für deine küsse, wenn sie dich nicht versteht oder verstehen will, ist es keine gute basisi für ne beziehung, da dass küssen ja wirklich tief unter die haut geht

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 8:11

Ein
altes Sprichwort sagt:
Der Kuß berührt die Seele.
Deine Freundin wird eine sehr traurige Beziehung hinter sich haben. Wenn Du SIE wirklich magst und liebst dann solltest Du Geduld haben , das kommt schon das Vertrauen in Dich und der Wunsch die Seele berührt zu bekommen.
Diese kusslosen Phasen habe ich in meiner Beziehung auch schon erlebt. Frauen ist der Kuß etwas besonderes und wie Du hier lesen kannst intimer als SEX.
Also Geduld und Liebe und bedränge Sie nicht dann klappt es irgendwann von selber.
Gruß Harti

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 11:45

Nachtrag
Es gibt insgesamt 3 Sachen die mich misstrauisch machen.

Wobei der Kuss einfach der wichtigste Punkt ist.

Zum anderen

- ich darf Ihre Hand nicht in der Oeffentlichkeit halten, was ich nicht nachvollziehen kann. Manchmal hat man einfach das Beduerfniss die Hand zu nehmen (nicht staendig).

- beim Sex will Sie nur mit Kondom (wir beide wissen das wir gesund sind, das war grundvoraussetzung bevor man ueber so etwas spricht). Aber sie meint sie will nicht ohne Kondom, da man von der Pille zunimmt (denke eher Ausrede).
Ich denke irgendwann gibt es in einer Beziehung einen Punkt, wo man auch ohne KOndom schlafen will.



Hier die Frage an die Frauen unter Euch ! - Moegt ihr es lieber mit Kondom (auch wenn ihr wisst, das ihr Gesund seid und Treue in der Beziehung herrscht) ?




Diese 3 Punkte erzeugen bei mir einfach ein Misstrauen, da auch kein konstruktives Gespraech mit Ihr moeglich ist.

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 15:02
In Antwort auf thommygirl88

Nein,du kannst nicht so mit ihr zusammen leben,denn..
für Frauen sind Küsse eigentlich viel schöner und wichtiger als nur Sex!
Da sie aber so strikt gegen Küssen ist,muss sie ein Problem haben!
Man sagt ja immer,ein Kuss ist intimer als alles andere.
Vielleicht hat sie angst davor dir richtig zu vertrauen.Vielleicht kann sie es auch nicht.
Das liegt sicher nicht an dir.Irgendwas muss in ihrer Vergangenheit passiert sein!
Versuch mit ihr darüber zu reden..denn eine Beziehung auf der Ebene kann man nicht führen,nicht nur weil es ohne Küssen nicht geht,sondern weil eine Beziehung ohne Offentheit nicht geht!liebe Grüße,ThommyGirl
P.S. Wo sie das so betont,dass sie nur ihr Kind küsst,könnte es gut möglich sein,dass ihr Problem mit dem Vater des Kindes zusammenhängt..

-

Gefällt mir

14. Juli 2005 um 15:27
In Antwort auf tom1101

Nachtrag
Es gibt insgesamt 3 Sachen die mich misstrauisch machen.

Wobei der Kuss einfach der wichtigste Punkt ist.

Zum anderen

- ich darf Ihre Hand nicht in der Oeffentlichkeit halten, was ich nicht nachvollziehen kann. Manchmal hat man einfach das Beduerfniss die Hand zu nehmen (nicht staendig).

- beim Sex will Sie nur mit Kondom (wir beide wissen das wir gesund sind, das war grundvoraussetzung bevor man ueber so etwas spricht). Aber sie meint sie will nicht ohne Kondom, da man von der Pille zunimmt (denke eher Ausrede).
Ich denke irgendwann gibt es in einer Beziehung einen Punkt, wo man auch ohne KOndom schlafen will.



Hier die Frage an die Frauen unter Euch ! - Moegt ihr es lieber mit Kondom (auch wenn ihr wisst, das ihr Gesund seid und Treue in der Beziehung herrscht) ?




Diese 3 Punkte erzeugen bei mir einfach ein Misstrauen, da auch kein konstruktives Gespraech mit Ihr moeglich ist.

Nein..
wir benutzen kein Kondom, da wir beide die sicherheit das der andere gesund ist.
klar ist es sicherer mit dem kondom, aber wenn man weiß das der Partner nichts hat, nicht zweigleisig fährt ist nichts dabei.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen